1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gyros-Salat

Diskutiere Gyros-Salat im Salat Rezepte Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; 500 g Schnitzelfleisch in "Gyros"größe schneiden 3 Knobizehen 1 gr Zwiebel Pfeffer, Salz Fleisch mit Knobi, Zwiebeln, Pfeffer und Salz anbraten...

  1. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.067
    500 g Schnitzelfleisch in "Gyros"größe schneiden
    3 Knobizehen
    1 gr Zwiebel
    Pfeffer, Salz

    Fleisch mit Knobi, Zwiebeln, Pfeffer und Salz anbraten

    abkühlen lassen und in eine Schale geben

    3 Tomaten
    1 Ds. Mais
    1/2 kl. Eisbergsalat
    1 Salatgurke
    1 Bd. Lauchzwiebeln

    Gemüse alles kleinschneiden, auf das Gyros schichten

    500 g Joghurt
    3 Knobis pressen
    1 EL Zitronensaft
    1 EL gehackten Dill
    Pfeffer, Salz

    ein "flüssiges" Tzatziki herstellen, über die Zutaten geben und gut durchziehen lassen
     
    #1 Tauchbine, 19.04.2011
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gyros-Salat. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 198235

    Abnehmen Gast 198235 Guest

    Hört sich lecker an ;)
    Aber ich nenne es dann für mich Kebab-Salat :)
     
    #2 Abnehmen Gast 198235, 19.04.2011
  4. Jamabi07

    Jamabi07 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    448
    Das hört sich ja super- Lecker an!
    Kann ich den Salat bei SiS auch abends essen ? - lt. Dr. Pape sollen wir ja abends keine Möhren und keinen Mais, soll ich den dann einfach weglassen?

    Was ist mit Joghurt - ist das nicht ein bisschen viel ? kann ich auch weniger nehmen ??
     
    #3 Jamabi07, 08.06.2011
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Nicht schlecht, ich würde aber das Fleisch noch mehr würzen mit Oregano, Rosmarin, Thymian und Basilikum evtl. noch etwas Majoran.

    Für abends würde ich den Mais auch weglassen. Denke aber die Menge Joghurt passt, soll ja schön saftig werden :D
     
    1 Person gefällt das.
  6. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    stimmt, hört sich wirklich lecker an.
     
    #5 Schnucki, 11.06.2011
  7. sundi69

    sundi69 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    36
    Sorry für den Diebstahl...aber das Rezept MUSS ich haben (giggle)

    Ich werde aber Puten- oder Hähnchenfleisch nehmen.

    Danke sundi
     
    #6 sundi69, 10.01.2012
  8. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.067
    Hehe.....

    Ach Sundi,

    dafür ist es doch da! Und wenn Dir der Gyros-Salat gefällt, gefallen Dir mit Sicherheit auch:

    http://www.abnehmen-aktuell.de/salat-rezepte/12395-schafskaese-knoblauch-kraut-salat.html

    http://www.abnehmen-aktuell.de/salat-rezepte/11964-kidneybohnen-mais-salat.html

    http://www.abnehmen-aktuell.de/salat-rezepte/11960-chili-con-carne-salat.html

    Solltest Du sowieso gerne scharf essen, schau mal in meine Signatur, da geht es zum "Club der scharfen Mädels" (naja, man kann ja die Rezepte auch "entschärfen")

    LG und guten Appetit

    Sabine
     
    #7 Tauchbine, 10.01.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  9. sundi69

    sundi69 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    36
    jamjam... *lippenleck...
    dankechön Sabine... schon gemopst *rotwerd....

    Bin gerade dabei, mir ein eigenes Kochbuch zusammenzustellen... macht echt Spaß

    LG und einen schönen Mittwoch
    sundi
     
    #8 sundi69, 11.01.2012
  10. Anzeige

  11. Sabine126

    Sabine126 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    114
    ich mach mir immer sowas ähnliches. Statt Schweinfleich nehme ich Hühnchenfleisch und nach dem anbraten einfach mit in einem gemischten Salat und etwas Jogurtdressing (bin kein Freund von Tzatziki) vermischen und dann futtern ..... einfach Yummi :D
     
    #9 Sabine126, 30.01.2012
  12. Serenity

    Serenity Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    30
    so der Gyroasalat zieht durch, mal schauen wie er schmeckt nachher... werde berichten ;)
     
    #10 Serenity, 17.03.2012
Thema:

Gyros-Salat

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden