1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gunther von Hagens Körperwelten!

Diskutiere Gunther von Hagens Körperwelten! im Diät Umfragen Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Gunther von Hagens Körperwelten hat momentan eine neue Austellung im alten Güterbahnhof von Heidelberg. Wie ist eure Meinung dazu? Hat einer von...

?

Die Auststellung Körperwelten...

Diese Umfrage wurde geschlossen: 23.01.2009
  1. ...finde ich gut.

    8 Stimme(n)
    66,7%
  2. ... finde ich schrecklich.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. ... habe ich noch nicht gesehen!

    7 Stimme(n)
    58,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Gunther von Hagens Körperwelten hat momentan eine neue Austellung im alten Güterbahnhof von Heidelberg.
    Wie ist eure Meinung dazu? Hat einer von euch schon mal eine Ausstellung von seinen plastinierten Körpern besucht?

    Ich finde im Bereich Gesundheit und Krankheitsprävention solche "Figuren" bestimmt lehrreich und teilweise abschreckend für eine ungesunde Lebensweise. Diese sportliche Darstellung der Toten mag ich überhaupt nicht.

    Wie seht ihr das?

    Ihr könnt auch 2 Punkte ankreuzen!
     
    #1 Pretty, 16.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.2009
  2. Anzeige

  3. schnucki

    schnucki Guest

    ich finde es irgendwie gruselig. habs leider noch nicht gesehen, aber da ich ja in heidelberg wohne, gehe ich diesmal hin. bin gespannt.
     
    #2 schnucki, 16.01.2009
  4. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab es noch nicht gesehen, aber schon viel von gehört. Einerseits finde ich es auch gruselig, aber andererseits auch irgendwie interessant. Wenn es in der Nähe meines Wohnortes wäre, würde ich es mir aus neugier ansehen.
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Absolut Genial !

    Habe auch direkt entsprechend gevoted.

    Gruß
    Bernd
     
  6. Icemaus

    Icemaus Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    3
    hi, bernd
    bin ganz Deiner Meinung
     
    #5 Icemaus, 16.01.2009
  7. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Er kommt auch zu uns. Ich habe noch nie einen Toten gesehen.
    Weiss nicht ob ich mir das ansehen werde. Neugierig wäre ich schon.
    Vor allem die Muskeln würde ich mir genauer ansehen.
     
  8. Skeptiker

    Skeptiker Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mein Thema;)
    Ich habe schon seine erste Ausstellung in der Region vor 10 Jahren besucht.
    Damals wurde das ja rauf und runter diskutiert, jeder hatte was dazu sagen. Die, die am lautesten brüllten hatten die Ausstellung nicht mal gesehen.
    Ich fand die Diskusionen ziemlich unnötig und mir hat gefallen wie ruhig und sachlich Gunter von Hagens immer argumentiert hat. Ich finde den Typen trotzdem irgendwie durchgeknallt.
    Ich fand die Ausstellung damals gut und darf daran erinnern dass gegen Ende die Ausstellung 24 Stunden am Tag geöffnet war um dem Ansturm gerecht zu werden.

    Die neue Ausstellung werde ich mit meinem Mann besuchen. Ich habe mir das Video dazu angesehen.
    http://www.koerperwelten-deutschland.de/ausstellungsimpressionen.html
    Was ich früher schon dachte und heute noch viel mehr denke ist: Es ist faszinierend den Körper in diese Haltungen zu bringen. Aber ist es notwendig ? Wenn der Laie die Plastinate betrachtet, sieht er dann in einer sportlichen Stellung irgendwas anderes als er in aufrechter Haltung sehen würde ? Ich bezweifle das. Und Exponate wie der Kutscher gehen meiner Meinung nach garnicht ! Ich bin nicht sehr empfindlich und kann die Plastinate nicht als Leichen betrachten, man beachte nur die Herstellung. Da bleibt nicht mehr viel vom Menschen übrig. Aber oben genanntes Exponat finde ich schon pietätlos.

    Wichtig finde ich dass jeder Mensch die Möglichkeit hat den Körper von innen zu betrachten. Denn es ist spannend. Durch meinen Beruf habe ich praktisch schon alles im lebenden, funktionierenden Zustand gesehen und das ist noch viel spannender und schöner als ein Plastinat. Ich fühle mich da sehr privilegiert schon alle inneren Organe betrachtet zu haben.
     
    #7 Skeptiker, 16.01.2009
  9. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi,
    also ich habe das noch nicht gesehen, ausser im Fernsehen oder im Internet und ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich mir dass noch nicht mal angucken würde wenn der Eintritt kostenlos wäre.

    Nicht dass ich es ethisch nicht vertretbar halte oder aus religiösen Gründen abstossend finde. Ich habe einfach keinen Bezug dazu. Ehrlich gesagt, interessiert mich auch überhaupt nicht wie ich ohne Haut aussehe ;)

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, welchen kulturellen oder interlektuellen Wert diese Ausstelung haben soll? Vielleicht kann mir das einer erklären der schon da war. Lernt man da irgendwas?

    Ansonsten kann ich mir durchaus vorstellen, dass es Leute gibt, die sich aufgrund Ihrer Religion oder ethischen davon gestört werden.

    Aber in einer Zeit wo Kindern Sprengstoffgürtel angelegt werden, Deutsche Politiker Schariah Recht in der dt. Rechtsprechung integrieren wollen - es tatsächlich in Bayern einen Streit gibt, ob Kruzifixe in Klassenzimmern abgehängt werden sollen, türkische Lehrerinnen aber Kopftuch tragen sollten, kann man auch aufgeschnittene Menschen zeigen ;) Wens stört der soll halt nicht hingehen.

    Grüße
    Stefan
     
  10. Anzeige

  11. schnucki

    schnucki Guest

    dann wäre ein besuch mal wieder fällig bei uns, dann fahren wir zusammen hin.
     
    #9 schnucki, 17.01.2009
  12. fruehchen

    fruehchen Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe die Ausstellung vor einigen Jahren in Mannheim gesehen und fand sie absolut sehenswert und lehrreich!
    Falls ich Zeit habe werde ich wieder hingehen und nehme auch meine Kinder mit.

    Grüßle
     
    #10 fruehchen, 19.01.2009
Thema:

Gunther von Hagens Körperwelten!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden