1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Griechische Hackrolle

Diskutiere Griechische Hackrolle im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; 500 g Hackfleisch 1 Ei (nach Bedarf) Salz, Peffer, Curry _________ Petersilie Dill _________ 100g Schafskäse oder Gouda 100g...

  1. Abnehmen Gast 89833

    Abnehmen Gast 89833 Guest

    500 g Hackfleisch
    1 Ei (nach Bedarf)
    Salz, Peffer, Curry
    _________

    Petersilie
    Dill
    _________

    100g Schafskäse oder Gouda
    100g Kräuterfrischkäse


    Zubereitung:
    Oberste Zutaten vermengen und auf Backpaier ein Rechteck ausrollen / formen. Mit Kräuterfrischkäse betreichen und mit den Kräutern betreuen. Dann den Käse verteilen und vorsichtig aufrollen.

    Bei 200°C ca. 30 min backen.
     
    #1 Abnehmen Gast 89833, 23.10.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Griechische Hackrolle. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen, hab gerade deine Hackröllchen ausprobiert ;-)
    Mhmmmmm, voll legga. es gab Salat dazu. Habs zu Mittag gegessen und für den Abend gleich welche mit gemacht. Suppi Rezept und sooo schnell gemacht.
     
  4. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Das muss ich probieren! klingt echt lecker
     
    #3 Blonde Hexe, 30.01.2009
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hi Alle,

    bei SIS heisst es ja Eiweisshaltig am Abend.
    Wie haltet Ihr das mit fettigem Fleisch? Also Hackfleisch wäre so eine Sache, die ich nicht so häufig machen würde - es sind ja nicht gerade gute Fette. Greift Ihr da auch zu Alternativen wie Putenhack oder Tartar?

    Gruß
    Stefan
     
  6. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Also ich benutze immer Rinderhack...etwas trocken,aber mit Käse gefüllt find ichs lecker. Ansonsten esse ich viel geflügel.
     
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Bei uns bei Edeka gibt's Rinderhack mit 14% Fett, hier habe ich sicher keine Bedenken das zu benutzen.

    Gruß
    Bernd
     
  8. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    ES gibt ja auch WW-Rinderhack.
    Dieses Rezept klingt wirklich lecker. Werde es auch ausprobieren:D
     
  9. Anzeige

  10. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Bei solchen Rezepten bekomm ich immer hunger! Und keiner will mir das kochen!
     
  11. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33

    Sei froh darüber, das strotzt nur so voll Fett.

    Wenn du das nachkost musst du versuchen das erheblich zu reduzieren.
    Am einfachsten gehts wenn du nur für dich eine Protion zubereitest.
     
Thema:

Griechische Hackrolle

Die Seite wird geladen...

Griechische Hackrolle - Ähnliche Themen

  1. Griechischer Bauernsalat

    Griechischer Bauernsalat: ½ Kopf Römersalat oder Eisbergsalat klein zupfen 2 Fleischtomaten würfeln ½ Salatgurke würfeln 1 rote Paprikaschote dünne Streifen schneiden,...
  2. Griechische Suppe

    Griechische Suppe: Griechische Suppe -750 g Hack -400 g Schafskäse -1 Becher süße Sahne -2 Dosen gehackte Tomaten -2 Dosen Mais -4 Knoblauch Zehen -4 Zwiebeln -1 EL...
  3. Griechischer Fischtopf

    Griechischer Fischtopf: Zutaten für 4 Portionen: 400 g reife Fleischtomaten 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 250 g Möhren 100 g Sellerie 250 g Zucchini 6 EL...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden