1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Gesund und munter gehts runter

Diskutiere Gesund und munter gehts runter im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Super - mach weiter so. Im Bett ist es doch soooooo gemütlich!

  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    20.812
    Super - mach weiter so. Im Bett ist es doch soooooo gemütlich!
     
    #251 FrauEigensinn, 23.02.2021
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gesund und munter gehts runter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    155
    Mein heutiger Futterplan
    1 Proteintoastbrötchen mit ner Scheibe Kochschinken, 1 Tomate und 1 kleines Ei
    70g Hering in Sahnesauce mit 100g Drillinge
    2x200g Magerquark mit 5Flavdrops Kirsche und 1 El Chiasamen und 15g ungesüsstes Nussmüsli
    1 Kohlrabi und 2 Möhren zum Snacken zwischendrin am Abend
    100ml Milch für Kaffee
    1254Kcals 87gKH 46gF 101gE

    Der Quark um 17 Uhr hat nicht so gesättigt, ich hab mir Rohkost gemacht, weil ich so Hunger hatte. Aber das find ich ok.
     
    #252 Monsterbändigerin, 23.02.2021
  4. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.759
    Zustimmungen:
    5.761
    Bravo! ..langsam kriegst du die Kurve :thumbsup: dann mal weiter so.
     
    #253 periperi, 24.02.2021
  5. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    155
    jaaaaaaaaa, heute Nacht auch die Kurve gekriegt und im Bett geblieben und nur ein zuckerfreies Bonbon gelutscht, weil ich Durst hatte, aber nicht raus wollte.
    Die Waage heute morgen 115 glatt. Hach ist das schön.

    Die Freundin meines Grossmonsters ist positiv getestet auf Corona. Am Montag waren sie abends noch bei uns und haben uns das neue Auto draussen gezeigt. Ich hoffe wir haben uns nicht angesteckt. Sie hat sich sowieso weit mit Abstand gehalten, ist immer vorsichtig bei Menschenkontakt aber arbeitet auf einer Coronastation. Da ist es ja irgendwie absehbar gewesen, wann dann mal der positive Test kommt. Die Schnelltest zeigen sie als negativ an, weil noch nicht soviele Viren ausgespuckt werden. Ich hoffe sie hat einen guten Verlauf und auch Grossmonster kommt heile dadurch und wir haben uns nicht angesteckt. Ich warte auf das Gesundheitsamt. Bin gespannt wann sie anrufen und uns die Quarantäne verordnen. Wir bleiben jetzt trotzdem alle Zuhause. Ich möchte die Seuche nicht weitertreiben. Ich hab ja meine Betreuerinnen, die für uns einkaufen gehen und die Sachen in den Schuppen stellen können. Alles wird gut.
     
    #254 Monsterbändigerin, 24.02.2021
  6. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.912
    Zustimmungen:
    4.632
    Hallo Monsterbändigerin , ich drück die Daumen, dass die Freundin schnell wieder fit ist und Ihr alle verschont bleibt. Das ist sehr lobenswert, dass Ihr freiwillig schon mal zu Hause bleibt. Toi Toi Toi!
    Ich hab immer eine kleine Wasserflasche am Bett, das würde ich Dir auch empfehlen. Da könntest Du auch erstmal einen Schluck trinken wenn Du wach wirst und meinst, Du müsstest jetzt was essen.
     
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    20.812
    Auch ich drücke euch und vor allem dem Großmonster und der Freundin die Daumen, dass sie verschont bleiben - für euch natürlich doppeltes Daumendrücken. Ich bin so froh, dass mein Mann seine "Wanderungen" durch die Kliniken alle gut und ohne eine Ansteckung überstanden hat. Die Angst war schon nicht so groß, weil er ja (außer in der 1. Klinik) keinen Besuch bekommen durfte, aber wer sagt denn, dass man beim Klinikpersonal keine Bedenken haben muss?

    Alles Gute für euch alle.
     
    #256 FrauEigensinn, 24.02.2021
  8. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.759
    Zustimmungen:
    5.761
    hallo Monsterbändigerin
    ich drücke euch allen die Daumen [​IMG]für einen guten Ausgang!!!

    super :thumbsup:
     
    #257 periperi, 24.02.2021
  9. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    155
    Die Freundin meines Sohnes ist Psychiatriepflegerin und auf einer Coronastation tätig. Sonntag Montag war der Schnelltest negativ, sie hatte aber kratzen im Hals und dachte es wäre ne normal Erkältung in Anmarsch. Der PCR Test gestern zeigte aber Positiv an. Da sieht man mal, wie schlecht so Schnelltests sind. Der von gestern war nämlich negativ. Bin gespannt, ob das Gesundheitsamt uns anruft. Wir bleiben auf jeden Fall Zuhause. Bändiger kommt gleich von der Arbeit und mal sehen, ob wir einen Testtermin bekommen können, damit er weiter arbeiten gehen kann. Symptome hat ja nur die Freundin. Wir sind gottseidank noch mit Geruchssinn und ohne Halsproblemen.
     
    #258 Monsterbändigerin, 24.02.2021
  10. Anzeige

  11. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    155
    kriwo53 Die Wasserflasche hatte ich vergessen. Letzte Woche hatte ich eine im Bett und sie die ganze Zeit nicht gebraucht. Jetzt wird sie aber mein ständiger Begleiter sein. Auch die Kanne mit warmen Tee muss ich mir abends fertig machen, damit es schnell geht, wenn ich Hunger kriege.

    periperi Danke fürs Daumendrücken. Kann ich gebrauchen. Ich hatte in meinem Leben noch keine Grippe, also auch noch keine Coronabekanntschaften. Ich bin so aufgeregt.
     
    #259 Monsterbändigerin, 24.02.2021
  12. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    155
    Wir sind Kategorie 2, das heisst nicht Quarantäne. Aber wir sollen auf Symptome achten und dann zum Hausarzt. Ist schon komisch, ich werde auf jeden Fall Zuhause bleiben. Bändiger geht arbeiten und KLeinstmonster in die Schule. Beide sind total froh, nicht eingesperrt zu sein. Noch nicht. Wer weiss was noch kommt. Kreativmonster geht für mich einkaufen und bringt mir die Sachen vor die Tür, damit wir keinen Kontakt haben. Falls wir doch noch infektiös werden. Einen brauchen wir ja, der einkaufen geht oder sonst was erledigt.
     
    #260 Monsterbändigerin, 24.02.2021
Thema:

Gesund und munter gehts runter

Die Seite wird geladen...

Gesund und munter gehts runter - Ähnliche Themen

  1. Trainer und Gesundheitberater

    Trainer und Gesundheitberater: Hallo liebes Forum, kurz zu mir 33 Trainer, Erziehungs- und Rehabilitationswissenschaftler mit Lese-/Rechtschreibschwäche. Gerne Helfe ich bei...
  2. Gesund abnehmen mit Darmsanierung

    Gesund abnehmen mit Darmsanierung: Hallo zusammen, ist euch zufällig die "Darmsanierung" ein Begriff? Der Begriff ist nicht wirklich definiert und auch als Darmreinigung,...
  3. Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - imTV

    Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - imTV: Doc Esser – Der Gesundheits-Check Mo 19.02., 20:15 - 21:00, WDR Fasten – jünger und gesünder mit Nahrungspausen - Gesundheitsmagazin D, 45 Min....
  4. Gesund essen - aber wie , Sendung vom RBB

    Gesund essen - aber wie , Sendung vom RBB: http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentation-und-Reportage/Gesund-essen-aber-wie/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822114&documentId=49359790
  5. Kurzzeitfasten Der Weg zum gesunden ICH

    Der Weg zum gesunden ICH: Hallo, heute möchte ich mein erstes Online-Tagebuch eröffnen. Seit einigen Tagen lese ich mich durch eure Geschichten, die mich sehr motivierten...