1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gemüse- und Bratenfonds

Diskutiere Gemüse- und Bratenfonds im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe mal eine kurze Frage zu fertigen Fonds in Gläsern. Ich habe heute schon ein leckeres und gesundes Rezept eingestellt -...

  1. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mal eine kurze Frage zu fertigen Fonds in Gläsern. Ich habe heute schon ein leckeres und gesundes Rezept eingestellt - Hähnchenbrustfilet auf Herbstgemüse. Ich habe dafür allerdings einen fertigen Gemüsefonds verwendet. Ich finde diese Gemüse-, Braten-, Rinder- und Geflügelsfonds geschmacklich wirklich sehr bereichernd. Aber leider konnte ich noch nirgends ausfindig machen, wie es hier mit den Kalorien, Nährwerten und Fetten aussieht. Weiß da jemand bescheid?

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #1 Schlumpfenhasi, 11.11.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gemüse- und Bratenfonds. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnucki

    schnucki Guest

    steht das nicht auf dem glas? wenn du sie abends nimmst und SiS machst, darauf achten wieviel kh drin ist.
     
    #2 schnucki, 12.11.2008
  4. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    Moinsen...also die Gemüsebrühe hat o,3g Eiweiß und 0,2g Kh auf 100ml......steht auf dem Glas...einfach beim Einkaufen ein bisserl mehr Zeit mitnehmen und mal die Angaben durchlesen...nach einiger Zeit weiß man schon was gut ins Konzept passt und welche Produkte man doch lieber im Regal stehen läßt ;-). Habe einen Bekannten,der futtert(trinkt) am Abend 3-4 Hühnerbrühen und ißt dazu eine dicke scheibe Käse....Auch ne Variante zum Abend,obwohl ich nicht genau weiß wie das dort mit dem fettgehalt ausschaut.
     
  5. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Ich nehme immer die fettfreien Instant-Bouillons. Dann muss ich mir keine grossen Gedanken darüber machen. Die schmecken sehr gut.
     
  6. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für eure Tipps. Ich nehme immer die fertigen flüssigen Fonds aus den Gläsern. Mir fällt jetzt leider die Marke nicht ein. Ich habe das Ettikett schon von vorne bis hinten durchstudiert und es steht zu den Nährwertangaben leider gar nichts drauf. Aber wenn gar nichts draufsteht, das heißt ja leider meistens nichts gutes. Vielleicht greife ich in Zukunft doch eher zu diesen fettfreien Instand-Bouillons. Dann kann ich nichts verkehrt machen.

    Dankeschön und viele Grüße


    schlumpfenhasi
     
    #5 Schlumpfenhasi, 25.11.2008
  7. mala

    mala Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    viele Angaben findest du bei google unter
    Nährwertangaben - Firma, - Produkt oder nur unter Nährwert Produkt

    sonst sucht man im Netz ewig z.B.Gemüsefond auf pflanzlicher Basis, Nestle
    Inhaltsstoff Menge/100g Einheit
    Kilokalorien 25
    Kilojoule 100
    Eiweiß 0.5g
    Fett 0.5 g
    Kohlenhydrate 3.5g

    Lebensmittelgruppe: Gewürze, Würzmittel, Hilfsstoffe

    Die Nährwertangaben zu diesem Lebensmittel / Firmenprodukt sind - basierend auf den Angaben des Herstellers (Nestlé Food Service) - in die Datenbank NutriBase® aufgenommen worden und sind damit auch Bestandteil der Ernährungssoftware NutriGuide® und Prodi®.
    Tabelle auf- oder zuklappen Hauptnährstoffe

    mit google hier gefunden
    http://www.ernaehrung.de/lebensmittel/de/NESTLE360/Gemuesefond-auf-pflanzlicher-Basis,-Nestle.php

    LG Mala
     
  8. Anzeige

Thema:

Gemüse- und Bratenfonds

Die Seite wird geladen...

Gemüse- und Bratenfonds - Ähnliche Themen

  1. Gemüse-Hüttenkäse-Auflauf

    Gemüse-Hüttenkäse-Auflauf: Zutaten: 200 gr. Hüttenkäse 2x 30 gr. geriebenen Käse 200 gr. Gemüse (kh-arm) 1 Ei Pfeffer Hüttenkäse, 30 gr. geriebenen Käse, Ei und mit dem...
  2. Gemüse-Curry-Pfanne

    Gemüse-Curry-Pfanne: Das gabs gestern abend bei mir, eine Art Eigenkreation: 1 Zucchini 1 rote Paprika 3 Ananasringe aus der Dose 150 g Hähnchenbrust alles...
  3. Argh...ich bin ein Gemüse-Muffel :/

    Argh...ich bin ein Gemüse-Muffel :/: Ich bin, wie die Überschrift schon sagt: ein Gemüse-Muffel :o War ich eigentlich schon immer...mal ganz nett, aber ich kann auch ganz gut drauf...
  4. Ich mache jetzt... Hackfleisch-Gemüse-Pfanne

    Ich mache jetzt... Hackfleisch-Gemüse-Pfanne: Also... Ich habe 2 Stangen Lauch 1 kg Rinderhackfleisch 1 rote Paprika 1 Kohlrabi 2 Zucchini 3 Lauchzwiebeln 1 Zwiebel 3 Knofi-Zehen 3 Tomaten...
  5. Salami-Gemüse-Pizza „Mafi oso“

    Salami-Gemüse-Pizza „Mafi oso“: [h=1][FONT=&quot]Hallo ich habe mir das Buch von Patric Heizmann gekauft.( Auf dem Trödel für 2Euronen)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden