1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased Diät Fußspuren im Sand des Lebens hinterlässt man nicht im sitzen!

Diskutiere Fußspuren im Sand des Lebens hinterlässt man nicht im sitzen! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, nachdem ich mich gestern hier im Forum angemeldet und vorgestellt habe und mich nun ausreichend umgesehen habe, werde ich nun auch ein eigenes...

  1. Ich-82

    Ich-82 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    122
    So, nachdem ich mich gestern hier im Forum angemeldet und vorgestellt habe und mich nun ausreichend umgesehen habe, werde ich nun auch ein eigenes Tagebuch beginnen, in der Hoffnung, dass mir das den zusätzlichen Schwung Motivation gibt, vor allem dann, wenn es mal nicht so gut läuft.

    Meine "Abnehmgeschichte" ist lang, eldendig lang und wirklich dünn war ich nie.
    Am 1.1.2012 beschloss ich abzunehmen, zum neuen Jahr und startete mit einem Gewicht von 143 kg. Es lief gut und ich nahm bis April 20 kg ab. Das tiefste Gewicht an das ich mich also erinnern kann, es je gehabt zu haben, liegt bei 123 kg.
    Dann wurde ich, Gott sei Dank, noch ein mal schwanger. Natürlich tat das meinem Gewicht nicht gut, mein kleinstes Töchterchen möchte ich aber natürlich trotzdem nicht missen.
    Danach bekam ich die Kurve nicht mehr, ich habe es oft versucht, aber jedes Mal viel zu schnell wieder aufgegeben.
    Im Februar diesen Jahres beschloss ich wieder mit Almased Turbo zu beginnen um irgendwie einen Anfang zu machen und ich hielt eine Woche durch. Diese Woche begann ich mit meinem absoluten Höchstgewicht von 145 kg und nach der Woche Turbo, zeigte die Waage knapp 138 kg an, es hatte sich also gelohnt durchzuhalten.

    Dennoch machte ich nach der Woche falsch weiter. Das Gewicht ging zwar nicht mehr nach oben, aber leider auch nicht weiter nach unten.
    Dass sich etwas ändern muss ist klar und weil mir der Einstieg immer am schwersten fällt, habe ich gestern beschlossen, wieder loszulegen und mein Gewicht von 2012 noch weit, weit, weit zu unterbieten. Ich möchte wissen, wie es sich anfühlt, nicht mehr durch die Gegend zu rollen.

    Mein Plan ist nun, wieder eine Woche Alma-Turbo und dann nach und nach Mahlzeiten ersetzen. Meine Ärztin hat mir die Logi-Methode empfohlen, ich habe mir das Buch besorgt und viel gegooglet und dieses Prinzip klingt für mich sehr nachvollziehbar, so dass ich dann, wenn ich die Mahlzeiten ersetze, nach und nach auf Logi umstellen werde. Soweit die Theorie...... wie das nun in der Praxis klappt, wird sich zeigen. Nur eins ist klar, das Wort "aufgeben" habe ich aus meinem Wortschatz gestrichen :)



    Nun zu meinen ersten beiden Tagen.

    Das Startgewicht gestern Morgen lag bei 137,7 kg.
    Frühstück: Almased-Shake
    Mittag: Almased-Shake
    Abendessen: Almased-Shake

    Außerdem habe ich gestern viel getrunken, bestimmt 3 Liter ungesüßten Früchte- und Kräutertee, das ist für mich die noch viel größere Leistung, denn in der Regel trinke ich fast nichts außer Kaffee :)



    Heute dann ein neuer Tag und ich glaube es ist ein Nachteil, wenn man als Mutter von 3 "kleinen" Kindern abnehmen will, also zumindest wenn es sich dabei um eine Shake-Methode handelt :)
    Natürlich muss ich meine Kinder mit Nahrung versorgen, ich muss ihnen Frühstück zubereiten, ihnen Mittagessen kochen, ihnen kleine Extras gönnen, etc.
    Das ist echt schwierig, wenn man ständig essen macht, dass man selbst nicht essen darf, aber auch das werde ich schaffen, irgendwie :)

    Heute trank ich also, während die (zum Glück total normalgewichtige , sportliche Restfamiie, die es sich durchaus leisten kann) Wochenendbrötchen kaute, meinen ersten Shake.
    Dann ging es ab ins Schwimmbad. Auch etwas, was mir schwer fällt, denn natürlich wird man angestarrt, wenn man mein Gewicht hat, aber den Zwergen zuliebe, tu ich selbst das.....
    Neben dem üblichen rumgeplantsche, habe ich beschlossen, dass es mir mal egal ist, was andere Leute denken und bin zwischendrin mal kurz ins Schwimmerbecken verschwunden und dort 10 Bahnen geschwommen.
    Ich weiß, dass das nicht viel ist und nicht mal für meine 8jährige Tochter, die auf Wettkampf-Leistungsebene im Verein schwimmt ist nachvollziehbar, dass ein erwachsener Mensch nach nur 10 Bahnen fertig ist, aber für mich war es ein Anfang. Überhaupt anzufangen.

    Auf dem Rückweg war es spät, die Kinder hungrig und wir beschlossen zu Mc Donalds zu fahren. Nicht optimal, aber für sie vertretbar nach so einem Tag und nur weil ich grade abnehme, müssen ihnen solche Ausnahmen ja nicht genommen werden. Also aßen Mann und Kinder Pommes und Co*seufz* und weil ich ja unterwegs keinen Shake zubereiten konnte, bzw. nix dabei hatte, gönnte ich mir währenddessen einen Chai Latte als Mittagessen :)

    Nun hab ich aber verdammte Leere im Bauch und ich freu mich in der Tat gleich auf meinen Abendshake, womit dann auch der heutige Tag mit viel Bewegung und ohne feste Nahrung gut geschafft wäre.

    Es wird so weiter gehen :)
     
    lilliezofie, Leckerschmecker, Ruhesucherin und 4 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg auf Deinem Weg (y)
     
    Ich-82 gefällt das.
  4. RomansPrinzessin

    RomansPrinzessin Guest

    hallo Ich-82 ...nimm dir das nächste mal einfach deinen Shake fertig gemixt in einer kleinen Kühltasche mit...

    der Anfang ist getan und ich wünsche dir weiter viel Durchhaltevermögen und Spaß bei allem was du tust (y)
     
    #3 RomansPrinzessin, 03.05.2014
    lilliezofie, FrauEigensinn und Ich-82 gefällt das.
  5. jenny-1980

    jenny-1980 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    55
    Hallo,
    bin auch neu und hab heute angefangen (Allerdings mit Yokebe). Trinke gerade meinen dritten Shake und wenn ich mich heute Mittag hätte in einen Mc Donald`s setzen müssen, hätte ich mit Sicherheit nicht durchgehalten! ich wünsche Dir ganz viel Durchhaltevermögen und Erfolg!!!
    LG Jenny
     
    #4 jenny-1980, 03.05.2014
    lilliezofie und Ich-82 gefällt das.
  6. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    Herzlich willkommen und weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen.. Du schaffst das..
     
    #5 engelhexe, 03.05.2014
    lilliezofie und Ich-82 gefällt das.
  7. DukanVegan

    DukanVegan Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    1.839
    Auch von mir: Ganz viel Durchhaltevermögen wünsche ich Dir!

    Du wirst sehen, was alles möglich ist, wenn man diesen unbändigen, eisernen Willen hat, es wirklich zu schaffen - und Dein Mann und Deine Kids werden ihre Ich-82 gar nicht mehr wieder erkennen :)
     
    #6 DukanVegan, 03.05.2014
    lilliezofie und Ich-82 gefällt das.
  8. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Ich-82, Herzlich Willkommen und schön daß Du beschlossen hast, Deine Abnahme mit Almased noch einmal in Angriff zu nehmen.
    Du hast anscheinend mittlerweile einen starken Willen und nur so klappt das auch. :)
    Diese Blicke im Schwimmbad sind nicht unbedingt böse gemeint. Man schaut einfach automatisch hin. Hier durch Oldenburg fuhr mal eine extrem übergewichtige Frau auf einem dreirädrigen Fahrrad. Ganz sich er wog die mehr als Du. Ich habe sie jedes Mal erstaunt angestarrt und das deshalb weil ich es toll fand, daß sie etwas für sich tut. Hinterher dachte ich immer: "Mußt Du denn da immer so hinstarren?", aber es war nie negativ gemeint. :)
    Daß die Blicke Dich stören, ist natürlich trotzdem nachvollziehbar. 10 Bahnen finde ich übrigens schon ganz schön viel. (y)

    Also dann wünsche ich Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen und das auch noch dann, wenn Du die Dosen am liebsten das Klo runterspülen würdest (kann ich ein Buch drüber schreiben ;) )
     
    #7 Conny1975, 03.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    Ich-82 gefällt das.
  9. Ich-82

    Ich-82 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    122
    Guten Morgen!

    Ich bin überwältigt, so viele liebe Kommentare, da kann das hier ja nur klappen, mit so einer Unterstützung. Vielen Dank!

    Der Tag gestern lief wie erwartet zu Ende, es gab noch meinen Abendshake und alles war gut.
    Das Durchhalten und die Bewegung haben sich gelohnt, heute Morgen zeigt die Waage 135,3 kg womit in den ersten zwei Tagen 2,4 kg verschwunden sind.
    Natürlich weiß ich, dass das nur die ersten Tage so geht und nicht Dauerhaft so schnell weiter läuft, aber erst mal motivert es und das freut mich :)

    Heute ist Kirmes hier, das einzige Ereignis was es hier im Kaff gibt *g* und natürlich müssen wir hin, aber ich weiß, dass es sehr, sehr schwer werden wird, denn da riecht es ja nun mal überall so lecker :(
    Irgendwie muss ich da durch. Vielleicht ist es auch gut, wenn ich direkt am ersten Wochenende so vielen Versuchungen widerstehen muss. Früher hätte ich mit dem Wissen was für ein Wochenende vor mir liegt wahrscheinlich wieder gesagt "Montag fang ich an" , da ist es schon besser, dass es jetzt so gelaufen ist :)


    Den Shake mitnehmen...... ja, da werde ich mal drüber nachdenken. Ich kann mir nur nicht so richtig vorstellen, dass er dann noch schmeckt (ja, mir schmecken die Shakes tatsächlich *g*) aber ich könnnte ja abgemessenes Wasser und das Pulver getrennt mitnehmen. Nur die Sache mit dem Öl müsste ich dann noch überlegen, aber es würde sicher irgendwie gehen :)


    Allen da draußen wünsche ich einen wundervollen, sonnigen Sonntag :)
     
    lilliezofie, Conny1975 und DukanVegan gefällt das.
  10. Anzeige

  11. ich will

    ich will Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    3.555
    schönen guten morgen, ich-82, du machst das genau richtig (y). nicht beirren lassen. und selbst wenn es vorkommt, dass dir mal ein tag misslingt, einfach am nächsten wieder neu durchstarten! auf jeden fall hast du schon mal einen guten anfang! ich hab auch die logi-kochbücher hier, aber arbeite nach SiS, die Rezepte kann ich aber trotzdem verwenden ( vor allen dingen die süßen finde ich teilweise supertoll). ich freue mich wenn das wetter wieder wärmer wird und endlich unser natur-erlebnisbad wieder geöffnet hat (natürlich brauch ich erst mindestens 19 grad) *ggg
     
    #9 ich will, 04.05.2014
  12. RomansPrinzessin

    RomansPrinzessin Guest

    guten Morgen Ich-82 , ich habe meinen Shake auch immer fertig gemixt mit zur Arbeit genommen und er schmeckte nicht anders als sonst...nur etwas gekühlt muss er eben sein ...

    ich wünsch dir viel Spaß auf der Kirmes...und lass deinen inneren Schweinehund zu Hause ;)
     
    #10 RomansPrinzessin, 04.05.2014
    ich will gefällt das.
Thema:

Fußspuren im Sand des Lebens hinterlässt man nicht im sitzen!

Die Seite wird geladen...

Fußspuren im Sand des Lebens hinterlässt man nicht im sitzen! - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Almased Tagebuch von Lysande 2016

    Almased Tagebuch von Lysande 2016: Hallo ins die weite Forums-/ Tagebuchwelt , Nachdem ich in den letzten Tagen den sehr bezaubernden Thread der Almased Elfen gelesen habe, ist es...
  2. 10 Tage Transformation von David Sandoval

    10 Tage Transformation von David Sandoval: Ich hab eine tolle Nachricht! wie alle hier hab ich schon ohne Ende viel ausprobiert um Gewicht zu verlieren. Und immer kam der Jojo Effekt :-(...
  3. Kurzzeitfasten Sandy's Tagebuch

    Sandy's Tagebuch: Ich heiße Sandy, bin noch 37 und Mama von 2 Kindern :-) Ich bin 165 cm groß &' habe vor knapp einem Jahr mit WW über 12 Kilo abgenommen....
  4. Versandapotheke *supersauer*

    Versandapotheke *supersauer*: Hallo ihr Lieben, habe mich eine ganze Weile nicht blicken lassen, hatte ziemlich viel um die Ohren, Entschuldigung dafür..:oops: Aber jetzt...
  5. Wie bekommt man eine straffe Figur? Cassandras Tagebuch

    Wie bekommt man eine straffe Figur? Cassandras Tagebuch: Tag 1, Sonntag, 09.12.2012 Die Nacht war kurz. Lange gefeiert, früh wach. Heute Morgen so gegen 6 Uhr machte es bei mir klick. Ich will meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden