1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Fragen zur Ernährung ?????

Diskutiere Fragen zur Ernährung ????? im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo an Alle, ich mache seit 10.04.12 Dukan und hätte da noch mal paar Fragen zu manchen Produkten. Welche Milch nehmt ihr ? 0,3 oder 1,5 %?...

  1. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Hallo an Alle,

    ich mache seit 10.04.12 Dukan und hätte da noch mal paar Fragen zu manchen Produkten.

    Welche Milch nehmt ihr ? 0,3 oder 1,5 %?

    Wie ist es mit diesem Exquisa Fruchtquark, ich habe irgendwo mal gelesen nur Quark ohne Frucht, nur mit Vanillegeschmack oder natur - stimmt das ?

    Wieviele Eier kann man pro Tag wenn die Blutwerte (Cholesterin) in Ordnung sind? Ich esse zwischendurch gerne mal ein hartgekochtes Ei ?

    Und dann hat mein Sohn in zwei Wochen Konfirmation, hätte da jemand noch ein leckeres Kuchenrezept für mich, damit ich nicht nur vorm Kaffee sitzen muss ?

    LG Kidow
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Achso ja da fällt mir grade noch ein, wie haltet ihr es denn mit Mozzarella und Feta-Käse ?
     
  4. ute49

    ute49 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen Kidow, Käse ist im verboten. Feta und Mozzarella hat zuviel Fett. Leider, den vermisse ich schon sehr.
    Lg
    Ute
     
  5. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Kidow,

    mache Dukan seit Ende Januar und habe bisher 12 kg abgenommen. Du solltest in der Angriffsphase nur Quark und Joghurt mit 0,1 oder 0,2 % Fett nehmen und bitte keinen Fruchtjoghurt oder mit Vanille. Da ist überall Zucker drin und den dürfen wir nicht !!!
    Käse ist auch nicht erlaubt, nur Harzer Roller mit weniger als 1 % Fett, aber den mag ja nicht jeder. Ich nehme immer die Milch mit 1,5 % Fett. Von Exquisa gibt es die leckere Quarkcreme mit 0,2 % Fett ohne alles. Die ist toll cremig und schmeckt mit etwas Zitronensaft und Süßstoff ganz lecker. Wenn Du es noch lockerer magst, schlag ein Eiweiß steif und rühre es drunter.
    Ich esse 5 - 7 Eier pro Woche und da kann nichts passieren hat mein Arzt gesagt. Es sei denn Du hast schon total hohen Cholesterinwert. Aber sonst ist es okay.
    Ich mache mir am Wochenende immer ein Dukan Törtchen.
    2 Eßlöffel Haferkleie
    1 Ei
    2 Eßlöffel Quark
    etwas Backpulver
    Süßstoff
    um ein Aroma zu bekommen, kannst Du Vanille oder Zitronenaroma oder von Monin die zuckerfreien Sirups nehmen
    dann in eine Mikrowellenschale und 3 bis 4 Minuten bei 700 Watt in der Mikrowelle garen

    Das Törtchen kannst Du dann noch mit Zitronencreme belegen ( etwas Quark, Zitrone, steifgeschlagenes Eiweiß )

    Übrigens kannst Du Dir von Zott den 0,1 % Joghurt mit Früchten ( hat nur 49 Kalorien ) kaufen, den esse ich einmal am Tag als Zwischenmahlzeit.

    Viel Glück und viel Erfolg beim Abnehmen

    Gruß
    biggi
     
    #4 biggi53, 20.04.2012
  6. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    hier bin ich nochmal,

    habe gerade ein Rezept für Käsekuchen gefunden.
    Zutaten Dukan Käsekuchen

    • 5 Esslöffel fettarmen Speisequark
    • 3 Esslöffel Maismehl
    • 2 Eigelb
    • 2 Teelöffel Limettensaft
    • 3 Esslöffel flüssigen Süßstoff
    • 5 Eiweiß
    Alle Zutaten bis auf das Eiweiß gründlich mischen bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig mit der Masse verbinden. Alles in eine Silikonbackform hineingeben und im vorgeheitzten Backofen bei 180 Grad ca 12-15 Minuten backen. Hat man keine Silikonform muss die traditionelle Backform mit etwas Öl eingerieben werden und dann entweder mit Maismehl bestreuen oder mit gemahlener Haferkleie, damit der Kuchen sich gut aus der Form lösen läßt.

    viel spass beim backen

    biggi
     
    #5 biggi53, 20.04.2012
  7. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Biggi,

    danke für die Antwort. Ich denke den Käsekuchen werde ich für mich an der Konfirmation machen. Käsekuchen mag ich sowieso total gerne. Habe auch heute noch ein REzept für Mikrowellen-Schokokuchen gefunden. Den werde ich auch noch mal testen.
    Wie hälst du es denn eigentlich wenn du Essen gehst? Gerade mit dem Salat. Da habe ich mir schon Gedanken drum gemacht, der ist ja meisstens mit ner fetten Sosse. Das macht sich doch bestimmt auf der Waage gleich bemerkbar oder?
    Bei mir stagniert das Gewicht jetzt schon seit 7 Tagen. Geht nichts mehr runter. Seit ich mit Phase 2 begonnen habe. Ist echt zum verzweifeln. Ich hoffe ich habe das bald überstanden sonst ist die Motivation bald hin. Und der Sommer kommt und ich möchte bis dahin schon gerne was runterkriegen. Bei meiner Größe von 158 cm sieht man ja leider jedes Kilo was man zuviel hat.

    LG Kidow
     
  8. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Kidow,
    wie lange hast Du denn die Angriffsphase gemacht ? Mindestens 5 bis maximal 10 Tage sollte man schon durchhalten. Im Restaurant bestelle ich mir immer Fleisch oder Fisch und den Salat nehme ich immer mit Joghurtsoße, nie mit Öldressing.
    Wenn Du das Gefühl hast, dass Du mit der 2. Phase nicht richtig abnimmst, ist Du vielleicht auch zu wenig. Du solltest schon 3 Mahlzeiten mit 2 Zwischenmahlzeiten essen und vor allem auch satt essen. Natürlich mit Sachen ohne KH und ohne Fett. Kein Öl zum Braten nehmen !!!! Ich brate mit Brühe, hört sich doof an, geht aber wunderbar. Und die Brühe, da nehme ich fettfreie Brühe aus dem Reformhaus. Meine Dressings für den Salat mache ich alle selber. Und dann habe ich auch von den anderen Mädels gehört, dass man nicht zu viel Gemüse oder Salat essen soll. Lieber mehr Fleisch oder Fisch. Oder Eier mit Krabben, oder Omelett mit ein paar Tomaten.
    Achte wirklich darauf dass Du kein Fett ist, aber Dich trotztdem satt ist.
    Ich habe jetzt auch eine lange Durststrecke hinter mir, in der ich nichts abgenommen habe, fast 10 Tage. Aber jetzt klappt es wieder, weil ich nochmal 5 Tage Angriffsphase eingelegt habe.
    Ich drücke Dir ganz fest den Daumen, dass Du weiter durchhälst.

    Viele Grüße
    biggi
     
    #7 biggi53, 20.04.2012
  9. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen !

    Ich habe 5 Tage lang die Angriffsphase gemacht. Und dann ab Tag 6 mit dem Salat - ja da hatte ich wirklich den Salat ! Da ging nichts mehr runter. Bis heute !!!!!!!!! Ich hatte heute morgen 300 gr. weniger auf der Waage - juhuuuuuuuu. Ich hoffe jetzt klappt es wieder.

    Ja, ich esse mich wirklich auch immer satt. Morgens ess ich sogar 2 kleine Stücke Eiweissbrot mit Hähnchenbrust und noch meinen Magerquark mit der Haferkleie. Ich rühre mir den Quark immer mit etwas Milch cremiger.

    MIttags gibt es Fleisch, wie z.b. Putenbrust oder Hähnchenbrust. Ich mache mir das meisstens der einfachheit halber auf dem Kontaktgrill, das geht am Schnellsten und ohne Fett. Oder ich mache mir Frikadellen aus Tartar, die schmecken auch total lecker, ich würde am liebsten nur noch Tartar essen, aber der ist ja echt richtig teuer.
    Abendsd dann noch mal Quark entweder als Dip wenn ich Forelle dazu habe, oder ich esse zwei hartgekochte Eier und den Quark mit Süsstoff als Nachtisch. Also satt wird man ja wirklich immer bei dieser Diät, es ist nur manchmal die Lust auf was Süsses. Ich liebe Schokolade.
    Habe gestern in Melainas Tagebuch gestöbert und ein Rezept für Schokolade gefunden, die mache ich heute !

    Ansonsten habe ich gemerkt, dass diese Diät auch sehr teuer ist. Jeden Tag Fleisch o.ä., der Fisch, Tartar, Meeresfrüchte, die hatte ich sonst nicht in solchen Mengen oder überhaupt regelmässig im Einkaufswagen. Da geht richtig das Geld weg.

    Ich habe gesehen, du hast ja schon 12 kg abgenommen in noch nicht mal 4 Wochen, das ist ja echt eine tolle Leistung. DA kannst du stolz drauf sein. Es ist immer eine Leistung abzunehmen, da können diejenigen die es nicht müssen, gar nicht mitreden. Mein Sohn ist 14 Jahre und wiegt 55 kg der rümpft ständig die Nase wenn er mein Essen sieht. Der ernährt sich am liebsten von Nutella-Brötchen wenn man ihn lässt. Und mein Mann hat überhaupt kein durchhaltevermögen. Er hat nach 4 Tagen Dukan schon abgebrochen, er könnte das nicht. Jetzt mampft er wieder fröhlich fette Wurst, Nutella Brötchen zum Frühstück und ist nur froh, dass er nicht mehr mitmacht !! Aber er erkennt auch eine Abnehmleistung nicht an.
    Mein Männer kritisieren mich, wenn ich zu dick bin, dann ist man am abnehmen und wird wegen dem Essen kritisiert an statt motiviert und wenn man dann dünner ist, wird wiederum gesagt, pass blos auf dass du nicht noch die Magersucht kriegst (als Beispiel).

    Ja, so ist das hier bei uns.
    Aber ich werde so lange ich es Psychich kann, mein Ding durchziehen. Ich hoffe nur das ich nicht an der KOnfirmation einknicke. Wenn ich einmal sündige, dann ist es rum. Dann kriege ich sicher die Kurzve nicht mehr.

    Ich wünsche dir weiterhin so einen tollen Erfolg. Schönes WE noch.

    LG Kidow
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Kidow,

    nein, nein ich habe seit Ende Januar 12 kg abgenommen. Im Forum bin ich seit Ende März. O Gott, das wäre ja fast ein Wunder und auch viel zu schnell. Aber ich habe 10 Tage Angriffsphase gemacht und in dieser Zeit 5 kg abgenommen. Dann sind wir in Urlaub gefahren und ich musste arg kämpfen, dass ich mich im Urlaub auch nach Dukan ernährt habe. Da wir ein 1 wöchige Kreuzfahrt gemacht haben, kannst Du Dir vielleicht vorstellen, was da an Essen aufgefahren wurde.
    Trotzdem hatte ich nach der 1 Woche nur 800 gr. zugenommen. Na, und dann habe ich zu Hause wieder losgelegt und bis heute ( heute sind es 13 kg ) weitergemacht.
    Ich kann Dich so gut verstehen, denn ich habe gefühlte tausend Diäten gemacht und immer wieder zugenommen. Für diese blöde Kalorienzählerei und Punkte zählen wie bei Weight Watchers bin ich nicht der Typ, denn ich muss mich satt essen können. Bei meinem Höchstgewicht ( 102 kg ) war es fünf vor zwölf, denn ich habe bereits kaputte Knie und zu hohen Blutdruck. Meine Orthopädin war total begeistert, als sie gesehen hat, wie toll ich abgenommen habe. Mir stand ja schon fast eine OP mit künstlichen Kniegelenken ins Haus. Wenn ich es jetzt schaffe, erst mal 20 kg abzunehmen, werde ich das wahrscheinlich noch etwas hinaus zögern können. Außerdem fahre ich jetzt viel Fahrrad und das tut meinen Kniegelenken auch gut.

    Lass Dich von Deinen Männern nicht beeinflussen, zieh Dein Ding durch. Mein Sohn ( 25 J. ) würde wahrscheinlich auch nur von Nutellabroten und Pizza leben. Allerdings wohnt er noch zu Hause und da koche ich für Ihn etwas Gesundes. Wobei er keinen Salat und wenig Gemüse isst. Mein Mann hat so nebenbei - dadurch das ich nur noch Eiweißbrot kaufe - auch 4 kg abgenommen in der gleichen Zeit. Und er isst natürlich mein Fleisch und Fisch mit, macht sich allerdings noch Kartoffeln, Nudeln oder Reis dazu. Aber mein Mann wiegt halt auch 125 kg bei einer Größe von 1,96 m. Ich bin allerdings 30 cm kleiner und habe mit 102 kg angefangen !!!!!!!!!!!!!! Selbst wenn ich es schaffe auf 82 kg runterzukommen, bin ich noch lange nicht dort, wo ich mal vor 30 Jahren war. Vor den Kindern und meiner Ehe hatte ich immer so 65 kg. Ob ich da mal hinkomme weiß ich nicht. Ist vielleicht auch nicht erstrebenswert, weil dann wahrscheinlich meine Haut hängt. Ich bin 59 Jahre und halt kein Frischling mehr.
    Dein Speiseplan sieht doch hervorragend aus, ich glaube so viel wie Du esse ich garnicht. Mir ist das jeden Mittag mit dem Fleisch viel zu viel, auch vom Preis her. Ich esse oft auch 2 Rühreier oder Omelett mit Pilzen oder Tomaten oder ein wenig Spargel. Tartar kaufe ich fast garnicht ( zu teuer ) sondern nehme mageres Rinderhack und mache mir leckere Frikadellen mit Haferkleie etwas Quark, Ei und Gewürzen.
    Für die Konfirmation drücke ich Dir ganz fest die Daumen, backe Dir einen Dukan Kuchen und dann kannst Du auch schön Kaffeetrinken.
    Ein Tip, lass Dich nicht verführen Süßigkeiten zu essen. Ich war ja ein Schokoladenjunkie und habe nach Ostern einmal einen Rückfall bekommen und einen Schoko Osterhasen und ein paar Schokoeier gegessen. 10 Tage lang hat sich Gewichtsmäßig nichts mehr getan. Ganz im Gegenteil ich hatte 1 kg wieder drauf. Erst als ich nochmal 5 Tage Angriffsphase gemacht habe, ging es wieder weiter.
    Lass Dich nicht kleinkriegen, halte durch. Ich weiß jetzt wie toll das ist, wenn man plötzlich 2 Kleidergrößen weniger hat.

    LG
    biggi
     
    #9 biggi53, 21.04.2012
  12. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Biggi,

    bei mir ist es wirklich zum verrückt werden, nachdem ich 7 Tage gar nichts abgenommen habe hatte ich Samstag morgen 300 gr. weniger auf der Waage. Du glaubst gar nicht wie glücklich ich war das es endlich mal weitergeht. Da quält man sich ja schon irgendwo mit dem ganzen Eiweiss rum und isst garichts Süsses. Ja, und dann hatte ich Samstagabend das Cola-Huhn gemacht. War echt lecker, mal was anderes. Und schups hatte ich heute morgen wieder 400 gr. mehr auf der Waage. Es ist zum Haareraufen, ich nehme irgendwie gar nichts mehr ab.
    Du Schreibst, so viel wie ich würdest du gar nicht essen, vielleicht esse ich auch zuviel - oder????

    Jedenfalls bin ich richtig deprimiert. Es tut sich echt kaum was. Heute bin ich den ganzen TAg gelaufen. Hatte einen Eiweiss Tag.
    Zum Frühstück zwei Stück Eiweissbrot, zwischendurch Quark mit KLeie, zum Mittag Hühnchenstreifen und zwei hartgekochte Eier und Quark. Abends dann noch mal 2 Eier, Forellenfilet und wieder Quark. Und ständig dieser Heisshunger auf was Süßes.
    Und ich hab seit gestern auch noch Nierenschmerzen bekommen. Ich denke, dass ich zuwenig trinke. Ich schaffe kaum 1,5 liter. Wenn dann nur wenn ich den Kaffee mitzähle. Bin ein sehr schlechter Wassertrinker.
    Aber daran kanns doch auch nicht liegen, dass ich irgendwie nichts mehr abnehme oder?

    Hast du da einen Tip oder eine Idee?

    LG Kidow
     
Thema:

Fragen zur Ernährung ?????

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Ernährung ????? - Ähnliche Themen

  1. Klassische Einsteigerfragen

    Klassische Einsteigerfragen: Hallo zusammen, ich kurzzeifaste seit ca. 4 Wochen (16/8 mit Tendenz zu mehr) und bin von den Effekten wirklich angetan. Neben dem Verlust von...
  2. Duncan-Anfängerin - viele Fragen

    Duncan-Anfängerin - viele Fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mit der Duncan-Diät meine überflüssigen Pfunde loswerden. Habe mir also das Duncan-Kochbuch gekauft -...
  3. Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf

    Statusmeldung, böses Abnehm-Plateau und Fragen zum Energiebedarf: Moin zusammen, ich war schon sehr lange nicht mehr hier im Forum, habe aber in der Zwischenzeit immer weiter KZF betrieben. Trotzdem hält sich...
  4. Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!

    Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!: Hallöchen miteinander, grad' habe ich mich (51 Jahre, 180cm groß und 103,3kg) angemeldet, da steh schon ein paar Frage bezüglich der Yokebe Diät...
  5. Anfängerfragen von hemal

    Anfängerfragen von hemal: Hallöle liebe Durianer. Ich habe ein paar Fragen die ich trotz intensiver Suche nicht selbst klären konnte. 1. Abkürzungen: Ich lese hier von PP...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden