1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

fragen über fragen...

Diskutiere fragen über fragen... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; was mir noch einfällt. wie würdet ihr das machen... sind es genau streng die 5 stunden? oder können es auch frühestens 4 sein? da ich morgens...

  1. GuessWho

    GuessWho Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    was mir noch einfällt. wie würdet ihr das machen... sind es genau streng die 5 stunden? oder können es auch frühestens 4 sein?

    da ich morgens um zu frühstücken (zu Hause) um 5.00 Uhr aufstehen müsste, frühstücke ich immer in der Klinik (um 8 Uhr). Ich fahre eine stunde mit dem auto zur arbeit. und ehrlichgesagt ist mir jeden tag um 5 uhr aufzustehen zu früh. also angenommen ich esse um 8.00 Uhr dann dürfte ich ja theoretisch um 13.00 Uhr zu Mittag essen. ich habe aber Pause von 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr. was soll ich tun? habe ich nur die eine wahl um 5 uhr morgens aufzustehen?

    Und ich habe heute zum Mittagessen z.B. 2 Körnerbrötchen und 1 Laugenbrötchen dabei. Würde diese mit Senf dünn bestreichen und mit Paprika und Gurke belegen. Ist das ok als Mittagessen? Oder zu viel oder zu wenig?

    Entschuldigung für die viele Fragerei...
     
    #1 GuessWho, 02.06.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: fragen über fragen.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Die Faustformel besagt das die Essenszeiten zwischen 4 und 6 Std. auseinanderliegen sollten. Optimal wäre sicher ein Zeitfenster von 5 Std. Aber wenn du zwischen den 4-6 Std. liegst sollte es ebenfalls kein Thema sein.

    Ich perönlich finde es klingt ein wenig nach "Monokultur". Du solltest auch Mittags etwas Eiweiss zu dir nehmen, und wenn du dir einfach mal einen Heringssalat oder Fleischsalat auf's Brötchen machst.

    Viele Grüße
    Bernd
     
  4. GuessWho

    GuessWho Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    darf ich fleischsalat? wow das ist toll!

    Ich hab nur irgendwas gelesen, dass man sozusagen in dem man mittags auch nur KH's isst, den "turbogang" einschalten kann. stimmt dass den so nicht? Hab ja nur noch 8 wochen :(
     
    #3 GuessWho, 02.06.2009
  5. whitecat_2

    whitecat_2 Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Nein. So wenig wie möglich KH, dafür Eiweiß essen, so wie am Abend. Das ganze aber auch nur max. 1 Woche laut Dr. Pape. Sonst Mangelernährung und der Körper geht auf Sparflamme. Und dann war es das erstmal wieder mit der Abnahme. :rolleyes:
     
    #4 whitecat_2, 02.06.2009
  6. GuessWho

    GuessWho Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    ja wenn man nomade ist oder nicht?

    also in meinem buch steht (denke mal das ist überall das selbe) dass wenn man ackerbauer ist und einen turbo einlegen möchte, sollte man mittags auch nur KH's zu sich nehmen bzw. das Eiweiß reduzieren.

    Wenn man Nomade ist andersrum.

    An was erkenne ich eindeutig was ich bin? Weil mit dem Test komm ich nicht so klar. da kommt weder das eine, noch das andere raus...
     
    #5 GuessWho, 02.06.2009
  7. Lilian

    Lilian Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    4
    Hi GuessWho,

    ob Nomade oder Ackerbauer ist für mich immer noch ein Mysterium, und ich glaube, einigen anderen geht es auch so. Es gibt wohl auch Mischtypen.
    An deiner Stelle würde ich das erstmal außen vor lassen, und die Ernährungsumstellung ganz normal mit Mittags Mischkost angehen. Wenn du ´ne Zeit dabei bist, kannst du ja ein bisschen herumexperimentieren, ob du mittags mit KH oder eben Eiweiß besser abnimmst.

    Ich denke auch, dass du in acht Wochen deine drei Kilo gut schaffen kannst, also setze dich erstmal nicht allzusehr unter Druck.

    Dein Frühstück hört sich schonmal prima an - und mittags stimme ich Bernd zu: da darf ruhig noch Eiweiß bei. Du solltest auch schauen, dass du nicht zu fettarm isst, denn auch Fett ist wichtig für die Abnahme - so widersinnig das klingen mag.

    Also, ganz entspannt bleiben, das wird schon :)

    greetz
    Lilian
     
  8. GuessWho

    GuessWho Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    bis zu 20g fett wenn ich mich recht entsinne oder?!

    ja ich bin allgmein nicht so der fett-esser... ausser in schokolade... aber die fällt ja seit einem monat flach... leider :(
     
    #7 GuessWho, 02.06.2009
  9. Anzeige

  10. Chaosprinzessin

    Chaosprinzessin Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi GuessWho :)

    Also zu der Frage wegen den reinen KH mittags, es ist schon so, dass man, wenn man sich deutlich als Ackerbauer einteilen kann dadurch wohl laut Buch auch besser abnimmt :) wenn man nicht ganz so radikal sein will kann man auch erstmal EW-(bzw.KH-)reduzierte Mischkost zu sich nehmen, das mache ich zur Zeit, da ich germerkt habe dass es mir dann besser geht und seitdem meine Abnahme auch wieder gut läuft - aber ich denke dass muss jeder für sich raus finden und sich genug zeit dafür nehmen um das alles mal zu beobachten!

    und wegen der schokolade - mittags als nachtisch ist ein kleines stück erlaubt :) mache ich auch immer!
     
    #8 Chaosprinzessin, 02.06.2009
  11. GuessWho

    GuessWho Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    ja die liebe schokolade... ich weiß zwar dass ein kleines stück direkt als nachtisch nach dem mittagessen erlaubt ist, aber ich befürchte da kann ich mich dann nicht genug zügeln und es würde mehr werden. deshalb lass ich es aus reiner vorsicht weil ich mich (leider) kenne ganz weg :D
     
    #9 GuessWho, 02.06.2009
Thema:

fragen über fragen...

Die Seite wird geladen...

fragen über fragen... - Ähnliche Themen

  1. Fragen über Fragen... :)

    Fragen über Fragen... :): Hallo Ihr lieben, ich bin sowas von neu hir.... Ich möchte mit dem Almased anfangen... Der erste Schritt ist mir klar, die anderen soweit auch.......
  2. Alles über Dukan - Fragen & Antworten

    Alles über Dukan - Fragen & Antworten: Hey :) Bin gerade dabei, dass ich Schlank im Schlaf mache, irgentwie geht aber mein Gewicht rauf und runter -.- ich hab irgentwie dass Gefühl,...
  3. nach Einkaufen, Fragen über Fragen

    nach Einkaufen, Fragen über Fragen: 1. Frage - Milch = Eiweis - ABER laut Packungsangabe = mehr Kh enthalten als Ew - wieso ist das so? 2.Frage - Zitrusfrüchte = Eisweisreich (lt....
  4. Fragen über Fragen....

    Fragen über Fragen....: Hi Leute, bin ja nun neu angefangen mit SiS und muss sagen, es gefällt mir wirklicht gut. Nun hab ich einige Fragen und ich hoffe, ihr könnt mir...
  5. Fragen über Fragen

    Fragen über Fragen: Hi, ich lese mich hier kreuz und quer durchs Forum, denn ab Montag ist SIS bei mir angesagt. Vorher möchte ich noch einige Sachen abklären, welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden