1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Frage: YOKEBE

Diskutiere Frage: YOKEBE im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo:)! Ich bin neu hier, habe mich grade angemeldet. So ganz verstehe ich noch nicht das Prinzip von Victu. Könntet ihr mir gerne schreiben:-) &...

  1. Steffieee_

    Steffieee_ Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Hallo:)!
    Ich bin neu hier, habe mich grade angemeldet.
    So ganz verstehe ich noch nicht das Prinzip von Victu.
    Könntet ihr mir gerne schreiben:-) & 2.

    Ich möchte morgen mit Yokebe anfangen aber 10 Wochen halte ich das nicht aus!
    Was ist wenn man es nur 2 Wochen macht ?
    1. Woche - 3x shake
    2. Woche 2x shake
    & dann ab der 3. Woche wieder normal isst bzw ab dann seine Ernährung umstellt?
    Ich lese immer wieder "yokebe turbo" aber bin mir nicht sicher was das heißen soll. sind diese zwei Wochen yokebe turbo und darf ich danach mit Yokebe aufhören oder braucht man die 10 Wochen ? :(

    Liebe Grüße , freue mich über jede Antwort :-)
    Und schönen Abend noch :*
     
    #1 Steffieee_, 15.04.2014
    Brooki gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage: YOKEBE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coralie

    coralie Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.261
    Hallo Steffi,

    erstmal herzlich willkommen im Forum. Hier findest du auf fast jede Frage eine Antwort ;)

    Yokebe Turbo bedeutet, dass du ca 1 Woche die 3 Mahlzeiten durch einen Yokebe Shake ersetzt und zwischen durch sehr viel trinkst und dir bei Bedarf eine Gemüsebrühe kochst.

    Nach dieser Zeit solltest du morgens und abends den Shake trinken und mittags eine kh arme Mahlzeit von ca 450 kal zu dir nehmen.
    Diese Reduktionsphase machst du, bis du dein Gewicht erreicht hast.

    Dann kommt die Stabilitätsphase, da ersetzt du nur noch 1 Mahlzeit durch den Drink.

    Genauere Infos findest du hier, oder hol dir das kleine Heft von Almased aus der Apotheke, das kannst du auch für Yokebe verwenden.

    Es kommt darauf an wieviel du abnehmen willst, ob es sinnvoll ist die Phasen abzukürzen.

    :)LG coralie:)
     
    #2 coralie, 16.04.2014
    FrauEigensinn und Lapeno gefällt das.
  4. coralie

    coralie Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.261
    Freut mich, dass ich dir helfen konnte. :)

    Bevor ich mich für Dukan entschieden habe, habe ich auch Yokebe getrunken.

    LG coralie
     
    #3 coralie, 16.04.2014
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.154
    Zustimmungen:
    20.724
    Willkommen im Forum, @Steffieee,

    Falscher Ansatz! ;) Du musst dir sagen: "Das schaffe ich!"

    In der Anfangsphase reichen 3 Tage mit je 3 shakes aus. Bei Almased werden 3-10 Tage empfohlen. Richtig hart sind die ersten 3 Tage, dann wird es einfacher.

    Nach dieser Zeit nimmt man täglich eine Mahlzeit mit ca. 450 - 500 kcal zu sich, das hat coralie dir ja schon geschrieben. Diese Phase machst du, bis du dein Wunschgewicht erreicht hast. Gleichzeitig erfährst du wichtige Dinge über die Ernährung, die zu deinem Übergewicht geführt haben und solltest sie ändern.

    Die letzte Phase ist die "Testphase". Almased rät 18 Wochen zu täglich einem shake und 2 Mahlzeiten. So kannst du erfahren, ob du alles Gelernte richtig umsetzt. (Bei Yokebe ist das ebenfalls so geplant)

    Sind diese Phasen abgeschlossen und du fällst nicht wieder in alte Gewohnheiten zurück, bleibt der Jojo aus. Kleine Sünden ab und zu dürfen dann schon sein, sollten aber, wie bei jeder erfolgreichen Abnahme, sofort ausgeglichen werden.

    Wichtig: täglich 3 Mahlzeiten (wobei ich da in den Abnehmephasen auch die shakes zu Mahlzeiten zähle), mit jeweils idealerweise 5 Stunden ohne Zwischenmahlzeiten!

    Und jetzt, ran ans Abnehmen mit dem Satz: "Ich schaffe das!"

    Ich wünsche dir viel Erfolg!
     
    #4 FrauEigensinn, 16.04.2014
    Brooki und Tauchbine gefällt das.
  6. Sunderella

    Sunderella Guest

    Guten Morgen. Was ist Dukan genau?
     
    #5 Sunderella, 17.04.2014
  7. Kaltblut2005

    Kaltblut2005 Guest

    Guckst du hier im Forum unter Diäten, da ist es super beschrieben (y)
     
    #6 Kaltblut2005, 17.04.2014
  8. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    #7 Matthias, 17.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
  9. Anzeige

  10. coralie

    coralie Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.261
    Hallo,

    Dukan ist eigentlich keine Diät sondern eine Ernährungsumstellung.
    Der Vorteil ist, man nimmt ab und hat keinen Hunger.
    Der mögliche Nachteil, der Verzicht auf Kohlenhydrate.

    LG coralie
     
    #8 coralie, 17.04.2014
  11. SteffiHH

    SteffiHH Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    1.199
    Hallo Steffi
    Ich selber mache Alm
    ased Und ich glaube zu sagen,10 Wochen schaffe ich nie,ist der falsche Ansatz.
    Wieviel Kilo willst Du denn abnehmen? Wichtig ist nicht nur das Abnehmen sondern auch die Erkenntnis was man falsch gemacht hat Und zu lernen richtig zu essen..Du willst doch auch nach sonviel Arbeit Schlank bleiben..
    Ließ Dich doch einmal hier Im Forum durch,auch die Tagebücher die mit Almased gekennzeichnet sind kannst Du auf Yokebe
    beziehen
     
    #9 SteffiHH, 18.04.2014
Thema:

Frage: YOKEBE

Die Seite wird geladen...

Frage: YOKEBE - Ähnliche Themen

  1. Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!

    Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!: Hallöchen miteinander, grad' habe ich mich (51 Jahre, 180cm groß und 103,3kg) angemeldet, da steh schon ein paar Frage bezüglich der Yokebe Diät...
  2. Viele Fragen zu Yokebe

    Viele Fragen zu Yokebe: Hallo Ihr lieben Mitstreiter, bin ganz neu und bei der Suche nach Antworten auf dieses Forum gestoßen. Mache seit heute die Yokebe-Diät und wollte...
  3. Neu + Frage

    Neu + Frage: Hallo! Ich versuche mich seit einigen Wochen mit dem Kurzzeitfasten. Die 16:8-Methode funktioniert auch ganz gut, nur das mit dem Abnehmen noch...
  4. Guten Tag und gleich mal eine Frage

    Guten Tag und gleich mal eine Frage: Hallo Freunde der Entsagung :smile: ich bin männlich, 49 und habe das KZF vor 9 Monaten für mich entdeckt, bin seither von 94 kg auf 81kg runter....
  5. Klassische Einsteigerfragen

    Klassische Einsteigerfragen: Hallo zusammen, ich kurzzeifaste seit ca. 4 Wochen (16/8 mit Tendenz zu mehr) und bin von den Effekten wirklich angetan. Neben dem Verlust von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden