1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Flammenkuchen-Oopsis

Diskutiere Flammenkuchen-Oopsis im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Die Oopsis nach dem Grundrezept herstellen. Die Oopsis nach dem Backen umdrehen und den Belag herstellen: 2mittelgroße gewürfelte Zwiebeln, 100g...

  1. KäferchensMama

    KäferchensMama Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    2.414
    Die Oopsis nach dem Grundrezept herstellen.

    Die Oopsis nach dem Backen umdrehen und den Belag herstellen:

    2mittelgroße gewürfelte Zwiebeln, 100g gewürfelter Schinken, eine Prise Salz und ein Becher Schmand vermengen.

    Auf den Oopsis verteilen und nochmal für 15-20min bei 200Grad in den Ofen!
     
    #1 KäferchensMama, 17.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    Willow, Bekki und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Flammenkuchen-Oopsis. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flammenkuchen-Oopsis

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden