1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Fertigsaucen

Diskutiere Fertigsaucen im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen. Ich bin ja nicht die große Köchin, daher nehme ich gerne die Saucen von Maggi oder Knorr oder... heute hab ich mir die Rückseiten...

  1. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen. Ich bin ja nicht die große Köchin, daher nehme ich gerne die Saucen von Maggi oder Knorr oder... heute hab ich mir die Rückseiten der verschiedenen Produkte mal ganz genau angeschaut und bin verwirrt. Auf den ersten Blick wirken die wie KH Bomben (z.B. 46gr. KH auf 100 gr. Trockenprodukt) jetzt sind aber ja sowieso nur 40 gr. Trockenprodukt in den Tüten = ca. 25gr KH) und dann macht man das ja auch noch mit Wasser und isst max. n viertel der Soße also ca. 6gr. KH. Ist dass dann in Ordnung? Auf einigen Tüten steht auch drauf, dass eine Protion (die Hälfte) zubereitetes Produkt z.B. 4,8 gr. KH haben. DAs ist dann doch gar nciht mehr viel, oder? Kann ich das dann abends essen? (z.B. Rahmchampignos oder Brokkoliauflauf...)
    *bitte bitte :)*
     
    #1 patchwork81, 08.10.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fertigsaucen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Ganz ehrlich, ich lasse die Finger von dem Zeug, lieber selbermachen.

    Gruß
    Bernd
     
  4. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Zum Abendessen finde ich diese ganzen Soßen einfach zu fett. Ich nehme nur noch selten Fertigpulver. Für Gratin nehme ich einfach Cremefine und rühre ein bißchen Instantbrühe rein. Für Soßen eignet sich die klassische Mehlschwitze. Wobei es nur noch selten Soße bei uns gibt. Abends gibt es keinerlei Soßen.
     
  5. asia

    asia Guest

    Champignons mit Zwiebeln andünsten, mit etwas Sahne oder Cremefine ablöschen, Salz und Pfeffer dazu, nach Belieben Kräuter, wenn dir die Sahne zu dünn ist, etwas Schmelzkäse einrühren. Fertig. Ich garantier dir, das schmeckt besser als jede Tüte!!
     
  6. schnucki

    schnucki Guest

    mittags sind diese ab und zu kein problem, aber abends würde ich in jedem fall die finger davon lassen.
     
    #5 schnucki, 08.10.2008
  7. asia

    asia Guest

    Ich hab die Tüten vor ca. 15 Jahren allergiebedingt aufgegeben. Vermisst hab ich sie noch nicht.
     
  8. resi25

    resi25 Guest

    bei uns isst nur einer sosse ,und das ist mein mann,ich esse nie sowas,
    gruß
    resi
     
  9. Doreen

    Doreen Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    3
    Fertigsoßen sind aus zwei Gründen ungesund: Sie enthalten gehärtete Fette die da wären:Transfette und Glutamat. Beide sind definitiv ungesund! Ich denke auch, selber köcheln ist besser, da weiß man eher, was man in den Topf gibt. Ich bin ein totaler Soßen-Fan, ohne zum Mittag, geht gar nicht.
     
  10. Anzeige

  11. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi,
    also ich bin eh nicht der Saucenfan. Aber Fertigsaucen enthalten enorm viele chemische Zusatzstoffe, die für die Ernährung und den Stoffwechsel eh nicht optimal sind. Zum einen können Sie die Fettverbrennung behindern, zum anderen Heisshungerattacken auslösen. Wenn ich Sauce mache, binde ich einfach den Bratensatz mit etwas Creme fraiche vorher noch Gemüse dazu - das gibt auch ne leckere Sauce.
    Tomatensauce ist auch schnell selbst gemacht und zu Fisch mach ich Standardmässig ne Senfsauce auch auf Schmandbasis - dann muss man keine fette Mehlschwitze machen.

    Gruß
    Stefan
     
  12. schnucki

    schnucki Guest

    Fertigsuppen

    ich denke mal mit fertigsuppen siehts genau so aus. obwohl es ja schon viele ohne geschmacksverstärker und zusatzstoffen gibt
     
    #10 schnucki, 08.10.2008
Thema:

Fertigsaucen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden