1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Fatburner Alsiroyal

Diskutiere Fatburner Alsiroyal im Medikamente zum Abnehmen - Diätpillen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ihr Lieben, hat jemand mit diesen Kapseln Erfahrungen. Das sie funktionieren, weiß ich..Aber ich hätte so gerne mit jemanden Erfahrungen...

  1. wurzelsuse

    wurzelsuse Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Ihr Lieben,
    hat jemand mit diesen Kapseln Erfahrungen. Das sie funktionieren, weiß ich..Aber ich hätte so gerne mit jemanden Erfahrungen ausgetauscht.
    Das Produkt ist ja nicht umsonst ausgezeichnet worden. ;)
     
    #1 wurzelsuse, 29.07.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fatburner Alsiroyal. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Naja, Haferkleie tut's auch :p

    Sorry, wenn ich da rumraunze, ich verstehe einfach nicht, wozu man sich teuer Pülverken kaufen muß, wenn's Joghurt oder Quark mit Früchten und bissl Haferkleie besser tun.

    Die Bewertungen dieses Produkts sind mittelprächtig - von wem wurde das ausgezeichnet?
     
    #2 Fritzie, 29.07.2014
    Tauchbine, Brooki, Licili und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Lebensfreude

    Lebensfreude Guest

    wurzelsuse ich kenns nicht. Wenn du überzeugt bist, dass es wirkt, versuch es doch mal und erzähl uns dann davon.

    Herzlich Willkommen hier in diesem tollen Forum.

    Fritzie nicht die Neuen verschrecken;-))) Haferkleie, Früchte und Joghurt kosten auch was. ;-))
     
    #3 Lebensfreude, 29.07.2014
    gingeri, Brooki und Bernd gefällt das.
  5. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Bin ja schon brav, verschrecken will ich ganz bestimmt niemanden, tut mir leid wenn das so rüberkommt. Mich macht's nur so grantig, wenn Leute, die Hilfe brauchen, mit solchem Zeug abgezockt werden - diese Art Pülverchen gab's schon in meiner Jugend, alle Jahre kommt was raus mit ähnlicher Zusammensetzung, die Leute stürzen sich voller Hoffnung drauf - aber ihren eigenen Körper kennenlernen, rausfinden, wie er tickt, das können diese Wundermittel halt nicht.
     
    #4 Fritzie, 29.07.2014
    gingeri, Tauchbine, Brooki und 2 anderen gefällt das.
  6. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.995
    Zustimmungen:
    20.613
    Also, wenn du mich fragst, wurzelsuse, ich würde auf dieses Pülverchen verzichten, denn eigentlich bringt es dich nicht dazu, dein Ernährungsverhalten umzustellen. Das wäre wichtig, damit du nicht nur abnimmst, sondern dein Gewicht danach auch halten kannst.

    Seltsame Fettverbrenner findet man auf dem Markt wie Bonbons, aber von keinem hat man bisher etwas über langfristige Erfolge gehört! Wundermittel ohne Umstellung gibt es nicht!

    Lies dir doch das hier mal genau durch!
    Fatburner-Diät: Legenden und Wahrheiten - gesundheit.de
     
    #5 FrauEigensinn, 29.07.2014
    gingeri, kristall und Brooki gefällt das.
  7. wurzelsuse

    wurzelsuse Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Wie lieb von Euch zu antwortefür.
    AlsoIch ich hab ja am 29.06 die Frage gestellt.
    Nun will ich Euch erzählen, wie es mir ergangen ist.
    Begonnen habe ich am 02
    02.06. Die Kapseln muss man 12 Wochen durchnehmen. Für 14 Tage kosten die Kapseln 16€. Deshalb sollte man vorher überlegen, ob man das durchziehen will.
    Es ist als Unterstützung zur Diät gedacht und bei einem BMI ab 27. Bei diesen Kapseln wird nicht das neue Fett angegriffen, sondern das alte Fett unter der Bauchdecke. Es greift aber überall das alre Fett an. So habe ich ja angefangen mit Schlank im Schlaf. Mit der Zeit habe ich meinen Weg gefunden. Ich verzichte abends auf Kohlehydrate und hab den Zucker stark eingeschränkt
    An den Fettportionen muss ich noch arbeiten:)
    So, nun zu den Kapseln. Sie enthalten auch Inulin. Das ist ein Sattmacher.
    Bin also von Größe 48\50 auf Größe 44\46
    Heute hatte ich eine Shorts meiner Tochter in Grösse 44 an!!!!!
    Abgenommen habe ich 5 kg.
    Die Shorts war der Anlass, Euch zu sschreiben. Jojo Effekt ist nicht zu erwarten,
    da nur altes Fett abgebaut wird.
    Ich hoffe, es ist eine Hilfe für Euch.
    Ich bin jedenfalls seeeeehr glücklich. :smuggrin:
     
    #6 wurzelsuse, 13.08.2014
  8. Fritzie

    Fritzie Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    265
    Hallo Wurzelsuse, ich freu mich immer, wenn jemand mit seiner Methode erfolgreich und damit glücklich ist. :)

    Mein "Aber" nimm deshalb bitte nicht persönlich: GLAUBEN tu ich an den Erfolg frühestens 2 - 3 Jahre nach Erreichen des Wunschgewichtes - wenn es in dem Zeitraum gehalten werden kann, und zwar so, daß nicht ständig "diätet" wird - dann kann man von Erfolg sprechen.

    Hängt einfach damit zusammen, daß ich über die Jahre bereits mehr als einmal Gewichtsreduktionen zw. 20 - 40 kg durchgezogen und z.T. Monate bis zu einem Jahr gehalten habe, bevor es allmählich wieder losging. Bin sicher kein Einzelfall, sicher aber auch nicht auf alle übertragbar, meine Schlußfolgerung für mich daraus: solange der Kopf nicht "mitzieht", nützt auch die erfolgreichste Reduktion nicht (nicht mal mit Magenband, in meinem Bekanntenkreis gibt's einige, die das hatten und nach Öffnung sofort wieder zugelegt haben - mit fürchterlichen Auswirkungen für die Psyche. Denn: das Gewicht ist in den seltensten Fällen "einfach so" entstanden, dazu gibt's ja immer eine Geschichte).

    Nichts für ungut - wenn du damit glücklich bist, gönne ich dir's von Herzen und drück dir gerne die Daumen, daß es auch so bleibt. :)
     
    #7 Fritzie, 13.08.2014
    FrauEigensinn gefällt das.
  9. wurzelsuse

    wurzelsuse Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    vielen Dank;)
     
    #8 wurzelsuse, 13.08.2014
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.995
    Zustimmungen:
    20.613
    Ich freue mich mit dir, wurzelsuse, dass du dein Gewicht reduzieren konntest, aus deinem etwas wirren Eintrag geht leider nicht genau hervor in welcher Zeit. Nicht am 29.06. stelltest du die Frage, sondern erst am 29.07! Auch aus dem Datum, wann du begonnen hattest, wird man nicht schlau!

    Es wäre DIE SENSATION, würde gespeichertes Fett durch dieses Mittel abgebaut, das würden alle Ärzte ihren fettleibigen Patienten verschreiben. Leider gibt es dazu keine verlässliche wissenschaftliche Studie, man liest nur immer Berichte der Firmen, die damit etwas verdienen möchten und die sind zum Teil zum Haare raufen! Gerade mit dem Abbau des Bauchfettes ist es eine schwierige Sache!

    Vor allem gibt es KEINE Studie über einen langfristigen Erfolg und damit meine ich, wie Fritzie, mehrere Jahre, mindestens jedoch 2-3. Das Inulin ist ein präbiotischer, natürlicher Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel. Es ist Bestandteil vieler bekannter Gemüse-, Frucht- und Getreidearten, z.B. Artikschocken, Zwiebeln und Spargel. Man könnte, um das zu bekommen, genau diese Lebensmittel essen, kann also viel Geld sparen und sich gesund ernähren. Die fasrigen Gemüsesorten enthalten Ballaststoffe, ich persönlich ziehe die einem nicht wissenschaftlich untersuchten Fatburner vor.

    Meine Meinung zu deinem Erfolg ist, dass du den hattest, weil du an deiner Ernährung etwas umgestellt hast: du ernährst dich nach SiS, abends keine Kohlenhydrate und einschränken des Zuckers!

    Ich wünsche dir von Herzen, dass du weiterhin Erfolg damit hast, aber ob sich der Jojo einstellen wird, kannst du, wie gesagt, frühestens in etwa 2-3 Jahren fest stellen.
     
    #9 FrauEigensinn, 14.08.2014
    gingeri, engelhexe, Kopfsalat und einer weiteren Person gefällt das.
  12. wurzelsuse

    wurzelsuse Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Anfang am 02.06.14:)
     
    #10 wurzelsuse, 14.08.2014
Thema:

Fatburner Alsiroyal

Die Seite wird geladen...

Fatburner Alsiroyal - Ähnliche Themen

  1. Ich verschenke Fatburner - Das Fitnessprogramm

    Fatburner - Das Fitnessprogramm: [ATTACH] Wer abnehmen will, muss nicht nur anders essen, sondern sich auch bewegen. Mit welchen Sportarten das Fett am schnellsten wegschmilzt,...
  2. Fatburner Pillen???

    Fatburner Pillen???: Hey Zusammen ich wollte euch mal Fragen wie es mit Erfahrungen zu solchen Fatburner Mitteln, wie diesem aussieht. Ich habe es mal obwohl ich nicht...
  3. Fatburner - natur

    Fatburner - natur: Hallo, mal wieder einen Stillstand? So behelfe ich mir bei einem längeren Stillstand: ich nehme einfach zum Abendessen etwas Vit. c haltiges zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden