1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Fasten und Eiweißaufnahme durch MAP

Diskutiere Fasten und Eiweißaufnahme durch MAP im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe gerade die Stoffwechselkur gemacht und möchte jetzt mein Gewicht mit Kurzzeitfasten halten. Während das Stoffwechselkur habe ich...

  1. Toddy38

    Toddy38 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gerade die Stoffwechselkur gemacht und möchte jetzt mein Gewicht mit Kurzzeitfasten halten.
    Während das Stoffwechselkur habe ich öfter MAP (Eiweiß aus Hülsenfrüchten) gegessen,
    um das Hungergefühl zu unterdrücken und Muskelabbau zu verhindern.

    Wenn ich 10 MAP wähend der Fastenzeit nehme, nehme ich so viel Eiweiß auf, als wenn ich 350 Gramm Fleisch essen würde, ABER nur 0,4 kacl.

    Meint ihr die 0,4 kcal hauen mich aus dem Fasten?
    Oder kann ich die guten Gewissens nehmen?

    Hier gibt es Infos zu MAP: +++ Link gelöscht +++
     
    #1 Toddy38, 08.07.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2015
  2. Anzeige

  3. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Hallo Toddy38 - und herzlich Willkommen bei den Kurzzeitfastern :)

    0,4 kcal werden die Fastenzeit nicht unterbrechen.
     
    Casarea gefällt das.
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo Toddy38 ,

    solche Links hier bitte nicht posten.

    Danke und viele Grüße
    Bernd
     
    Tauchbine und Casarea gefällt das.
  5. NatürlichSchlank

    NatürlichSchlank Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    115
    Das Zeug ist so teuer, da wird man ja arm dabei. ;) Eigentlich wäre es ja eine gute Idee, gerade auch für mich als Vegetarierin, und auch wenn das jetzt nur Werbung sein sollte von dem Threadstarter, finde ich es doch interessant. Aber zu DEM Preis?
     
    #4 NatürlichSchlank, 14.07.2015
  6. Daniel Roth

    Daniel Roth Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    748
    Ich habe gerade mal geschaut, was sich zu diesen tollen MAPs so finden lässt. Studien? Gibt es - fünf Stück. Und zwar alle von dem selben M. Lucà-Moretti verfasst, alle im gleichen Magazin publiziert, davon vier im gleichen Jahr. o_O Andere Studien des Herrn Lucà-Moretti? Gibt es nicht. Seine Qualifikation? Soweit ich das sehen kann, ein Ehrendoktor-Titel...

    Nunja, das klingt jetzt nicht unbedingt nach einem besonders seriösen Produkt. Unabhängige Infos habe ich absolut keine gefunden, sondern nur solche, die der Vermarktung dienen.

    Alles in allem würde ich von dem Zeug ebenso überzeugt abraten, wie von teuren und vollkommen nutzlosen (bis schädlichen) Stoffwechselkuren. (n)
     
    #5 Daniel Roth, 17.07.2015
    FrauEigensinn und teetrinkerin gefällt das.
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.943
    Zustimmungen:
    20.585
    So etwas ähnliches las man hier im Forum schon mal. Vor allem wurde da geschrieben, dass man bei Einnahme dieses Pillen oder was das auch imer ist, Muskeln aufbaut, ohne sich zu bewegen.
    Das in sich zeigt doch schon, wie seriös das Produkt ist! 10 Tage Transformation von David Sandoval

    Und dann noch ohne Jojo ...........................
     
    #6 FrauEigensinn, 19.07.2015
    Daniel Roth gefällt das.
  8. derharry

    derharry Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus!
    Auch wenn der Beitrag etwas älter ist wollte ich mich dennoch kurz einbringen.

    Ich selber habe vor 1,5 Jahren auch von 10 Tage Transformation von David Sandoval gehört und mittlerweile 3x gemacht. In kürze ein 4. Mal. Ich war sehr skeptisch, aber ich habe dadurch ordentlich, ohne JoJo, abgenommen.

    Was MAP betrifft war ich auch sehr skeptisch, hab aber bei der Einnahme gemerkt das meine Muskeln tatsächlich wachsen bei nur alltägliche Tätigkeiten und bissl Laufen gehen.
    Natürlich nicht wie bei einem Bodybuilder, gut so.

    Ich habe jetzt wieder angefangen MAP zu nehmen und möchte diesmal mich auf Muskelaufbau und Sport dabei konzentrieren.
    Ich habe sogar erfahren das MAP sogar in Apotheken verkauft wird bzw. Bettlägrige gegeben werden damit der Muskelschwund eher unterbunden wird. In weitere Apotheken will ich noch nachfragen ob man es da auch kaufen kann.
     
    #7 derharry, 28.11.2017
  9. Anzeige

  10. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1.338
    Hallo derharry ,

    zuerst solltest du wissen, dass die Mitglieder dieses Forums sich nur mit Menschen austauschen, die Manieren haben; dazu gehört einfach eine kurze Vorstellung!
    Da hier im Moment weniger los ist, mache ich einmal eine Ausnahme:

    Muskelaufbau ohne Belastung ist – legal – meines Wissens nicht möglich! Man hat in einer Studie zwar Grb10 gefunden, ein Protein zum Muskelaufbau, aber es reguliert das Muskelwachstum nur. Wenn es irgendwann einmal zum Einsatz kommen sollte, dann bei Krankheiten (wie zum Beispiel Muskelatrophie oder Muskeldystrophie), die deine vorhandenen Muskeln zerstören.

    Dann gibt es noch anabole Steroide, deren Anwendung bei Sportlern nicht umsonst verboten ist. Mit Testosteron kannst du schon den Muskel beeinflussen, aber würde ich dir alle Nebenwirkungen hier aufzeigen, würdest du schnell merken, dass man dabei einen zu hohen Preis bezahlt.

    Grundsätzlich gilt, dass unser Körper niemals aus eigener Veranlassung Muskeln aufbaut. Selbst bei EMS wird der Muskel gereizt und ob dieses Verfahren zum Muskelaufbau mehr Spaß macht, wage ich zu bezweifeln. Deine Muskeln müssen entweder durch Sport oder durch harte Arbeit zum Wachsen gezwungen werden, denn wenn du damit aufhörst, will dein Körper diese für ihn überflüssige Belastung wieder loswerden, da sie für ihn dann einfach „keinen Sinn“ mehr macht.

    In diesem Sinne: Lass die Werbung sein, sie fällt hier nicht auf fruchtbaren Boden!
     
    #8 Fullback, 28.11.2017
    Schwarzwaldmädl, Regine60, Modera und 3 anderen gefällt das.
  11. derharry

    derharry Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus Fullback,

    Ich verstehe deine Beschreibung.
    Werbung mache ich ja keinen - ich teile nur meine Erfahrung mit die ich für mich gemacht habe und gerne Teile. Links oder dergleichen kommen nicht und will ich auch nicht.

    Das mitn Vorstellen werde ich gerne nachholen - soviele Foren kenne ich nicht wo das sogar passiert.
     
    #9 derharry, 28.11.2017
Thema:

Fasten und Eiweißaufnahme durch MAP

Die Seite wird geladen...

Fasten und Eiweißaufnahme durch MAP - Ähnliche Themen

  1. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...
  2. Völlegefühl in den Fastenzeiten

    Völlegefühl in den Fastenzeiten: Liebes Forum! Ich habe dieses Kahr wegen der Fastenzeit beschlossen das 16/8 fasten zu machen. Nun bin ich bald am Ende der 4. Woche und seit...
  3. Kurzzeitfasten Aufbau nach 21 Tage Fasten

    Aufbau nach 21 Tage Fasten: Da der Aufbau doch eine große Bedeutung hat nach dem Fasten (insbesondere wenn man so lang gefastet hat wie ich jetzt), habe ich mich...
  4. Gesund abnehmen 21 Tage Fasten

    21 Tage Fasten: Ich war zwar schon ewig nicht mehr hier, aber ich würde gern ein Fastentagebuch führen, und hier gibt es ja eine Menge Leute, die damit Erfahrung...
  5. Intervallfasten und Antdepressiva, geht das?

    Intervallfasten und Antdepressiva, geht das?: Hallo! Ich bin heute das erste Mal hier. Ich mache seit Mitte Oktober 16/8; besonders schwer fällt es mir nicht, auf das Frühstück zu verzichten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden