1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

estrellas tagebuch

Diskutiere estrellas tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; SiS Start: 1. Tag: Fr. 3 Vollkornscheiben mit Marmelade 1Fladenvrot mit Marmelade 2 Doppelkekse Mit. Ein Teller Nudeln mit...

  1. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    SiS Start:

    1. Tag:
    Fr.
    3 Vollkornscheiben mit Marmelade
    1Fladenvrot mit Marmelade
    2 Doppelkekse

    Mit.
    Ein Teller Nudeln mit Thunfischsoße

    Abend:
    Wurst, Käse, Karotte, Frischkäse

    2. Tag
    Fr.
    Ein Brezel, ein brötchen mit Marmelade

    Mit.
    Ein Teller Spagetti Bolognese (mit Olivenöl selbstgemacht, nicht aus der Tüte)

    Ab.
    vorauss.: Eine Pfanne Eier mit Gemüse


    Kann jemand vielleicht beurteilen, ob das so in Ordnung ist???
    Dank schon mal!!!:sumo:
     
    #1 estrella, 15.09.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: estrellas tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. guxi

    guxi Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Estrella,

    herzlich willkommen im Forum!
    Das hört sich ja schon mal recht gut an ;-)!

    Alles Gute!
     
  4. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    und weiter gehts:

    3. Tag
    F:
    3 scheiben vollkornbrot mit Honig und Marmelade
    ein Doppelkeks, kleines Stück Marmorkuchen

    M:
    Schawerma, Apfeltasche

    Ab:
    Hühnchen im Backhofen mit Zwiebel und wenig Käse überbacken

    4. Tag

    F:
    Schokokroissant, Müsli mit Sojamilch

    Mit:
    2 Laugenstangen belegt mit Käse, Wurst und Gemüse

    Ab:
    Salat mit Thunfisch und Käse

    5. Tag

    F:
    4 kleine Laugenbrötchen teilweise mit Nutella, teilweise mit Tomate und Gurke
    kleines Schokolädchen...:(

    M:
    ein kleines Teller Spaghetti Bolognese, Apfel

    A:
    Thunfischsalat mit Mozarella, Tomate und Gurke


    Nach diesen Tagen habe ich mich super gefühlt, viel dünner und leichter! Hab im Moment keine Waage zu Hause, sehr schade..aber morgen krieg ich eine, dann kann ich mich endliche wiegen, denn im Moment kann ich mein Gewicht nur schätzen...

    Und heute kams....

    6. Tag:

    F: ein Baguette mit Kräuterbutter (zum Aufbacken) und (oh schäme mich so) ein halber Rosinenkuchen dazu noch mit Nutella!!! ist mir richtig peinlich....

    fühl mich jetzt richtig fett....hab die 5 Tage versaut....:((( könnte mich echt in den Arsch treten.
    Dafür habe ich mich beim Mitagessen bestrafft:


    Mit:
    Nur etwas Thunfischsalat (von gestern ;) mit Gemüse und ein Apfel

    Als Abendessen gibt es nur ein Eiweißgetränk, sonst nichts....

    Kann mir jemand sagen, liegt es an dem Frühstück, dass ich mich so fett fühle???

    (schäm mich noch mal:(((()
     
    #3 estrella, 19.09.2009
  5. Trinity

    Trinity Guest

    Das mit dem Kräuterbutterbaguette denke ich war schon sehr viel Fett, hab gerade keines zur Hand aber das von Meggle hat auf 160g inhalt 20g Fett, Der Kuchen und Nutella noch dazu war schon reichlich. Kuchen würde ich zum Frühstück meiden sofern er mit Milch (tierisches EW) gebacken ist. Wenn Du ihn selbst backst kannst Du auch Sojamilch verwenden.
    Bilanzierst Du deine Mengen?? Gerade am Anfang würde ich Dir das empfehlen um auch ein Gefühl für die Mengen zu bekommen. Ich hab fast 3 Monate einen Nährwert rechner benutzt. da kannst Du deine Mahlzeiten gut berechnen und auch deine Tagesbilanz gut ablesen. guck dir den mal an (ist Kostenlos) www.fddb.info

    Bleib dran und viel erfolg
     
    #4 Trinity, 19.09.2009
  6. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    und weiter gehts:

    Tag 7:

    F:
    4 Tomatentaschen (hab ganz vergessen, dass obendrauf bisschen käse war, wirklich nicht viel, aber trotzdem ärgerts mich...:()
    Brötchen mit Nutella

    Mittag:
    gehe zu meiner Mutter, hoffentlich wird es da was gesundes geben :))))




    Abends:
    wahrscheinlich wieder Eiweißshake, denn er gestern sehr lecker geschmeckt hat...
     
    #5 estrella, 20.09.2009
  7. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Hei estrella
    macht dir keine sorgen, wenn du dich mal fett fühlst. Ich glaube das geht allen ab und zu sol
    Es gibt Tage da denke ich so schlimm siehst du gar nicht aus und kaum dreh ich mich um und schaue in einen anderen Spiegel empfinde ich genau das Gegenteil.
    vielleicht liegts am Luftdruck;):rolleyes:
     
  8. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    die Fortsetzung:

    Tag 7:

    Mit.
    3 gefüllte Paprikashotten, Eis, Pralinen....wieder mal übertrieben

    Ab.
    Eiweißshake

    Tag 8:

    Fr:
    2 Stück Dinkelbrot mit Nutella, Pralinen

    Mit:
    2 gef. Paprikashoten, Snickers-Eis

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 9:

    Fr.

    6 Toasts mit Nutella
    Pralinen

    Mit.

    3 Paprikashotten
    Apfelstrudel
    Nougatkonfekt.....wieder abgerutscht....scheiß süßigkeiten :((((

    Ab.

    Eiweißshake

    Tag 10:

    Fr.:

    4 Toasts mit Diätkonfitüre, etwas Wassermelone

    Mit:

    Döner, Paprikashoten, Nougatkissen mit Milch...Gott, wie hat das alles bloß in mich reingepasst...

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 11:

    Fr.
    4 Toasts mit Diätkonfitüre

    Mit:
    Tortellini

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 12:

    Fr.

    4 Toasts mit Nutella, Lebkuchenherzen

    Mit:

    Ein Brötchen mit Tomate-Mozarella, Marzipan Konfekt, Capuccino

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 13:

    Fr.:
    4 Brezeln mit Diät-Marmelade und Gurken (oh Gott....), Lebkuchen

    Mit:
    Nudeln mit Thunfischsoße

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 14:

    Fr:
    2 Brezeln mit Gurke-Tomate, Marmelade, Lebkuchen,, Schokolade.....

    Mit. kommt noch...
     
    #7 estrella, 27.09.2009
  9. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    nach einer Pause, versuch ich mich jetzt zu erinnern und wieder den Tagebuch zu führen:

    Also Tag 14
    Mit
    restliche Nudeln mit Thunfischsoße

    Ab
    Eiweißshake


    Tag 15

    Fr
    Müsli mit Sojamilch

    Mit
    Fladenbrot mit Frischkäse, Käse, Wurst, Gurke, Tomate...

    Ab
    Ein Stück Putenwurst od. sowas ähnliches, weiß nicht mehr, wie es heißt

    Tag 16:

    Fr:
    etwas Käsekuchen, Nougatkissen mit Milch

    Mit:
    beim Chinesen Reis mit Hühnerfleich und Gemüse

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 17:
    Fr:
    Nougatkissen mit Sojamilch, wieder etwas Käsekuchen...:( wie dumm, erst da habe ich an den QUARK!!!! gedacht...verdammt...

    Mit:
    ein kleines Brot mit Wurst, Käse, Gemüse
    Snickers Eis :(

    Ab:
    Hühnerfleisch gebraten ohne Gewürze mit Gurken

    Tag 18:

    Fr:
    Müsli mit Sojamilch

    Mit:
    Gemüse mit Hühnerfleisch, Apfel

    Ab:
    Eiweißshake

    Tag 19:

    Fr:
    Müsli mit Sojamilch, Schokolade :(

    Mit:
    2 Scheiben Vollkornbrot mit Wurst und Käse

    Ab:
    Thunfischsalat mit Gurke und Tomate

    Tag 20:

    Fr:
    Müsli mit Sojamilch (schon wieder :))

    Mit:
    Hühnerfleisch mit Gemüse und Etwas Light-Käse überbacken, Apfel

    Ab:
    etwas Wurst, Mozarella, Tomate, Gurke

    nach dem Tag bin ich zum ersten Mal (außer in der ersten Woche, wo ich noch nicht so viel gesündigt habe, mit "flachen" Bauch aufgewacht!!!!! Uhu!!!!!!!!!!!!! :)

    Tag 21:

    Fr: 2 Brötchen, mit Gurke/tomate, Diät-Marmelade

    bin bis zum Mittag 5 Stunden fast vom Hunger gestorben, zum ersten Mal im Laufe der Diät...

    Mit:
    Fleisch von gestern, Trauebn

    Ab:
    Eiweißshake

    Heute morgen stellte ich fest, dass ich 2 Kilo weniger auf der Waage habe. Ich weiß selbst, dass ich total gesündigt und mit Süßigkeiten übertrieben habe...Ab jetzt esse ich KHs nur zum Frühstück, Mittags nur KHs in Form von Gemüse und Obst, keine Kartoffeln und Nudeln. Das einzige, wenn ich mal keine Zeit habe, zu kochen, werd ich mir ein Vollkornbrot belegen. Hab festgestellt, dass ich so viel schneller abnehme. Da mein Freund in 2 Wochen aus seiner Heimat zurückkommt, möchte ich ihn überraschen :))))

    2 KIlo""" freude!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #8 estrella, 04.10.2009
  10. Anzeige

  11. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Freue mich über eine Rückmeldung von erfahrenen Schlankschlafler :))))

    Liebe Grüße
    estrella :)
     
    #9 estrella, 04.10.2009
  12. estrella

    estrella Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Tag 22:

    Fr:
    3 SCheiben Vollkornbrot mit Diatmarmelade

    Mit:
    ein Kürbiskernbrötchen belegt mit Wurst, Käse, Tomate, Gurke


    Ab:

    3 Scheiben Käse

    noch ein Kilo weniger auf der Waage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #10 estrella, 06.10.2009
Thema:

estrellas tagebuch

Die Seite wird geladen...

estrellas tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden