1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Es klappt einfach nicht :-(

Diskutiere Es klappt einfach nicht :-( im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Morgen Ihr Lieben, erstmal mag ich mich kurz vorstellen: Ich bin Moppeline, 35 Jahre jung ;-) 168 cm groß und wiege derzeit 99,8 kg :-((...

  1. Moppeline

    Moppeline Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Ihr Lieben,

    erstmal mag ich mich kurz vorstellen:
    Ich bin Moppeline, 35 Jahre jung ;-) 168 cm groß und wiege derzeit 99,8 kg :-((

    Im Januar kam mein 2.Kind zur Welt. In der Schwangerschaft hatte ich zwar 20 kg zugenommen, davon waren 12 nach er Geburt aber direkt runter und ich total euphorisch (nach der Geburt des 1. Kindes war nämlich sage und schreibe NIX! runter).

    Anstatt dann aber auf mein Essverhalten zu achten und brav weiter abzunehmen (da ich ja eh schon zu viel zu dick war) so wie es eigentlich die meisten nach einer Schwangerschaft machen, habe ich mir durch typisches "mal-hier-mal-da-was-futtern" 8kg wieder angefuttert.

    Von einer Kollegin bekam ich den Tipp mit der Dukan-Diät. Heute ist mein 9. Tag der Angriffsphase und es fällt mir auch überhaupt nicht schwer. Allerdings schwindet meine Motivation total....bisher sind erst 2,4 kg runter. Davon waren aber 1,5 kg schon direkt nach dem 1. Tag weg. Sprich: es tut sich irgendwie nix. Ich habe wirklich NICHT gesündigt. Ich trinke ungefähr 3 Liter am Tag, davon mindestens 2 Liter Wasser. Ansonsten Kaffee und Cola light. Gut, Bewegung könnte vermutlich mehr sein. Ich versuche mindestens alle 2 Tage auf den Heimtrainer zu springen. Aber mit 40 Stunden Arbeiten/Woche, 2 Kindern, Ehemann etc. pp. ist abends frühestens um 21 Uhr Zeit dafür. Oft bin ich dann aber so ko, dass ich nur noch auf die Couch falle und einpenne. Ich weiss - is falsch! Aber das kann doch nicht der einzige Grund sein, warum ich nicht abnehme!

    Weiss jemand Rat?

    Danke und ganz viele Grüße
    Moppeline
     
    #1 Moppeline, 14.08.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Es klappt einfach nicht :-(. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nasch

    nasch Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    458
    Hallo Moppeline,

    ich kenne mich mit Dukan zwar nicht aus, finde aber 2,4 kg schon ziemlich gut.
    Der Körper muss sich ja auch erstmal umgewöhnen.

    Nicht verzweifeln! Duchhalten. Du hast so viel um die Ohren!

    LG Tine
     
  4. Kati3015

    Kati3015 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    268
    Hallo Moppeline,

    was erwartest du denn genau von Dukan? 2,4kg sind echt gut. Wenn du hier bei einigen liest, dass sie in der P1 10 kg abgenommen haben, dann hatten die ganz andere Ausgangswerte als du. Ich hab in P1 in 10 Tagen ca. 2kg abgenommen. Das liegt daran, dass man in P1 nur Wasser ausschwemmt. Nach 9 Tagen ist der Fettabbau nicht wirklich groß. Der wirklich Abbau von Fett kommt erst in P2. Bei 2kg in 9 Tagen würde ich eher sagen, dass es ganz gut geklappt hat. Mach dich bloß nicht jetzt schon verrückt. Was willst du denn machen wenn der blöde Stillstand irgendwann mal um die Ecke kommt?
    Wenn du Zweifel hast, ob du es richtig machst, dann schreib uns mal so einen typischen Tag bei dir auf. Dann können wir schauen, ob vielleicht irgendetwas Falsches dabei ist.
    Aber so wie der Verlauf ist sieht es schon normal aus.

    Viele Grüße
    Kati
     
    #3 Kati3015, 14.08.2012
  5. Moppeline

    Moppeline Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure motivierenden Worte. Vermutlich bin ich ja auch nur verwöhnt, weil ich eigentlich immer recht schnell abnehme, wenn ich fdh mache (also vergleichbar mit der jetzigen Abnahme, wenn nicht sogar etwas mehr). Und dann aufgrund dieser Kollegin. Die wirklich vorher schon recht schlank war und in P1 an 4 Tagen 4,5 kg runter hatte....

    Ein typischer Tag bei mir:

    morgens: erstmal nur Kaffee, kann so früh noch nix essen und muss schon so um 7 im Büro sein
    vormittags (irgendwann wenn Zeit ist): 0,1%iger Joghurt mit 1 1/2 EL Haferkleie, Zimt und Süßstoff - über den Vormittag verteilt 500g (ist das zuviel?)
    mittags: Dose Thunfisch oder 2 kleine gegrillte Hähnchenbrustfilets oder etwas Forelle (aus'm Paket)
    zwischendurch: 1 Ei oder 1 kl. Packung Garnelen
    Abends: 2 gegrillte Lachsfilets o. Putenfleisch o. Rührei

    Getränke: 3-4 Flaschen Wasser, 5-6 Tassen Kaffe (mit etwas Milch + Süßstoff), 3-4 Gläser Cola light

    Danke für eure Hilfe...und JA!!! ich bleib dran (auch wenn mein Mann die ganze Zeit rummotzt, dass es total ungesund sei und ich meine Ernährung umstellen und weniger essen soll...blablabla - genau das mach ich ja!!!)
     
    #4 Moppeline, 14.08.2012
  6. Kati3015

    Kati3015 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    268
    Hallo Moppeline,

    du kannst deinem Mann sagen, dass er sich mal von den Ernährungslügen lösen soll und sich auf den aktuellen Stand bringen soll bevor er meint was sagen zu können. Weniger Essen ist der Abnahme nicht zuträglich. Hungern bedeutet der Körper hört auf zu verbrennen.

    Deine 500g Joghurt sind voll ok. Ich ess das auch im Büro. Solange du dann den Rest des Tages nicht mehr so super viele Milchprodukte zu dir nimmst geht das.
    Ich würde ehrlich gesagt eher vermuten, dass du zu wenig isst. Gib mal eine Zeitlang deine Essen bei fddb.de ein. Dann wirst du sehen, dass du vermutlich nicht mal die 1000kcal Grenze knackst.

    Ach übrigens... auch wenn das gemein ist, aber grade deine füheren fdh könne der Grund dafür sein, dass es "nur" 2kg bisher sind.
    Aber das wird schon. Erklär deinem Mann genau wie Dukan funktioniert und was das mit KH, Fett und Proteinen auf sich hat.
    Das wird schon.
     
    #5 Kati3015, 14.08.2012
    1 Person gefällt das.
  7. Chrysie

    Chrysie Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Moppeline,

    ich kann mich den anderen nur anschließen...

    Deine Abnahme in P1 ist völlig normal. Habe selbst 10 Tage P1 gemacht und " nur " 2,5 KG verloren.

    Du musst weg von deinam alten denken, was hat dir bisher fdh gebracht?

    Wenn das so gut wäre würden wir hier nicht alle uns abmühen das Gewicht dauerhaft zu reduzieren.

    Du solltest dir bewusst machen das es hier im Grundegenommen um eine dauerhafte Ernährungsumstellung geht. (Das Thema mal schnell abnehmen) solltest du aus deinem Kopf verbannen. Nur so macht es sinn Dukan zu machen ansonsten kansst du es ganz ehrlich lassen. Schnelle und anhaltende Erfolge wirst du bei dieser Diät nicht haben.

    Dafür aber eine gesunde Abnahme, ein neues bewusstsein für Essen und ein viel besseres Lebengefühl.

    Liebe Grüße

    Chrysie
     
    #6 Chrysie, 14.08.2012
  8. biggi53

    biggi53 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Moppeline,

    ich kann mich den anderen Dukanerinnen nur anschließen. Wenn Du in der P1 2 bis 3 kg abnimmst, ist das schon ganz prima. Ich bin genauso groß wie Du und habe mit 102 kg angefangen und hatte nach 10 Tagen P1 auch "nur " 3 kg abgenommen. Aber der Anfang ist gemacht. Du ernährst Dich doch super, nur vielleicht ein wenig zuwenig gegessen. Dukan ist deswegen so erfolgreich, weil man eben nicht hungern muss. Also sobald Du Hunger bekommst, iss etwas, auch wenn es nur 2 bis 3 Scheiben Putenfleisch sind. Aber nicht hungern. Du kannst ja auch den Quark mit 0,2 % Fett ( von Exquisa gibt es sehr leckeren ) als Müsli machen. Das sättigt dann noch mehr. Ich nehme morgens immer 250 gr. Quark mit Mineralwasser anrühren, 2 EL Haferkleie, Süßstoff und dann diverse Aromen und ein EL Gojibeeren (wegen der Vitamine ). Schön verrührt nehme ich das ins Büro mit. Außerdem kannst Du Dir in P2 auch Dein Brot selbst backen und dann bis zu 6 Scheiben am Tag essen. Das ist doch was !
    Also, nicht den Mut verlieren. Der Anfang ist gemacht. :D
    LG
    biggi
     
    #7 biggi53, 14.08.2012
  9. karina47

    karina47 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Moppeline, ich habe insgesamt erst 2,8 kg abgenommen und ich bin schon 14 Tage dabei 5 Tage P1 und der Rest P2 , bei manchen geht das schnell bei manchen langsame, Habe Geduld und setzt dich nicht unter druck, bisschen Sport wäre gut aber du hast auch so viel um die Ohren das ich kann das vollkommen nachvollziehen das du um 21 Uhr schon platt bist, bei mir ist das selbe, Ich wünsche dir viel Erfolg bald wirst du dich freuen warte mal ab.:) LG Karina.
     
    #8 karina47, 14.08.2012
  10. Anzeige

  11. Moppeline

    Moppeline Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Zusammen,

    danke für euren Zuspruch. Heute morgen waren's immerhin mal -400g :-)
    Heute letzter Tag der P1. Ich glaub morgen nehm' ich mir Urlaub und esse den ganzen Tag Gemüse ;-)
     
    #9 Moppeline, 15.08.2012
  12. Psychopunch

    Psychopunch Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    35
    Das wird schon :)
    Aller Anfang ist schwer und zugenommen hast du das ganze ja auch nicht innerhalb von 14 Tagen! ;)
    Kopf hoch halten und über jedes Gramm was weniger wird freuen!! :D
     
    #10 Psychopunch, 15.08.2012
Thema:

Es klappt einfach nicht :-(

Die Seite wird geladen...

Es klappt einfach nicht :-( - Ähnliche Themen

  1. Ich muss es einfach nochmal versuchen!!!!!!!Woran liegt es dass das Abnehmen nicht klappt....

    Ich muss es einfach nochmal versuchen!!!!!!!Woran liegt es dass das Abnehmen nicht klappt....: Ja, man gut das es foren gibt.... Ich schaff es nicht abzunehmen obwohl ich seid mind 3 monaten regelmäßig 2-4 mal die woche mind 1std laufen...
  2. es klappt einfach nicht

    es klappt einfach nicht: hallo ihr lieben, eisern halte ich mich an alles was mir geraten wurde nur leider werde ich immer dicker!! ich steh kurz vorm platzen!! zum sport...
  3. Es klappt einfach nicht - Was mache ich falsch?

    Es klappt einfach nicht - Was mache ich falsch?: Hallo zusammen, es fing alles so gut an. In den ersten 2 Wochen direkt 3 Kilo weg. Aber das war ganz im Anfang. Nun ist das 4 Wochen her und seit...
  4. es klappt einfach nicht :-(

    es klappt einfach nicht :-(: Hallo ihr Lieben!! ich bin neu hier im Forum und könnte gleich mal eure Hilfe brauchen. Ich mache seit Anfang August 09 Schlank im Schlaf und...
  5. Kurzzeitfasten So klappt's! Schritt für Schritt in die richtige Richtung

    So klappt's! Schritt für Schritt in die richtige Richtung: Huhu :) Da heute mein erster Tag ist, fang ich direkt mal ein TB an, um festzuhalten, wie es mir so geht und wie es läuft. Fühlt Euch wohl, nehmt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden