1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Es geht abwärts!!! Und Frage...

Diskutiere Es geht abwärts!!! Und Frage... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben! Habe mich heute auf die Waage gestellt (Wiegetag Donnerstag) und habe über 1 kg in der ersten Woche abgenommen!!!...

  1. fruehchen

    fruehchen Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ihr Lieben!

    Habe mich heute auf die Waage gestellt (Wiegetag Donnerstag) und habe über 1 kg in der ersten Woche abgenommen!!! *freufreufreu*:D

    Jetzt zu meiner Frage:
    Wenn ich arbeite komme ich meist erst gegen halb 10 (heute sogar erst halb 11) zum Frühstück, dann verschieben sich ja die darauffolgenden Mahlzeiten und mein Abendessen ist dann meist ziemlich spät. So gegen 21 Uhr. Ist das schlimm? Ich habe mal irgendwo gelesen, man soll so zwischen 17-19 Uhr Abendessen. Aber das schaffe ich nie. Und wenn ich früh Morgens frühstücken würde, hätte ich auf der Arbeit wieder nicht die Gelegenheit Mittag zu essen...:confused:
     
    #1 fruehchen, 21.08.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnucki

    schnucki Guest

    du solltest zwischen 18 und 19 uhr essen, 20 uhr ist auch noch ok. wenn es nicht zu oft ist, kannst du auch mal das frühstück gleich zum mittagessen umwandeln, d.h. du kannst alles essen. dann gegen 18.-19 uhr eiweiss.
     
    #2 schnucki, 21.08.2008
  4. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,
    Du kannst natürlich auch früh Frühstücken und etwas später zb erst in 6 oder 7 Std Mittag essen so das du danach aber die 5 Std einhälst und dann Abendessen machst das müßte doch dann wieder mit spätestens 19h hinkommen, oder? Es heißt ja mindestens 5 Std Pause!
     
    #3 Glasrosen, 22.08.2008
  5. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Es ist besser Zeiten und Reihenfolge einzuhalten, als unbedingt um 18 Uhr zu abend zu essen. Ich schaffe es oft auch nicht vor 20 Uhr zu essen. Wann stehst du denn morgens auf?
     
  6. Maddel

    Maddel Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Problem hab ich am WE oft. Da schlaf ich sooolange dass ich gleich Mittagessen könnte! Ist das denn in Ordnung? Oder wenn ich gegen 10 Uhr aufstehe soll ich dann mit dem Mittagessen direkt um 12 anfangen oder wie? :confused:
     
  7. schnucki

    schnucki Guest

    ja, kannst du machen. sollte aber nicht die regel sein. ich mach das oft sonntags.
     
    #6 schnucki, 22.08.2008
  8. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    So oder ich frühstücke dann ausgiebig und esse dann am späten Nachmittag eine warme Eiweißmahlzeit.
     
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. fruehchen

    fruehchen Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Ich stehe morgens um viertel vor sieben auf, muss aber gleich meine Kinder wecken und fertig machen. Da habe ich keine Zeit zu Früstücken (und auch noch gar keinen Hunger). Dann fahr ich zur Arbeit. Da ich im Krankenhaus im Stationsbetrieb arbeite, kann ich leider nur dann essen, wenn Zeit ist, manchmal um 9, oder eben auch erst um halb 11.
    Um viertel vor drei bin ich dann zu Hause, dann esse ich zu Mittag und Abends gegen 20 Uhr zu Abend. Anders geht es einfach nicht. Aber es scheint ja zu klappen mit dem abnehmen, jedenfalls bis jetzt.;)
     
    #8 fruehchen, 22.08.2008
  11. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Herzlichen Glückwunsch zum verlorenen Kilo! Weiter so!
     
Thema:

Es geht abwärts!!! Und Frage...

Die Seite wird geladen...

Es geht abwärts!!! Und Frage... - Ähnliche Themen

  1. Jetzt gehts abwärts

    Jetzt gehts abwärts: ... auf der Waage :) Und um mich selbst zu motivieren mit Tagebuch :p Für SiS habe ich mich entschieden, weil ich es meiner Meinung nach gut...
  2. Kurzzeitfasten Langsam geht's schneller

    Langsam geht's schneller: Hallo in die Runde! Mein Einstiegsbeitrag hier im Forum vor 4 Wochen war: "ich habe nach zwei Schwangerschaften in den letzten zwei Jahren...
  3. Langsam geht's schneller?

    Langsam geht's schneller?: Hallo Daniel, hallo in die Runde! ich habe nach zwei Schwangerschaften in den letzten zwei Jahren einiges zugenommen und nehme auch gerade nach...
  4. Gesund abnehmen Wer was ändern will, muss auch was tun! Los gehts!

    Wer was ändern will, muss auch was tun! Los gehts!: Guten Morgen, ich habe mich für ein neues Tagebuch entschieden, weil es mir helfen soll, meine alten Ziele abzuhaken und neue Wege möglich zu...
  5. Gesund abnehmen Weiter geht es auf dem Weg zum Wohlfühlkörper!

    Weiter geht es auf dem Weg zum Wohlfühlkörper!: Hallo Forum! Da bin ich wieder! Im letzten September habe ich mich hier angemeldet um noch einige Kilos und Verhaltensweisen loszuwerden -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden