1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Erste Phase...

Diskutiere Erste Phase... im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Puffin9, Herzlich Willkommen. :) Klar kannst Du Dir auch mal Ausnahmen gönnen, wäre ja such schlimm, wenn nicht. Dafür kannst Du evtl. mal einen...

  1. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Puffin9, Herzlich Willkommen. :)
    Klar kannst Du Dir auch mal Ausnahmen gönnen, wäre ja such schlimm, wenn nicht. Dafür kannst Du evtl. mal einen 24h Fastentag einlegen oder nach dieser Ausnahme ganz normal mit dem Fasten weitermachen wie bisher.
    Du hast ja schon abgenommen und hattest einen tollen Einstieg. Schwer fällts Dir auch nicht, also machst Du wohl was richtig. :)
     
    #11 Conny1975, 03.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    Daniel Roth und Puffin9 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erste Phase.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.178
    Guten Morgen, Conny!

    Gerade habe ich mich bei Dir umgeschaut und auch ich habe morgens immer extrem großen Hunger. Abends stört es mich gar nicht, aber der Morgen ist manchmal schon hart! Aber ich finde es klasse, wie lecker und fantastisch mir das Frühstück dann vorkommt. Sonst hat man einfach weniger darauf geachtet.
    Ich habe den Kommentar von Daniel gelesen, dass das mit dem Hunger aber nach ein paar Wochen besser wird! Schauen wir mal...
    Ansonsten lese ich hier ja viel von 24 Std. fasten und die Zeit 'rauszögern...das kann ich mir im Moment gar nicht vorstellen. Bei 16 Std. ist die Grenze für mich erreicht. Ob sich das noch legt?

    Einen netten Samstag bei dem sonnigen Wetter wünsche ich Dir...
     
    #12 Puffin9, 03.05.2014
  4. Sandy76

    Sandy76 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    366
    Hallo Puffin9, auch von mir ein herzliches willkommen hier im Forum. Du hast Recht, ich möchte nicht wissen, was jeder einzelne für Diäten ausprobiert hat..auch hoch &' tief auf der Waage. Ich mache seit einer Woche 16/8 und fahre ebenfall sehr gut damit :-) allerdings habe ich auch den ein oder anderen Tag wo es nicht so gut klappt. Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Spaß &' Durchhaltevermögen :-)
     
    #13 Sandy76, 03.05.2014
    Puffin9 gefällt das.
  5. Rahel

    Rahel Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    30
    Hallo Puffin,

    toll, dass Du es nach so kurzer Zeit schon problemlos auf 16h fasten schaffst!

    Obwohl ich schon seit fast 4 Monaten kurzzeitfaste, habe ich es erst 2x auf 24h geschafft, und war die beiden Male leider in den letzten Stunden vor dem Essen sehr müde und gereizt. Aber zum Glück reagiert ja jeder anders drauf, und es wird sicherlich mit der Zeit besser. 18h-20h sind z.B. mittlerweile okay für mich, kommt aber nur ca.1-2 x pro Woche vor.

    Ich kann Dir nur raten, Dich nicht zu stark unter Druck zu setzen. Das mit den 24h kann doch noch ein paar Monate warten? ;). Und schön dranbleiben, es lohnt sich (y) :)
     
    Puffin9, Daniel Roth und Binleinsumsum gefällt das.
  6. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.178
    Zwischendurch auch immer mal wieder einen ganz lieben Dank an Euch für die netten Willkommensgrüße....es ist wirklich sehr fröhlich, informativ und freundlich hier bei Euch....
     
    #15 Puffin9, 03.05.2014
    Binleinsumsum gefällt das.
  7. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Hallo Puffin,

    Du hast ja gerade erst mit dem Kzf begonnen, deshalb rate ich Dir, erstmal langsam anzufangen. Bleibe bei Deiner Zeit, mit der Du momentan gut klar kommst.
    Setzt Du Dich unter Druck oder versuchst mit Gewalt länger zu fasten, frustriert Dich das nur und Du verlierst die Lust am Kurzzeitfasten.
    Dir soll es schließlich mit dieser Ernährungsmethode gut gehen und Du sollst Dich wohlfühlen. :)
    Klar ist es normal, daß Du morgens noch extremen Hunger hast. Du warst ja auch jahrelang an andere Essenszeiten gewöhnt.
    Dein Körper muß sich erstmal an diese doch sehr krasse Änderung gewöhnen. :)
    Ich kann Dich aber wirklich beruhigen, es wird besser. Bei mir (nach 4 Wochen) wird der Hunger morgens immer weniger. Es ist längst nicht mehr so schlimm, wie es mal war.

    Also, mache erstmal weiter wie bisher und wenn Du merkst daß es Dir leichter fällt, dehnst Du die Fastenzeit ein wenig aus, wenn Du das denn möchtest. :)

    Dir ein schönes Wochenende. :)
     
    #16 Conny1975, 03.05.2014
    Tauchbine, Binleinsumsum, Sandy76 und 3 anderen gefällt das.
  8. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.178
    Guten Abend!!

    So ein richtiges Tagebuch scheint mir noch ein bisschen aufwendig, ich schreibe mal hier weiter oder ist ein Tagebuch empfehlenswert?

    Heute hat meine Waage keine Verbesserung gezeigt, aber das stört mich nicht besonders. Ich werde auch mal wieder den Umfang messen, das ist ja einfach realer.
    Oder die gute, alte Testhose...

    Ich habe immer noch so einen stark ausgeprägten Hunger, heute auch abends, obwohl ich ganz normal und vernünftig gegessen habe. Wann geht das denn vorbei???

    Ich habe nicht so wirklich Lust auf Kalorienzählen, deshalb mache ich ja unter anderem auch Kzf. Nur kann ich ja so die 80 % des Tagesbedarfs nicht wirklich einhalten. Naja, erfahrungsgemäß schon so ungefähr, aber nicht genau!

    Wie macht Ihr das so, zählt Ihr alle die Kalorien?

    Einen schönen Sonntagabend allerseits...
     
    #17 Puffin9, 04.05.2014
  9. Conny1975

    Conny1975 Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    721
    Hallo Puffin, Du kannst auch hier weitermachen oder den Admin/Moderator bitten, es in den Bereich "Tagebücher" zu verschieben.

    Bei mir hat der Hunger am Abend 4 Wochen angedauert. Ein wenig Appetit habe ich auch jetzt noch, aber mit der ausreichenden Menge Leitungswasser ist es auszuhalten. Du kannst Deine Hauptmahlzeit als letzte Mahlzeit vor dem Fasten zu Dir nehmen. Also kurz vor dem Fasten nicht nur eine Kleinigkeit essen, sondern nochmal richtig reinhauen, für eine optimale Abnahme eiweißreich essen :)
    Was ißt Du denn als letzte Mahlzeit und was ißt Du in welchen Mengen tagsüber?

    Du mußt Dich auch nicht zu 100% an die 80% klammern. Wichtig ist, daß der Wochenumsatz stimmt. Es ist ok, wenn Du mal drunter und mal drüber liegst. Du darfst halt nicht unter Deinen Grundumsatz sacken und auch nicht extrem über Deinem Tagesbedarf liegen.
    Wenn Du Dir unsicher mit den Mengen bist, dann rechne doch mal eine Woche lang die Kalorien zusammen.

    Ich zähle noch, da ich mir sonst zu unsicher bin und auch Fehler in meiner Ernährung aufdecken möchte. :)
     
    #18 Conny1975, 04.05.2014
    Puffin9 gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    6.178
    Hallo Conny,

    vielen Dank für Deinen Eintrag.

    Eigentlich esse ich in den 8 Stunden ganz normal. Ich muss schon drei Mahlzeiten haben. Viele nehmen ja hier nur zwei Mahlzeiten zu sich, das kann ich mir im Moment nicht wirklich vorstellen. Ich frühstücke um 11:00 Uhr ein bisschen (am Wochenende ausgiebiger), dann ein kleines Mittagesssen mit Broten oder Salat und abends möglichst ein warmes Essen, viel Gemüse und möglichst wenig Kohlenhydrate. Zwischendurch Milchkaffee und mal ein Stückchen Kuchen, aber keine Schoki...

    Kalorienzählen habe ich früher ausgiebig gemacht und ich habe eigentlich keine Lust drauf. Zählst Du auch das Fett oder nur Kalorien?
    Ich suche ja eigentlich eine Methode "normal" zu Essen, aber vielleicht hast Du Recht und man muss erstmal alles prüfen.

    Ich stresse mich jetzt aber auch nicht so, meine Werte haben sich schon etwas verbessert und auch wenn ich Hunger habe, fühle ich mich ganz gut. Das Gewicht steht zwar auch heute wieder, aber was soll's 1,5 Kilo sind ja bis jetzt nicht schlecht.
    Ich muss auch einfach mehr Sport machen.

    Einen schönen Tag noch und sonnige Grüsse aus OWL...
     
    #19 Puffin9, 05.05.2014
  12. Sandy76

    Sandy76 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    366
    Hallo Puffin9,
    ich gestehe..ich hasse Kalorien zählen und das war auch der Grund warum ich es mit kzf probiere. Ich habe vergangenes Jahr WW gemacht &' damit auch sehr gut abgenommen. Mich nervt nur das Punkte zählen. Die Gerichte &' Rezepte von WW sind top...lecker, ausgewogen &' gesund. Ich koche nach wie vor viel daraus. Daher denke ich...das ich mich im großen &' ganzem gesund ernaehre. Wenn die schoki &' das Eis nicht wäre :-[
    Ich habe auch den ein oder anderen Tag, an dem es mir schwer fällt durchzuhalten. Aber wir schaffen das :-) .
     
    #20 Sandy76, 05.05.2014
    Puffin9 gefällt das.
Thema:

Erste Phase...

Die Seite wird geladen...

Erste Phase... - Ähnliche Themen

  1. Phase 1 - Erster Tag

    Phase 1 - Erster Tag: Hallo zusammen, heute ist mein 1. Tag von Phase 1, ich habe mich zwar gestern schon tagsüber proteinreich ernährt, aber abends ein Steak mit...
  2. Ende der Angriffsphase und nun die ersten Fragen

    Ende der Angriffsphase und nun die ersten Fragen: Ich habe nun erfolgreich die Angriffsphase beendet und starte nun in Phase 2 und weiss nun nicht welches "Modell" ich wählen soll PP und PG im...
  3. Nach erster Abnahme Gewichtszunahme in Phase 1

    Nach erster Abnahme Gewichtszunahme in Phase 1: Hallo, ich bin neu hier und hätte mal ne Frage. Ich habe brav das Dukan Buch gelesen und Montag mit Phase 1 gestartet. Ganz brav habe ich auch nur...
  4. Öl ist in den ersten beiden phasen bei dunkan verboten!!

    Öl ist in den ersten beiden phasen bei dunkan verboten!!: hallo leute nachdem ich eine sehr hilfreiche antwort auf meine frage zum dunkan kochbuch bekommen habe hab ich noch eine frage. Öl ist ja laut...
  5. Sojaprodukte und Bier nichts für Frauen in der ersten Wechseljahrphase

    Sojaprodukte und Bier nichts für Frauen in der ersten Wechseljahrphase: Oestrogenreiche Nahrungsmittel und Getränke meiden. Zur Linderung von Wechseljahrsbeschwerden werden gerne östrogenhaltige Nahrungsmittel und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden