1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!

Diskutiere Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Kaddi ich habe 2014 mehr als 15 kg mit Hilfe von KZF abgenommen.. Aber nicht nur.. Abends Eiweißshakes, verzicht auf Obst und Süßigkeiten,...

  1. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    4.336
    Hallo Kaddi ich habe 2014 mehr als 15 kg mit Hilfe von KZF abgenommen.. Aber nicht nur.. Abends Eiweißshakes, verzicht auf Obst und Süßigkeiten, wenn dann Dukan (Kokosflocken mit Eiweiß z.B.)
    nach dem ich das schleifen lassen hatte, bin ich jetzt wieder auf 60 kg..
    Also wenn du willst beobachten wir uns gegenseitig und ich geb dir ab und zu mal paar Hinweise.
    Mir ist beim Lesen aufgefallen, dass du ziemlich viel Schoki und Co. zu dir nimmst, das habe ich damals total gelassen, da ich manchmal einfach nicht aufhören konnte.

    ich bin ja auch so eine Zwergin, da schlägt jede kcal zuviel sofort an..
    Heute habe ich eigentlich nur ein Hähnchenschenkel, ein Sülzkotlett und zwei Grillkäse gegessen und das sind 80% meines Tagesbedarfs...

    aber was solls, bis zu meinem Geburtstag will ich das wieder runter haben
     
    #61 engelhexe, 31.01.2017
  2. Anzeige

  3. Kaddi

    Kaddi Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    24
    Leider habe ich meine Vorgabe, bis zum 1. Geburtstag meiner Tocher, auf 68 kg abzunehmen, nicht geschafft...

    Zum Glück habe ich beim Fitnessstudio um die Ecke zwei Probemonate gewonnen, ich war soeben beim zweiten Training. Von selbst wäre ich nie hingegangen, obwohl ich mir oft überlegt habe, dass ich mich mit regelmäßiges Training im Studio immer am wohlsten gefühlt habe und soviel Energie nach dem Training hatte... Auch das Abnehmen hat wesentlich besser funktioniert. Bis zur Hochzeit meiner Freundin sind es jetzt noch knapp 2 Monate. Ich hoffe, dass ich bis dahin zumindest die 68 kg erreiche, was heißt hier "zumindest". Ich schaffe das! :sneaky:

    Muss sagen, früher war ich immer mit Freundinnen im Fitnessstudio, obwohl es mir immer Spaß gemacht hat... Das sieht jetzt knapp 10 Jahre später anders aus, ich gehe da ja schließlich hin, um MIR etwas gutes zu tun und auch um mal eine oder zwei Stunden nicht nur Mutti zu sein und auch mal Zeit für mich zu haben! Dieses halbes Jahr Training werde ich nun unbedingt durchziehen und mindestens 2 x die Woche trainieren. Wahnsinn, was man so nach zwei Schwangerschaften und wenig Sport an Kondition und Muskeln eingebüßt hat! :( Aber ich bin höchst motiviert! :D

    Ich mache nun derzeit 18:6 bis auf meinen morgendlichen Kaffee mit Milch und Zucker, an den Trainingstagen allerdings nur. Ansonsten gibt es bis 12 Uhr nur Grünen Tee mit Zitrone oder Wasser. Kalorien werden wieder nicht gezählt, dass mach ich immer nur anfangs und dann lasse ich das schleifen, also lieber gleich ohne starten, dass fällt mir leichter. Dafür esse ich nur zweimal am Tag, mittags ab 12 Uhr und abends so ab 17 Uhr bis spätestens 19 Uhr. Da bin ich nicht mehr so streng wie früher und esse nach 18 Uhr nichts mehr, wenn es mal 18:15 Uhr ist, dann ist es halt so...

    Dazwischen gibt es gar keine Kalorien, da bin ich eisern... Das zusammen mit Training ist denke ich keine schlechte Kombi!

    Jetzt, da es (hoffentlich bald) wieder draußen besser wird und ich mit meinen Kids draußen rumtoben kann und es endlich wieder frische Gurken, Tomaten und soviele tolle Obst- und Gemüsesorten saisonabhängig gibt, habe ich sowieso mehr Lust auf Frisches!

    Somit auf ein Neues! :cool:
     
    MangoLimo und Smarty1963 gefällt das.
  4. Kaddi

    Kaddi Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    24
    Ich werfe mal ein großes "Hallo" zurück ins Forum.

    Viel ist zwischenzeitlich passiert, neue Arbeit, beide Kinder in der KiTA... Ziemlich viel Zeit vergangen, aber am Gewicht hat sich nicht wirklich viel geändert.

    Daher Neustart, KZF ca 16 h pro Tag (18 - 11 Uhr mindestens), morgens nur schwarzer Kaffee, grüner Tee und mein großes Ansinnen, mehr Eiweiß zu mir nehmen (lt. meiner aktuellen Lektüre Fettlogik überwinden sehr wichtig!)

    Ich habe die Zähler mal wieder auf Null gedreht und bin bester Dinge!

    Ich wünsche Euch ein schönes herbstliches WE!

    Grüße
    Kaddi
     
    MangoLimo und Antii gefällt das.
  5. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    6.258
    Zustimmungen:
    6.842
    Na dann Kaddi herzlich willkommen zurück.
    Schön das noch ein Kzf'ler da ist. Gerade haben sich doch mal wieder Kzf'ler angemeldet die wohl gern auch Austausch hätten. Vielleicht ergibt sich ja mal was.
    Viel Erfolg dir.
     
  6. Tabeasmama

    Tabeasmama Guest

    Hallo Kaddi,
    ich bin auch mal wieder über Dein Tagebuch gestolpert und habe fleissig nachgelesen. Und weisst Du was? Mir geht es so verdammt ähnlich wie Dir..Ich will auch immer ein Ziel erreichen und dann kommt dies und das und ich fange wieder und wieder von vorne an..
    Was hälst Du denn davon, wenn wir es zusammen versuchen und uns gegenseitig motivieren??

    LG
    Tabeasmama
     
    #65 Tabeasmama, 16.09.2017
  7. Kaddi

    Kaddi Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2016
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    24
    Wunderschönen guten Morgen!

    Das machen wir! Zusammen geht es doch besser! macht ihr zwei Tabeasmama und Antii auch KFZ? Wenn ja, wie viele Std und Pausen etc macht ihr und was esst ihr dann? Ich werde mich später mal durch eure Tagebücher lesen...

    Bei mir war gestern Betriebsfest alias Oktoberfest getarnt angesagt. Da ich nicht der Größe Fleischesser bin (& mir deshalb sicherlich auch täglich Eiweiß fehlt) hätte ich nur zwei Butterbrezen und Gurkensalat, Blattsalat und Tomatensalat und 2 alkoholfreie Weißbier und Mittag 4 kleine Kartoffelpuffer.

    Wie macht ihr Tabeasmama Und Antii so? Achtet ihr stark drauf was ihr esst oder zählt ihr kcal? Oder richtet ihr euch nur nach der Uhr? ☺

    Ich wünsche Euch viel Erfolg und einen schönen Samstag und bis bald!

    Lg
    Kaddi
     
  8. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    6.258
    Zustimmungen:
    6.842
    Hallo Kaddi ich hab mal eine Weile Kuf gemacht, aber das war nur ein Versuch. Bin eigentlich immer mehr bei LC gewesen. Am Anfang Dukan und jetzt LCHF und ich achte darauf nicht über die 80% zu kommen.
    Von daher kann ich dir auf deine Fragen keine Antwort geben, aber schau mal in den Tagebüchern der Kzf"ler vielleicht findest du was. Es gibt einige. Zur Zeit haben sich auch wieder welche angemeldet, vielleicht könnt ihr euch gegenseitig austauschen.
    Sonst kann dir eventuell Puffin9 helfen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
     
  9. Oldspunk

    Oldspunk Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    140
    Herzlich willkommen!!
     
    #68 Oldspunk, 16.09.2017
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.826
    Zustimmungen:
    20.960
    Willkommen zurück, Kaddi.

    Ich wünsche dir viel Erfolg beim Neuanfang!
     
    #69 FrauEigensinn, 16.09.2017
  12. Tabeasmama

    Tabeasmama Guest

    Kaddi
    so eine konstante Linie/Weg hab ich für mich noch gar nicht gefunden. Es ist eher so ein spielerisches Austesten dessen, was mir guttut/ oder auch nicht. Ich versuche es seit heute wieder mal mit 80% des Tagesbedarfes, bewusst mehr Bewegung und kleineren Umstellungen von Zucker im Kaffee auf Milchkaffee/ Frischkäse statt Butter.
    Aber da wir in etwa dieselben Werte & Ziele haben können wir uns gerne gegenseitig motivieren.
    Mein großes Manko ist Zucker, weil ich gern süße Getränke zu mir nehme. Von daher wäre es für mich schon ein Riesenerfolg, wenn ich den einfach weglassen könnte.
    Ich nutze eher sporadisch FDDB muss aber sagen, das dies eine gute /einfache Möglichkeit ist um zu sehen wo man Kalotechnisch steht und wo man an seiner Ernährung moch feilen kann. Ich kann auch nicht leugnen, das mir das eben einen gewissen Spaß gemacht hat.*gg* Kann ich also unterstützend nur empfehlen.
    Wenn wir es schaffen an den kleinen Schrauben zu drehen, können wir damit langfristig auch was bewegen. Und das werden wir schaffen,ok??!!
     
    #70 Tabeasmama, 17.09.2017
Thema:

Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!

Die Seite wird geladen...

Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's! - Ähnliche Themen

  1. Hallo :) endlich wieder ein normales Leben ?

    Hallo :) endlich wieder ein normales Leben ?: Hallo zusammen, das hier ist mein erster Versuch endlich abzunehmen, aber ich dachte vielleicht schaff ich es wenn ich einiges demnächst anfange...
  2. Almased Diät Sommerfigur 2016 - endlich wieder Wohlfühlgewicht!

    Sommerfigur 2016 - endlich wieder Wohlfühlgewicht!: So, Ihr Lieben, nachdem ich schon in so vielen Tagebüchern gestöbert habe, will ich nun endlich (nachdem ich gefunden habe, wie es geht) auch ein...
  3. Endlich wieder BÄRLAUCHzeit

    Endlich wieder BÄRLAUCHzeit: [ATTACH] Bär-Lauch (Bärlauch) Allium ursinum Narzissengewächse Bestimmungsmerkmale: Die sternförmig ausgebreiteten Blüten, mit ihren 6...
  4. FDH Jetzt muss sich endlich wieder was ändern!

    Jetzt muss sich endlich wieder was ändern!: Hallo ihr Lieben, ich war vor 1 1/2 Jahren hier noch recht aktiv mit meiner Almased Diät dabei, bei der ich auch viel abgenommen habe. Im...
  5. Ich will endlich wieder gut aussehen

    Ich will endlich wieder gut aussehen: In den letzten 10 Jahren hab ich mehr oder weniger schleichend mal schnell so ca 15 kg zugenommen, die gaaaanz dringend endlich runter müssen. Wo...