1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased Diät Endlich Klamotten, die mir gefallen!!!

Diskutiere Endlich Klamotten, die mir gefallen!!! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Am 26. Januar hab ich mit Almased Turbo angefangen bei 99kg. Ich werde bis Donnerstag oder Freitag Turbo machen und dann in die Reduktionsphase...

  1. Mamaglück

    Mamaglück Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    2.452
    Am 26. Januar hab ich mit Almased Turbo angefangen bei 99kg. Ich werde bis Donnerstag oder Freitag Turbo machen und dann in die Reduktionsphase gehen. Bisher sind 3,5kg weg. Allerdings war ich gestern zuletzt auf der Waage. Ich bleibe dran. Muss nur erstmal gucken, was ich mir dann Schönes koche....
     
    #1 Mamaglück, 03.02.2016
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antii

    Antii Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    6.063
    Guten morgen Mamaglück wie ich sehe hast du nun ein Tagebuch. Sehr schön dann werd ich dich mal verfolgen. Viel Erfolg weiterhin.
     
  4. Püppie

    Püppie Guest

    Hallo Mamaglück ...ich bin auch noch relativ frisch dabei...hab am 22. Januar angefangen...bin jetzt in der Reduktion seit ca. einer Woche und mir geht´s richtig gut...

    ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen (y)
     
    #3 Püppie, 04.02.2016
  5. Mamaglück

    Mamaglück Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    2.452
    Wieviel hast Du denn schon geschafft und wieviel hast Du Dir vorgenommen, Püppie? Und was war Dein Ausgangsgewicht?
    Ich hab noch etwas zu tun, mich durch diese Seite suchen und alles zu entdecken.
    Morgen fange ich zu kochen an. Ich freu mich komischerweise gar nicht drauf. Aber noch länger Turbo bringts wohl nicht. Und ist ja auf die Dauer auch nicht grad ne Offenbarung.
     
    #4 Mamaglück, 04.02.2016
  6. Püppie

    Püppie Guest

    Schau doch mal auf meinen Diätticker Mamaglück ...da steht alles ;)

    ich hatte 7 Tage Turbo...das reicht eigentlich auch aus...
     
    #5 Püppie, 04.02.2016
  7. Mamaglück

    Mamaglück Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    2.452
    so, da werde ich heute mal dieder berichten, wie es bei mir so läuft. Ich stelle immer noch fest, dass ich hier noch viel lernen muss, über dieses Forum und übers Abnehmen. aber dafür hab ich ja Euch!
    zuerst musste ich heute mal mein Profil suchen. Das war weg. Und wo war mein Tagebuch? N ajetzt hab ichs ja erstmal wiedergefunden.
    Seit einer Woche bin ich jetzt also in der Reduktion. Mein erstes richtiges Essen waren Shrimps provencal mit Paprika zusammen geschmort. Das war unglaublich köstlich. Deshalb gibts das heute nochmal.
    Ernährungstechnisch ging es dann wunderbar weiter, ich hatte mir Berge an Gemüse gekauft und hab mich seit langem an der Supermarktkasse mal wieder gut gefühlt, weil ich nicht ständig im Hinterkopf haben musste:" Oh Mann, was denken die jetzt von mir, beidem Mist, das ich hier alles kaufe."
    Es ging mir so richtig prima, bis auf ein wenig Halsschmerzen am Freitag. Naja, das kann ja mal vorkommen. Nicht weiter schlimm. Aber dann kriegte meine Jüngste(15Monate) am Sonntag MIttag Fieber. Und es stieg und stieg, bis fast 41. Ich war natürlich fertig. Appetit hatte ich gar keinen mehr. Almased hab ich trotzdem geschluckt. Ich hab das Kind aus allen Rohren mit Fiebermittel bekämpft, aber genutzt hat es wenig. Am Abend fühlte ich mich ausgelaugt und meine Augen brannten. Ergebnis: Mama hatte 39,7 Fieber. Na super. Geschlafen hab ich auch schlecht aus Sorge um mein Krümel. Am Morgen dann hatte das Kind 40,9 und die Mama 40,7. Da musste der Papa schnell mal zu Hause bleiben und die anderen Kinder verteilen und Mama und Krümel pflegen. Zum Glück haben meine Eltern alles stehen und liegen gelassen und sind am Abend zu uns gekommen. Da ging es mir aber, Dank Ibuprofen, schon wieder ganz gut. Zum Glück sind bis jetzt alle anderen gesund geblieben. Ich hoffe da kommt auch nix mehr. Seit gestern jedenfalls wirkt bei der Kleinen das Fiebermittel und das Fieber steigt nicht mehr ganz so irre. Mir geht es zum Glück wieder gut.
    Vorhin sind meine Eltern wieder abgereist, und das ist ernährungstechnisch gesehen auch gut so. Sie haben nämlich gar kein Verständniss, dass ich mit Almased abnehmen will. Sie meinen das bringt nix und nützt nur dem Hersteller. Aber sie sagen mir ständig, dass ich was tun muss. Weniger essen. Aber das bringts meiner Meinung nach auch nicht. Ich bin überzeugt, dass ich jetzt das Richtige tue und meine Sturheit lässt meine Eltern erst recht negativ reagieren.
    Ich hatte für gestern Champis eingekauft und wollte mir Champis dünsten und irgendein Fleisch aus dem Gefrierschrank dazu. Mein Papa wollte mir zur Hand gehen und hat kurzerhand das Küchenzepter übernommen. Vorgesetzt bekam ich dann einen Berg Pilze mit Zwiebeln und Mengen an Schinkenspeck. Es triefte vor Fett. Zum Glück war die Flüssigkeit verkocht, denn er wollte das ganze eigenlich schön mit Mehl andicken. Ich hab alles brav gegessen, aber wohl war mir dabei nicht. Und es war so tierisch würzig und salzig. Wahrscheinlich sind meine Geschmacksnerven jetzt etwas sensibler. Meine Eltern meinen es ja eigentlich gut mit mir, aber ich bin froh, dass ich heute wieder selber koche und mir keine Vorwürfe mehr anhören muss, wenn ich abends eben keine Schnitte mitesse.
    Jetzt muss nur noch die Bell- und Schnodderseuche wieder weggehen, die mein Krümel und mich fest im Griff hat und dann ist erstmal alles wieder supi.
    Zum Glück kann ich wenigstens am Montag wieder zum Zumba gehen. Das hat mir beim letzten Mal echt gefehlt. Ich hätte ja sowieso Lust, mich noch anderweitig zu bewegen, aber irgenwie klappt das nicht. Ich hab eben immer die Kleine bei mir und das macht es schon schwierig. Ich wollte mal laufen gehen, aber der Wagen macht ein schnelleres Tempo nicht mit und droht zu kippen und auf den Rücken nehmen kann ich das Kind auch nicht, das ist nix für meine Gelenke und außerdem schüttelt es das Kind zu sehr durch. Wenn das Wetter besser wird, werd ich vielleicht vermehrt mit dem Rad fahren.
    Das wars erstmal soweit von mir. Mal schauen wie es so weitergeht. Liebe Grüße an alle
     
    #6 Mamaglück, 11.02.2016
    koala5 und Antii gefällt das.
  8. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.581
    Zustimmungen:
    8.452
    Da sieht man es wieder wie schwer es ist, sich gegen die eigenen Eltern, die es ja "nur gut!" meinen, durchzusetzen. Einmal Kind, immer Kind. Da kann man noch so erwachsen sein und eigene Kinder haben.
    Du hast es ja immerhin erkannt und auch (fast) geschafft. Glückwunsch dazu! Nun musst du nur noch komplett diese verflixte Rüsselseuche loswerden und dann geht es wieder rund.
    Alles Gute , auch für deinen kleinen Krümel!
    Koala
     
    Mamaglück gefällt das.
  9. Mamaglück

    Mamaglück Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    2.452
    Danke Dir. Wir kämpfen, und siegen!!
     
    #8 Mamaglück, 11.02.2016
    papayahuhn gefällt das.
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. coffeejunkie

    coffeejunkie Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    1.937
    Hallo liebe Mamaglück ,
    ich besuche mal dein Tagebuch, lass liebe Grüße da und wünsche dir einen schönen Donnerstag.
     
    #9 coffeejunkie, 11.02.2016
  12. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    2.816
    Hallo Mamaglück, ich schau auch mal kurz hier rein und laß liebe Grüße da. Ich wünsch Dir und Deinem Krümel gute Besserung!
     
    #10 kriwo53, 11.02.2016
Thema:

Endlich Klamotten, die mir gefallen!!!

Die Seite wird geladen...

Endlich Klamotten, die mir gefallen!!! - Ähnliche Themen

  1. Low Carb Atkins endlich auch in Hong Kong gelandet :-)

    Atkins endlich auch in Hong Kong gelandet :-): Hallo Ihr Lieben, jaaaa - ich bin es .-) Immer noch von meinem Lieblingsmann nach Hong Kong verschleppt, immer noch 32 Jahre alt (jaaaaa, und das...
  2. Endlich Liebe finden!

    Endlich Liebe finden!: Hallo ihr Lieben, ich bin schon länger fleißig am Abnehmen und verzeichne auch schon Erfolge. Ich habe 9 Kilo runter und muss sagen, dass ich...
  3. Hallo :) endlich wieder ein normales Leben ?

    Hallo :) endlich wieder ein normales Leben ?: Hallo zusammen, das hier ist mein erster Versuch endlich abzunehmen, aber ich dachte vielleicht schaff ich es wenn ich einiges demnächst anfange...
  4. Kurzzeitfasten Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!

    Endlich wieder Normalgewicht! 12 kg müssen runter! Auf geht's!: Hallo zusammen! Nach der zweiten Schwangerschaft möchte ich nun endlich wieder Normalgewicht haben und gerne 12 kg durch KZF abnehmen! Ich bin...
  5. ich möchte endlich normal essen und trotzdem abnehmen

    ich möchte endlich normal essen und trotzdem abnehmen: Hallo, nach vielen Jahren "diäten" und genau so vielen Jahren JoJo, bin ich sowas von abnehm müde.... Endlich normal essen und trotzdem runter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden