1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Empfehlungen?

Diskutiere Empfehlungen? im Medikamente zum Abnehmen - Diätpillen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Grundsätzlich ist der beste Weg Bewegung und gesunde Ernährung. Wenn überhaupt Pillen dann Beratung in der Apotheke deines Vertrauens....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zimtlady

    zimtlady Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Grundsätzlich ist der beste Weg Bewegung und gesunde Ernährung. Wenn überhaupt Pillen dann Beratung in der Apotheke deines Vertrauens. Internetverkäufe von nicht Fachpersonen sind zu risikoreich, weil immer auch sehr ungesunde Bestandteile in den Pillen sein können, die beispielsweise das Herz schädigen können.
     
    #11 zimtlady, 13.09.2016
    Suzi123 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Empfehlungen?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.833
    Zustimmungen:
    21.002
    Hallo Suzi123

    mal abgesehen davon, daß Werbung hier nicht erlaubt ist, solltest Du mal recherchieren, was Du Deinem Körper mit dem Zeug antust:

    Auf Foren zum Thema Abnehmen wird oft über das im Ausland erhältliche Präparat diskutiert, einem Medikament das zur Behandlung von Adipositas entwickelt wurde. Wirkstoff ist Phentermin, ein Stoff aus der Klasse der Amphetamine, der direkt im Gehirn wirkt und dort den Appetit hemmt. Klingt soweit wunderbar, hat aber einen gewaltigen Haken: Das Medikament ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz schon seit Jahrzehnten nicht mehr zugelassen, auch in vielen anderen Ländern wurde es vom Markt genommen. Nicht wegen mangelnder Wirkung, sondern gefährlichen Nebenwirkungen bis hin zum Tod, denn Phentermin steht im Verdacht, Schäden am Herz und vor allem den Herzklappen zu verursachen. Auch Nieren und Leber können in Mitleidenschaft gezogen werden. In den USA ist es jüngst wieder nach sehr strengen Vorgaben erhältlich, ausschließlich für Patienten die unter extremem und lebensbedrohlichem Übergewicht leiden. Eigentlich handelt es sich bei der Wirkung um eine klassische Nebenwirkung von vielen Aphetaminen und deren Derivaten, gesteigerte Leistungsfähigkeit, wenig Hunger, wenig Schlafbedürfnis.


    Kann man mit Phentermin bzw. dem Medikament abnehmen?

    Klares ja, die Wirkung ist sehr zuverlässig und wissenschaftlich eindeutig nachgewiesen. Die Einnahme des Medikaments sorgt für eine sehr deutliche Reduktion des Hungergefühls, was Abnehmen sehr einfach macht, man will schlicht nicht mehr wirklich viel essen.


    Fazit

    Bloß nicht! Egal wie effektiv das Medikament sein mag, schlank auf dem Totenbett zu liegen kann kaum eine gute Motivation sein. Nach Studien mit Patienten die das Mittel in der Vergangenheit einnahmen ist klar, daß die gefährlichen Nebenwirkungen des Mittels relativ oft auftreten. Vorschnell oder auf reinen Verdacht hin wird bei uns kein Medikament nach Zulassung wieder vom Markt genommen. Hinzu kommt, daß die Beschaffung aus dem Ausland, egal ob persönlich oder über das Internet, illegal ist, bei Entdeckung drohen strafrechtliche Schritte. All das zusammen ist die verlorenen Pfunde niemals wert.

    Und das empfiehlst auch noch an andere weiter... :confused::frown:
     
    #12 Tauchbine, 05.02.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2018
    kriwo53, FrauEigensinn und Fullback gefällt das.
  4. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.387
    Zustimmungen:
    6.863
    Antii FrauEigensinn

    Ahhhh Spam!
     
    #13 Nele123, 05.02.2018
    FrauEigensinn und Fullback gefällt das.
  5. Fullback

    Fullback Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    1.330
    Dieses Mittel greift in den menschlichen Hormonstoffwechsel ein, bewirkt die Freisetzung von Dopamin, einem erregenden Neurotransmitter, und anderen Hormonen, was zwar die Esslust unterdrückt, dafür aber gewaltige Nebenwirkungen hat. Es ist in seiner Wirkung auf den menschlichen Körper für Herzrhythmusstörungen, Atemprobleme, stark erhöhtem Blutdruck, sogar für unsere Stimmungslage verantwortlich, kann uns süchtig oder depressiv machen und für Menschen mit Herz-, Augen- und Schilddrüsenerkrankungen sogar lebensgefährlich sein und ist somit als Pauschalempfehlung zum Abnehmen absolut ungeeignet.
    Kann jemand diesen Beitrag entfernen? Antii, FrauEigensinn ?
    Ich sehe schon, Nele123 war schneller :biggrin::laugh:

    Der Name des Mittels wurde entfernt!
     
    #14 Fullback, 05.02.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2018
    FrauEigensinn gefällt das.
  6. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.833
    Zustimmungen:
    21.002
    Ich hatte auch schon gemeldet.

    Es ärgert mich nur, wenn andere sowas lesen und der Meinung sind, sie müßten solch gefährliche Mittelchen nehmen. Sonst hätte ich da garnicht drauf reagiert.
     
    #15 Tauchbine, 05.02.2018
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.143
    Zustimmungen:
    20.046
    Ich habe in euren Beiträgen den Namen des Mittels entfernt!
    Vielen Dank für eure Meldungen!
     
    #16 FrauEigensinn, 05.02.2018
    Tauchbine gefällt das.
  8. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.387
    Zustimmungen:
    6.863
    Ich hoffe ja immer, dass das schlecht gemachte Werbung ist und die/der jenige, die/der es postet, das Drechszeug nicht wirklich konsumiert hat .............
     
    #17 Nele123, 05.02.2018
    Nina_By gefällt das.
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DickyBicky

    DickyBicky Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    81
    Ich kenne keinen einzigen der mit so was abgenommen hat! Und das würde ich nie zu mir nehmen da ist mir meine Gesundheit zu wichtig (deswegen nehme ich jetzt auch ab). Das es überhaut so was gibt und auf dem Markt ist finde ich schon sehr unglaublich.
     
    #18 DickyBicky, 07.02.2018
    Tauchbine gefällt das.
  11. Bababa

    Bababa Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2017
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    48
    Das man noch so leichtsinnig glaub das es eine Wunderpille gibt die einen Perfekten Körper zaubert. Ohne Fleiß kein Preis, so einfach geht das nicht!
     
Thema:

Empfehlungen?

Die Seite wird geladen...

Empfehlungen? - Ähnliche Themen

  1. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  2. Wie genau haltet ihr euch an die Nährwert-Empfehlungen?

    Wie genau haltet ihr euch an die Nährwert-Empfehlungen?: Hallo ihr Lieben! (hi) Nachdem ich über zwei Monate immer mal wieder hier reingeschaut habe, habe ich Anfang letzter Woche mit Schlank im Schlaf...
  3. Romane lesen statt kochen! Was sind Eure Buch-Empfehlungen?

    Romane lesen statt kochen! Was sind Eure Buch-Empfehlungen?: Hallihallo! Jeder, der sich durch eine Diät hangelt, bei der man viel Zeit in der Küche spart indem man z.B. Alma-Shakes trinkt, hat mehr Zeit...
  4. Erfahrungen / Empfehlungen Kontaktgrill

    Erfahrungen / Empfehlungen Kontaktgrill: Nabend allerseits, da es ja durch SIS nun abends verstärkt Fleisch gibt und ich bis dato es oft auf einem Elektro Grill zubereite ,was aber etwas...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden