1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Eiweiß-Brot

Diskutiere Eiweiß-Brot im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, ich hab hier jetzt schon mehrfach gelesen, dass einige Eiweiß-Brot (gibt es wohl inzwischen auch bei Aldi; hier in Hamburg kenn...

  1. Kati3015

    Kati3015 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    268
    Hallo zusammen,

    ich hab hier jetzt schon mehrfach gelesen, dass einige Eiweiß-Brot (gibt es wohl inzwischen auch bei Aldi; hier in Hamburg kenn ich es nur vom Hansebäcker) essen. Ist das eigentlich wirklich Dukan tauglich? Beim Aldi Brot hab ich folgende Nährwertangaben gefunden:
    Inhalsststoffe:
    So ganz sicher bin ich mir da irgendwie nicht. 10% KH und 11% Fett?! Weiß da einer von Euch vielleicht etwas zu?
     
    #1 Kati3015, 08.06.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Eiweiß-Brot. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pemannheim

    pemannheim Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen Kati,

    so wie ich es im Buch gelesen habe, würde ich es nicht probieren. Zuviel KH und Fett.

    Grüße Pe
    (wait)
     
    #2 pemannheim, 08.06.2012
  4. Paloma

    Paloma Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo KatiIch würde auch darauf verzichten, ich brauche aber kein Brot zum Frühstuck.Lg
     
  5. mrsflubber

    mrsflubber Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kati...

    ich fange gerade erst an mit Dukan. Aber so wie ich im Buch gelesen habe...keinerlei Brot. Ich würde lieber drauf verzichten.
    (wait)

    Viel Glück!
    (y)
     
    #4 mrsflubber, 10.06.2012
  6. zierfitzchen

    zierfitzchen Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Hallöchen,
    ich habe mich auch nie an das Brot herangetraut. Habe mir einfach das dukan-Brot gebacken (Haferkleie, Quark, Ei, etc.) Schmeckt super und es ist auch wirklich nur das drin, was man darf.
    Schönen Abend
     
    #5 zierfitzchen, 10.06.2012
    3 Person(en) gefällt das.
  7. Kati3015

    Kati3015 Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    268
    Ich glaube, dass mit dem Brot selbst backen werde ich heute abend auch mal machen. Ich hab mir noch weitere Eiweißbrote bei Real und bei Bäckern angeschaut. Die haben alle unglaublich viel Fett.
     
    #6 Kati3015, 11.06.2012
  8. Mazi

    Mazi Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Halloalso ich esse das Eiweißbrot fast jeden Tag. Aber nur zum Frühstück und habe trotzdem abgenommen. Ich hatte es auch mal Abends versucht, da hatte ich allerdings am nächsten Tag keine Abnahme. Ich kenne viele Dukanerinnen die es ebenfalls täglich essen.
     
  9. chrissi0911

    chrissi0911 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,
    mein EW-Brot vom Bäcker hat:
    Kcal 259
    EW 24,4
    KH 8,4
    Fett 12,1
    Ballaststoffe 9,6
    das ist auf 100g bezogen, wenn ich eine Schnitte am Abend (bei SIS) esse, dann habe ich Fett 4, das ist ok.
    Bei Dukan kenn ich mich nicht aus:)
    LG chrissi
     
    #8 chrissi0911, 11.06.2012
  10. Anzeige

  11. Mazi

    Mazi Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Bei den Eiweißbroten soll es große Unterschiede in den Nährwertangaben geben. Denn es gibt mittlerweile viele Nachahmer. Ich kaufe deshalb nur das Originale beim Bäcker, dass nach Dr. Pape.
     
  12. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Also ich esse auch von Anfang an das Eiweissbrot. Zuerst nur das vom Bäcker, und jetzt auch das von Aldi.
    Natürlich erschrecken einen erst mal die WErte vom Fett. Aber das liegt an den Körnern, die darin enthalten sind.
    Sie regulieren aber auch ganz wunderbar die Verdauung.

    Also ich kann morgens nicht ohne Brot. Und auch das Dukan-Brot ist natürlich nicht mit so einem Brot zu vergleichen. Aber das sollte jeder selber für sich entscheiden. Ich denke wenn ich in meinem Fall das Brot weglassen würde, dann würde mich die Diät zu sehr quälen, da ich morgens mein Brot brauche, und wenn man sich zu sehr quält, dann hält man auch nicht lange durch.
    Ich habe trotz Eiweissbrot immer abgenommen.

    LG Kidow
     
Thema:

Eiweiß-Brot

Die Seite wird geladen...

Eiweiß-Brot - Ähnliche Themen

  1. Eiweiß-Brot vom Bäcker?

    Eiweiß-Brot vom Bäcker?: Hallo zusammen, ich habe mir ein Eiweiß-Brot vom Bäcker gekauft -war eher ein spontan Kauf hab auch gerade erst angefangen mit SiS und war daher...
  2. helft mir bitte: Rezept mit Eiweiß-Brötchen aus Bäckere hat unklare Nährwertangaben

    helft mir bitte: Rezept mit Eiweiß-Brötchen aus Bäckere hat unklare Nährwertangaben: Hallo Ihr Lieben, heute habe ich in einer Bäckerei ein Eiweißbrötchen gekauft und mir die Nährwertangaben und auch (auf dem gleichen Flyer) ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden