1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Einfach tolles System

Diskutiere Einfach tolles System im Weight Watchers Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Leute, Erstmal wünsche ich Euch allen ein gesundes und abnehmtechnisch ein sehr erfolgreies neues Jahr. Angemeldet habe ich mich ja schon...

  1. Mischa

    Mischa Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Erstmal wünsche ich Euch allen ein gesundes und abnehmtechnisch ein sehr erfolgreies neues Jahr.
    Angemeldet habe ich mich ja schon im Dez und öfter hier gelesen.
    Ab 2.Jan hab ich und meine Kids mit Weight Watchers angefangen. Nicht in der Gruppe sondern in Eigenregie zuhause. (War schon mal ein Jahr in einer Gruppe). Also ich muß sagen, es läuft super. Wir essen viel Obst, Nudeln, Kartoffeln, Hähnchen usw. Der 4. Tag ist rum und bei mir sind 2kg runter, mein Sohn hat 500 g und meine Tochter 700g runter. Ich finde das System einfach klasse. Man bekommt nicht vorgeschrieben,wann man was zu essen hat, sondern kann alles essen was man Lust hat. Letztendlich ist das nur ne Mengenbegrenzung. Klar, von nix kommt nix- auf manches muß man schon verzichten, aber das ist durchaus machbar und auch wenn man große Portionen gewöhnt ist muß man nicht hungern, wenn man sich das Richtige raus sucht. mal sehen wie es weitergeht........
    Viele Grüße Mischa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo Mischa,

    ich finde WW auch ein tolles System. Ich habe im alten Jahr noch an "Gruppensitzungen" teil genommen und jetzt mache ich in Eigenregie weiter. Allerdings war der Jahreswechsel mit viel zu vielen Sünden für mich verbunden und ich glaube einen herben Rückschlag erlitten zu haben. Aber das neue Jahr startet ja jetzt mit vielen guten Vorsätzen ;-)

    Grüße
    Stefan
     
  4. dagoberta

    dagoberta Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mischa und Stefan,

    ich kann mich euch anschließen.
    Auch ich habe vor einigen Jahren mit Hilfe von WW einiges abgenommen. Allerdings sollte man darauf achten, auch an seinen Gewohnheiten zu arbeiten und diese ggf. verändern. So kamen z.B. einige auf die "Idee" "0-points-Leebnsmittel" zu konsumieren,um so auf ihre gewohnte Essmenge zu kommen. Nicht gerade Sinn der Sache!

    Grüße
     
    #3 dagoberta, 07.01.2008
  5. Mischa

    Mischa Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,
    ja,ja, deswegen hab ich meine Diät erst am 2.1. angefangen..:)))
    Aber es wird immer mal Tage geben, wo man mehr ißt als man darf- warum auch immer. Ich denke wichtig ist dann nur am nächsten Tag wieder den Einstieg zu schaffen. War bei mir damals auch so. Ab und zu mal so ein riesigen Heißhunger auf was süßes bekommen, den ganzen Tag sonst gut gehalten, aber dann abends kam der Heißhunger. Erst ein bißchen was gefuttert und als dann doch die points überschritten waren: "ach was soll`s heut mal" und gib ihm. Als der Heißhunger gestillt war, gleich schlechtes Gewissen bekommen -"Mist morgen bestimmt 1 Kilo zugenommen." Aber siehe da Gewicht gehalten. Hab ich es am nächsten Tag auch übertrieben hab ichs am nächsten Tag auf der Waage deutlich gemerkt. Aber ich denke das kennt doch jeder von Euch......
    Gruß Mischa


    Hallo Dagoberta,
    also ich finde es richtig und auch normal mit vielen o-Points Lebensmitteln die Essmengen zu erhöhen. So hab ich es auch damals im Kurs gelernt. Was sind denn o-Points Lebensmittel? Obst, Gemüse usw.
    Ich mache jetzt mehre kleinere Obstmahlzeiten wenn ich Hunger bekomme, oder esse zum Abendbrot zum Vollkornbrot Gurken, Tomaten usw. Diese Lebensmittel haben viel Wasser und auch Vitamine und sättigen.
    Gruß Mischa
     
  6. dagoberta

    dagoberta Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mischa,

    wie schon erwähnt, habe auch ich vor Jahren an einer regulären WW-Gruppe teilgenommen. Damals beschäftigten wir uns innerhalb der Gruppe mit der Frage, ob es günstig wäre, sich mit mit vielen "O-Points" -Lebensmitteln quasi "auszutricksen".
    Unsere damalige Gruppenleiterin äuuserte wegen des Gemüses keinerlei Bedenken, allerdings wies sie daraufhin, dass gerade bei Obst, der Fruchtzucker eine Rolle spielen würde, und man die Portionsangaben schon berücksichtigen sollte. Über die angegebene Portion hinaus ist es also ratsam, sich je nach zugeführter Menge 1-2 Points zu berechnen.
    Nicht umsonst sind einige Obstworten schon von vorne herein mit Points ausgewiesen.

    Grüße
     
    #5 dagoberta, 07.01.2008
  7. Mischa

    Mischa Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dagoberta,
    unsere Leiterin hatte meines Wissens was anderes erzählt. Aber egal, das hängt vielleicht auch ein bißchen von der Leiterin ab. Ich habe es immer so praktiziert und hatte damit Erfolg und es hat mich auch satt werden lassen. Letztendlich - und das ist ja auch das schöne am WW Prinzip - muß jeder so sein Programm austesten. Der Erfolg zählt.
    Gruß Mischa
     
  8. Alicia

    Alicia Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin auch von dem WW-Konzept völlig überzeugt und ich bin seit 6 Wochen Goldmitglied.
    Da WW ja keine Diät ist, ist es für mich die Beste Ernährungsform, die ich persönlich kennenlernte.

    @Mischa: ich finde es ganz toll, dass Deine Kinder mitziehen. Meine Tochter müsste auch, aber es ist sehr schwierig, sie ist erst 9 Jahre alt. Ich bin zwar ein sehr gutes Vorbild, aber es scheint noch nicht so richtig zu helfen bei ihr.
     
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Schwalbi

    Schwalbi Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Anhänger von WW. Das System funktioniert wirklich. Eine Bekannte hat damit abgenommen und sehr gut sogar. Nach 3 Jahren hatte sie den Kanal voll damit, wollte wieder mal richtig essen und leider war dann nach gewisser Zeit wieder alles drauf, weil sie sich keinen Einhalt gebot. Das ist wie mit Allem so: So lange man dabei bleibt, funktioniert es. Aber wenn man in alte Gewohnheiten zurückkehrt ist es vorbei. Deshalb der Gruppenzwang, der Ansporn gibt. Ich bin kein Mensch, der Zwänge duldet, deshalb ist es für mich leider nichts, ansonst habe ich nur Gutes davon gehört. Ist überaus empfehlenswert.
     
    #8 Schwalbi, 24.04.2008
  11. Wildcat

    Wildcat Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Holt ihr euch das Buch dafür und die lebensmittel die es mittlerweile gibt für diese Diät?? Gibts dabei den JoJo-Effekt??

    Lg
     
    #9 Wildcat, 29.09.2008
Thema:

Einfach tolles System

Die Seite wird geladen...

Einfach tolles System - Ähnliche Themen

  1. Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten

    Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten: Liebe Forumsmitglieder, lieber Daniel Roth, ich bin zum ersten Mal in diesem Forum. Eigentlich wollte ich im Blog ein Dankeschön und einen...
  2. Du musst nicht die ganze Treppe sehen, nimm einfach die erste Stufe

    Du musst nicht die ganze Treppe sehen, nimm einfach die erste Stufe: Oft lese ich, dass man keine Zeit zum, keinen Spaß am, keine Lust auf Sport hat. Die Liste der Ausreden ist unendlich: Ich habe Knieschmerzen,...
  3. Bin einfach zu klein für mein Gewicht...

    Bin einfach zu klein für mein Gewicht...: :(
  4. Sauerkrautsuppe - einfach

    Sauerkrautsuppe - einfach: 500 g Sauerkraut (ich nehm das aus der Dose), 2 Zwiebeln, Lorbeerblätter, etwas Thymian, 1 Tl Paprikapulver, 100 g Schafskäse, 100 g Frischkäse,...
  5. Einfaches Rezept für Proteinkuchen gesucht

    Einfaches Rezept für Proteinkuchen gesucht: Hallo zusammen :) ich suche ein einfaches Rezept womit man mit Eiweiß Pulver ein Kuchen zaubern kann, als Low Carb Snack für den Abend für eine...