1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ein paar Tipps wären nett!

Diskutiere Ein paar Tipps wären nett! im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen! Ich bin Niklas, 16 Jahre alt und habe Übergewicht. Sonst wäre ich ja schließlich nicht hier :) Ich möchte abnehmen und weiß, dass ich...

  1. Niklas

    Niklas Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!
    Ich bin Niklas, 16 Jahre alt und habe Übergewicht. Sonst wäre ich ja schließlich nicht hier :)

    Ich möchte abnehmen und weiß, dass ich mich dafür auch bewegen muss.
    Das Thema Ernährung umstellen klappt bei mir schon fast. Gesund ernähren ist lecker und tut ja schließlich gut :)
    Das Thema Sport ist aber ganz schlimm für mich. Ich bin ein totaler Sportmuffel, ehrlich gesagt ein fauler Sack!
    Ich nehme mir gerne Dinge vor und vergesse, verdränge bzw. mache sie dann nicht. Das muss aber nun mal ein Ende haben. In meinem Alter möchte ich auch bei denen gut ankommen, die eher aufs Aussehen achten, außerdem ists einfach besser :p

    Nun genauer zum Thema:
    Was wäre denn optimal? Was könntet ihr mir empfehlen, um mit Sport abnehmen zu können, bzw. erst mal einzuarbeiten?
    Ich habe dran gedacht, dass ich mit mind. 30 Minuten joggen anfange und mich dann hocharbeite.
    Könntet ihr mir ein paar Tipps geben und / oder noch ein paar Vorschläge machen?

    Schon mal im Voraus Danke! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein paar Tipps wären nett!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 85728

    Abnehmen Gast 85728 Guest

    30 min sind verdammt lange... wenn du bisher so gar nix gemacht hast, könnte es sein, dass du dich damit überforderst.

    über wieviel übergewicht reden wir denn überhaupt?
     
    #2 Abnehmen Gast 85728, 02.12.2012
  4. Niklas

    Niklas Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt klingt es aber ganz schön wenig. Naja, bin ja schlueßlich hier zum Tipps bekommen ;)
    Wir reden von 15kg Übergewicht.
     
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hi
    erstmal willkommen.
    30 Min Joggen muss man erst mal schaffen ;). Bei dem Wetter hat der innere Schwrinehund meißt sehr viel Erfolg. Sport in einem Verein wäre gut. Hanteln für zu Hause. Fitness Studio wenn es auch etwas kosten darf. Am besten mit einem Kumpel. Fahrradfahren geht auch. Wenn du bisher wenig gemacht hast hilft auch schon mehr Bewegung um abzunehmen.
     
    #4 Nurse74, 02.12.2012
  6. frida7600

    frida7600 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    1.231
    Vor kurzem gab es mal diesen Thread

    Richtig Joggen lernen, wer kann helfen?

    Vielleicht hilft dir das erst mal weiter.

    lg frida
     
    #5 frida7600, 03.12.2012
  7. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Hallo und willkommen,

    was auch ganz sinnvoll ist, das sind die einfachen Dinge im Leben - die auch nichts kosten ;): Treppe steigen statt Aufzug oder Rolltreppe, mit dem Fahrrad zur Schule anstatt mit dem Bus, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Und einfach ab und zu mal ein kleiner Spaziergang (wohlwissen, dass sich das für einen 16jährigen nicht so spannend anhört ;-)), oder dass man, falls man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule fährt, eine Station eher aussteigt und die letzte Etappe zu Fuß geht. Überleg Dir einfach, bei welchen Tätigkeiten Du Dich momentan technischer Hilfmittel und Gefährte bedienst, auf die Du verzichten könntest.

    Und dann im Zweifelsfall lieber etwas kleiner anfangen und Dich langsam hoch arbeiten.

    Gruß

    Anni
     
    1 Person gefällt das.
  8. DirkK

    DirkK Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    191
    Hey Niklas,

    willkommen hier!
    Ist eine super Idee, Deine Ernährung umzustellen und Dich dabei hier anzumelden, um die nötige Unterstützung zu bekommen!

    Ich kann mich den Worten annos nur anschließen..genau so mache ich das auch....gehe zu Fuß zur Arbeit statt die Bahn zu benutzen (4KM), ignoriere öfter den Aufzug und habe mir angewöhnt, mindestens 2x/Woche schwimmen zu gehen.

    Ich drücke Dir die Daumen für Deine Pläne! Lass Dich nicht entmutigen, wenn es Rückschläge gibt, sondern lass Dich weiterhin hier unterstützen!

    Schöne Grüße
    Dirk
     
  9. JenJen

    JenJen Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Niklas...

    ich weiß nicht, ob du ein Smartphone hast aber falls ja such doch mal nach "Sportapps"... da gibt es sehr viel, für Ausdauersport aber auch mit Übungen für Bauch, Beine, Po, Rücken.... Für jedes eine App mit verschiedenen Übungen ohne große Geräte oder ähnliches.. einige Apps haben sogar eine Erinnerungsfunktion... vielleicht drückst du dich ja nicht so schnell wenn auf deinem Handy ein Alarm dich auffordert ein paar Übungen für einen festeren Bauch zu machen ;)
    Und ich muss sagen.. Muskelkater durchaus möglich ;)
     
  10. Anzeige

  11. jaypee

    jaypee Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    33
    15kg Übergewicht? Meld dich in nem Fitnessstudio an und mach intensiv (3-4x pro Woche) Kraftsport. Damit dürfest du - bei entsprechendem Durchhaltevermögen - sehr gute Ergebnisse erzielen.
     
  12. Niklas

    Niklas Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die reichliche Hilfe :)

    - Was die öffentlichen Verkehrsmittel angeht.
    Zur Arbeit laufen geht bei mir schlecht, da ich am Frankfurter Flughafen arbeite und ich mit dem Zug schon 1 Std. 15 min. fahre, hehehe :D

    - Fitnesstudio
    Am Freitag gehe ich mit einer Freundin zusammen in ein Fitnessstudio, Infos geben lassen und mal ne 10er Karte holen ums mal zu testen, also ob das Fitnessstudio in Ordnung ist :)

    Ich versuche so gut es geht mich mal zu bewegen, auch wenn das faule Ar***loch in mir nein sagt ! >.<
    Ich werde mich demnächst mal melden, falls ich weitere hilfe benötige.
    Bis dahin,
    vielen Dank nochmals :)
     
Thema:

Ein paar Tipps wären nett!

Die Seite wird geladen...

Ein paar Tipps wären nett! - Ähnliche Themen

  1. Hier mal ein paar Urlaubstipps.....

    Hier mal ein paar Urlaubstipps.....: Hallo Leute, wenn jemand noch nicht weiß, welchen Urlaub er buchen sollen, lustig :eek::rolleyes::D Natürlich, wer sich traut:-)))))))
  2. Noch ein paar Kilo

    Noch ein paar Kilo: Hallo Ihr Lieben, ich heiße Regina und möchte noch ein paar Kilo abnehmen, nachdem ich schon 10 Kilo abgespeckt habe, aber die letzten Pfunde...
  3. Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!

    Neuling hat ein paar Fragen zwecks Yokebe! Danke!: Hallöchen miteinander, grad' habe ich mich (51 Jahre, 180cm groß und 103,3kg) angemeldet, da steh schon ein paar Frage bezüglich der Yokebe Diät...
  4. Ein paar kleine Fragen....

    Ein paar kleine Fragen....: Hallo zusammen wir machen jetzt seint 6 Tagen SiS. Wie Wichtig ist das man auf die mänge Fett usw kommt? Ich wiege 102,9 KG jetzt und meine Frau...
  5. Noch ein paar Fragen...

    Noch ein paar Fragen...: Hallo, ich hätte da noch zwei Fragen bezüglich Yokebe. 1) Ich hab mir meine Shakes jetzt immer mit Milch 1,5% gemixt wie es auf der Packung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden