1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Dukan Diät Ein Neuanfang.

Diskutiere Ein Neuanfang. im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo alle zusammen, Ich wiege 120 kg mein Ziel ist es erst einmal auf eine Kilo zahl zu kommen die zweistellig ist, Habe schon Haferkleie und...

  1. schokokind44

    schokokind44 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle zusammen,

    Ich wiege 120 kg mein Ziel ist es erst einmal auf eine Kilo zahl zu kommen die zweistellig ist, Habe schon Haferkleie und alles weitere eingekauft...

    Nur von der Butter beim braten kann ich mich nur schwer trennen..ich habe für mich den Kompromiss geschlossen das ich alles was ich brate auf Küchentücher lege damit es abtropfen kann...

    Weil ich denke mir, das Fett klebt doch nur von außen dran und wenn ich es abtropfen lasse dann geht das doch oder?

    Phase 1

    Schweinefleisch das weiß ich dank dem Buch ist Tabu, Fettes Geflügel ist Tabu...

    Putenfleisch ist erlaubt..Eier auch..Rindfleisch auch..

    Nun habe ich das Problem wenn ich jetzt sage, gut ich kaufe Naturjoghurt der nur 01. % Fett hat dann befürchte ich das der Zuckergehalt höher ist...da es ja meist so ist das man auf der einen Seite spart und auf der anderen Seite schlagen die Hersteller dann wieder irgendwas rauf damit es möglichst gleich schmeckt..

    Haferkleie (habe extra drauf geachtet das es wirklich Haferkleie ist und keine Haferflocken oder Haferinstantflocken oder sowas)...war mir beim Einkaufen erst extrem unsicher..aber dann dachte ich mir wenn im Buch steht HaferKLEIE...dann muss es die ja geben..

    Ich trinke 1,5-3,0 Liter am Tag...

    Tag 1 war heute


    Ich habe Rindfleisch bouletten gemacht... Brötchen,Mehl und solche Sachen habe ich weggelassen, habe drauf geachtet das ich nur das mache was erlaubt ist in der Phase 1..

    Ich bin auch 25 Minuten laufen gewesen...

    Ich habe auch irgendwo gelesen das man wenn man mehr als 20 Kilo abnehmen möchte/muss/will das man dann die Angriffsphase auf 7-10 Tage verlängern soll anstatt nur 3..

    23:30 Gewogen 120,0 - 118,5 Kilo

    Habt ihr sonst noch Tipps für mich? oder Hinweise die ich beachten sollte?
     
    #1 schokokind44, 01.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2019
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ein Neuanfang.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    20.797
    Das Problem: Butter bleibt nur bis zu einer Temperatur von 170 Grad Celsius stabil und verbrennt ab etwa 175 Grad. Dabei entstehen gesundheitlich bedenkliche Stoffe. Beim Braten in der Pfanne werden jedoch schnell Temperaturen von über 200 Grad Celsius und mehr erreicht.

    Folglich: Butter ist NIE zum Braten geeignet!

    UND:
    Ich hoffe, du kennst die 100 erlaubten Lebensmittel von Dukan! NUR DIE darfst du - vor allem in Phase 1 - essen!

    https://www.abnehmen-aktuell.de/thema/die-100-lebensmittel-des-dr-dukan.22080/

    Das hier solltest du erst mal genau lesen, bevor du beginnst, sonst wird das nix mit Dukan!

    https://www.abnehmen-aktuell.de/thema/die-dukan-diaet-phase-1.22065/

    Und hier noch einmal wertvolle Tipps!

    https://www.abnehmen-aktuell.de/thema/tipps-und-links-fuer-die-dukan-diaet.24848/

    Diese Sorte ist mit Süßstoff gesüßt, hat keinen zusätzlichen Zucker, nur den enthaltenen Milchzucker!

    Aufpassen 0,1 % Zucker. Gestern schriebst du etwas von 1 %!
     
    #2 FrauEigensinn, 02.06.2019
  4. schokokind44

    schokokind44 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Wie brate ich denn dann?

    Ich mein..in der Liste ist keine Möglichkeit enthalten mit der man Braten kann...

    Das heißt ja ich dürfte überhaupt nichts braten in der Angriffsphase oder?
     
    #3 schokokind44, 02.06.2019
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    20.797
    Ich habe es dir oben zitiert: OHNE Fett braten!
    Klingt seltsam, aber es geht! Du kannst deine Pfanne ja dünn mit einem Spritzer gutem Öl ausstreichen.

    In Antii wirst du immer einen guten und erfahrenen Dukansprecher haben, Sie kann dich gut beraten!
     
    #4 FrauEigensinn, 02.06.2019
    Antii gefällt das.
  6. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.524
    Zustimmungen:
    6.325
    schokokind44 braten geht auch ohne Fett. Etwas Wasser in die Pfanne und dann braten oder die Pfanne nur mit ein Ölgetränkten Küchentuch auswischen das reicht zum Braten.
     
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    20.797
    Das hatte ich zuersst geschrieben, es dann aber wieder gelöscht, ich wollte das Schokokind nicht zu sehr schocken - ich fing erst mit etwas "einfacherem" an.

    Mit dem Legen auf ein Küchentuch erreichst du gar nichts, das Fett zieht teilweise ins Fleisch (Gemüse) ein und geht damit nicht wieder weg.

    Und dann - du hattest in einem deiner Einträge geschrieben, du hättest gemischtes Hack gekauft. Das geht bei Dukan gar nicht! Wenn es kein Rinderhack oder Tatar gibt, musst du deinen Plan ändern!

    Und die Fischstäbchen - nachdem die paniert sind, ist es wohl klar, weshalb sie nicht geeignet sind!
     
    #6 FrauEigensinn, 03.06.2019
  8. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.524
    Zustimmungen:
    6.325
    schokokind44 wenn ich deine Fragen so lese hab ich das Gefühl du hast dich vorher garnicht richtig mit der Dukan Diät auseinander gesetzt. In den Büchern steht alles genau beschrieben. Ok nicht jeder hat die Bücher, aber trotzdem sollte man doch vor der Diät wissen auf was man sich einlässt. Ließ dich hier mal ein da findest du viele Antworten auf deine Fragen.
    Zu deiner Frage wie lange P1. Das solltest du dir bei Dukan ausrechnen lassen. Ich denke aber 5 Tage reichen. Man sollte aufhören wenn das Gewicht stagniert.
     
    FrauEigensinn gefällt das.
  9. schokokind44

    schokokind44 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1

    Das mit dem Wasser hab ich auch rausgefunden

    Das mache ich seit heute so...


    Ich habe übrigens die Bücher schon gelesen und sie auch verstanden..

    Nur mich hat das am anfang etwas sehr angestrengt weil ich im Laden stand und angst hatte was falsch zu machen.

    Jetzt esse ich pures Rinderhack.

    Wasser hab ich ja von vornherein getrunken.
     
    #8 schokokind44, 03.06.2019
  10. Anzeige

  11. schokokind44

    schokokind44 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab nen Müller Milchreis gegessen :/ muss ich jetzt neu anfangen?:cry:
     
    #9 schokokind44, 05.06.2019
  12. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.524
    Zustimmungen:
    6.325
    Nein schokokind44 musst du nicht. Aber es sollte sich nicht wiederholen.
    Mach einfach weiter wie bisher und sag dir , er war gut, aber jetzt geh ich wieder in mein Plan zurück.
    Wenn du willst kannst du auch ein Eiweiß Tag direkt anhängen falls du dich damit besser fühlst. So hab ich es jedenfalls damals gemacht.
     
Thema:

Ein Neuanfang.

Die Seite wird geladen...

Ein Neuanfang. - Ähnliche Themen

  1. Neuanfang mit Kurzzeitfasten

    Neuanfang mit Kurzzeitfasten: Hallo an alle Forenmitglieder Ich habe mich nun seit 4 Tagen an das KZF /16/8) ran getastet und gemerkt, dass es mir nicht so sehr schwer fällt,...
  2. Wiedermal ein Neuanfang!

    Wiedermal ein Neuanfang!: Hallo Beisammen! Mein Name ist Klaudia, bin 57Jahre und kämpfe eigentlich schon mein ganzes Leben mit meinem Gewicht. Habe schon x-Diäten gemacht,...
  3. Neuanfang und Hallo sagen

    Neuanfang und Hallo sagen: Einen schönen Guten Abend in die Runde, ich wollte mich kurz vorstellen. Wie sicherlich viele hier habe ich leider schon einige Diäterfahrung...
  4. Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch

    Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch: Hallo meine Lieben, ich finde den Zeitpunkt für einen Neuanfang gerade jetzt wichtig und richtig, daher mache ich ihn auch. Hinter mir liegen...
  5. Mein Neuanfang mit dem altbewährtem WW Flexpoint

    Mein Neuanfang mit dem altbewährtem WW Flexpoint: Hallo, nach einer langen Pause, habe ich am Montag wieder neu mit WW Flexpoint angefangen. Durch einen Jobwechsel im letzten Jahr, von stehen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden