1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch

Diskutiere Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; [ATTACH] Tabeasmama, das tut mir richtig weh, wenn ich das lese! Ich wünsch Dir trotzdem alles alles Gute für Dein neues Lebensjahr. Und dass es...

  1. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    3.810
    upload_2016-11-17_16-53-36.jpeg

    Tabeasmama, das tut mir richtig weh, wenn ich das lese! Ich wünsch Dir trotzdem alles alles Gute für Dein neues Lebensjahr. Und dass es Dir schnell gelingt, aus diesem Loch wieder rauszukommen. Für Dich und für Deine Familie. Vor allem aber für Dich. Vielleicht brauchst Du ja doch noch einmal Hilfe, um Deine "dummen Gedanken" wieder loszuwerden. Muss ja nicht gleich eine komplette Therapie sein. Sei gut zu Dir selber, Du hast es verdient!
    Ganz liebe Grüße von Kriwo
     

    Anhänge:

    #31 kriwo53, 17.11.2016
    papayahuhn und Modera gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    837
    Danke schön kriwo53

    ich mach mir jetzt einfach noch n guten Melissentee vielleicht holt der mich etwas runter...
     
    #32 Tabeasmama, 17.11.2016
  4. Modera

    Modera Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    999
    upload_2016-11-17_19-46-50.png

    liebe Tabeasmama
     
  5. Modera

    Modera Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    999
  6. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    837
    Hallöchen,

    danke Euch für Eure lieben Worte. Ich hab beschlossen, einfach weiter zu machen mit dem IST Zustand. Das sind heute morgen 64,4 kg und eine etwas besser geschlafene Nacht. Das ist doch schon mal was.. Habe jetzt bis Sonntag Frühdienst und will versuchen es einfach so gut wie möglich hin zu bekommen. Ich mache einfach alles so wie es geht. Vielleicht sollte ich einfach aufhören immer 150% geben zu wollen. Ich weiß doch, das das eigentlich gar nicht geht.

    Zum 1. Frühstück gab es einen Daim Cappu und eine Orange.

    Gestern haben mir übrigens ganz viele zum Burzeltag gratuliert, wenngleich auch über Facebook.

    Bin zumindest nicht ganz in Vergessenheit geraten.
    Gestern waren wir dann noch zur Eröffnung des ortsansässigen neuen EDEKA und dort gab es kostenfrei Nutella & Apfelmuswaffeln. War dann sozusagen mein Geburtstagsgeschenk.

    Für heute nehme ich mir einfach vor, die Grundpflege nach Schema zu machen, quasi als Vorbereitung für den Begleitbesuch im Dezember. Wenn ich das jetzt schonmal übe, dann hab ich bis zum Tag X schon ein bisschen Routine.

    Also auf in den Tag, Euch einen schönen selbigen!

    LG
    Tabeasmama
     
    #35 Tabeasmama, 18.11.2016
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    3.810
    Einsicht ist der 1. Schritt zur Besserung! Musst immer dran denken - wer heute 150% gibt hat für morgen nur noch die Hälfte übrig...
    Ich freu mich, dass Du Dich ein kleines bisschen optimistischer anhörst und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    [​IMG]Liebe Grüße von Kriwo!
     
    #36 kriwo53, 18.11.2016
  8. papayahuhn

    papayahuhn Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    3.932
    Duhu, ich drück dich mal ganz dolle :kiss:. Und alles liebe und gute zum Burzeltag. Nächstes mal lädste uns ein, wir kommen, zumindest ich ;):chicken::kiss::chicken: fühl dich umflügelt:chicken:
     
    #37 papayahuhn, 18.11.2016
  9. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    837
    Moin,
    papayahuhn
    schön das Du auch wieder vorbeiflatterst :). Jaha das nächste Mal lad ich Euch ein :). Daran hab ich gar nicht gedacht.. um Federnrupfen ist das...
    Gestern gings auf Arbeit besser und stressfreier. Ich hoffe ich kann heute an diesen kleinen Erfolg anknüpfen.
    Musste gestern dann noch spontan an einer Schulung teilnehmen um Thema Stress.. So hab ich gestern wieder 1 Std länger machen "dürfen".. Mal sehen ob das ein Argument ist, heute etwas früher zu gehen, weil heute Besuch kommt.
    Will meinen Burzeltag etwas nachfeiern und hab vergessen das ich ja Frühdienst hab.. *hmpf*
    Hab gestern noch auf die Schnelle einen Kuchen gebacken. Und ich hab mich endlich mal hingesetzt und was für die Schule gemacht. Schreiben am Montag im Fach Recht ne Arbeit..
    Meiner Schwiemu geht's wieder ein bisschen besser, schlucken und laufen klappt wieder ein wenig, nur mit dem sprechen gibt's noch Probleme.. Aber ich denke auch das wird wieder..Zumindest hoffe ich das!..

    So ich muss mich schon wieder auf den Weg machen..Sonst wird das wieder u knapp. Und ich hab ja gestern gelernt, das Zeitmanagement ein ganz wichtiger Punkt ist bei der Vermeidung von Stress..
     
    #38 Tabeasmama, 19.11.2016
    papayahuhn gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    837
    Moin moin,

    da bin ich mal wieder. Hat mich jemand vermisst?
    Bei mir ist es weiterhin ein emotionales auf und ab.. Aktuell bin ich in der Schule und kann mich von dem Stress auf Arbeit körperlich erholen. Hab einen Ärztemarathon hinter mir, weil ich so Schmerzen im Handgelenk hatte. Rausgekommen ist allerdings nicht wirklich was ausser einer Überbelastung.
    Ein weiterer Stein der mich nicht mehr drückt, ist ein halber Satz neue Winterreifen der gestern endlich aufgezogen werden konnte. Nun ist auch das Auto winterfest und der Winter kann kommen.

    Was meine Ernährung/Gewicht angeht ists immer noch sehr chaotisch, aber die Gedanken dazu sind etwas strukturierter.

    So muss ich mal wieder etwas für meine Verdauung tun, denn ich war die ganze Woche noch nicht richtig auf dem Klo.. Allerdings ist der Mitschuldige an und für sich ein schöner Auslöser, denn ich hab das letzte Mal am Montag geraucht. Nun steht die Verdauung seit Dienstag komplett. Werde mir also erstmal überlegen wie ich die wieder ans Laufen kriege. Da ich die ganze Woche zu wenig getrunken habe, werde ich mir gleich einen Tee kochen (Melissen) da ich die ganze Woche immer in einem Zustand von "Angst" bin. Das tut auch der Seele mal gut..

    Ich MUSS endlich aufhören mir selber schlecht zu mir zu sein, aber das ist sooooo schwer.. Kann das jemand verstehen?
    Also ich geh mal brav Tee kochen..

    LG
    Tabeasmama
     
    #39 Tabeasmama, 26.11.2016
    koala5 gefällt das.
  12. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    837
    So, da bin ich wieder. Es ist Abend und ich möchte berichten.. Heute gab es:

    Früh:
    1 Scheibe Dinkelvollkornbrot mit Schinken
    300 ml Milchkaffee ungezuckert

    Mittag:
    1,5 Teller Käsespätzle mit Salat

    Nachmittag:
    3 kleine Stücke Sahneschnitten

    Abend:
    1 Tuc Keks
    100 g Erdnussflips

    ok gesundes Essen sieht anders aus.. Aber immerhin hab ich noch 2 Becher Tee getrunken. Auch zu wenig ich weiß. Nach mir gleich nochmal einen.

    Heute hab ich 30 Min auf meinem NW Crosser trainiert. Besser als nichts.
    Mittags hatten wir Besuch und da haben wir n Coppenrat Kuchen aufgetaut (Blechkuchenschnitten die kleinen) und da hab ich 2 Stück gegessen und dann war da noch eins da so ganz alleine und verlassen... Ich hab es nicht geschafft es stehen zu lassen. Wenn ich beim Bäcker Kuchen gekauft hätte wären das ca 1,5 St. gewesen. Also nicht wirklich dramatisch, Aber die Flips grade eben... MANNOOO!! Ich weiß wie es endet und kaufe mir den Scheiß trotzdem.. Immerhin war es nicht die ganze Packung?!!..
    Also mach mir jetzt noch einen Tee damit die Verdauung vielleicht auch mal wieder in Gang kommt..
     
    #40 Tabeasmama, 26.11.2016
Thema:

Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch

Die Seite wird geladen...

Ein Neuanfang auf mehreren Ebenen- Tabeasmama startet durch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Ein Neuanfang.

    Ein Neuanfang.: Hallo alle zusammen, Ich wiege 120 kg mein Ziel ist es erst einmal auf eine Kilo zahl zu kommen die zweistellig ist, Habe schon Haferkleie und...
  2. Neuanfang mit Kurzzeitfasten

    Neuanfang mit Kurzzeitfasten: Hallo an alle Forenmitglieder Ich habe mich nun seit 4 Tagen an das KZF /16/8) ran getastet und gemerkt, dass es mir nicht so sehr schwer fällt,...
  3. Wiedermal ein Neuanfang!

    Wiedermal ein Neuanfang!: Hallo Beisammen! Mein Name ist Klaudia, bin 57Jahre und kämpfe eigentlich schon mein ganzes Leben mit meinem Gewicht. Habe schon x-Diäten gemacht,...
  4. Neuanfang und Hallo sagen

    Neuanfang und Hallo sagen: Einen schönen Guten Abend in die Runde, ich wollte mich kurz vorstellen. Wie sicherlich viele hier habe ich leider schon einige Diäterfahrung...
  5. Mein Neuanfang mit dem altbewährtem WW Flexpoint

    Mein Neuanfang mit dem altbewährtem WW Flexpoint: Hallo, nach einer langen Pause, habe ich am Montag wieder neu mit WW Flexpoint angefangen. Durch einen Jobwechsel im letzten Jahr, von stehen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden