1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

ein körper zum wohlfühlen

Diskutiere ein körper zum wohlfühlen im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; durch familiäre katastrophen gleich stress meine gefühle mit essen zugeschüttet. resultat: übergewicht. <br>ein lieber mensch erzählte mir von...

  1. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    durch familiäre katastrophen gleich stress meine gefühle mit essen zugeschüttet. resultat: übergewicht. <br>ein lieber mensch erzählte mir von schlank im schlaf und ich bin jetzt dabei, meine essgewohnheiten danach auszurichten. morgens 200 gr KH in form von brot und obst. für mich, die schon als kind nicht gefrühstückt hat, ist das jeden morgen ein akt der disziplin.<br>danach 5 std pause und dann gemischtes&nbsp; mittagessen: gemüse, fleisch, kartoffeln,<br>5 std später vor dem schlafengehen. eiweiss.<br>meine einzige regel: satt essen.; keine aufwändigen rechenexempel. ich möchte, dass es mir gut geht und ich trotzdem an gewicht verliere. in der ersten woche war ich auch schon 1,4 kilo leichter. die videos von dr. pape stärken mich in meiner haltung.<br>da es ein langer weg wird, möchte ich gut für mich sorgen. wenn es in diesem forum menschen gibt, die mich auf meinem weg motivieren und begleiten, wäre das schon ein grund zur freude. bei allen, die helfen möchten, ein von herzen kommendes danke.<br>
     
    #1 minnie02, 18.02.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ein körper zum wohlfühlen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heiligenschein

    Heiligenschein Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    20
    (h)- lich Willkommen! Da ich auch noch nicht sehr lange dabei bin und einiges an Übergewicht zu verlieren habe werden sich unsere Wege sicher ab und zu kreuzen! Ich wünsche dir auf viel Erfolg und gutes gelingen! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Doris
     
    #2 Heiligenschein, 18.02.2012
  4. Kaffeemaus

    Kaffeemaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    3.355
    Hallo minnie02,(hi)
    herzlich willkommen.
    Hast du dich verschrieben,oder ißt du morgens wirklich 200 g KH.Was für einen BMI hast du denn und wieviel möchtest du abnehmen?
    Es freut sich auf eine Antwort,
    Marion(f)
     
    #3 Kaffeemaus, 18.02.2012
  5. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    hallo marion,
    hatte dir schon bei meiner vorstellung geantwortet, hier nochmal mein bmi: 36,8 (ohne gewähr). abnehmen möchte ich 40 kg. pape sagt in seinem video, mindestens 3 brötchen morgens. ich esse brot und dachte, das könne die 200gr erreichen. was wiegt denn ein richtiges brötchen? würde gerne weniger essen, da bekennender frhstücksmuffel.

    liebe grüße

    minnie02
     
    #4 minnie02, 18.02.2012
  6. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    hallo doris,
    schön, dass du auch noch so ein frischling bist wie ich. würde mich auch freuen, wenn wir uns immer mal wieder austauschen. so lässt sich auch die anonymität ein bißchen abbauen. vielleicht kommt uns der lange weg dann auch nicht mehr so lang vor
    liebe grüße
    minnie02
     
    #5 minnie02, 18.02.2012
  7. Kaffeemaus

    Kaffeemaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    3.355
    Du meinst 200 g Brot und nicht 200 g KH.Das ist ein riesen Unterschied.Mein eAufbackbrötchen haben zb.pro Stck nur 20 g KH wiegen aber mehr als 20g.

    Es tut mir leid ,das ich deinen BMI nicht mehr wußte,aber du schriebst:morgens 200g KH in Form von Brot und Obst.Bei deinem BMI solltest du eigentlich nur 100 g KH zu dir nehmen.Deswegen habe ich lieber noch mal nach gefragt.
    Mache doch eine Diätticker(oben in der Leiste,erklärt sich von allein)dann braucht auch keiner mehr zu fragen.Außerdem spornt er dich noch an,den Zeiger immer weiter auf dein Wunschgewicht zu zu bewegen.
    Es grüßt dich,
    Marion(f)
     
    #6 Kaffeemaus, 18.02.2012
  8. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    hallo marion
    danke, danke, ist wohl doch nicht so einfach wie gedacht.
    mein mann rechnet gerade noch mal für mich nach (bin aber nicht blond).
    brötchen sind eine reichlich ungenaue masseinheit, da vom gewicht her nicht standardisiert. über den daumen gepeilt wiegen sie mind. 50 - 60 gr, die hälfte wohl grob kohlenhydrate.
    5 nicht zu dicke scheiben weissbrot entsprechen nach meiner recherche >100gr KH (selbstgebacken mehr). grundlage für den kalk.-irrtum?
    weil ichnoch obst esse, muss ich diese KH dann zum vorgeschriebenen brot-kontingent addieren.
    das brot wird mir morgens sowieso immer mehr im mund.
    lieber gruss
    minnie02
     
    #7 minnie02, 18.02.2012
  9. Kaffeemaus

    Kaffeemaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    3.355
    Mache dir doch mal einen Diätticker(findest du oben in der Leiste,erklärt sich von allein).Dann kann man deinen BMI sehen. Und außerdem spornt er dich auch noch an,weil man ja den Zeiger nach rechts auf sein Wunschgewicht bewegen möchte.
    Marion(f)
     
    #8 Kaffeemaus, 18.02.2012
  10. Anzeige

  11. Majolinski

    Majolinski Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2011
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    1.369
    Von mir auch ein (h)liches Willkommen und viel Erfolg!!!
     
    #9 Majolinski, 18.02.2012
  12. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    hallo, majolinski,
    danke für deine guten wünsche. ich kann sie dir von herzen zurückgeben.
     
    #10 minnie02, 19.02.2012
Thema:

ein körper zum wohlfühlen

Die Seite wird geladen...

ein körper zum wohlfühlen - Ähnliche Themen

  1. Kurzzeitfasten Wieder wohlfühlen im eigenen Körper

    Wieder wohlfühlen im eigenen Körper: Hallo an alle, ich lese jetzt schon seit einiger Zeit hier im Forum mit und habe auf meine Fragen auch schon sehr hilfreiche Antworten erhalten....
  2. Gesund abnehmen Weiter geht es auf dem Weg zum Wohlfühlkörper!

    Weiter geht es auf dem Weg zum Wohlfühlkörper!: Hallo Forum! Da bin ich wieder! Im letzten September habe ich mich hier angemeldet um noch einige Kilos und Verhaltensweisen loszuwerden -...
  3. Vorfreude auf das neue Körpergefühl mit KZF

    Vorfreude auf das neue Körpergefühl mit KZF: Liebe Leute hier im Forum, da habe ich mich eben spontan bei euch angemeldet, weil es alles so nett bei euch klingt. Ich bin seit 1 Woche dabei...
  4. Entwicklung Körperfett

    Entwicklung Körperfett: Hallo Zusammen Bin nun auch neuer Fan des KZF und seit einer Woche dabei. Habe mit 16/8 gestartet und muss sagen, dass mir das von Anfang an...
  5. Warum erhöht sich der Wasseranteil im Körper?

    Warum erhöht sich der Wasseranteil im Körper?: Liebe Fr. eigensinn, um nochmal auf das Thema Wasseranteil im Körper, warum Erhöhung oder nicht. Habe mal recherchiert, hat mir auch keine Ruhe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden