1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ein herzliches "Bonjour" aus Frankreich ;-))) !

Diskutiere Ein herzliches "Bonjour" aus Frankreich ;-))) ! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Ja, picknicken ... ein gute Idee ! Hallo Ihr Lieben ! Ja Bettina, picknicken wäre schön :tanz: ! Aber da müssen wir noch ein wenig warten !...

  1. Abnehmen Gast 69458

    Abnehmen Gast 69458 Guest

    Ja, picknicken ... ein gute Idee !

    Hallo Ihr Lieben !

    Ja Bettina, picknicken wäre schön :tanz: ! Aber da müssen wir noch ein wenig warten !
    Seit Tagen regnet's bloß ... und grad jetzt, wo wir Ferien haben !

    Ich sitz hier, arbeite, rechne, kalkuliere, ... aber so langsam sehe ich das Ende des Tunnels !

    ABER BITTE : AUFPASSEN,
    DASS UNS NICHT DAS PASSIERT,
    WAS HIER UNTEN DRAN ZU SEHEN IST
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!​

    Oder ;) ???​

    Und Mariellchen : Danke für deine liebe Antwort, mir ging's seitdem so schlecht, dachte schon, du seist mir böse ... wusste ja nicht, ob du ein nachtragender Mensch bist ... oh je ... hab schon gedacht, ich könnte mich hier nicht mehr blicken lassen !!! Aber irgendwie kennen wir uns ja auch noch nicht richtig und wissen nicht so recht, wie man den Anderen einschätzen kann ... Nie hätte ich dir - nur mal so kurz daher gesagt - deinen Geburtstag sooo gewünscht ! Der Glückwunsch galt deinen neu verlorenen Grammen !!!
    Gott sei Dank haben wir das ins Reine gebracht ...
    ABER, MARIELLECHEN : ich warte immer noch auf eine kleine Präzision, du weißt schon ! Da, wo ich geschrieben habe "wenn ich's kann !" : Also, ich warte ... ... ... ...
     
    #1061 Abnehmen Gast 69458, 15.04.2010
  2. Anzeige

  3. Mariellchen

    Mariellchen Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Luzie, erst mal: Du bist verrückt!!! Aber lieb!!! :D

    Ne, ich bin wahrhaftig nicht nachtragend... Eigentlich bin ich, hört man auf andere, viel zu gutmütig. Es gehört schön vieeeeeeeeeeeeeeel dazu, es sich mit mir zu verderben. Aber wenn es einer schafft, dann hat er es auf immer geschafft. Aber wie gesagt, da bist du laaaaaaaaaaaaaaaange noch nicht dran gekommen...;)

    Schreib mir doch bitte noch mal kurz, auf was du da wartest... mein alter, verkalter Schädel weiß nicht was du meinst :wand:
     
    #1062 Mariellchen, 15.04.2010
  4. Abnehmen Gast 69458

    Abnehmen Gast 69458 Guest

    BRENNNESSEL ... 1. Teil :

    Guckt mal, was ich heute früh schon wieder "erschnüffelt habe :

    kraeuter-welt.de/tee/kraeutertee/brennesseltee.html
    Brennesseltee
    Kräutertee
    Brennesseltee kann bei vielen Beschwerden helfen. Die Brennessel enthält gute Inhaltsstoffe wie: Amin, Kalk, Magnesium, Eisen, Folsäure, Kalium, Kieselsäure, Stickstoff, Phosphor, Vitamin C, Provitamin A und Chlorophyll. Die Wurzeln enthalten Gerbstoffe und Beta- Sitosterin.
    Folsäure und Eisen spielen eine Rolle bei der Blutbildung. Kalium hat eine entwässernde Wirkung. Kieselsäure stärkt das Bindegewebe, Fingernägel und Haare. Beta- Sitosterin wird zur Behandlung von gutartigen Prostatakarzinomen genutzt. Das Vitamin C und Provitamin A stärken das Immunsystem.
    Verwendet werden die Jungen Brennesselblätter. Sie können bei größeren Brennesseln die Spitzen abschneiden und aus den Achseln wachsenden neuen jungen Trieben dann wieder junge Frische Brennesselblätter ernten.
    Hinweis: Den Brennesseltee nicht länger als drei Wochen am Stück trinken und nicht mehr als ein Viertelliter am Tag. Eine Kur sollte mindestens 4 Wochen und maximal 8 Wochen durchgeführt werden.

    Brennesseltee Zubereitung:
    1 gut gehäufter Esslöffel getrocknete Brennesselblätter für (1/4 Liter) Brennessel Tee, in 1 Tasse mit kochend heißem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen und abseihen.
    Brennesseltee Wirkung:
    Die heilende Brennesseltee Wirkung wird häufig unterschätzt, nicht zu unterschätzen ist der blutreinigende und entgiftende Effekt.
    Wenn Sie Brennessel-Blätter für Ihren Tee selbst sammeln möchten, ist es empfehlenswert dabei Handschuhe anzuziehen, die jungen und frisch gesammelten Brennessel-Blätter werden dann kopfüber an einem trockenen und luftigen Standort zum Trocknen aufgehängt. Es empfiehlt sich die Blätter und jungen Triebspitzen im zeitigen Frühjahr zu sammeln.
    Brennesseltee ist als Teemischung in unterschiedlichsten Zusammensetzungen erhältlich. Mit anderen Kräutern kombiniert, kann die Wirkung des Tees auch beeinflusst werden. Ein Tee der in keinem Haushalt fehlen sollte. Es empfiehlt sich ab und zu mal eine Tasse zu trinken, auch wenn es keinen konkreten Anlass gibt.

    heilfastenkur.de/Brennnessel.shtml

    Brennnessel zählt zur Pflanzen-Familie der Brennnesselgewächse (Urticaceae)

    Botanischer Name für Brennnessel » Urtica dioica
    Die Brennnessel besitzt eine entschlackende, blutreinigende und harntreibende Wirkung und eignet sich daher hervorragend als Fastentee.

    Die Blätter der Brennnessel
    saugen die phlegmatischen Säfte auf, die der Winter zurückgelassen hat.

    (Nicholas Culpeper | 1653)
    Tüchtige Peitschenhiebe mit frischen Brennnesseln helfen gegen rheumatische Beschwerden und zerquetschte, mit Salz vermengte Brennnesselblätter sollen Hundebisse und Furunkel heilen .

    Aber auch in der Schönheitspflege spielt die Brennnessel eine große Rolle. So ist sie zum Beispiel schon seit ewigen Zeiten als natürliches Mittel gegen Schuppen und Haarausfall bekannt.
    Kräuterpfarrer Johann Künzle vergleicht die Brennnessel mit einem "ruchen Cholderi" - einem Mann mit grimmigem Gebaren, aber mit einem hilfreichen Herzen.

    Außerdem war er davon überzeugt, dass der liebe Gott der Brennnessel das Feuer gegeben hat, um sie vor ihrer Ausrottung zu schützen, denn die Geschmacks- und Nährstoffe dieser Pflanzen seien bei den Tieren - von der Schmetterlingslarve bis zur Kuh - geschätzt wie bei den Menschen die süße Nidel und sie wäre sicher schon lange mit Wurzel und Stiel ausgerottet, wenn nicht ihre Brennhaare sie vor der unvernünftigen Naschhaftigkeit schützen würden.
    "Besonders effektiv ist Brennnesselextrakt
    in Kombination mit dem Extrakt aus den
    Früchten der Sägepalme (Sabal)."

    (Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel)
    Brennnessel - ACHTUNG beim Sammeln !!!
    Da Brennnesseln auch gerne Schadstoffe ansammeln, solltest du lieber Brennnesseln aus deinem eigenen Garten sammeln, statt solche aus unkontrollierten Wildbeständen zu verwenden. Sicher ist Sicher.
    Wo Brennnessel wächst und gedeiht (Standort und Verbreitung):
    Die Brennnessel gedeiht sowohl auf sonnigen als auch auf schattigen Plätzen. Auf feuchten, humosen, nährstoffreichen Böden wächst die Brennnessel besonders gut. Sie liebt ganz besonders den Stickstoff und wird deshalb auch als "Stickstoffzeigerpflanze" bezeichnet. Die Brennnessel wächst auf Wiesen, an Wegrändern, auf Schutthalden, Brachland und wildwachsend im Garten.
    Brennnessel enthält folgende Inhaltsstoffe ...
    Flavonoide (Querzetin (Quercetin)) · Kumarine (Cumarine) (Scopoletin) · Mineralstoffe (Kalium, Silizium - Silicium - Kieselsäure) · Neurotransmitter (Botenstoff) (Acetylcholin) · Spurenelemente (Eisen) · Vitamine (Vitamin C)
    Brennnessel blüht in den Monaten (Blütezeit):

    Brennnessel wird in den folgenden Monaten gesammelt (Erntezeit):

    Ältere Pflanzen bringen im Frühjahr das erste Salatgrün. Verwendet werden die jungen Blätter und Triebspritzen, die noch nicht brennen.

    Zum Aufbrühen von Tee oder als Gemüse gedünstet können auch etwas ältere Blätter Verwendung finden. Gesammelt und geschnitten wird das Brennnessel-Kraut für diesen Zweck mit oder ohne Blüten von Mai bis Ende Juli/Anfang August. Manche Kräutersammler nehmen auch die Wurzeln dazu, die ebenfalls Heilstoffe enthalten.

    Die Brennnesseln werden in lockere Sträuße gebündelt und zum Trocknen aufgehangen. Später streifst du die dürren Blätter von den Stängeln ab, aber auch die getrockneten Stiele und Wurzeln kannst zu klein schneiden und mit unter die Blätter mischen. Die fertig getrocknete Brennnessel-Ernte möchte gut verschlossen und dunkel aufbewahrt werden.
    Brennnessel-Tipps für den Gärtner
    Die Brennnessel gilt als ausdauernde Staude. Sie bildet Wurzelausläufer und wächst bis zu 100 cm hoch.
    Alle 4 bis 6 Wochen solltest du die alten, verholzten Triebe abschneiden und kompostieren. Starke Düngung führt zu wucherndem Wuchs - nährstoffarm gehaltene Pflanzen sind aber aromatischer!

    Aussaat:
    Vom Frühjahr bis in den Herbst bei ausreichend Bodenfeuchtigkeit jederzeit möglich, direkt an Ort und Stelle, oder in Reihen zum späteren Verpflanzen.

    Brennnessel hilft bei folgenden Krankheiten und Beschwerden:

    » Appetitlosigkeit, Appetitmangel
    » Blasenentzündung (Zystis)
    » Durchfall (Diarrhö)
    » Fettige Haut
    » Fettiges Haar
    » Gedächtnisschwund
    » Gicht
    » Haarausfall (Effluvium capillorum)
    » Hautausschlag, Hautausschläge
    » Hautunreinheiten, Pickel
    » Herpes (Herpes simplex)
    » Mitesser
    » Nasenbluten
    » Nesselsucht, Nesselausschlag, Nesselfieber (Urtikaria)
    » Prostataleiden - Prostata-Schwäche
    » Rheuma
    » Schuppen
    » Schuppenflechte (Psoriasis)
    » Stoffwechselstörung
    » Vergesslichkeit, Gedächtnisschwäche

    Therapeutische Eigenschaften:
    blutbildend (antianämisch) · blutreinigend · blutstillend (hämostatisch) · harntreibend, entwässernd, nierenanregend (diuretisch) · stoffwechselanregend


    Brennnessel-Rezepte für Gesundheit und Wohlbefinden:
    Die Brennnessel ist geeignet für eine innere und äußere Anwendung.

    Brennnessel-Tee
    » 1 Esslöffel Brennnessel-Kraut auf 1 Tasse Wasser
    » 5 Minuten kochen lassen
    » abseihen
    » heiß trinken

    Für die Durchführung einer Frühjahrskur werden 3 Tassen Brennnessel-Tee täglich getrunken.

    Aus dem frischen Brennnessel-Kraut kannst du auch Saft auspressen, der aber bald getrunken werden muss, weil er sich nicht lange hält.

    Hinweis zu den Rezepten:
    Bei den Rezeptvorschlägen handelt es sich zum größten Teil um altbewährte Hausmittel, die in vielen Büchern zum Thema Pflanzenheilkunde nachzulesen sind. Den Behandlungserfolg kann dir jedoch weder der Autor des jeweiligen Buches noch die Inhaberin dieser Website garantieren. Die Verantwortung für den Erfolg oder Misserfolg einer Selbstbehandlung liegt ganz allein bei dir. Einen guten Ratschlag findest du jedoch in allen diesen Büchern und auch von mir bekommst du ihn:

    Wenn du unter einer ernsthaften Krankheit leidest oder nicht so genau weißt, was dir eigentlich fehlt oder wenn du dir nicht sicher bist, ob eine Anwendung mit eben diesem Kraut bei dir Erfolg versprechen könnte, dann gibt es nur eins: Lass dich vom Arzt deiner Wahl kompetent beraten und untersuchen.

    Brennnessel - Geschmack und Kulinarisches für die Küche:
    Brennnesseln haben einen eigentümlich strengen Geruch. Sie schmecken herb und etwas bitter.

    Die jungen Blätter der Brennnessel werden im Frühling wie Spinat zubereitet oder unter den normalen Gartenspinat gemischt.

    Zusammen mit zarten Löwenzahnblättern und Gänseblümchenrosetten ergeben sie einen gesunden Salat.

    Im übrigen ...
    Brennnesselblätter brennen nicht auf der Zunge, wenn man sie ganz leicht anwelken lässt. Das Welken geschieht schon während der Zubereitung.


    2. Teil folgt gleich :
     
    #1063 Abnehmen Gast 69458, 15.04.2010
  5. Abnehmen Gast 69458

    Abnehmen Gast 69458 Guest

    BRENNNESSEL ... 2. Teil : was haltet Ihr davon, kennt Ihr euch da aus ???

    brennesseltee.org/

    Der Brennesseltee
    Die Brennnessel wird zu Unrecht als Unkraut bezeichnet, denn sie enthält viele Wirkstoffe, die nicht nur für Pflanzen sondern auch für Menschen gut sind. Als Vitaminlieferant und Heilpflanze kann sie sowohl gegessen als auch als Tee getrunken werden.
    Verwendet werden für die Zubereitung von Tee am Besten die jungen Triebe (beim Pflücken die Handschuhe nicht vergessen), die am besten im Frühjahr geerntet werden. Diese werden an einem luftigen und auch trockenen Ort kopfüber zum Trocknen aufgehängt. Zur Zubereitung von ¼ Liter Brennnesseltee braucht man ca. 1 Esslöffel voll getrockneter Brennnesseln die mit kochendem Wasser übergossen werden und dann ca. 10 Minuten lang ziehen müssen.
    Brennesseltee unter anderem entgiftend, harntreibend und entzündungshemmend, weshalb er auch oft als wirksames Heilmittel bei Blasen- und Nierenproblemen verordnet wird. Der Tee dient allerdings auch der Stoffwechselaktivierung und wird zur Stärkung des Immunsystems getrunken. Die Brennnessel enthält sehr viele gute und wichtige Stoffe, wie zum Beispiel Eisen und auch Folsäure, die sehr wichtig für die Blutbildung sind. Und Kieselsäure die Haare und Fingernägel stärkt. Zudem ist sie auch voll von Vitamin C und Provitamin A. Eine Kurbehandlung mit Brennnesseltee sollte mindestens vier Wochen jedoch nicht länger als acht Wochen dauern. Die tägliche Trinkmenge sollte einen Viertelliter nicht überschreiten.
    http://www.heilkraeuter.de/lexikon/b-nessel.htm
    Brennessel
    (Urtica dioica)
    Die scharfe Brennessel kennt wohl fast jeder, und es gibt kaum einen Menschen, der nicht früher oder später die Bekanntschaft mit ihren brennenden Eigenschaften macht.
    Daher wird sie auch gerne gemieden, obwohl sie als wichtige Heilpflanze eigentlich einen Ehrenplatz in jedem Garten haben sollte.
    Diesen Ehrenplatz holt sie sich aber meistens schon selber, weil sie sehr ausdauernd und anspruchslos ist und fast überall wächst, wo man sie wachsen lässt.

    Steckbrief
    Heilwirkung: blutreinigend, blutbildend,blutstillend,Stoffwechselfördernd, Harnwegserkrankungen, Rheumatismus, Gicht,Haarwuchsfördernd,Schuppen,Frühjahrsmüdigkeit,Appetitlosigkeit,Verstopfung,Durchfall,Magenschwäche,Nierenschwäche,Diabetes (unterstützend),Bluthochdruck,Menstruationsbeschwerden,
    wissenschaftlicher Name: Urtica dioica
    Pflanzenfamilie: Brennnesselgewächse = Urticaceae
    englischer Name: Nettle
    verwendete Pflanzenteile: Kraut, Samen
    Inhaltsstoffe: Nesselgift, Vitamine, Mineralien, Histamin, Sekretin
    Sammelzeit: März bis August, Samen: Frühherbst

    Bis später wieder, muss los : Bizzzzzzzzz *Luzie*
     
    #1064 Abnehmen Gast 69458, 15.04.2010
  6. Mariellchen

    Mariellchen Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Huhu... so viel Text... über Brenessel habe mich schon vor einiger Zeit mal belesen...

    So, liebes Luzielein, das mit Deiner verspäteten Gratulation habe ich ja verstanden, aber das hier nicht:

    ...ABER, MARIELLECHEN : ich warte immer noch auf eine kleine Präzision, du weißt schon ! Da, wo ich geschrieben habe "wenn ich's kann !" : Also, ich warte ... ... ... ...

    Aber vielleicht stehe ich ja wirklich auf der Leitung :(:eek:

     
    #1065 Mariellchen, 15.04.2010
  7. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    hey luzie,:)

    das mit dem brennesseltee ist ja echt interessant, aber warum sollte man den nicht länger als 4 wochen trinken????:eek: wgen dem wasserverlust?

    ich trink zur zeit immer den schlank und fit-tee von teekanne, da kann man ganz doll pippi machen und ich kann besser auf toilette gehen, da ist auch brennessel mit drin. muss ich da jetzt nach 4 wochen ne pause machen luzie????:eek:
     
    #1066 Undercover, 15.04.2010
  8. Martinka

    Martinka Guest

  9. Abnehmen Gast 69458

    Abnehmen Gast 69458 Guest

    Merci ...

    @n @alle,die hier regelmäß hereinschauen !

    Auch heute wieder ein langer Tag, viel war los,
    der Yvi geht's - Gott sei Dank - wieder besser :tanz:,
    dem Mariellechen sowieso :lob: ... so stark wie sie ist ;) !!!

    Und ich hab mein Berlinprogramm perfekt !

    Morgen werd ich mir einen Plan aufstellen :
    was muss ich einkaufen für meine Gallenstein-Selbst-Therapie !
    Dazu kauf ich morgen alles Notwendige ein ...
    *flupp*flupp*flupp* ... ich werde berichten ...
    ob ich den Philippe rumbekomme mitzumachen ...
    der lächelt nur müde ... über wen wohl !
    Ein harter, täglicher, stündlicher ... Kampf !

    Aber : nicht unterkriegen lassen !
    Frohsinn, Optimismus, In-die-Zukunft-Schauen : macht uns stark !!!

    So, das habe ich jetzt gebraucht, werd jetzt ins Reiche der Träume eintauchen ...

    1001 Knuddelküsschen für euch @lle : von *Luzie* :)
     
    #1068 Abnehmen Gast 69458, 15.04.2010
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. yvi030779

    yvi030779 Guest

    #1069 yvi030779, 15.04.2010
  12. Mariellchen

    Mariellchen Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Luzie, alleine schon visuell ist Dein Beitrag von oben schon wiedermal sehr aufmunternd... Klar, wir geben nicht auf und wir schaffen alles! Wir sind @ALLE stark...



    Dir jetzt eine
    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_04_62linkpicsde21879_1.gif




    Knuddel dich... und Bussi... Marion
     
    #1070 Mariellchen, 15.04.2010
Thema:

Ein herzliches "Bonjour" aus Frankreich ;-))) !

Die Seite wird geladen...

Ein herzliches "Bonjour" aus Frankreich ;-))) ! - Ähnliche Themen

  1. Ein herzliches Hallo an Alle

    Ein herzliches Hallo an Alle: Bin im Januar von Berlin nach Mallorca gezogen und möchte auf der schönsten Insel der Welt im Sommer kein Schwarz mehr tragen. Die Sonne, das Meer...
  2. Ein herzliches Hallo

    Ein herzliches Hallo: Hallo, bin die Kirsten 33 Jahre alt. Ich mache seit 22.01.2014 Dukan und habe von 123,5 kg auf 116,2 kg abgenommen. Mein Ziel ist 69 kg. Ich bin...
  3. Ein herzliches Hallo - bin hier wegen "Schlank im Schlaf"

    Ein herzliches Hallo - bin hier wegen "Schlank im Schlaf": Hallo liebe Leute, ich bin durch die Sendung "Akte" aufmerksam geworden und hätte am liebsten persönlich oder wenigstens per Mail oder Anruf...
  4. Ein herzliches Hallo

    Ein herzliches Hallo: Ich freue mich dieses Forum gefunden zu haben und hoffe hier etwas Unterstützung und vielleicht auch ein wenig "Druck" zu bekommen um bei meinem...
  5. Ein ganz herzliches Hallo!

    Ein ganz herzliches Hallo!: Ein ganz herzliches Hallo an euch alle! Ich freue mich, dass ich dieses Forum gefunden habe! Ich mache seit Montag die Dukan-Diät und habe im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden