1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

eBalance Erfahrungen

Diskutiere eBalance Erfahrungen im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hat hier jemand eBalance Erfahrungen? Ich lese gerade die neue Stiftung Warentest und da wurde gibt es einen Testbericht darüber. Ich würde ja nie...

  1. Tony Rocky Horror

    Tony Rocky Horror Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    23
    Hat hier jemand eBalance Erfahrungen? Ich lese gerade die neue Stiftung Warentest und da wurde gibt es einen Testbericht darüber. Ich würde ja nie so ein Heidengeld dafür ausgeben. Dann doch lieber kostenlos hier abnehmen. Ich wollte nur mal wissen, ob das jemand macht denn ehrlich gesagt, halte ich nicht viel von der Stiftung Warentest.
     
    #1 Tony Rocky Horror, 12.01.2011
  2. Anzeige

    Schau mal hier: eBalance Erfahrungen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Nie gehört ! Was soll dass den bitte sein ?

    Gruß
    Bernd
     
  4. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Ich kenne das Programm auch nicht, aber es ist der Testsieger beim Test Online-Diätprogramme der Stiftung Warentest 1/2011.

    Es ist kostenpflichtig, bietet persönliche Ernährungs- und Fitnesspläne und hat in der Rubrik Erfahrungsaustausch in Foren ein Mangelhaft.
     
    #3 Renate, 13.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
  5. Tony Rocky Horror

    Tony Rocky Horror Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    23
    Du hast den Test gelesen Renate? Ich meine das ist ja das Manko vieler Online Abnehmen Portalen. Die haben keine oder nur recht schlechte Foren. Da lob ich mir dieses Forum :)
     
    #4 Tony Rocky Horror, 23.01.2011
  6. PetraWesterholz

    PetraWesterholz Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr,

    ich bin mittlerweile seit 8 Monaten bei e-Balance registriert und bin eher zufällig dort hingekommen, ich habe nämlich einen überzeugenden Testbericht im Internet gefunden : http://www.supplement-ratgeber.de/20...und-erfahrung/
    Nachdem ich das gelesen habe, war ich überzeugt von der Diät

    Bis zum heutigen Tag habe ich 8kg abgenommen, ohne JoJo Effekt und halte das Gewicht.
    Sehr zu empfehlen! (Für Männer UND Frauen)

    Gruß
    Petra
     
    #5 PetraWesterholz, 08.07.2011
  7. Taia

    Taia Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    ich bin auch eBalancerin

    ich finde das Programm genial, es ist sein Geld mehr als Wert!

    Es ist eine sehr gesunde Methode, ohne Verbote...
    im Prinzip zählt man damit ganz einfach ohne Rechnerei seine Kalorien...

    Man gibt bei eBalance sein Alter, Geschlecht, sportlichen Aktivitäten an, und wieviel Kg man in welchem Zeitrahmen abnehmen möchte. Dann wird einem individuell ausgerechnet, wieviele Kalorien und Fett man essen soll, damit man abnimmt.

    Wichtig ist auch: Es gibt eine Kalorienuntergrenze von 1300kcal, die nie unterschritten wird, und es wird gewarnt, wenn man es beim abnehmen übertreibt, z.b wenn man schneller abnimmt, als es gesund für einem ist....

    Die durch Sport verbrannte Kalorien werden gutgerechnet, man darf sie also wieder essen, wenn man möchte....
    Die Bedienung ist ganz einfach, man gibt die gegessenen Nahrungsmittel ins Tagebuch ein und es wird einem errechnet, wieviele Kalorien, Fett Eiweiss und Kohlenhydrate man gegessen hat.

    Es hat sehr viele sehr leckere Rezepte, die man nach kochen kann, wenn man möchte...
    Man kann Eigene Nahrungsmittel abspeichern und ganze Rezepte eingeben...

    Ausserdem hat es ein Expertenteam, aus Sportmedizinern, Ernährungsberaterinnen und so, welche die Benutzer sehr schnell und unbeschränkt oft beraten.

    Ich habe damit schon 13kg abgenommen, ohne mich mit Hunger zu plagen. Es macht viel Spass sich damit zu beschäftigen :-)

    es gibt nur einen einzigen Hacken an der ganzen Sache:
    Das seit ihr selber...
    wenn ihr euch selber beschummelt oder es zu locker nehmt... :-)

    liebe Grüsse
    Taia
     
    #6 Taia, 25.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2012
  8. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Isabelle

    Isabelle Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe ebalance ausprobiert nachdem ich den Testbericht von Stiftung Warentest gelesen habe. Die Plattform an sich ist übersichtlich und mann kann problemlos seine täglichen Kalorien berechnen. Das funktioniert gut mit PC oder Laptop, aber nicht mit iPhones & Co. Was mich aber richtig stört ist der Umgang mit Kunden. Auf meine Kündigung folgte keinerlei Reaktion. Auch auf meine zweite Email nicht. Dabei heißt es "Antwort" innerhalb von 24 Stunden. Dennoch wurde mir die Jahresgebühr in Höhe von 96,00 EUR vom Konto abgebucht. Als ich diese per Lastschriftrückgabe zurückholte, erhielt ich innerhalb von 2 Tagen eine Mahnung inklusive Mahngebühren und einen Tag später einen erneute Mahnung. Auf meine Emails kam bisher keinerlei Reaktion. Leider kann man bei ebalance.de aber nicht anrufen. Der Kontakt ist nur per Email, Post oder Fax möglich. Das Geld kann ich wohl abschreiben, auch wenn ich ebalance.de schon seit einem 3/4 Jahr nicht mehr benutzte und auch nicht vorhabe es je wieder zu tun. Ich will einfach nur noch aus dem Vertrag raus und warte darauf endlich die Bestätigung zu erhalten. Meine Meinung daher: Kundenservice absolut Fail!!!

    Liebe Grüße,
    Isabelle
     
    #7 Isabelle, 10.05.2013
  10. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Ich habe es probeweise mal für 3 Monate gemacht. Abgenommen hatte ich auch. Ich sah aber nicht ein, jedesmal Geld dafür zu bezahlen, dass ich alles, was ich esse, in eine Datenbank eingebe. Also habe ich wieder gekündigt und hatte auch Theater. Auf meine Kündigung folgte auch erstmal lkeine Reaktion. Der Betrag wurde ebenfalls abgebucht. Als keine Reaktion erfolgte, habe ich ihn kurzerhand von meiner Bank stornieren lassen. Erst dann kam eine Reaktion.

    Das kann ich bei FDDB.de alles kostenlos haben. ;)
     
    #8 Abnehmen Gast 71070, 10.05.2013
Thema:

eBalance Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

eBalance Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  2. Binge eating - Austausch & Erfahrungen

    Binge eating - Austausch & Erfahrungen: Guten Abend :) Ich möchte gerne über ein Thema reden, was mich persönlich auch betrifft und worüber ich mit niemanden rede. Nicht mal mit dem...
  3. Wer hat Erfahrungen mit Gold Ankauf?

    Wer hat Erfahrungen mit Gold Ankauf?: Hallo meine Lieben, ich suche gerade für meine Oma einen Goldankäufer. Sie möchte unbedingt ihren alten Schmuck verkaufen, den sie nicht mehr...
  4. Erfahrungen mit Raspberry ketone Kapseln! :-)

    Erfahrungen mit Raspberry ketone Kapseln! :-): Hallöchen, Ich weiß, das vieleicht jetzt einige denken, Diätpillen sind alle schlecht. Nur Geldmacherei und abnehmen tut man sowieso nichts. Ja,...
  5. Erfahrungen mit "resistenter Stärke" ?

    Erfahrungen mit "resistenter Stärke" ?: Hallo, Hat jemand von euch schon Erfahrung mit resistenter Stärke in der jeweiligen Phase gemacht? Also stärkehaltige Speisen, wie z. B. Nudeln...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden