1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Durchhalten ist das Zauberwort ;-)

Diskutiere Durchhalten ist das Zauberwort ;-) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Im März 2012 hat es endlich klick gemacht und ich hab erstmal mit der Ernährungsumstellung angefangen. Ich esse drei Mahlzeiten am Tag. Ich...

  1. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Im März 2012 hat es endlich klick gemacht und ich hab erstmal mit der Ernährungsumstellung angefangen. Ich esse drei Mahlzeiten am Tag. Ich versuche 4 bis 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten zu lassen. Abends lasse ich die Kohlehydrate weg. Und sonst ernähre ich mich einfach gesünder. Im Juli 2012 hatte ich endlich einen Job gefunden. Dann hab ich mit Sport angefangen. Anfangs zweimal die Woche Schwimmen. Und Im September 2012 hab ich dann noch mit Gerätetraining für den Muskelaufbau angefangen. Bis heute hab ich 35 Kilo abgenommen. Ich mache weiterhin viermal die Woche Sport. Aber seid ein paar Wochen geht es nicht weiter. Und ich habe selber das Gefühl das meine Motivation sinkt. Ich hab Angst in alte Verhaltensmuster zurück zufallen. Ich will nie wieder da hin, wo ich angefangen hab. Und bis zu meinem Wunschgewicht ist es noch ein weiter Weg.

    Ich habe im März 2012 bei 149 kilo angefangen. Heute morge war ich bei 113,9 kilo. Aber da bin ich seid Wochen (+- 1kg)
    Anfang Juni gehts in den Urlaub bis dahin würde ich gerne noch auf die 110 kg kommen. Ich denke das ist realistisch 8)


    Vroni25
     
    #1 Abnehmen Gast 80122, 17.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.04.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Ich habe einen richtigen Zwang entwickelt, das ich jeden Tag auf die Waage gehen muss. Aber ich kann nicht anders. Zum Glück waren heute morgen 100 Gramm runter. Ich bin für jedes Gramm weniger dankbar :D

    Heute gehts nach der Arbeit wieder zum schwimmen.
    Und ich bete das nicht wieder eine Heißhungerattacke kommt (sweat)
     
    #2 Abnehmen Gast 80122, 18.04.2013
  4. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.875
    Zustimmungen:
    21.088
    Guten Morgen Vroni,

    seit ich mich nach Schlank im Schlaf ernähre ist das Wort "Heißhungerattacke" ein Fremdwort für mich. Dadurch, daß man sich morgens und mittags richtig satt ißt, bekommen weder Süßjieper noch Heißhunger eine Chance (zumindest bei mir).

    LG
     
    #3 Tauchbine, 19.04.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  5. Katja4

    Katja4 Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2011
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    72
    Hallo Vroni,


    erst mal muss ich Dir gratulieren. Herzlichen Glückwunsch! Du hast schon so viel geschafft, einfach Wahnsinn! Ich finde es toll, dass Du so diszipliniert bist und auch so viel Sport machst.
    Das Gewichtsplateau wirkt demotivierend, ich weiß. Aber Du wirst sehen, es geht nach einer Weile wieder runter.
    Verfalle nicht den Attacken, bleib stark und hole Dir die Motivation hier, wenn die Waage sich nicht bewegen mag.

    Viel Erfolg weiterhin!

    Viele Grüße

    Katja
     
    3 Person(en) gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Guten Morgen Katja,

    danke, genau aus dem Grund hab ich mich auch hier angemeldet. ;)
    Die Waage mach im Moment was sie will ;(
    Es geht mal ein paar hundert gramm hoch und wieder runter. Und in solchen momenten muss ich aufpassen das ich nicht zu viel an Süßigkeiten denke (sweat)

    Dir auch viel Erfolg.

    LG
     
    #5 Abnehmen Gast 80122, 19.04.2013
    1 Person gefällt das.
  7. geli75

    geli75 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    640
    Hi, Vroni:)
    ich habe ungefähr das gleiche Anfangsgewicht und finde es super Toll wie viel du schon geschafft hast,Lass dir deine Motivation nicht nehmen, mach einfach weiter es wird jetzt warscheinlich dem Bauchfwtt so richtig an die Nieren gehen und das dauert einfach länger, nur nicht schlapp machen, es geht schon wieder weiter, finde deinen Erfolg sensationell(f)(f)
     
    3 Person(en) gefällt das.
  8. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Hallo geli,

    ich weiß das ja. aber es ist trotzdem frustrierend. ich muss mich jetzt einfach in geduld üben :)

    wünsche dir auch noch viel erfolg (f)
     
    #7 Abnehmen Gast 80122, 19.04.2013
    1 Person gefällt das.
  9. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Ich freue mich, dass hier auch noch andere reinschauen außer mir selbst (blush)

    Gestern nach der Arbeit war ich mit knurrendem Magen schwimmen. Das hat nicht wirklich Spaß gemacht (mm)
    Dann ist mir eingefallen das ich anfangs auf dem Weg zum Sport noch was an Gemüse oder Obst gegessen habe. Das werde ich heute wieder einführen. :) Dann ist der Hunger nicht so groß. Und der Sport macht wieder Spaß.

    Die befürchtete Heißhungerattacke ist ausgeblieben (whew)
    Aber leider hat die Waage heute morgen 500Gramm mehr angezeigt. Ich konnte gestern auch erst nach 19 Uhr essen. Das ist eigentlich schon etwas spät. Aber wenn ich erst noch kochen muss, geht das nicht anders.

    Es wird schon irgendwie weitergehen ;)

    Und heute nach der Arbeit gehts wieder zum schwimmen :D.
    Und auf dem Weg dahin werde ich mir im Bus noch einen Apfel essen.:)
     
    #8 Abnehmen Gast 80122, 19.04.2013
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

  11. darling2001

    darling2001 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    424
    Huhu Vroni! hallo - winken.gif

    Isch hab Dir jefunden!! :D Schön, dass es mit dem Link in der Signatur geklappt hat! :)

    Zu Deiner Motivation... Du hast doch sicherlich noch eine Deiner alten Hosen, oder?? Kram die doch mal raus, und wenn Du wieder schwach zu werden drohst, dann schlüft da doch mal rein... Wie viele Größen weniger trägst Du jetzt? Die alten Hosten dürften Dir doch so über den Poppes rutschen, oder? DAS dürfte doch eine SUPER Motivation sein, zu sehen, wie WAHNSINNIG VIEL Du schon geschafft hast! Und bevor Du Dir das erste Stückchen Schoki in den Mund steckst, überlegst Du Dir sicher ganz schnell wieder, ob Du in DIE Hose noch mal wieder reinpassen willst, und legst das Stück GANZ schnell wieder weg!! :)

    Noch eine gute Motivation sind Fotos. Hast Du ein Foto von der Zeit, wo Du schlank warst? Man hat mir mal im Ernährungskurs erzählt, dass viele glauben, man solle sich ein Foto seiner kräftigsten Zeit an den Kühlschrank hängen, das würde dann abschrecken... Das wäre aber ein negatives Gefühl und würde auch - wenn man eh schon gerade einen schwachen Moment hat - dazu verleiten zu denken "ich pack es EH nie und werde bald wieder so aussehen, also sch... drauf!". Du willst aber ein positives Gefühl. Und Bestärkung. Deshalb möglichst ein Foto aus schlanken Zeiten an den Kühlschrank hängen und denken, "Ja, daaaa will ich hin, und ich hab schon so viel geschafft, den Rest schaff ich auch noch!"

    Noch eine gute Motivation wäre vielleicht Folgendes: Schreib Dir mal auf, auf einen großen Zettel, was Du schon geschafft hast. In riesigen Zahlen und in GRÜN (rot = Stop, grün = go). Vielleicht machst Du Dir auch mal im Kaufhaus einen Stapel aus Butterpäckchen und fotografierst das ab, wie wahnsinnig viel das ist, und klebst das darunter. :) Willst Du das wieder mit Dir rumschleppen? Überlege Dir, WIE viel besser es Dir jetzt geht, was vielleicht besser klappt seitdem, was Du jetzt machst, was Du vorher NIE gemacht hättest, schreib Dir das alles mit auf diesen Zettel... Und in schwachen Momenten holst Du Dir den wieder raus und liest ihn Dir laut vor. Man muss sich in schwachen Momenten immer wieder vor Augen halten, was man alles schon geleistet hat! Und dass man das Erarbeitete nicht wegen ein bisschen Schoki-Lust wieder wegwerfen will.

    Du hältst durch und machst uns allen noch vor, wie man das macht!! Wir wollen Deinen Weg zu den nächsten 30 Kilos mitverfolgen!

    Du schaffst das.jpg

    Liebe Grüße und ein dicker Durchhalte-Drücker, knuddeln.gif
    Sonja
     
    #9 darling2001, 19.04.2013
    Tauchbine, (gelöschter Benutzer), (gelöschter Benutzer) und 4 anderen gefällt das.
  12. Abnehmen Gast 80122

    Abnehmen Gast 80122 Guest

    Hallo Sonja (hi)

    danke für die tolle Motivation.
    Die Hosen, die mal zu eng waren, die sind jetzt schon viel zu groß und teilweise schon aussortiert :D
    Ich hatte Größe 52 und hab jetzt 48. Und die 48 sitzt kein bisschen zu eng ;)
    Ich hab am Kühlschrank ein Foto hängen. Da hab ich ungefähr 100 kg gehabt. Und da will ja erstmal wieder hin. Mal sehen was ich mir danach an den Kühlschrank hefte.
    Ich war nie richtig schlank. Also hab ich auch kein Foto. Aber ich finde schon was anderes, wenn es soweit ist (sun)

    Ich werde schon durchhalten. Ich will nie wieder so viel überflüssiges mit mir rumschleppen. Dafür geht es mir zu gut.
    Ich muss bei der Arbeit viel Treppen laufen. Und ich merke das es immer besser klappt. Ich schaffe die vier Etagen noch nicht am Stück aber das kommt auch noch. :D Und auch so muss ich viel laufen. Aber das ist auch gut so ;)

    Liebe Grüße zurück
    Vroni
     
    #10 Abnehmen Gast 80122, 19.04.2013
    3 Person(en) gefällt das.
Thema:

Durchhalten ist das Zauberwort ;-)

Die Seite wird geladen...

Durchhalten ist das Zauberwort ;-) - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Almased durchhalten

    Almased durchhalten: Hallo, Ich bin ganz neu in diesem Forum! :) Ich habe es schon so oft erfolglos probiert und suche jetzt nach Tipps und vielleicht sogar...
  3. Durchhalten

    Durchhalten: Hallo zusammen, mir fällt das Durchhalten gerade so schwer. Also nicht das Fastenfenster von 16 und oft mehr Stunden. Das überhaupt nicht. Aber...
  4. Dukan Diät Durchhalten - niemals aufgeben!

    Durchhalten - niemals aufgeben!: Nachdem ich gestern hierher gefunden habe, will ich nun auch noch mein Diät Tagebuch anlegen. Gestern war auch gleich ein guter (Diät)Tag und...
  5. Durchhalten

    Durchhalten: Guten morgen ihr lieben ich bin 2 fache Mutter mein großer ist fast 7 jahre alt und mein kleinster ist jetzt 7 Monate alt. Ich bin ca 1.60 und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden