1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Dukan Diät Pro und Contra

Diskutiere Dukan Diät Pro und Contra im Dukan Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo liebe Dukan- Gemeinde !!!! ich habe gerade im Internet einen interessanten Artikel bei FOCUS-online über extreme Abnehmprogramme gelesen....

  1. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Dukan- Gemeinde !!!!

    ich habe gerade im Internet einen interessanten Artikel bei FOCUS-online über extreme Abnehmprogramme gelesen. In diesem Artikel wird natürlich die Dukan-Diät genauestens unter die LUpe genommen und für schlecht gefunden, da man auf die normalen Essgewohnheiten verzichten, sprich viele Nahrungsmittel verzichten muss und deshalb nach erreichen des Wunschgewichtes, dieses nicht halten könne.

    Aber lest selbst:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/newthread.php?do=newthread&f=141

    Für GEsundheitsschädlich wird diese Diät allerdings nicht befunden. Die Einseitigkeit würde dem Körper nicht schaden.

    Also ich mache selbst seit dem 10.04.2012 die Dukan Diät u. bin seit dem 17.04.12 hier angemeldet. Ich habe bisher gesundheitlich auch überhaupt keine Probleme. Und stand bzw. stehen bisher positiv zur Dukan -Diät. Also ich möchte erst mal vom Gewicht runter, wie ich es dann halte, da mache ich mir dann Gedanken drüber. Man muss halt immer sofort bei 1-2 Kilo Zunahme die NOtbremse ziehen, und es nicht wieder einreissen lassen.

    Ich habe mich zu solchen Artikeln auch schon in dem Thread Auweia geäussert !!

    Also liebe Dukan - Gemeinde ich möchte dies jetzt mal als Diskussionspunkt in die Runde werfen - WAS HALTET IHR DAVON ?

    LG Kidow
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
  4. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Ach da fällt mir gerade noch was ein - es wäre echt toll, wenn sich zu diesem Themas Leute die bereits in Phase 3 oder 4 sind, äussern würden. Ich habe bisher noch nicht viele Beiträge von 3ern oder 4ern gelesen. Welche Erfahrungen gibt es hier zu berichten bezüglich der Gewichtszunahme ?

    LG Kidow
     
  5. Abnehmen Gast 80048

    Abnehmen Gast 80048 Guest

    Den Bericht habe ich schon gelesen, als ich mich über die Diät informiert habe. Aber abgeschreckt hat er mich nicht und ich bin immer noch froh, dass ich es mache. Ist für mich bisher die beste Diät.
    Wie ich auch schon mal geschrieben habe, hat jede Diät seine Vor- und Nachteile und keine Diät ist wirklich gesund! Aber die Kilos, die zuviel drauf sind, sind viel schlimmer und schaden dem Körper mehr.
    Aber ich wäre auch froh über Kommentare von fortgeschrittenen Dukanern.
    Die meisten sind hier ja in P1 und P2....und da gehts allen gleich: wir nehmen ab :-)
    Das Gewicht halten ist für alle wohl das schwierigste.

    LG
    Sinsche
     
    #4 Abnehmen Gast 80048, 09.05.2012
  6. Chrysie

    Chrysie Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Kidow,

    ich habe mir den Beitrag einmal durchgelesen.

    Aus meiner Perspektive ist das Schwarzmalerei.

    Klar muss man sich in Phase 1 und 2 extrem einschränken... Allerdings hat man das bei anderen Diäten auch.
    Ab Phase 3 können wir ja schon eher unseren gelüsten nachgehen.

    Fazit des Artikels, der Schreiber geht aus meiner Sicht nur auf Phase 1 und 2 ein das finde ich nicht gut, da es Leute abschrecken könnte die mit dieser Form der Diät sehr gut zurecht kommen würden.

    Ich selbst habe verschiedene Diäten gemacht und kann nur sagen das man für sich selbst heraus finden muss ob diese Diät für einen effektiv und durchhaltbar ist oder nicht.

    Im Buch steht auch drin das man die Diät nicht bis auf biegen und brechen durchziehen sollte.

    LG Chrysie
     
    #5 Chrysie, 09.05.2012
  7. tanii88

    tanii88 Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Ich kenne diese Artikel, die gegen die Dukan Diät gehen, auch muss ich mir jedes mal die gleiche Leier anhören, wenn ich mit anderen Leuten über meine Diät rede.
    Fakt ist, dass jede Diät ihre Vor- Nachteile hat. Die Meisten Gegner hören nur "Eiweiss Diät" und mehr nicht. Dass die Diät aber sehr viel kpmplexer ist, sieht keiner oder möchte keiner hören. Es ist nämlich keine reine Eiweiss Diät, denn die Haferkleie liefert uns täglich eine bestimmte Menge an Kohlehydrate. Ausserdem beschreibt Pierre Dukan in seinem buch sehr genau, wie er dem Jojo Effekt vorbeugen möchte und das genau dieser Plan diese Diät von anderen unterscheidet. Ausserdem sagt er auch nicht, dass seine Diät Wunder bewirkt und man danach in alte Essgewohnheiten verfallen darf.. Ich kann nicht sagen, ob es funktioniert, Fakt ist, bisher tritt alles so ein, wie es im Buch steht. Was die Zukunft bringt, werden wir sehen. Leider finde ich auch wenig Erfahrungen von Menschen, die sich in der 3. oder 4. Phase befinden. Das wird aber auch daran liegen, dass das Buch auf Deutsch noch nicht lange auf dem Markt ist.
     
    #6 tanii88, 09.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2012
  8. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann mich Euren Meinungen nur anschliessen. Ich sehe es ganz genauso- jede Diät hat Vor- u. Nachteile. Und die liebe Familie u. die Freunde bringen auch immer die gleiche Leier. Ist man zu dick " willst du nicht mal bisschen abspecken, macht man Diät u. es steht eine Feier an dann heisst es : heute kannst du doch mal - und hat man abgenommen : wie dünn willst du denn noch werden !

    Wer kennt diese Sprüche nicht. Und dann die vielen KOmmentare der wirklich "Unwissenden" (als die Leute die sich überhaupt noch nicht mit Dukan auseinandergesetzt haben) : wie kein Gemüse u. kein Obst , das kann doch niemals gesund sein. Und dann wird getuschelt. Die hungert sich noch krank.
    Da muss man dann wirklich drüberstehen. Andere haben durch ihr Übergewicht Arthrose, Diabetes, hohen Blutdruck usw., da will dann keiner was von wissen.

    Ich persönlich habe es schon mit Almased versucht. War meiner Meinung nach viel heftiger. Ich teilweise so sehr gehungert, u. solche schlimmen Heisshungerattacken gehabt, das ich das gar nicht lange durchhielt. Hatte zwar 9 Kilo runter, aber über den Winter auch schnell wieder drauf und noch 2 Kilo mehr dazu.

    Schlank im Schlaf hat bei mir gar nicht angeschlagen.
    Also ganz ehrlich: ich bin mit Dukan sehr zufrieden. Es funktioniert, man hungert nicht, ist zwar etwas einseitig, aber jede Diät ist nicht ganz so einfach. Man muss immer etwas dafür tun.

    Ich habe am Freitag einen Termin beim Arzt, werde mein Blut mal checken lassen. Hatte vor Dukan immer erhöhte Cholesterinwerte. Ichs berichte dann wenn die Ergebnisse da sind. Und ich werde auch noch mal mit meinem Arzt über diese Diät reden.

    Also liebe Neulinge : Lasst Euch bitte nicht abschrecken - findet Euren eigenen Weg und welche Diät zu Euch am Besten passt. Das ist bestimmt bei jedem anders.

    So und nun wünsche ich mir auch noch Erfahrungsberichte von den Phase 3 und 4ern !!!!

    LG Kidow
     
  9. Kidow

    Kidow Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    @tanii

    Übrigens, ich sage den Leuten schon gar nicht mehr, dass ich Diät mache. Ich kann die Kommentare nämlich auch nicht mehr hören. Ich sage jetzt immer - ich habe meine Ernährung etwas umgestellt ! Und basta !!!!

    LG Kidow
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tanii88

    tanii88 Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    @kidow

    Das kommt mir so bekannt vor! Mir hat zwar niemand gesagt, dass ich zu dick bin aber in meiner Familie gibt Eine, die super schlank ist ohne etwas dafür tun zu müssen. Jeder schwärmt rum, was sie für eine tolle Figur habe. Ich sitze daneben, kämpfe mit Sport gegen meine Speckröllchen und komme mir einfach blöd vor.. Jetzt wenn irgendwelche Feiern anstehen, muss ich mir anhören, dass ich doch mal eine Einzige Ausnahme machen kann und mittlerweile werde ich gefragt, wie viel ich denn noch abnehmen möchte.. Ich habe es anfangs auch so gehalten, dass ich nur eine kleine Ernährungsumstellung mache aber das konnte ich nicht lange durchziehen. Wurde gelöchert, warum ich denn nichtmal mit einem Glas Sekt auf einen Geburtstag anstossen möchte, obwohl ich vorher eine wirkliche Vorliebe für Asti hatte ;)

    Und dieses "krank hungern" finde ich sowas von albern, wenn ich das höre, könnte ich ausflippen. Wie soll ich mich denn bitte krank hungern, indem ich eigentlich regemäßiger und mengenmäßig mehr esse als vorher? Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass ich viel mehr Kalorien zu mir nehme als vor der Diät.
     
    #9 tanii88, 09.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2012
  12. stella21

    stella21 Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    15
    Hallo Kidow und Tanii,

    hab gleiches Problem mit meine Umgebung/beste Freundin/, fragt mich ständig ob ich immer noch Diät mache, ich soll aufpassen, mehr essen. Aber ich habe ihr hundert mal schon gesagt, das ich genügend esse,eigentlich viel, viel mehr als sie/sie meint sie isst wenig und kann nicht abnehmen, und ich sage "ich esse viel,habe nie hunger und ich nehme ab"/. Ich sage auch, ich mache keine Diät mehr, ich ernähre mich einfach mehr Eiweissreich, fertig, habe keine Kraft mich für irgendwas zu verteidigen, weiss ich nicht für was.Oder ist das Neid??

    Kidow, dein Cholesterin wird besser wirst sehen, bei mir sind alle Blutwerte super, haben sich stark verbessert.War gestern in Apotheke wollte nicht warten 2 Monate auf nächste Blutuntersuchung bei meinem Arzt, die machen auch Blutuntersuchung. Hab ein wenig Angst um Harnsäure wegen viel Eiweiß gehabt, und ratet mal: Der Wert ist auch gesunken, kann nicht glauben, Cholesterin noch mehr, Blutzucker auch.Super, oder.
    Warum können sich die anderen nicht so freuen mit einem, nur immer wieder mahnen, Null Motivation! Hier bin ich mehr motiviert /von fremden Leuten/ wenn ich euere Beiträge lese.Traurig, aber wir ziehen unserer Ding durch,oder!!

    lg Stella
     
    #10 stella21, 09.05.2012
Thema:

Dukan Diät Pro und Contra

Die Seite wird geladen...

Dukan Diät Pro und Contra - Ähnliche Themen

  1. Hallo, macht jemand dukan diät?

    Hallo, macht jemand dukan diät?: Dukan 's hier?
  2. Dukan Diät Ist das Online-Coaching der Dukan Diät noch aktiv?

    Ist das Online-Coaching der Dukan Diät noch aktiv?: Hallo. Ich heiße Lena. Habe in 2013 die Dukan Diät gemacht. Habe mein Idealgewicht damit erreicht. Im selben Jahr habe ich ein Haus gebaut und...
  3. Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät

    Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät: Hallo ihr Lieben. Habe am Samstag mit der Dukan Diät begonnen und bis jetzt trotz strenger Einhaltung nix abgenommen. Habe vor ca 5 Monaten ein...
  4. Dukan Diät Dukannst Diät.

    Dukannst Diät.: Vielleicht hätte ich dieses Tagebuch schon beginnen sollen, als ich tatsächlich mit meiner Diät angefangen habe. Damals kannte ich diese...
  5. Tipps und Links für die Dukan- Diät

    Tipps und Links für die Dukan- Diät: Liebe erfahrene Dukaner und Neueinsteiger, im Dukan- Forum haben sich viele gute Tipps und Links angesammelt. Leider verschwinden wichtige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden