1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Die Paleo Diät

Diskutiere Die Paleo Diät im Ernährung und Diät - Allgemeines Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich würde mich jetzt gerne zum Thema äussern, aber leider muss ich looooos. Katzi wartet ...

  1. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Ich würde mich jetzt gerne zum Thema äussern, aber leider muss ich looooos. Katzi wartet ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die Paleo Diät. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stippo

    stippo Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    327
    Ich denke nicht jede Diät passt zu jedem. Die einen nehmen mit einer Eiweißlastigen Diät gut ab bei den anderen sind es KH beim dritten ist es FDH wieder andere zählen Kalorien oder Punkte. Die Ideale Diät für alle gibt es nicht.
    Stippo
     
    Bella Colt und Weiwei gefällt das.
  4. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    So sehe ich es auch, stippo.

    Deshalb finde ich es auch von der DGE reichlich anmassend eine Ernährungsempfehlung für jeden rauszugeben.
    Mir gefallt low carb (high fat) extrem gut, und ich komme perfekt damit zurecht. Meine Mutter würde wahrscheinlich nach wenigen Stunden zusammenbrechen.
    Bei Paleo denken viele ja erst mal: Fleisch, Fleisch, Fleisch und das womöglich noch roh oder gar vom Mammut. Das ist es aber nicht. Es gibt viele schöne Rezepte auf einer wie ich finde guten deutschen webpage.
    Paleo ist etwas extrem was die Auswahl der LM angeht, exotisches Gemüse ist genauso verpönt wie Milchprodukte. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass es für viele eine ideale Diätform ist.
     
    Claraelfi gefällt das.
  5. Ruhesucherin

    Ruhesucherin Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    2.011
    Hallo zusammen! Habe wie wahrscheinlich viele hier durch die Sendung "extrem schwer" das erste Mal von der Paleo-Diät gehört und ich finde das Konzept sehr interessant. Denn ich bin ein Verfechter der natürlichen Ernährung, wenn mich auch der Verzicht auf KARTOFFEL schon sehr stört *gg* Denn es ist ja auch ein natürliches Lebensmittel. Ich habe wirklich darüber nachgedacht, das mal für mich auszuprobieren. Aber irgendwie fehlen mir da noch die Ideen zu. Zum Frühstück schon Speck und Rührei OHNE Brot zu essen, gefällt mir noch nicht so ganz. Aber im Endeffekt ist es in meinen Augen eine der natürlichsten Ernährungsweisen, denn für mich klingt es logisch, dass unser Körper immer noch so funktioniert wie vor vielen Jahrhunderten und nicht wirklich gut mit der "modernen" Ernährungsweise klar kommt. Nicht umsonst sind wir alle hier übergewichtig und somit nicht wirklich gesund. (sonst wären wir ja nicht hier, oder?) Wäre für mich mal interessant zu hören, ob sich hier noch mehrere damit beschäftigt haben und wie ihre Erfahrungen damit sind.....
    Ich bitte um Input :D

    Liebe Grüße
    von datt Ela :chicken:
     
    #14 Ruhesucherin, 28.11.2013
    Weiwei gefällt das.
  6. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hallo Ella,

    Schau mal auf der Seite: urgeschmack.de. Dort gibt es viele Informationen, Rezepte, etc. Ich habe auch schon ein paar Sachen nachgekocht oder mir Anregungen geholt.
     
  7. Ruhesucherin

    Ruhesucherin Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    2.011
    Danke Dir.....da hatte ich zwar auch schon mal kurz reingeschaut aber noch nicht gründlich gelesen. Werde es schnellstens mal nachholen. Frau ist ja neugierig ;-)
     
    #16 Ruhesucherin, 28.11.2013
  8. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    Können wir nicht hier mal Informationen Zusammentragen?
     
    #17 Matthias, 28.11.2013
  9. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Also ich kenne die Diät nicht und habe mich auch nicht weiter damit befasst. Ich bin aber überzeugt, dass da was dran ist und dass wir, mehr als uns vielleicht lieb ist, noch von der im Grunde doch liebenswerten Truppe
    familie-feuerstein-160397.jpg in uns haben.
    Ich bin mir auch sicher, dass es richtig ist, dass wir viele heute industriell hergestellten Produkte nicht so gut verwerten können, wie natürliche.
    Also was spricht dagegen, es zu probieren.
     
  10. Anzeige

  11. Ruhesucherin

    Ruhesucherin Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    2.011
    Schneggchen, da stimme ich Dir absolut zu....denn ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Körper nur begrenzt mit der industriell gefertigen Nahrung umgehen kann. Und dementsprechend auch seine liebe Not damit hat und uns so einiges an "Körperschwierigkeiten" (schöner Ausdruck *gg*) beschert.

    Matthias: ja, Infos hier zusammentragen wäre toll. Da ich nicht so forenfirm bin: wie können wir das machen? Links einstellen? also die Seite, die WeiWei da empfohlen hat, finde ich schon sehr interessant. Und der Titel sagt denke ich schon sehr viel aus, worum es geht: den Urgeschmack wiederzufinden....ohne viel Gedöns und Chemie und Geschmacksverstärken usw usw.....sich natürlich ernähren.
    Für mich ist immer wieder bezeichnend, dass ich noch nie ein Bild von einem übergewichtigen Steinzeitmenschen gesehen habe *gg* Da muss was dran sein an der Art der Ernährung, oder? ;-)
     
    #19 Ruhesucherin, 28.11.2013
  12. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Also diese Diät und mein derzeitiges Laufpensum dazu, hihi... denn die Steinzeitmenschen waren in der Regel zu Fuß unterwegs, wenn man mal vom wirklich tollen Gefährt der Flintstones absieht. :D

    Spaß beiseite, ich stimme dir zu.
     
Thema:

Die Paleo Diät

Die Seite wird geladen...

Die Paleo Diät - Ähnliche Themen

  1. Infos zu Paleo Diät

    Infos zu Paleo Diät: Hat schon mal jemand was von der Paleo Diät gehört? Ich würde mal gerne wissen wie das geht und was zu beachten ist, habt ihr also Infos für mich?
  2. ebook Paleo-Diät kostenlos

    ebook Paleo-Diät kostenlos: Für diejenigen, die es interessiert, gibt es gerade ein kostenloses ebook im Kindle-Shop über die Paleo-Diät Die Steinzeiternährung / Paleo 30:...
  3. möchte eine Gruppe gründen, zusammen abnehmen, nach "Paleo" , PLZ 38300

    möchte eine Gruppe gründen, zusammen abnehmen, nach "Paleo" , PLZ 38300: Hallo, Ich bin aus dem PLZ Bereich 38300 und möchte mich kurz vorstellen: Ich bin 59 Jahre alt und recht übergewichtig. Und das soll sich ändern...
  4. Paleo- wer macht mit?

    Paleo- wer macht mit?: Hallo an alle! Ich habe mit Dukan begonnen, drei Kilo abgenommen, aber habe gemerkt, dass ich den ganzen Milchproduktekonsum überhaupt nicht mehr...
  5. Low Carb Dukan über LCHF zu Paleo.

    Dukan über LCHF zu Paleo.: Pre-Diet: Morgen geht es also los. Ein wenig mulmig ist mir schon. Heute das erste Mal seit 13 Jahren eine Waage bestiegen - der Schock saß tief....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden