1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Die neue Steinzeit-Diät

Diskutiere Die neue Steinzeit-Diät im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ist zwar schon ein etwas eingestaubter Thread, aber ich bringe hier mal frischen Wind rein. Ei niges hier erscheint so halbrichtig bzw nicht mehr...

  1. Vasariah

    Vasariah Guest

    Ist zwar schon ein etwas eingestaubter Thread, aber ich bringe hier mal frischen Wind rein. Ei niges hier erscheint so halbrichtig bzw nicht mehr aktuell:
    Die Paleo-Diät/Ernährung gehört zu den ketogenen Ernährungsformen. Kohlenhydrate nimmt man da hauptsächlich aus Gemüse & Obst auf, wobei letzteres auch nur gemäßigt verzehrt werden sollte. Ganz oben steht hierbei Fett als Energielieferant, allerdings wird hier auch getrennt. Jede Art von Fleisch oder Fisch als Lieferant geht (hierzu zählt auch Butter), bevorzugt Bio-Qualität.
    Pflanzliche Fette wären hier Öl aus z.B. Oliven, Leinsamen, Kokosnüssen, Walnüssen, etc. NICHT aber Raps- oder Sonnenblumenöl oder gar Margarine (Grund: Zuviel Omega 6).
     
    #21 Vasariah, 03.05.2015
    chubby82 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die neue Steinzeit-Diät. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vasariah

    Vasariah Guest

    Habe diese Form Ernährung (in Kombi mit Sport) auch vor einem halben Jahr probiert & sehr schnell und gut abgenommen. Beendet habe ich es eigentlich nur weil ich mit dem Fokus auf soviel Fetten nicht klar kam :yuck:
     
    #22 Vasariah, 03.05.2015
  4. chubby82

    chubby82 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2015
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    226
    Juhu Vasariah , finde ich super, dass du den Faden wiederbelebst - ich finde Paleo nämlich auch ganz interessant. Vielleicht mache ich demnächst mal ein neues Thema zur Sache auf, hier steht ja viel irreführendes Zeug ....:shifty:
     
    #23 chubby82, 05.05.2015
  5. Vasariah

    Vasariah Guest

    Da wäre ich voll dabei! ;)
    Paleo ist, wie schon gesagt, zum Abnehmen echt top. Ich überlege sogar wieder darauf umzusteigen.
     
    #24 Vasariah, 06.05.2015
  6. Anzeige

Thema:

Die neue Steinzeit-Diät

Die Seite wird geladen...

Die neue Steinzeit-Diät - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin die Neue

    Hallo ich bin die Neue: Hallo zusammen :smile: mein Name ist Susanne, ich bin 53 Jahre alt und fett :frown: Es hat sich über die Jahre durch viele Diäten, gutes Essen...
  2. Low Carb Mein Neues Tagebuch 2020

    Mein Neues Tagebuch 2020: Heute habe ich mit meinem ersten Tag der Abnahme begonnen … Frühstück: nehme ich nicht mehr wie 300 gr. zu mir und esse was mir schmeckt … 5 bis...
  3. Neues Jahr- neue Motivation

    Neues Jahr- neue Motivation: Hallo zusammen, ich möchte hier ein Unterforum eröffnen mit de Ziel der egenseitigen Motivation und des gegenseitigen Austausches. Dein Ziel sind...
  4. Wieder neuer Frühjahrsstart

    Wieder neuer Frühjahrsstart: Hallo, mit WW war ich vor 5 Jahren schon mal erfolgreich (18 kg in 6 Monaten), Logi war für mich eher zur Gewichtserhaltung geeignet. Im Laufe...
  5. auf ein neues ...feengold gibt nicht auf

    auf ein neues ...feengold gibt nicht auf: hallo zusammen:smilie girl 112: ich bin fee und versuche seid jahren meine kilos los zu werden ich hab auch schon alles hinter mir was es an...