1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Die ersten Gramm...

Diskutiere Die ersten Gramm... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hi, habe mich endlich überwunden und gehe "regelmäßig" (versuche nun 1x pro Woche) auf die Waage. Heute, in der 3.Woche seit Beginn, habe ich den...

  1. Bones

    Bones Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    habe mich endlich überwunden und gehe "regelmäßig" (versuche nun 1x pro Woche) auf die Waage. Heute, in der 3.Woche seit Beginn, habe ich den ersten kleinen Erfolg festgestellt und ich hoffe, es war kein Zufall...:D

    Start: 80,3kg
    aktuell: 79,9kg

    BMI leider 31, aber hoffe bald im 20er Bereich zu sein, wenn auch erstmal im oberen 20er Bereich... :)

    Berichte weiter....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die ersten Gramm.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eitel

    Eitel Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Es fing bei mir auch ganz langsam an, habe aber jetzt auch bereits ca. 24 kg seit dem 18. Febr. 2008 abgenommen. In der ersten Zeit habe ich aber mittags und abends nur Eiweiss zu mir genommen, jetzt habe ich mich an weniger gewöhnt und esse nur noch morgens meine Kohlehydrate (jedoch etwas später) und abends mein Eiweiss mit viel rohem Gemüse. Aber ich weiss, die ersten Wochen sind die "schlimmsten".

    Viel Erfolg weiter
    Eitel
     
  4. Eitel

    Eitel Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich bin´s nochmal.
    Habe übrigens die Erfahrung gemacht, daß viel Trinken (ca 3 Ltr. am Tag) bei mir sich sehr günstig ausgewirkt hat. Jedoch solltest Du diese Menge in den ersten 2/3 des Tages zu Dir nehmen damit Du erstens nachts durchschläfst und zweitens das Gewicht der Flüssigkeit sich nicht am nächsten Tag auf der Waage auswirkt.
     
  5. Bones

    Bones Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Wow. 24kg. Darf ich fragen welchen BMI du hattest? Dann habe ich ja Hoffnung...
     
  6. Eitel

    Eitel Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe angefangen mit einem BMI von 36,8 und bin jetzt auf 29,4. Du siehst ich rechne mit jeder Stelle auch hinter dem Komma, denn jedes Zehntel motiviert.
     
  7. Bones

    Bones Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Das glaube ich schon. Ich selber schaue mal wo mein Wohlfühlgewicht sein wird. Aber es müssen wohl schon so 10kg runter. Wie lange machst das nun und hast du irgendwelche "Tricks"?
     
  8. schnucki

    schnucki Guest

    freue mich für dich bones. der rest geht sicher auch noch runter. warum machst du dir eigentlich keinen ticker? es ist so schön, diesen immer mal wieder nach unten stellen zu können.
     
    #7 schnucki, 09.09.2008
  9. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,
    Erst mal daumen hoch für das verlorene Fett!
    Bei mir ging es am anfang schneller und nun folgt das langsame aber ich habe mich am Anfang gemessen und heute wurde ich wieder gemessen und siehe da 6 cm am Bauchumfang verloren "freu" also gebe ich den Tip mal weiter den ich selbst hier auch bekommen habe, miss dich aus und wiederhole es ca alle 4 wochen dann siehst du ob du wirklich an volumen abnimmst, denn das motiviert mehr wie die kilos.:D
     
    #8 Glasrosen, 09.09.2008
  10. Anzeige

  11. Eitel

    Eitel Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Eitel noch einmal!

    Ich habe keine Ernährungstricks, motiviere mich aber über ein PC-Programm (Exel) was ich täglich pflege, ich gebe mein Gewicht morgens ein, das Prgramm sagt mir dann meinen BMI, meine Veränderung zum Vortag und zur vorigen Woche wie auch die Veränderungen beim Fett- Wasser- und Muskelanteil (habe eine Diagnosewaage für € 17,95), das Ganze wird dann noch mehrfarbig in einer Grafik dargestellt. Wehe die Farben gehen auf rot, oder sie bleiben rot, dann kommt bei mir der nächste Motivationsschub.
    Hat mir vor allen Dingen am Anfang sehr geholfen.
     
  12. Mausi

    Mausi Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Also dann erstmal herzlichen Glückwunsch zu den ersten verlorenen Gramm... bei mir gehts jetzt auch wieder Berg auf... hoffe ich zumindest und bin voll Zuversicht, dass die Waage am Wiegetag gnädig mit mir ist...
     
Thema:

Die ersten Gramm...

Die Seite wird geladen...

Die ersten Gramm... - Ähnliche Themen

  1. Meine ersten Tage mit 18/6......

    Meine ersten Tage mit 18/6......: Huhuhuhu.....jetzt klappts endlich....mit dem reinkopieren! Möchte gerne berichten wie es mir die letzten Tage so ergangen ist. Ich habe vor Tagen...
  2. Almased zum ersten

    Almased zum ersten: Hallo ihr lieben ich versuche ab morgen mein Glück mit Almased mein Wunschgewicht zu erreichen. ich habe es gestern Abend zum ersten Mal genommen...
  3. wie lange dauert es bis die ersten kg purzeln?

    wie lange dauert es bis die ersten kg purzeln?: Ich bin jetzt schon drei Wochen bei der 16/8 methode des Kurzzeitfastens und noch kein Gramm weniger! Wie lange dauert es bis ich mal ein kleines...
  4. Mit einem ersten "Hallo" begebe ich mich auf eine lange Reise :)

    Mit einem ersten "Hallo" begebe ich mich auf eine lange Reise :): Ich habe mich grade hier angemeldet und möchte mich auch kurz vorstellen. Ich bin 31 Jahre jung, komme aus NRW und schleppe schon immer viel zu...
  5. Schlank im Schlaf Der Weg zum Ziel führt immer über den ersten Schritt, auch beim Abnehmen

    Der Weg zum Ziel führt immer über den ersten Schritt, auch beim Abnehmen: 07.03.2014 Nachdem ich durch Zufall heute morgen über dieses Forum stolperte, entschied ich mich genau hier und heute zu beginnen mein großes Ziel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden