1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Die Almased Diät,alles nur Schwindel???

Diskutiere Die Almased Diät,alles nur Schwindel??? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Morgen , Bevor ich dazu etwas sage muß ich vorher betonen das es mir nach den Eiweißshakes WIRKLICH prima ging und ich endlich das...

  1. Sunny_Melon

    Sunny_Melon Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen ,
    Bevor ich dazu etwas sage muß ich vorher betonen das es mir nach den Eiweißshakes WIRKLICH prima ging und ich endlich das Nachtessen eingestellt habe.

    Ich bin noch etwas geschockt nach meinem heutigen Erlebniss,ich habe mit der Almased Diät am Mittwoch Abend den 8 Jan angefangen.
    Am Sonntag den 12.1. gab es das erste essen,ich liege am Tag laut Plan immer so um die 800 kalorien ,mit der Nahrung nehme ich etwa 40-50 g KH zu mir.

    Das Ergebniss................ NICHTS IST PASSIERT :-(
    Als ich mich heute Morgen das erste mal nach 10 Tagen auf die Waage gestellt habe zeigte diese immer noch 75,1 Kilos.
    Wie ich mich da gefühlt hab könnt ihr euch sicher vorstellen.
    Wiso klappt das bei mir nicht????
    Ist Almased doch nur eine weitere Diätlüge????!!!
    Leider hat es für mich grad so den anschein.

    Lg eine im moment ziemlich niedergeschlagende sunny
     
    #1 Sunny_Melon, 17.01.2015
  2. Anzeige

  3. Kaltblut2005

    Kaltblut2005 Guest

    Guten Morgen liebe Sunny!
    Erstmal kann ich deinen Frust gut verstehen , da quält man sich und nichts kommt bei raus. :banghead:
    Grundlegend sage ich immer , das auch eine Diätform ,die zu einem passt , gefunden werden muss und man deshalb ausprobieren sollte - das dazu.

    Du isst also 1 mal am Tag und düse Mahlzeit hat 800 Kalorien ?
    Ich würde dir raten dich so bei 500 kacl einzupendeln, da gibt's genügend tolle Rezepte.
    Wichtig ist auch das du konsequent bist , also keine " Ausrutscher ".
    Wann isst du ? Ich hatte den größten Erfolg, wenn ich mittags gegessen habe .
    Trinkst du genug ? Ich trinke in einer Diät immer bis zu 3 Liter .
    Schreib doch mal genauer was du isst ......

    Ich will dir hier nicht schreiben wie toll ich mit Almased abgenommen habe - das frustet ja nur.
    Aber...es funktioniert ....wenn man konsequent ist .

    Hier im Forum wirst du immer tolle Ratschläge bekommen und du kannst dich gut " entfrusten".

    Gib nicht auf ...du schaffst das .....(y)
     
    #2 Kaltblut2005, 17.01.2015
    FrauEigensinn gefällt das.
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    Eine Diätlüge ist Almased sicher nicht - auch bei mir hat es funktioniert, eine Bekannte von mir hat damit auch erfolgreich abgenommen und im Forum gibt es ebenfalls Mitglieder, die damit Erfolg hatten oder mit Yokebe, das im Prinzig das Gleiche ist!

    Nicht funktioniert hat es bei denen, die von Anfang an schon Ausrutcher einplanten, aber das scheint bei dir nicht der Fall zu sein!

    Du schreibst von 800 kcal, die du täglich zu dir nimmst.
    Trinkt man die shakes mit Wasser, hat man je 230, also 460 kcal. Die Mahlzeit sollte 450-550 kcal enthalten, da liegt man dann schon bei rund 1000 kcal, also ein kleiner Fehler bei dir.

    Nimmst du die richtige Menge, also gewogen, nicht in Essslöffeln gerechnet?
    Der Hersteller empfiehlt zwar eine Dosierung nach Esslöffeln, die er an Gramm orientiert (1 EL=etwa 10 g) aber du kommst mit Gramm genauer hin.
    Sieh doch mal auf den Beipackzettel der Dosen und rechne die erforderlichen EL deiner Größe auf Gramm um!

    Verzichte mal einige Zeit auf alle Kohlenhydrate aus Reis, Nudeln, Kartoffeln, hole sie dir aus Gemüse.

    Isst du Obst? Wenn ja, lass es mal weg!

    Hältst du dich an die 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten?

    Und ansonsten hat Kaltblut2005 recht. Man muss die Art der Abnahme finden, die zu einem passt und Erfolg zeigt. Klappt das nicht mit Almased, dann stress dich nicht, wechsle einfach die Art!

    Ich wünsche dir viel Erfolg!
     
    #3 FrauEigensinn, 17.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2015
    Fusselmaus24 gefällt das.
  5. Sunny_Melon

    Sunny_Melon Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    hallo kaltblut,
    hallo fraueigensinn,
    ich glaube ich habe mich da etwas falsch ausgedrückt,natürlich liebt meine essensportion NICHT bei 800 kcal .
    da sind die beiden shakes natürlich mit inbegriffen ;).
    ich bin davon absolut begeistert,nie ging es mir so gut bei einer diät und von hunger keine spur.(y)

    liegt bei mig so um 350 kcal. pro mahlzeit.

    ich muß leider immer mal wechseln wegen meiner arbeit also esse ich auch abens ein paar mal in der woche.
    mein trinkverhalten war schon immer sehr schlecht,aber ich gebe mein bestes und versuche min. 2 liter früchtetee am tag zu schaffen.

    FrauEigensinn:
    ich dachte das sei nicht so schlimm wenn man bei den hauptmahlzeiten nicht unbedingt 460 kcal zu sich nimmt,ich komme mit weniger aus und werde satt.


    ja,wird alles mit küchenwaage gewogen nur das walnussöl messe ich mit 2 teelöffel.

    lach ..... ich habe am 8 jan. angefangen und hab keines dieser KH bisher zu mir genommen.ich habe nur einmal zum abend einene strammen max aus dem almased kochbuch gegessen wo es eine scheibe vollkornbrot gab.sonst nur geflügelfleisch mit gemüse .

    nein

    eigentlich fast immer,manchmal sind auch 6 std.dazwischen,steht ja auch im buch 4-6 std. :-)

    lg sunny






     
    #4 Sunny_Melon, 18.01.2015
  6. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    Ich habe damit 30 Kilo verloren. Funktioniert eigentlich recht gut muss ich sagen.
     
    #5 Matthias, 18.01.2015
    Kuddel87, FrauEigensinn und Kaltblut2005 gefällt das.
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    Doch, ist es schon. Was soll dein Körper verarbeiten, wenn du ihm nicht mal ein Minimum zugestehst!
    Isst du weniger, ist der Jojo schnell da, weil dein Körper beginnt, sich für "Notzeiten" zu wappnen. Er bunkert das, was er bekommt und irgendwann gibt er gar nichts mehr her.

    Halte dich besser an die Vorgaben von 450-550 kcal, auch wenn du von weniger satt bist.

    Und noch etwas: verlass dich NICHT auf das Almased-Kochbuch. Mir kommt es immer so vor, als würde Almased da bewusst ungeeignete Rezepte schreiben lassen (denn die Rezepte dort sind von einer "Ernährungeberaterin, die selber nicht mit Almased abgenommen hat), damit möglichst viele Benutzer scheitern und dann für lange Zeit auf Almased zurück greifen müssen.

    Wenn du mittags ist, kannst du kleine Kohlenhydratmengen einbauen, am Abend auf keinen Fall, da brauchst du Eiweiß. Der stramme Max am Abend - recht ungünstig!

    Ganz, ganz wichtig, ist das Trinken. Da solltest du auf jeden Fall auf mindestens 2,5 Liter kommen. Lass auch mal den Früchtetee weg, trink doch mal schwarzen oder Ingwer- oder grünen Tee.

    Halte dich doch mal an diese Vorgaben und dann sehen wir in einer Woche weiter!

    Ich wünsch dir viel Erfolg!
     
    #6 FrauEigensinn, 18.01.2015
    Fusselmaus24 gefällt das.
  8. Fusselmaus24

    Fusselmaus24 Guest

    Hallo Sunny_Melon,


    Zuerst mal möchte ich dich hier ganz herzlich begrüßen.:)
    Ich kann dich verstehen wenn du an deiner Abnahme mit Almased kurz vor dem scheitern bist,und das Vertrauen zu diesem Produkt verlierst..
    (ich möchte dir nichts unterstellen)
    Leider hab ich mich die ersten Wochen genau so wie du verhalten ,(n)

    und dachte ich mache alles richtig.
    NEINNNNNN...dem war nicht so..


    Dank einigen Erfahrenen Mitfühlenden wurde ich eines besseren belehrt..(y)

    Wichtig ist es wirklich sich nach Almased Kcal Tagesbedarf zu richten..

    Ich nehme heute noch :
    Morgen,s bis 340 kcal
    Mittag,s : bis 450 Kcal
    Abend,s: bis 230 Kcal Almased -Trunk ,


    Die ersten 10 Tage habe ich sogar noch selbst gekochte Gemüsebrühe als Zwischenmahlzeit getrunken (war auch schon mal Flüssigkeit:sneaky:)dachte ich mir so:)

    Ich fahre sehr gut mit dem Tagesbedarf von 1020 kcal und (zwar langsamen) habe doch meine sicheren Abnahme...
    Auf die Waage gehe ich heute nur noch 1mal in der Wochen (war früher auch nicht so,täglich bin ich drauf gesprungen (Ergebnis: (n)Frust :unsure:,weil sich nicht,s tat)

    Trinken war auch für mich ein Problem,aber das habe ich jetzt auch so einigermaßen in den griff bekommen.

    Deswegen; versuche keine eigen Experimente (weil man denkt man würde daher schneller abnehmen) Nein,halte dich an den Plan.. Zu mindestens was die Kcal betreffen..

    Du wirst sehen,die Pfunde werden Purzeln...

    Ich war 91kg als ich mit Alma Anfang 2014 angefangen habe (trotz rauf und runter) habe ich doch noch abgenommen...

    Ich wünsche dir viel Erfolg. images (2).jpg






     
    #7 Fusselmaus24, 18.01.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    FrauEigensinn und Tauchbine gefällt das.
  9. Sunny_Melon

    Sunny_Melon Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    ihr seit sooooo lieb und so aufbauend,ich starte einfach noch einmal durch und probiere es wie ihr geagt hab.ich melde mich in einer woche wieder.
    by ihr lieben und danke schön...
     
    #8 Sunny_Melon, 18.01.2015
    Me_Carrie und Fusselmaus24 gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Sunny_Melon

    Sunny_Melon Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    leute.................................... hurra
    DA TUT SICH WAS ....................in 4 Tagen knapp 2 Kilos boh.........:ROFLMAO:
    freu mich sooooooooooo
     
    #9 Sunny_Melon, 21.01.2015
  12. Kaltblut2005

    Kaltblut2005 Guest

    Super Sunny Melon ...siehst du !!! (y)(y)(y) es geht doch :) weiter so:p
     
    #10 Kaltblut2005, 21.01.2015
Thema:

Die Almased Diät,alles nur Schwindel???

Die Seite wird geladen...

Die Almased Diät,alles nur Schwindel??? - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Neustart Almased 2018

    Neustart Almased 2018: Hallo zusammen :smile: Ich möchte mich hiermit vorstellen und vielleicht kennen mich einige noch unter Fusselmaus24 (auf diesem Wege, Grüße ich...
  3. Almased durchhalten

    Almased durchhalten: Hallo, Ich bin ganz neu in diesem Forum! :) Ich habe es schon so oft erfolglos probiert und suche jetzt nach Tipps und vielleicht sogar...
  4. Almased ab dem 22.September 17

    Almased ab dem 22.September 17: Hallo meine Lieben, Ich wiege 71.5kg bei einer Größe von 1,66 und möchte (endlich) 8 Kilos abnehmen. Im August habe ich mit Almased gestartet und...
  5. Mit Almased zum Ziel

    Mit Almased zum Ziel: Hallo liebe Abnehm-Community! Mein Name ist Steffi und nun soll es endlich soweit sein: Die Kilos müssen weg. Bei einer Größe von 1,73m wiege ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden