1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Diäterprobte stellt sich vor

Diskutiere Diäterprobte stellt sich vor im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo zusammen, ich bin durch Zufall auf das Forum gestoßen und stöbere jetzt schon seit einiger Zeit hier rum - so ist es an der Zeit, das ich...

  1. Pfeiferin

    Pfeiferin Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    ich bin durch Zufall auf das Forum gestoßen und stöbere jetzt schon seit einiger Zeit hier rum - so ist es an der Zeit, das ich mich mal vorstelle.

    Mein Name ist Claudia und ich bin 44 Jahre alt. Ich habe in meinem Leben schon viele Kilos ab - und wieder zugenommen.
    Momentan wäre es schön, wenn in den nächsten Monaten 20 Kilos weichen würden :rolleyes:.

    Heute war mein 1. Tag ohne Kohlenhydrate, dafür mit Weizenkleiepfannkuchen, Quark mit Süßstoff und Zimt und Eiern und nicht schwierig durchzuhalten. Habe aber auch den ganzen Tag gearbeitet. Da fällt es mir eh immer leichter konsequent zu sein.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #1 Pfeiferin, 16.11.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Diäterprobte stellt sich vor. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.277
    Zustimmungen:
    20.779
    aftpspace.org_dattelbluete_Forensmilies_Willkommen_willkommenflower.gif bei uns im Forum, Pfeiferin!

    Hab viel Erfolg beim Abwerfen der Kilos und fühl dich wohl hier!

    Liebe Grüße,
    Kathrin
     
    #2 FrauEigensinn, 16.11.2015
  4. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.173
    Zustimmungen:
    6.231
    Ein herzliches Willkommen auch von mir, Pfeiferin,

    viel Erfolg mit Low Carb? oder welche Methode willst Du anwenden?

    Hier bei uns wünsche ich Dir auf jeden Fall viel Spaß:D
     
    #3 Puffin9, 16.11.2015
  5. Pfeiferin

    Pfeiferin Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen zusammen,

    ich versuche es mit Dukan.

    Hinter mir habe ich schon alles mögliche. Mittlerweile glaube ich, je extremer die Verbote, desto einfacher ist es für mich. Ein Stückchen Schokolade, eine Scheibe Brot... und schwupps ist die halbe Tafel weg oder es sind doch 2 Scheiben Brot und ein Brötchen geworden.
    Der Rechner (oder wie heißt das) hat mich auf 6 Tage Angriff geschubst. Das ist natürlich ganz schön lange. Aber ich werde sehen. Noch geht es mir gut und ich fühle mich super.
    Das war mit Low Carb übrigens auch so. Ohne KH´s bin ich viel, viel fitter.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #4 Pfeiferin, 17.11.2015
  6. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.515
    Zustimmungen:
    6.320
    Guten Morgen und herzlich willkommen bei uns im schönen Forum Pfeiferin
    Ich mach mit mein Mann auch Dukan und zwar seit 1 Jahr. Wir haben uns aber jetzt gerade mal eine Auszeit bis Januar verschrieben. Naja nicht ganz Auszeit aber auch nicht ganz Streng.
    Du schreibst du hast einen Weizenkleie Pfannkuchen gegessen. Meintest du eventuell Haferkleie oder ? Die Haferkleie ist ganz wichtig bei Dukan. Weizenkleie sollte nicht soviel verwendet werden. Ich hab max 1Eßl pro Tag genutzt. In P1 in der du bist solltest du sie noch gar nicht verwenden. Dafür aber 1 1/2 Eßl Haferkleie am Tag. Ist wichtig für die Verdauung. Gibt es hier im Firum ganz tolle Artikel dazu. Kannst die Suche bemühen da findest einiges.
    Bei uns waren es 7 Tage P1. Nach 5 Tagen ging bei mir nichts mehr runter. Erst als ich in P2 gewechselt bin. Also du schaffst das schon.
    Viel Erfolg und wenn du Lust hast kannst gern in mein Tagebuch stöbern. Es gibt auch noch viele andere Dukan Tagebücher die es wert sind zu lesen.
    Einen schönen Tag und wenn du Fragen hast nur her damit.
    Ach ja leg dir doch auch ein Tagebuch an. Da kann man dich besser verfolgen. Also ich mein deine Erfolge. Hi hi .
     
  7. Pfeiferin

    Pfeiferin Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Big Brother is watching you, oder was ;). Hihihi.
    Weiß ich noch nicht, ob ich ein Tagebuch beginnen soll...

    Uuuuaaahhhh, es waren Weizenkleie (hatte ich noch vom LC-Backfieber). Aber auch Haferkleie weilt in meinem Schrank. Also habe ich heute mal ganz schnell gewechselt (nachdem ich gestern die Kleie voll und ganz aus meinen Gedanken gestrichen hatte :().

    Die Waage war heute sehr nett zu mir. Seit Montag 1,4 Kilos weg. Ich hoffe auf Nimmerwiedersehen.

    Also, ich mache mich jetzt mal auf und vesuche ein Tagebuch anzulegen.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #6 Pfeiferin, 18.11.2015
    Antii gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Diäterprobte stellt sich vor

Die Seite wird geladen...

Diäterprobte stellt sich vor - Ähnliche Themen

  1. Ein "alter" Neuling stellt sich vor

    Ein "alter" Neuling stellt sich vor: Hallo liebe Leute, Ich bin Rowia, 40 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder, drei Hunde und arbeite in Teilzeit als Krankenschwester in einer...
  2. noch gar nicht vorgestellt ...

    noch gar nicht vorgestellt ...: Hallo liebes Forum, ich habe ganz vergessen mich vorzustellen :redface: ich bin Jenny, 22 jahre jung und wiege derzeit ca.67 kg auf 1,57m .......
  3. Emma stellt sich vor

    Emma stellt sich vor: Hallo! :) Jetzt stelle ich mich endlich vor, nachdem ich knapp eine Woche keinen Internetzugang hatte... Mein Name ist Emma, ich bin 20 Jahre alt...
  4. Alma/Heilfasten-Freundin stellt sich vor (Besser spät als nie ...)

    Alma/Heilfasten-Freundin stellt sich vor (Besser spät als nie ...): Hallo, alle miteinander! Habe es beschämenderweise bis jetzt nicht fertiggebracht, mich vorzustellen, Tagebuch anzulegen, etc, zum Einen aus...
  5. Die Pusteblume stellt sich vor

    Die Pusteblume stellt sich vor: Guten Abend nach einigen Tagen intensiven Schlau machen habe ich mich entschieden ab morgen das 16:8 Teilzeitfasten zu probieren. Da hätte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden