1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Der Weg zurück ins Leben

Diskutiere Der Weg zurück ins Leben im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So nun werde ich auch mal anfangen zu schreiben.Ich mache seit Montag sis und hoffe das ich wieder mein altes Leben zurück gewinnen kann in dem...

  1. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    So nun werde ich auch mal anfangen zu schreiben.Ich mache seit Montag sis und hoffe das ich wieder mein altes Leben zurück gewinnen kann in dem ich mich wieder wohlfühle und mich anschauen kann.
    Kurz zu meiner Person;Bin 44 Jahr alt wiege zur zeit 78 kg bei einer Größe von 168cm.
    Wie es dazu kam das ich von 51 kg auf einmal 78 habe.
    Im Jahre 2008 würde ich schwer krank da würde mir dann die Gebärmutter entfernt man lies aber die Eierstöcke drin so das ich nicht in die Wechseljahre kam,super dachte ich mir wenigstens etwas an der ganzen sch.....
    Dachte wusste da leider noch nicht was noch alles passiert.Naja durch die vielen Medikamente kam dann so langsam die kilos drauf aber bei 50 kg machte ich mir noch nicht so große Gedanken.Anfang 2009 wir waren gerade im Urlaub in Patras bekam ich schmerzen und es würde immer schlimmer so das mein Mann einen Rückflug buchte konnte da schon nicht mehr richtig laufen noch denken vom Flugzeug direkt ins Krankenhaus not op war mein glück sonst wäre ich heute nicht mehr da linker Eierstock geplatzt.Super dachte ich bin noch da jetzt wird alles gut erstes halbe Jahr hatte ich noch mächtig Angst denn ich hatte ja noch einen aber dann ging es und ich lebte wieder.
    Es riss nicht ab ich nahm weiter zu jetzt schon auf 65 kg dann ging ich zum Arzt der stellte mich auf den Kopf naja er fand es dann auch jetzt wollte meine Schilddrüse nicht mehr ja super wieder mehr Tabletten und ich nahm weiter zu.2011 dann der schock wieder schmerzen ich wüste sofort was passiert ist diesmal der rechte Eierstock wieder Krankenhaus nun kam ich auch in die Wechseljahre und es ist schlimm noch keine 3 Monate und ich hatte 73 kg und so ging es weiter.Das schlimme an der ganzen sache ist das mein Bauch aussieht als wenn ich im 6 Monat wäre gehe deshalb auch nicht mehr weg
    So kann es nicht weiter gehen und deshalb bin ich jetzt hier und will versuchen so 65 kg wäre echt klasse.
    Hoffe ich hab euch jetzt nicht gelangweilt.
    So mein Frühstück hat heute so ausgesehen
    Kaffe schwarz
    3 Vollkornbrote mit Nuttela+Butter
    1 Glas O-Saft
    ich hoffe das es so richtig war
    lieben gruß Mari
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Weg zurück ins Leben. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sportmuffel

    sportmuffel Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    89
    hallo xxmari,
    bin auch erst seit 1 woche dabei :) aber ich glaube das mit der butter war nicht gut....keine tierischen fette zum frühstück !
    gglg iris

    und noch viel erfolg!!!!!!!
     
    #2 sportmuffel, 29.02.2012
  4. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    hallo sportmuffel
    doch butter darf man essen
    wünsche dir auch viel erfolg
     
  5. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    Werde mal mein tag eintragen er war sehr schön.War heute in der Therme schwimmen und Sauna war angesagt hat echt spass gemacht
    Zum mittag gab es dann eine scheibe Schweinebraten mit Sauerkraut und ein Semmelknödel ein wenig Salat und ein viertel Donat.
    Heute Abend Hühnerfilet etwas Parmesan eine viertel Paprika und 1 Joghurt bin wieder papp satt aber werde mich noch daran gewöhnen.kann mir vielleicht jemand sagen was mann den abends essen ohne kochen wäre echt nett von euch.
    so wünsche noch einen schönen Abend.
     
  6. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    huhu ihr Lieben
    Hab einen kleinen erfolg zu melden mein ist von Bauchumfang von 101 auf 94 juhu weiter so
    wünsche euch ein schönes Wochenende
    lieben Gruß Mari
     
  7. biggi2011

    biggi2011 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    60
    ich wünsche dir viel Erfolg mit SiS und bin auch gespannt auf deine weiteren Berichte.
    Und du hast recht, Butter ist morgens erlaubt, sie hat kaum Eiweiß.

    Aber 7 cm Bauchumfang weniger in 5 Tagen? Bist du sicher, dass du an der gleichen Stelle gemessen hast? (clap)
    Nicht falsch verstehen. Ich wünsche und gönne es dir. Aber es kommt mir halt merkwürdig vor.
     
    #6 biggi2011, 02.03.2012
  8. Verchen

    Verchen Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    199
    Hey Mari,

    ich hoffe und gönne dir das du es schaffst, hast es verdient.

    Weiß selber wie es ist wenn man durch Medikamente zunimmt. hatte ich vor 12 jahren mit Kortison gehabt. Innerhalb von 3 Monaten!!! 15 kg, ich war total aufgeschwämmt.

    Aber wir sind alle hier um unsere ProblemKILOS IN DEN Griff zu bekommen:D

    Ich wünsche dir viel Erfolg!!!

    Verchen
     
    #7 Verchen, 02.03.2012
  9. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    Hallo
    Ja Biggi hab auch 3 mal nachgemessen und mein Mann dann auch noch mal weil wir es selbst nicht glauben konnten aber es stimmt.
    Habe heute auch mein Buch bekommen super freue mich so .Und jetzt geht es in den Wochenendurlaub nach Ungarn noch mal Vielen dank für eire Antworten
    Ganz liebe grüße Mari
     
  10. Anzeige

  11. xxmari

    xxmari Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    18
    Hallo ihr lieben
    es geht Berg ab lalalalalal war gerade auf der Waage und siehe da 76,1 kg juhu ich freue mich so.
    Aber kann mir mal jemand sagen ich trage ja jeden tag ein was ich esse und mein Täglicher Kalorienbedarf ist immer zu hoch da ob das richtig ist und was sagt sis dazu???Das macht mich etwas Nervös wäre nett wenn ihr mir da weiter helfen könnt
    lg Mari
     
  12. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Hallo liebe Mari,heisse dich herzlich Willkommen hier. Da hast du ja schon eine Menge und schlimmes hinter Dir. SiS ist eine tolle Ernährungsumstellung damit schaffst du es bestimmt. Wünsche dir eine schöne Zeit hier und gutes gelingen.
     
    #10 Morgenrot, 02.03.2012
Thema:

Der Weg zurück ins Leben

Die Seite wird geladen...

Der Weg zurück ins Leben - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Schritt für Schritt zurück ins Leben

    Schritt für Schritt zurück ins Leben: Am 24.06.2014 begann mein Start in ein neues Leben. Egal wie lange es dauert - ich geh diesen, meinen Weg!!!!
  2. Pajesa....Mit Schlank im Schlaf zurück ins Leben

    Pajesa....Mit Schlank im Schlaf zurück ins Leben: Nun sitze ich hier und bin am überlegen , was ich schreiben soll...aller Anfang ist schwer ! Da ich mal wieder um 3 Uhr ausgeschlafen hatte , habe...
  3. Ultima ratio - mein Weg zurück ins Leben

    Ultima ratio - mein Weg zurück ins Leben: Nachdem ich nun schon einige Zeit hier herumschnüffle, bin ich nun soweit auch ein Tagebuch zu führen. Dazu erstmal einiges zu meiner Person: 54...
  4. Josefina`s Weg zurück ins Leben

    Josefina`s Weg zurück ins Leben: Hallo Ihr Lieben, habe mich schon in einer anderen Rubrik vorgestellt. Sehr spontan, sehr ehrlich, sehr echt und sehr "ungeschönt". Das war viel...
  5. Zurück zum Ursprung des Erfolges

    Zurück zum Ursprung des Erfolges: Hallo ihr Lieben . :biggrin: Mein Name ist Julia. Ich war im Jahre 2014 hier schonmal erst mit Almased erfolgreich unterwegs ...später mit Low...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden