1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Der Weg zur Wunschfigur mit 16/8

Diskutiere Der Weg zur Wunschfigur mit 16/8 im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So ich habe mich schon vorgestellt. Und jetzt möchte ich natürlich auch ein Tagebuch eröffnen. Seit einer Woche lese ich hier mit, da ich letzten...

  1. Möhrchen

    Möhrchen Guest

    So ich habe mich schon vorgestellt. Und jetzt möchte ich natürlich auch ein Tagebuch eröffnen.
    Seit einer Woche lese ich hier mit, da ich letzten Donnerstag den Entschluss gefasst habe, es mit dem Kurzzeitfasten zu probieren. Ich habe mich für den 16/8 bzw. auch mal je nach Arbeitszeit für den 18/6 Rhythmus entschieden, da er einfach am besten in mein Leben passt.

    Gestartet bin ich bei einer Größe von 1,62 m und einem Gewicht von 70,7 kg. Ich werde mich immer Samstags wiegen, also gibt es diesen Samstag das erste mal ein Gewicht. (muss noch gucken, wo und ob ich hier irgendwo einen Ticker einstellen kann). Gerne würde ich auf 55 bis 58 kg kommen, mir ist es auch egal wie lang es dauert, schließlich habe ich Zeit.

    Ich war vorher in einem anderen Forum unterwegs, aber da dort so gut wie keiner KzF macht, bin ich auf euch gestoßen.

    So was gibt es noch zu erzählen. Ach ja Sport. Ich treibe so 4-5 mal die Woche Sport mit Jillian Michaels Workouts. Und dann gehe ich noch spazieren mit meiner 6 Jahre alten Labradorhündin :) Manchmal nehme ich da auch meinen Freund mit, wenn er brav war ;)

    So falls ihr Fragen habt und noch was wissen wollt, haut in die Tasten, ich beantworte alles :)
     
    #1 Möhrchen, 16.10.2014
    Daniel Roth gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.130
    Zustimmungen:
    6.172
    Hallöchen Möhrchen,

    Da bist Du ja schon mit Deinem Tagebuch, supi!

    Dann bin ich gespannt, wie es bei Dir läuft. Du bist ja schon seit 1 Woche dabei. Wie klappt es denn so? Kommst Du gut zurecht?

    Hoffentlich ist Dein Freund sehr brav, dann musst Du nicht so oft alleine mit Deinem Labbi spazieren gehen...;)
     
    #2 Puffin9, 16.10.2014
  4. Möhrchen

    Möhrchen Guest

    Puffin9 ja das war das erste was ich machen wollte, ein eigenes Tagebuch anlegen, ich mag sowas sehr gerne, wenn man seine Erfolge und auch Misserfolge aufschreiben kann :)

    Also mit den Fastenphasen komme ich super zu Recht. Lediglich die letzte Stunde hab ich immer großen Hunger, aber das ist ok. Ich merke auch jetzt schon, wie gut ich schlafe und das meine Verdauung um einiges besser funktioniert.

    Auch große Heißhungeranfälle blieben bisher aus, die ich normalerweise bei Diäten schon nach 2-3 Tagen hatte. Ich gönne mir aber auch immer mal eine kleine Leckerei :joyful:

    Meistens ist mein Freund sehr brav :D
     
    #3 Möhrchen, 16.10.2014
    Daniel Roth gefällt das.
  5. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Oh, wie schön - Zuwachs in unserer Kurzzeitfastengemeinde :)
    Herzlich willkommen und viel Spaß beim Fasten und natürlich beim Austauschen mit uns :LOL:
    Wie heißt denn Dein Hundi? Kann ich mir den mal ausleihen für meine morgendlichen Laufrunden :D?
     
    Puffin9 gefällt das.
  6. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Hallo Möhrchen,

    auch von mir herzlich Willkommen und ganz viel Erfolg beim Umsetzen deiner Pläne!
     
  7. Möhrchen

    Möhrchen Guest

    Licili meine Süße heißt Nanao :D Aber hergeben tu ich sie nicht, obwohl sie manchmal ganz schön anstrengend ist :D

    Gestern lief es nicht so gut, irgendwie hab ich Abends aus lauter Langeweile gefuttert. Meine größte Schwäche sind Süßigkeiten und das muss ich jetzt mal in den Griff bekommen. Aber ich denke das wird auch alles. Ich werde auch weiterhin grade zu Beginn meine Kalorien mitzählen, einfach damit ich weiß, dass es nicht zu viel oder zu wenig ist. Lau diversen Rechnern sollte ich so 1600-1800 Kalorien futtern. Probleme werde ich damit sicher nicht haben. Nur will ich meine Kalorien hauptsächlich aus gesunden, vollwertigen Lebensmitteln bekommen und nicht aus Süßkram.

    Sport hab ich gestern auch wieder getrieben. Yoga. Oh mein Gott, ich hoffe ich werde irgendwann auch mal so gelenkig :D

    Wo habt ihr denn alle eure Gewichtsticker her? Ich finde hier auf der Seite keinen, oder ich bin einfach blind :cautious:

    So jetzt will ich mal noch weitere Tagebücher lesen, während ich drauf warte, dass ich einen Mitarbeiter der Telekom an den Apparat bekomme :eek:
     
    #6 Möhrchen, 17.10.2014
  8. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
  9. Möhrchen

    Möhrchen Guest

    Ha ich habs geschafft :) ich habe einen Ticker
     
    #8 Möhrchen, 17.10.2014
    Glizza und Puffin9 gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.130
    Zustimmungen:
    6.172
    Hallochen Möhrchen!

    Ja, ja, diese Süßigkeiten:p...

    Also, erstmal würde ich alles verbannen, Schoki & Co sollte man einfach gar nicht im Hause haben. Macht Dein Freund mit bei Deinen Fastenzeiten oder hält er sich etwas zurück? Das hilft schon am Anfang ein bisschen.

    Ansonsten "musst" Du da jetzt irgendwie durch:happy:

    Ich fand es eigentlich eher befreiend, wenn ich nach der Essenzeit einfach abschließen konnte für den Tag und mir keine Gedanken machen musste, ob ich mit schlechtem Gewissen nun noch Schoki, Gummibärchen oder Chips in mich hineinstopfe!

    Warum ich das so empfunden habe, weiß ich allerdings auch nicht!
    Mir hilft das Trinken immer sehr, ich trinke 4-5 Liter gefiltertes Wasser am Tag und das Meiste davon am Abend. Dann muss ich zwar ständig ins Bad, aber ist ja auch im weitesten Sinne Sport, hahaha...

    So, ein schönes Wochenende und ich drücke die Däumchen für Dein Wiegeergebnis morgen:LOL:

    Ps.: wenn Du Lust hast, nimm doch Deinen Link für das Tagebuch in Deine Signatur auf, dann findet man Dich schneller!!
     
    #9 Puffin9, 17.10.2014
  12. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Bei mir hat sich der Appetit auf Süßigkeiten durch das Kurzzeitfasten tatsächlich gemindert. Eigentlich hat sich in den letzten Monaten meine Ernährung auch etwas verbessert. Ich denke, das kommt dadurch, dass ich momentan besser auf meinen Körper und dessen Bedürfnisse höre. Zum Ende der Fastenzeit überlege ich meistens, wonach mir essensmäßig ist. Und eigentlich gibt es da nie einen Heißhunger auf Schokolade oder Chips, sondern eher auf Porridge, Obst, Vollkornbrötchen mit Käse, Quark/Joghurt oder ähnliches.

    Was die Abendstunden anbelangt, so habe ich in den ersten Wochen/Monaten des Kurzzeitfastens oft kurz vor Ende der Essenszeit ganz bewusst noch ein Stück Schokolade oder Fruchtgummi genossen und damit das Essen auch abgeschlossen. Anschließend dann schon mal die Zähne geputzt - und damit war im Hirn auch klar: "jetzt gibts nüscht mehr". Und die Fastenzeit brechen "nur" wegen Gelüsten und nicht aus Hunger - das kam irgendwie nicht in Frage - da wäre das schlechte Gefühl danach stärker gewesen als der Genuss dabei.

    Puffin9 - Du bist ja ne ganz harte :D
    - so weit bin ich nicht gegangen. Naschst Du zuhause wirklich gar nicht mehr?
     
    Puffin9 und Lady Jolie gefällt das.
Thema:

Der Weg zur Wunschfigur mit 16/8

Die Seite wird geladen...

Der Weg zur Wunschfigur mit 16/8 - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Auf dem Weg zur Wunschfigur :)

    Auf dem Weg zur Wunschfigur :): Hallo :) Ich bin 25 Jahre jung und hatte in den letzten Jahren öfter mal Gewichtsschwankungen (57-63kg). Dennoch war ich im großen & ganzen...
  2. Das Wunschgewicht naht, wo bleibt die Wunschfigur?

    Das Wunschgewicht naht, wo bleibt die Wunschfigur?: Hallo Zusammen, so langsam naht das Wunschgewicht, nur noch gute 3 Kilogramm. Das spornt natürlich an den Rest auch noch durchzuziehen. Nur was...
  3. sissi's Tagebuch zur wunschfigur

    sissi's Tagebuch zur wunschfigur: bin deprimiert! habe vor gut einer woche unter 103kg gehabt und bis gestern wieder 0,7kg zugenommen. ich werde mich nun wieder jeden tag wieder...
  4. Kurzzeitfasten Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8

    Meine Hoffnung Intervallfasten 16/8: Wie in meinen Vorstellungsthreads schon erwähnt, betreibe ich seit dem 25.3.2019 das 16/8 fasten. Überraschenderweise komme ich vom ersten Tag an...
  5. 16/8 Fasten

    16/8 Fasten: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 61 Jahre alt, weiblich, 1,60m/72,3kg. Seit dem 14.06. versuche ich mit der 16/8...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden