1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Der Speck muss weg!

Diskutiere Der Speck muss weg! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, naja ich reg mich über die Ärzte in Großhadern einfach zu viel auf. Schluß damit. Mach mein eigenen Stiefel und wenn es so...

  1. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Hallo zusammen,
    naja ich reg mich über die Ärzte in Großhadern einfach zu viel auf. Schluß damit. Mach mein eigenen Stiefel und wenn es so funktioniert sollten die doch froh sein.

    Hatte ein schönes Wochenende. Am Samstag war nur Ruhe angesagt und am Sonntag waren wir Eisenbahn fahren bei einem guten Freund. War sehr schön und am Ende des Tages sind wir hier in Dorfen bei unserem Lieblingsitaliener gelandet. Die gaben extra für mich alles so gemacht wie ich es wollte. Der Sohnemann kennt sich aus da er auch erst vor geraumer Zeit mit LowCarb gut abgenommen hat. Ich hatte ein gegrilltes Rinderfiletsteak mit Grillgemüsse. Es war ober lecker.
    Heute morgen war ich wieder bei der Heilpraktikerin und sie Waage zeigte 102,7 kg an. Sind nun genau 4 kg seit 2 Wochen und 3 Tagen. Ist ein gutes Ergebnis.

    Heute Mittag hab ich mir was neues gemacht. Hatte noch Rosenkohl im Gefrierschrank und da wir ja zur Zeit nur eine Mikrowelle haben, hab ich mir 400g kleine Röschen in der Mikro erwärmt und mit etwas Hühnerbrühe gewürzt, etwas Olivenöl und Hähnchenbrust dazu und schon hatte ich mal ein etwas anderes Mittagessen. War aber sehr gut.
    Für das Abendessen hab ich schon Garnelen zum auftauen hergerichtet und dazu dann einen schönen Salat. Somit ist der Tag auch gut durchdacht.

    Jetzt geht es aber erstmal in den Pool. Der muss mal wieder gereinigt werden und am besten macht sich das bei dem Wetter wenn man reingeht. Mal die Wände wieder bisschen abwischen und den Boden absaugen vom groben Schmutz. Das täglich feine schafft der Poolroboter. Da wir ja eine Großbaustelle vor dem Grundstück haben kommt viel Dreck zusammen. Bei uns wird die Brücke von der Hauptstraße abgerissen, oder besser ist schon und soll neu gemacht werden. Dauer noch bis weit in das nächste Jahr hinein.

    Also dann noch einen schönen Tag und ich tauch mal ab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Speck muss weg!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Unser WoMo ist gerade in der Werkstatt zum CheckUp und Standklima Einbau. Bekommen es aber diese Woche sicher noch wieder. Da wird’s einfacher.
     
  4. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Ja das Problem kennen wir. Den Backofen hätten wir erst im November oder Dezember bekommen. Haben dann unseren aus München mitgenommen, der ist ja auch erst 3 Jahre alt. Die Spülmaschine sollte Ende August kommen, nun wurde auf Dezember verschoben. Das Küchenstudio hat uns dann die Spülmaschine aus der Ausstellung gegeben. Ist die, die ich wollte nur sogar das bessere Teil mit mehr Programmen. Preis bleibt gleich. Alles andere ist lieferbar gewesen. Der Stein, also die Arbeitsplatte, konnte aus Italien nicht so schnell beschafft werden, daher kommt die Küche nicht am 8.8. sondern 16.8. und wird am 17.8. eingebaut. Soll uns nun nachdem wir das Chaos in der Küche gesehen haben recht sein. Nach dem die Küche raus war tat sich ein Loch in der Wand auf das nun von unseren Handwerkern noch beseitigt werden muss.
     
  5. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Hallo ihr lieben,
    heute ist das Küchendrama weitergegangen. Der Elektriker war da, wie können gleich mal alle Kabel noch neu machen lassen. Es gibt nicht mal eine Herdanschlussdose. Der Elektriker hat gesagt die Elektrik erinnert ihn an die Baustellen in München wo seine Firma von einer Bu….. Firma alles nacharbeiten muss. Wir haben nur gemeint das der Vorgänger auch ein Bu…. ist und in München arbeitet. Die haben wohl so ihren eigenen Stiel. Da wird uns hier noch einiges auf uns zu kommen. Das Häuschen außen Hui und innen Pfui. Nicht nur mit dem Bausachen. Manchmal scheint es sie sind ausgezogen weil sie jetzt hätten putzen müssen.
    Na gut nicht aufregen, wir machen es uns jetzt schön. Der Grundriss ist ja so wie wir es wollen und auch die Lage ist für uns perfekt. Da muss man halt Abstriche machen.

    Dafür hab ich heute gar keine Lust mir was zum Essen zu machen. Wir gehen in unserer Lieblings-Pizzeria und lassen uns einen schönen großen Salat nach unseren Wünschen gestalten. Das muss heute einfach sein. So ohne Küche hab ich nicht richtig Bock immer zu sehen was ich da so machen kann.

    Seit ein paar Tagen hab ich Bienenschwärme im Kopf und mir ist es ständig schwindelig, egal was ich mache, auch schon morgens. Da ich ja morgens und mittags Blutdrucktabletten nehmen muss hab ich doch bevor ich was nehme erstmal gemessen. Was soll ich sagen, bei 110/70 brauch ich wohl keine Tabletten extra nehmen. So etwas verhält es sich den ganzen Tag. Hab am Freitag einen Termin bei der Hausärztin. Da ich den hohen Blutdruck ja meist nur Stressbedingt habe, denke ich kann sie die Tabletten wieder absetzen. Ich nehm sie jedenfalls nicht mehr wenn nicht notwendig. Musste schon Kreislauftropfen nehmen das es mir wieder etwas besser ging.
    Das ganze wird sicher auch mit der Abnahme zusammen hängen. Meldet mein Körper immer sehr schnell.

    Allen noch einen schönen Abend. Muss mich beeilen, Herr Antii muss noch verbunden werden und ich mich umziehen. Tisch ist für 19 Uhr bestellt.
     
  6. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    5.972
    wie ist der RR nach Einnahme der Tbl.? zu niedrig ist auch gefährlich ! besprich das man auch mit der Heilpraktikerin und deiner Hausärztin.
    unter diesen Umständen kann ich dich verstehen, ohne Küche ist übel.. um so schöner wird es dann mit der "Neuen"
     
    Antii gefällt das.
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    7.047
    Zustimmungen:
    4.976
    Wie alt ist denn Euer Haus?
    Mein altes Haus war aus den 60er Jahren, das haben wir praktisch in einen Rohbau zurückverwandelt (da war ich auch noch 30 Jahre jünger...). Die Elektrik musste da auch komplett neu. Es gab eine Hauptverteilerdose im Treppenhaus, weil ja früher der Strom über Oberleitungen ins Haus kam, und von da ging alles ab: Alle Steckdosen in Wohn- und Esszimmer, von da durch die Wand in die Küche und da auch alle Steckdosen. Als wir die Wand auf hatten konnte man sehen, dass der erste Kabelmeter schon gang schwarz war...:eek: Wenn Ihr die Elektrisch jetzt neu habt seid Ihr auf jeden Fall da auf der sicheren Seite.
    Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass man sich nachher viel mehr verbunden fühlt als wenn man alles fertig präsentiert kriegt. Das war eben damals ganz und gar "unser Haus". Das wird bei Euch auch so sein, Ihr werdet Euch sicher wohlfühlen.

    Aber erstmal wünsch ich Dir noch jede Menge gute Nerven. Und natürlich gute Gesundheit, das mit dem Blutdruck und den Bienenschwärmen soll sich bitte schnell wieder bessern :wink: !
     
    Antii gefällt das.
  8. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Das Haus wurde 1970 gebaut. Der Vorgänger hat es 2017 gekauft und „saniert“. Hat wohl dabei die Elektrik vergessen. Es wurde nur Pfusch betrieben. Als alles soweit war und man mal hätte putzen müssen auch an Stellen die nicht sofort im Blick sind, haben sie das Haus verkauft. So macht es den Eindruck. Dann natürlich alles als ganz toll und neu und schick darstellen. Aber auch so das es keiner gleich auf den ersten und auch nicht auf den zweiten Blick sieht. Sehr clever. Ist halt eine andere Mentalität wie sie arbeiten und Leben. Ich hätte da ein schlechtes Gewissen wenn ich so das Haus verkaufen würde und weiß das nicht alles so ist wie gesagt.
    Bei unserem Haus Verkauf wurde nichts verschwiegen und wir haben daher immer noch guten Kontakt mit dem Käufer. Brauchen uns nicht verstecken wenn wir die alten Nachbarn besuchen.

    Heute war ich wieder bei der Heilpraktikerin. Hatte erst 10:30 ein Termin. Also nach dem Frühstück. Gewicht daher etwas mehr, 103,4kg und ich hab auch 0,8 kg Wasser mehr als am Montag.

    Gestern Abend waren wir ja Essen. Hab ein Salat mit verschiedenen gegrillten Fisch gegessen. Der war gut. So viel das ich mir die Hälfte hab einpacken lassen und heute gleich ein Mittagessen habe.

    periperi der RR war auch mit Tabletten recht niedrig. Die Heilpraktikerin hat mir auf jeden Fall gesagt ich soll das mit der Hausärztin klären da sie das ja nicht darf. Am Freitag geh ich ja zur Hausärztin. Da werde ich sehen was sie meint.

    So nun wird der Elektriker bald kommen. Herr Antii ist noch beim Arzt, da muss ich jetzt hier parat sein und notfalls die Katzen in Sicherheit bringen.

    Schönen Tag, es sind schon 29Grad und voller Sonnenschein. Wird heiß heute und morgen noch mehr.
     
  9. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Hallo zusammen,
    am Freitag war ich wieder bei der Heilpraktikerin. Gewicht 102,3kg. Es geht gut vorwärts. Zu Hause hat ich am Freitag und heute als niedrigstes Gewicht schon 101,6kg. Der UHU ruft.
    Wir haben besprochen wie es während ihres Urlaubs weiter geht. Ich mach normal weiter und wenn sie wieder kommt muss ich gleich morgens hin, denn dann geh ich für 1 Woche in den Urlaub. Da darf ich dann pausieren. Werde mich aber trotzdem zusammen reisen um nicht alles wieder zu nichte zu machen. Danach gehts wieder mit vollen Power weiter.

    Nach der Heilpraktikerin war ich noch bei der Hausärztin wegen mein Blutdruck. Meine Tabletten soll ich soweit absetzen, bis auf eine halbe noch am Morgen. Muss jetzt immer messen und ihr das demnächst vorlegen, evtl fällt dann die halbe auch weg.
    Hab ihr auch erzählt das ich bei der Heilpraktikerin bin. Sie ist ja nicht begeistert, traut den ganzen nicht. Aber meint, wenn ich damit zurecht komme und mich wohlfühle soll ich es machen. Das mach ich auch.

    Am Freitag ist auch unsere Küche mit Boden und streichen. Schaut gut aus. Am Montag kommt der Elektriker und schließt den Strom an. Dann kann die Küche kommen.

    Heute sind wir in Neuötting auf der Parkbahn. Mal sehn wie es wird. Ich war da noch nicht.

    Bis dann und noch ein schönen Sonntag euch.
     
    periperi gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    6.584
    Neue Woche neues Glück.
    War heute morgen schon recht früh bei der Heilpraktikerin. Gewicht gleich wie Freitag. Geht also gerade langsam, bin aber noch gut im Bereich von 1 - 11/2 kg Abnahme pro Woche. Kommt ja immer auf des Wasser und auch die Verdauung an. Was sich eh immer schwierig bei mir gestalten.
    Hab schon alle Anweisungen für die Zeit wenn sie im Urlaub ist mitbekommen.
    Danach war ich beim Augenarzt, bekomme ein Gerstenkorn. Tut weh und nervt. Muss morgen hin, heue hatten sie keine Zeit. Also kühlen.
    Dann hab ich mir noch beim Hausarzt Blutabnehmen lassen für mein nächsten Besuch in Großhadern, damit ich dort nicht ewig über 1 Stunde auf die Blutwerte warten muss.
    So gab es erst 10:30 Frühstück. Aber nicht so schlimm.
    Mein Blutdruck hab ich weiter kontrolliert. Gestern war ich mal bei 99/62 und 54 Puls. Das war schon sehr niedrig. Heute hab ich nach Bewegung gemessen und war bei 120/74. Das reguliert sich schon.

    Jetzt sind die Elektriker im Haus. Das heißt auf unsere Katzen aufpassen das sie nicht irgendwo durchschlüpfen. Danach wieder putzen. Das ist im Moment meine fast tägliche Beschäftigung.

    Ich wünsche euch eine schöne Woche. Der nächste Termin bei der Heilpraktikerin ist bei mir am Freitag. Da gibts dann auch wieder hoffentlich ein niedrigeres Gewicht.

    Ganz liebe Grüße euch allen.
     
  12. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    985
    Huhu Antii,

    da fällt mir nichts mehr zu ein. Ich bin zwar auch kein Verfechter von Heilern, oder ähnlichem, aber ich habe die Einstellung "wenn es denjenigen hilft, dann sollen sie es tun"
    Und aus meiner erlebten Alltagspraxis muss ich leider sagen das Ärzte teils noch schlimmer sind. Um nur ein Bsp zu nennen: eine Ärztin kommt auch auf Anforderung von uns oder Bewohnern nur am Wochenende im Zuge Ihrer Wochenendbereitschaft, befragt das Personal nach den Symptomen, vergeudet keine Sekunde am Patienten und rechnet das dann als Bereitschaftseinsatz ab, den wir gar nicht angefordert haben,

    Ja Küchenlieferung ist ein spannendes Thema, hatte ich ja letztes Jahr auch schon durch.. Wünsche Dir viele Sonnen-Salattage bis zur Lieferung.
     
    Antii gefällt das.
Thema:

Der Speck muss weg!

Die Seite wird geladen...

Der Speck muss weg! - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Der Zwiebelspeck muss weg

    Der Zwiebelspeck muss weg: Ich will abnehmen. Es wird höchste Zeit. So oder so ähnlich kreisen meine Gedanken ständig um das Thema mit den Kilos. Nachdem jetzt aber die Hose...
  2. Der Speck muss weg.....

    Der Speck muss weg.....: ....und darum habe ich mich nun hier angemeldet. Erst mal ein herzliches "Hallo" in die Runde. Mein Name ist Michaela, 40 Jahre alt,...
  3. Almased Diät Der Babyspeck muss weg!

    Der Babyspeck muss weg!: Hallo liebe forengemeinde :) Bin nun seit ein paar Tagen hier und hab mir überlegt auch ein Tagebuch anzufangen. :geek: Meine Tochter ist jetzt...
  4. Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

    Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten: So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir...
  5. Der Babyspeck muss weg

    Der Babyspeck muss weg: Ich liebe meine beiden Kinder. (inlove) Aber die Schwangerschaften haben ihren Preis gehabt. :( Nun ja, viel zugenommen habe ich jetzt nicht...