1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Der Speck muss weg!

Diskutiere Der Speck muss weg! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Antii ! Ich kann Deine Hilflosigkeit gut nachfühlen, ich erinnere mich noch gut, wie das bei meinen Eltern war, 400 km weg. Und Corona...

  1. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.006
    Zustimmungen:
    4.665
    Hallo Antii !

    Ich kann Deine Hilflosigkeit gut nachfühlen, ich erinnere mich noch gut, wie das bei meinen Eltern war, 400 km weg. Und Corona macht ja alles viel viel schwieriger. Wenigstens geht es Deinen Eltern körperlich soweit einigermaßen. Ich drück die Daumen, dass es keine Spätfolgen gibt. Und für eine Versorgung nach dem Krankenhaus wird gesorgt, das schafft ja doch ein bisschen Luft.
    An der emotionalen Achterbahn ändert das natürlich nichts. Darum wünsch ich Dir, dass auch DU da gut durchkommst und freu mich, da so positive Töne zu hören. Und mal ausruhen war bestimmt eine gute Idee!

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden!
     
    Antii gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Speck muss weg!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Guten Morgen,
    meine Eltern sind beide noch auf der Corona Station, zum Glück muss noch keiner auf Intensiv. Ihnen gehts aber immer noch nicht besser.
    Meiner Nichte ging es zwischenzeitlich besser, aber seit gestern hat sie wieder hohes Fieber. Das kommt wohl alles so in Schüben.
    Der Pflegedienst von meinen Eltern übernimmt nun doch die Reinigung der Wohnung. Also die Putzfrau die sonst auch immer kommt. Wir zahlen dann gern den Mehraufwand.
    Jetzt muss nur noch eine Lösung her wer Klamotten packt für die Reha/Verhinderungspflege. Ich mag ungern in den Hotspot von Deutschland fahren. Hab echt Angst das ich mir auch was hole. Mag blöd klingen, aber ich fühl mich Unbehagen. Zu mein Eltern darf ich sowieso nicht. Wir rufen täglich im Krankenhaus an und fragen nach wie es den beiden geht. Mehr ist im Moment nicht möglich.
    Jetzt machen meine Schwester und ich uns schon Gedanken wie es dann in ein paar Wochen mal weiter gehen soll wenn sie wieder rauskommen. Ohne einer Vollpflege, sie sie nicht wollen geht es aber nicht mehr. Das sagt auch das Krankenhaus. In Betreuung bekommen wir sie in ihren Ort nicht unter, die haben keine Kapazität. Gedanken über Gedanken die mir im Kopf rum schwirren.

    Ich geh heute zur Besprechung in eine Tagesklinik wegen mein ganzen Stress und Durcheinander. Soll ich von meiner Psychiaterin aus mal machen. Naja ob es was bringt weiß ich auch nicht. Aber im Moment hab ich ja sonst nichts zu tun.

    Jetzt werd ich mich noch bisschen mit den Steuern beschäftigen. Raus gehen ist jetzt nicht gerade so prickelnd. Es ist 1 Grad und es schneit immer wieder oder es gibt Schneeregen. Reicht wenn ich heute Nachmittag raus muss.

    Also habt alle einen schönen Tag.
     
  4. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Ach wie schön. Jetzt wo ich raus muss scheint die Sonne. Ist doch gleich angenehm.
     
    romie gefällt das.
  5. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.006
    Zustimmungen:
    4.665
    Jedem so, wie er's (oder in dem Fall "sie es") verdient :smile:! Ich wünsch Dir, dass die Besprechung so läuft, wie Du es Dir wünschst.
     
    romie gefällt das.
  6. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Danke kriwo53 . Als ich weg bin hat die Sonne geschienen, unterwegs bin ich in ein Graupelschauer gekommen und jetzt auf dem Heimweg schneit es dicke Flocken. Wie im April.
    Besprechung ist gut gelaufen. Werde aber noch warten müssen was mit meinen Rentenantrag passiert. Egal, bin jedenfalls schon mal registriert.
     
  7. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Guten Morgen oder besser Guten Tag,
    im Moment gibts nichts neues von der Corona Front. Also auch nichts schlechtes.

    Ich war diese Woche endlich beim Friseur und hab wieder neue frische Farbe und kurz geschnittene Haare. Ist doch gleich ganz anders wenn ich in den Spiegel schaue und die Frisur passt wieder.

    Heute schneit es hier große Flocken. Man könnte echt denken es wird Weihnachten. Aber nächste Woche soll ja der Frühling kommen.

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße und viele Knuddler wer sie möchte. Die sind auch gar nicht ansteckend.
    :smilie girl 143 1::smilie girl 227::smilie girl 318::smilie girl 054::smilie girl 019:: 108::177::90:
     
  8. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Guten Morgen,
    nichts neues von meinen Eltern. Meiner Mutter gehts etwas schlechter und mein Vater drangsaliert schon wieder die Krankenschwestern. Sie liegen zusammen in einem Zimmer, da können sie sich wenigstens unterhalten. Ab wann sie dann in Reha gehen hängt davon ab wie es ihnen geht. Es ist ja ständig ein auf und ab. Auch bei meiner Nichte und ihrer Lebensgefährtin gehts mal besser mal wieder schlechter. Es zieht sich ganz schön hin.
    Daumen drücken das es alles gut wird und nichts zurück bleibt.

    Bei uns ist soweit alles gut. Mein Junior ist am Wohnung räumen. Er zieht zum 1.4. ins Allgäu. Neuer Job und bei seine Freunde in Umgebung. Ist dann auch nur 1 1/2 Stunden von uns entfernt. Alles noch im Rahmen.

    Durch den ganzen Stress mit meinen Eltern hat sich bei mir 1 Kilo wieder eingefunden. Jetzt muss ich wieder in die Spur kommen das es nicht bleibt und noch mehrere nachholt.

    Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart.
     
  9. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    3.790
    nix da!
    Es ist ja nicht alleine- da braucht es nun wirklich nicht mehr Verstärkung- und wenn es sich doch einsam fühlen sollte, kann es sich ja auch denen anschließen, die Dich gerade verlassen haben.
    Es ist bei dem ganzen Stress aber auch echt nicht leicht sich an alle Regeln zu halten. Mannmannmann...
    Ich drücke die Daumen, dass es mit der Gesundheit in der Familie bergauf und mit Deinem Gewicht weiter bergab geht- und was für schöne Neuigkeiten, dass der Junior dann wieder in Reichweite ist. Versuchen wir also, uns auf das Positive zu konzentrieren.
    Liebe Grüße und eine dicke Drückung
    von Romie
     
    Antii gefällt das.
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.363
    Zustimmungen:
    20.824
    Tststststs - dass man das erlaubt ...............
    Sorry, Antii, aber diese Steilvorlage musste ich nutzen. :whistling::26:

    Zum Glück sind deine Eltern auf der Normalstation. Das ist ein gutes Zeichen, wenn sie nicht fremdbeatmet werden müssen.
    Ich wünsche ihnen und dir alles Gute.
     
    #5939 FrauEigensinn, 23.03.2021
    Antii gefällt das.
  12. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    6.555
    Danke, ja wenn ich das jetzt lese klingt es wirklich lustig.

    Ich bin auch froh das sie nicht auf Intensiv liegen.
    Ab heute wäre ein Platz in der Reha frei, aber ich weiß noch nicht ob das auch schon geht. Denke solange es meiner Mutter nicht besser geht und der Corona Test noch positiv ist bleiben sie noch im Krankenhaus. Ich hoffe sehr. Das verschafft uns Zeit über die Zukunft zu entscheiden.
     
Thema:

Der Speck muss weg!

Die Seite wird geladen...

Der Speck muss weg! - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Der Zwiebelspeck muss weg

    Der Zwiebelspeck muss weg: Ich will abnehmen. Es wird höchste Zeit. So oder so ähnlich kreisen meine Gedanken ständig um das Thema mit den Kilos. Nachdem jetzt aber die Hose...
  2. Der Speck muss weg.....

    Der Speck muss weg.....: ....und darum habe ich mich nun hier angemeldet. Erst mal ein herzliches "Hallo" in die Runde. Mein Name ist Michaela, 40 Jahre alt,...
  3. Almased Diät Der Babyspeck muss weg!

    Der Babyspeck muss weg!: Hallo liebe forengemeinde :) Bin nun seit ein paar Tagen hier und hab mir überlegt auch ein Tagebuch anzufangen. :geek: Meine Tochter ist jetzt...
  4. Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

    Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten: So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir...
  5. Der Babyspeck muss weg

    Der Babyspeck muss weg: Ich liebe meine beiden Kinder. (inlove) Aber die Schwangerschaften haben ihren Preis gehabt. :( Nun ja, viel zugenommen habe ich jetzt nicht...