1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Der Speck muss weg!

Diskutiere Der Speck muss weg! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Danke Kathrin ich nehm die Wünsche gern auch jetzt noch an.

  1. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    6.526
    Danke Kathrin ich nehm die Wünsche gern auch jetzt noch an.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Speck muss weg!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    6.526
    Hallo zusammen,

    hier mal wieder ein kleines Update von mir.
    Irgendwie bin ich immer noch nicht wieder im Rhythmus. Diese Woche musste ich wieder zur Liquor Punktion. Das erste Mal nach 4 und nicht 3 Wochen. Der Druck war diesmal wieder höher als letztes Mal und so muss ich in 3 Wochen schon wieder hin. Leider. Hatte die Hoffnung das die Abstände doch mal etwas länger werden. Eine große Diskussion gab es wieder wegen dem Abnehmen. Ich werde mich jetzt in der Klinik bei der Ernährungsberatung vorstellen. Bin sehr gespannt was da neues bei rauskommt.
    Wettertechnisch ist es bei uns eisige kalt gefühlt, aber in Wirklichkeit gar nicht so schlimm. Geschneit hat es nicht weiter, aber geregnet. Heute war es spiegelglatt. Ich musste echt aufpassen als ich zur Apotheke bin um unsere Masken abzuholen. Wir haben jetzt bereits die Coupons von der Krankenkasse bekommen für die weiteren 2x6 FFP 2 Masken. Ab Montag ist ja das Tragen von FFP 2 Masken in ÖPNV und beim Einkaufen in Bayern Pflicht.
    Ich hab letzten Samstag den Brief bekommen das mein Antrag auf Schwerbehinderung genehmigt wurde. Hab 50 % unbefristet bekommen. Das ohne Einspruch, hätte ich ja nie gedacht.

    So nun werde ich mal das Abendessen richten. Es gibt Hühnerfrikassee und Reis aus Dinkel. Ich halt mich nur an das Hühnerfrikassee.
    Habt alle einen schönen Abend. Liebe Grüße in alle Richtungen.
     
  4. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    6.526
    Hallo ihr lieben,
    nachdem mir die Klinik immer wieder zur Ernährungsberatung geraten hat, hab ich am Freitag in der Klinik bei der Ernährungsberatung angerufen und für morgen einen Termin bekommen. Hab von Freitag bis Morgen ein Ernährungstagebuch führen müssen, was für mich ja kein Problem ist. So hab ich gleich mal wieder in FDDB eingetragen. Hab jetzt extra versucht mich nicht besonders an bestimmte Vorgaben zu halten damit das Protokoll auch aussagekräftig ist. Am Freitag hatte ich 69%, Samstag 96% und Sonntag 85%. Heute bin ich jetzt bei 41%. Aber über das Wochenende ist eh immer anders als die Woche. Jetzt bin ich auf morgen echt gespannt.

    Physiotherapie hab ich zur Zeit auch noch meine letzten zwei. Hab Probleme mit der Hüfte beidseitig. Leider schränkt mich das gerade beim laufen ein. Kann keine langen Spaziergänge im weißen Schnee machen. Aber ein bisschen raus soweit es geht muss trotzdem sein.

    So jetzt mach ich mich auf zu meinen Montäglichen Termin. Bin ja immer noch in Psychotherapeutischer Behandlung.

    Ich wünsche euch allen ein schönen Tag und eine schöne Woche.
     
  5. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.731
    Zustimmungen:
    4.520
    Na, Antii , da bin ich ja auch mal gespannt, ob die bei der Ernährungsberatung das Rad neu erfinden. Du weißt ja doch schon so viel, aber vielleicht bringen die einen neuen Blickwinkel da rein. Ich drück die Daumen!
     
    Antii gefällt das.
  6. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    6.526
    kriwo53 manchmal hilft einfach ein kleiner Schubs. Denke da werde ich auch betreut. So wie ich das aufgefasst habe. Vielleicht brauch ich das einfach mal wieder. Ein bisschen unter Kontrolle ist nie schlecht. Morgen weiß ich mehr.
     
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.731
    Zustimmungen:
    4.520
    Toi toi toi!
     
    Antii gefällt das.
  8. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    3.741
    liebe Antii, bin sehr gespannt, wie das heute läuft.
    Und drücke natürlich vor Allem die Daumen!
    Viel Erfolg!
    Dich drück ich natürlich auch :inlove:
    Romie
     
    Antii gefällt das.
  9. Antii

    Antii Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    6.526
    Hallo zusammen,
    gestern war ich nun bei der Ernährungsberatung. Es war ein sehr aufgelockertes Gespräch. Sie hat schon gesehen das ich nicht die ganz groben Ernährungsfehler mache und auch gemerkt das ich mich schon länger mit dem Thema beschäftige. Wir sind meinen Plan durchgegangen und sie möchte das ich nicht mehr kcal zähle. Was ich ja wieder angefangen hatte. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Energiedichte der Lebensmittel. Nach dem Ampelprinzip. Der ein oder andere kennt das eventuell von der Techniker Krankenkasse. Im Netz findet man da einiges dazu. Ich muss mich auch erstmal schlau machen. War gestern etwas viel. Am 16.3. muss ich wieder hin. Bis dahin möchte ich es nach dem Prinzip durchziehen. Entweder es funktioniert oder es ist ein weiterer Punkt zum Abhaken auf meiner Liste. Die ersten 2-3 Wochen verlaufen meist gut, dann wird es erst interessant.
    Heute hab ich schon mal gestartet mit einem Müsli so wie immer, das war eh schon so weit ok. Joghurt, etwas Müsli ohne Zucker und ein Apfel. Mein Ticker ist auch aktuell.
    Also ran an den Speck.
     
  10. Anzeige

  11. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    123
    Bald bist wieder ein Uhu. Viel Erfolg mit der Ampel. Hast du schon eine Internetseite gefunden mit Tabellen und so? Hab zwar schon nach Listen mit Lebensmittel mit wenigen Kcals gearbeitet, aber so richtig von den bösen Lebensmitteln bin ich noch nicht weggekommen. Meist bleibt es nicht bei in Maßen. Ich hoffe du hast mehr Erfolg als ich.
     
    #5859 Monsterbändigerin, 21.01.2021
    Antii gefällt das.
  12. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.648
    Zustimmungen:
    5.701
    Hallo Antii
    hast du denn Material bekommen, wonach du dich richten kannst, Lebensmittel die du essen darfst, auch bei deiner Fibro?
    Ich drück dir die Daumen, das wird sicher was, halt uns auf dem Laufenden, bis bald.
    LG Peri
     
    Antii gefällt das.
Thema:

Der Speck muss weg!

Die Seite wird geladen...

Der Speck muss weg! - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Der Zwiebelspeck muss weg

    Der Zwiebelspeck muss weg: Ich will abnehmen. Es wird höchste Zeit. So oder so ähnlich kreisen meine Gedanken ständig um das Thema mit den Kilos. Nachdem jetzt aber die Hose...
  2. Der Speck muss weg.....

    Der Speck muss weg.....: ....und darum habe ich mich nun hier angemeldet. Erst mal ein herzliches "Hallo" in die Runde. Mein Name ist Michaela, 40 Jahre alt,...
  3. Almased Diät Der Babyspeck muss weg!

    Der Babyspeck muss weg!: Hallo liebe forengemeinde :) Bin nun seit ein paar Tagen hier und hab mir überlegt auch ein Tagebuch anzufangen. :geek: Meine Tochter ist jetzt...
  4. Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

    Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten: So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir...
  5. Der Babyspeck muss weg

    Der Babyspeck muss weg: Ich liebe meine beiden Kinder. (inlove) Aber die Schwangerschaften haben ihren Preis gehabt. :( Nun ja, viel zugenommen habe ich jetzt nicht...