1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Der Speck muss weg!

Diskutiere Der Speck muss weg! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Es scheint sich was zu bewegen Na endlich, bevor noch mehr dazu kommt! Glückwunsch für deinen Sohn! Wieder eine Hürde überwunden!

Schlagworte:
  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.818
    Zustimmungen:
    20.508
    Na endlich, bevor noch mehr dazu kommt!

    Glückwunsch für deinen Sohn! Wieder eine Hürde überwunden!
     
    #5101 FrauEigensinn, 27.06.2019
    Antii gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Speck muss weg!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.391
    Zustimmungen:
    6.206
    Ich sitze schon den ganzen Nachmittag auf der Terrasse und schau unseren Dachdeckern zu wie sie in der prallen Sonne das Garagendach neu machen wollen. Erstmal den alten Mist runter. Für uns (Herr Antii, SchwiMa und ich) ist es angenehm zuzuschauen wenn man nichts machen muss, aber die armen Kerle müssen sich schon arg plagen.

    Morgen gehts ganz früh für mich ins OEZ und die neue PC Brille wird abgeholt. Damit es am Montag mit dem Arbeitsbeginn gleich mit neuer Brille und gutem Durchblick losgehen kann. Meine Chefs haben mir schon geschrieben das ich die erste Woche erstmal nur wieder ankommen soll und mich aufschlagen lassen soll was alles so passiert ist und was es Neues gibt. Naja und sie wollen natürlich auch alles von mir wissen. Da ist dann die erste Woche mit 2 Stunden pro Tag schon mal um.

    Aber bis dahin genieße ich noch das Wochenende. Am Sonntag gehts mit einer Schulfreundin von Roland in den Biergarten, da freu ich mich besonders drauf, da ich die auch kenne und wir uns schon ewig nicht gesehen haben.

    Habt alle noch einen schönen Freitag Abend und ein schönes Wochenende falls wir uns nicht mehr lesen.

    Ach ja Gewicht war heute wieder bei 97,1 kg. Naja so ist es halt.
     
    Schwarzwaldmädl, kriwo53 und FrauEigensinn gefällt das.
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.818
    Zustimmungen:
    20.508
    Viel Spaß am Sonntag! Tanke dabei erst mal ganz viel Kraft, damit du dich am Montag dann wenigstens etwas ins Arbeitsleben "werfen" kannst!
    Ich wünsche dir einen guten Anfang. Geh locker an die Sache, die reduzierte Zeit schaffst du schon! Wie es aussieht, unterstützen die Chefs dich ja!
     
    #5103 FrauEigensinn, 28.06.2019
    Antii gefällt das.
  5. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.119
    Zustimmungen:
    5.061
    für mich klingt das sehr gut, alle warten schon auf dich und so wie es aussieht freuen sie sich.
    Geh positiv daran, du schaffst das :smile:
    Schönes Wochenende und viel Spaß im Biergarten :hello:
     
    Antii gefällt das.
  6. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.391
    Zustimmungen:
    6.206
    Guten Abend,
    der erste Arbeitstag seit dem 19.10.18 mit einem Besuch am 07.01.19 ist heute gut gelaufen. War 2 Stunden mit 1 Stunde Pause dort. Hab aber nur mein Laptop in der IT abgeholt und mit einen Chef gesprochen der mich etwas aufgeschlaut hat. Mein Chef selbst hatte keine Zeit.
    Jetzt gehts bis zum 10. so weiter mit je 2 Stunden am Tag. Erstmal alte E-Mails löschen und Laptop aufräumen. Dann werd ich mit dem neuen Projekt vertraut gemacht und soll mir überlegen ob es was für mich ist oder zu stressig. Evtl gibt es noch eine andere Option.
    Jetzt schau ich mir das mal an und dann seh ich weiter zwecks Wechsel, muss ja auch ans finanzielle denken. Auf jeden Fall darf ich ohne Probleme auf meine 6 Stunden wechseln. Nach 18 Jahren ist ein Weggang nicht so einfach.
     
    Modera gefällt das.
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    3.530
    Hallo Antii, schön, dass das mit dem Beginn der Wiedereingliederung so klappt. Lass Dich nicht stressen - ich glaub, das ist abgesehen vom Geld auch so ganz gut, wenn Du immer ein paar Stunden raus kommst. Ich halte Dir die Daumen! Und wenn sich was Neues ergeben soll, dann ergibt es sich.
    Liebe Grüße aus dem Norden :thumbsup:!
     
    periperi und Antii gefällt das.
  8. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.818
    Zustimmungen:
    20.508
    Super, dass dein Tag so positiv verlaufen ist und vor allem, dass deine Chefs dir so helfen.

    Es gibt eben doch nette Chefs! :smilie girl 149:
     
    #5107 FrauEigensinn, 02.07.2019
    Antii gefällt das.
  9. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.391
    Zustimmungen:
    6.206
    Einen schönen Tag zusammen,
    ich sitze gemütlich auf meiner Terrasse mit einen selbstgemachten Eiskaffee und muss Nachdenken.
    ADFCD1B0-07FA-4FC2-B55B-7A23C37C19A6.jpeg

    Die erste Woche Arbeit mit 2 Stunden ist fast um. Was hab ich bisher getan, noch nicht viel. Morgen bekomme ich schon mal ein neues Laptop da mein altes nicht mehr zu retten war.
    Ich hab gestern für heute einen Termin eingestellt bekommen um mir zwei Projekte anzusehen. Heute Nachmittag wollten sie dann schon die Entscheidung wo ich hin will. Beide Projekte sind Chaotisch und keiner hat ein Plan. Bei dem einen gibt es aber wenigstens jemand der mich einarbeiten kann. Ist auch noch mein alter Kollege aus einem früheren Projekt und ein guter Freund von uns.
    Das andere Projekt da weiß keiner so richtig Bescheid, nicht mal der Sitzplatz ist geklärt. Aber Stress wird verbreitet ohne Ende weil das Projekt wohl bereits zum scheitern verurteilt ist.
    Also was soll ich sagen ich hab mich für die einfachere Alternative bei mein ehemaligen besten Kollegen und Freund entschieden.
    Ich werde wieder mehr praktische Sachen machen und allgemein wieder das, was ich zwischen 2012 und 2016 gemacht habe. Also werde wieder Tester. Nele123 ich komme wieder auf die andere Seite, die ist mir lieber als die Seite der Requirement Engineers.

    Was ist sonst noch passiert.
    Ich hab für die Fibromyalgie Ambulanz ja mal den Fragebogen ausgefüllt gehabt. Gestern haben die mich angerufen. Ich habe am 12.07. einen Termin für 4-5 Stunden. Na da bin ich gespannt.
    Jetzt geht es echt Schlag auf Schlag. Die Psychotherapie beginnt auch am 16.7.
    Am 15.7. muss ich nochmal zur Kontrolle bei mein Orthopäde. Im Moment merk ich meine Schulter wieder mehr.
    Ab nächste Woche fange ich das IRENA Programm an.

    Gewicht liegt immer noch um die 97,x kg.
    Mittlerweile darf ich wieder normal essen. Bin aber trotzdem noch vorsichtig mit Körnersachen und komischerweise Ei geht gar nicht. Da hab ich sofort Bauchweh.
    Heute Abend mach ich eine schöne Gemüsepfanne mit Putenfleisch. Hab auch die trockenen Konjak Nudeln oder den Reis für mich entdeckt. Das trockene riecht und schmeckt nicht fischig. Mit dem Reis lässt sich auch ein toller Milchreis machen. Hatte ich jetzt ab und an als ich nur Brei essen durfte. Hab die Sachen bei Betti entdeckt und ausprobiert und für gut befunden. Selbst Herr Antii mag sie und für sein Diabetes schadet es nicht.
     
  10. Anzeige

  11. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    3.530
    Klingt sehr weise in meinen Ohren. Chaos und Probleme hast Du schließlich genug, und wenn Du schon die Wahl hast...

    Ansonsten kommt ja anscheinend jetzt Bewegung ins System, lass die weitere Entwicklung einfach auf Dich zukommen. Und viel Erfolg nächste Woche mit IRENA Fitness 69!
     
    Antii gefällt das.
  12. Antii

    Antii Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2014
    Beiträge:
    5.391
    Zustimmungen:
    6.206
    Ja das seh ich auch so. Danke dir kriwo53
    Herr Antii meinte nur, naja da können wir ja jetzt in Ruhe mal was für dich suchen.
     
Thema:

Der Speck muss weg!

Die Seite wird geladen...

Der Speck muss weg! - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Der Zwiebelspeck muss weg

    Der Zwiebelspeck muss weg: Ich will abnehmen. Es wird höchste Zeit. So oder so ähnlich kreisen meine Gedanken ständig um das Thema mit den Kilos. Nachdem jetzt aber die Hose...
  2. Der Speck muss weg.....

    Der Speck muss weg.....: ....und darum habe ich mich nun hier angemeldet. Erst mal ein herzliches "Hallo" in die Runde. Mein Name ist Michaela, 40 Jahre alt,...
  3. Almased Diät Der Babyspeck muss weg!

    Der Babyspeck muss weg!: Hallo liebe forengemeinde :) Bin nun seit ein paar Tagen hier und hab mir überlegt auch ein Tagebuch anzufangen. :geek: Meine Tochter ist jetzt...
  4. Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

    Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten: So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir...
  5. Der Babyspeck muss weg

    Der Babyspeck muss weg: Ich liebe meine beiden Kinder. (inlove) Aber die Schwangerschaften haben ihren Preis gehabt. :( Nun ja, viel zugenommen habe ich jetzt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden