1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

Diskutiere Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir...

  1. Christina2586

    Christina2586 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    So, ich habe nun beschlossen, auch Tagebuch zu führen. Zum einen zur Selbstkontrolle, aber zum anderen auch zur Kontrolle durch alle, die mir gerne mit Rat zur Seite stehen wollen!

    Was bisher geschah:
    Es dauert nicht mehr lange bis ich in den Hafen der Ehe einziehe und endlich hat es klick gemacht! Ich muss endlich was tun, denn so will ich nicht heiraten.
    Im Prinzip versuche ich schon seit dem 1.1.13, meine Kilos los zu werden. Aber irgendwie hat es einfach nicht geklappt.
    Ich hatte schon mal sehr, sehr erfolgreich mit WW 20 kg abgenommen aber leider sind die wieder komplett drauf - plus 10 kg mehr :|
    Deshalb war auch die erste Idee, ich probiere es nochmal mit WW. Gesagt, getan und angemeldet. Ich habe dann auch erst mal 3kg abgenommen, aber dann gings nicht weiter. Da war ich natürlich auch selbst schuld, denn hätte ich mich an meine Punkte gehalten, hätte es bestimmt auch geklappt. Aber gut, hat nicht sollen sein... Ich habe mich deshalb wieder abgemeldet und erst mal nichts gemacht. Dann hatte ich einen Artikel über die 8-Stunden-Diät gelesen. Tolle Sache: man darf alles essen, aber eben nur in dem Zeitfenster von 8 Stunden und dann 16 Stunden nichts. Aber auch das hat nicht gefruchtet.
    Und dann kam mir die Dukan Diät wieder in den Sinn. Ich hatte sie schon mal gemacht und damals auch schön abgenommen. Aber leider hatte ich es wieder abgebrochen.
    Blöd war natürlich, dass ich vor unserem Umzug ausgemistet hatte und meine gesammelten Dukanunterlagen weggeschmissen habe. Selten doof :x Wie gut das ich keine Bücher wegwerfe, das zumindest ist mir erhalten geblieben.
    Ich habe mir dann den 8.7. als Startdatum gesetzt, da ich vorher nochmal das Buch lesen wollte und auch weitere Infos im Internet sammeln wollte. So bin ich dann auch auf dieses Forum gestoßen :)

    Am 8.7. ging es auch dann tatsächlich los. Leider war die Batterie in unserer Waage leer, so dass ich mich erst am Mittwoch wiegen konnte. Was ich in den zwei Tagen abgenommen habe, kann ich nicht genau sagen, aber ich gehe mal von einem Startgewicht von 85 kg aus. Am Mittwoch hat die Waage dann 82 kg angezeigt und am Sonntag - nach 45 min joggen - nur noch 80,3 kg. Die 80 sind also fast geknackt (clap)

    Seit Sonntag befinde ich mich nun in der 2. Phase - endlich wieder Gemüse!

    Ich muss sagen, bisher fehlt mir komischerweise gar nichts - nicht mal meine heißgeliebten Nudeln!
    Was ich allerdings bemerkt habe, sind tagelang Kopfschmerzen. Ich denke mal, mein Körper musste erst mal entgiften. Getrunken habe ich auf alle Fälle genug.

    Was sich noch positiv verändert hat, ist, dass ich weniger esse. Sprich nicht mehr riesen Portionen und 3x Nachschlag. Klar, man soll genug essen aber ich brauche keinen Nachschlag mehr. Finde ich toll.

    So, zum Schluss noch ein PG Rezept (gab es am Sonntag):

    Zucchininudeln mit Shrimpssoße

    Man braucht:
    Zucchini
    Zwiebeln
    Tomaten
    Shrimps

    Die Zucchini werden mit dem Sparschäler geschält, bis nur noch die Kerne übrig sind (je nach Geschmack wirft man diese nun weg oder schneidet es mit dem Messer klein - das hab ich zumindest gemacht). Man stellt diese "Nudeln" jetzt erst mal zur Seite.
    In einer Pfanne werden nun Zwiebeln angebraten, dann gibt man kleingeschnittene Tomaten dazu und lässt es köcheln. Würzen nach Geschmack, ich habe Pfeffer, Knoblauch, wenig Salz und etwas Gemüsebrühe verwendet.Zum Schluss die Shrimps dazu und erwärmen.

    Über die Zucchini gießt man nun ausreichend kochendes Salz-Wasser und lässt sie ca. 2 min ziehen. Dann abgießen und zu der Soße geben - fertig!

    Ich habe mit Absicht keine Mengenangaben dazu geschrieben, da man sich bei Dukan ja nicht an bestimmte Mengen halten muss.

    Ich habe übrigens an dem Tag sonst kein Gemüse gegessen, zuviel sollte es ja auch nicht sein.

    Gute Nacht!
     
    #1 Christina2586, 15.07.2013
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    Hallo Christina,

    freut mich, das Du dich entschlossen hast TB zu führen!
    Ich finde es für mich noch schade, das ich eigentlich viel zu spät damit begonnen habe - aus heutiger Sicht!

    Tolles Rezept - Garnelen in jeder Form - bis zum abwinken - da kannst Du mich haben! (inlove)

    Möchte Dir auf deinen Dukanweg - ganz viel Erfolg wünschen (den Ersten sieht man ja schon - herzlichen Glückwunsch (bow))

    Ich mag diese Ernährungsform auch - weil Sie so alltagstauglich ist und kein Wiegen!
    Im Forum wirst Du noch jede Menge an Anregungen finden.....
     
    #2 ChaCha62, 16.07.2013
  4. Christina2586

    Christina2586 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    ChaCha, danke!! Ich werde auch versuchen, hier regelmäßig etwas zu schreiben. Dann werden eventuelle Fehler schnell aufgedeckt (sofern jmd. mein TB liest) und können vermieden werden!

    Liebe Grüße
     
    #3 Christina2586, 16.07.2013
    1 Person gefällt das.
  5. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    ....werde ein wachend A U G E auf Dich haben!
    ....aber jede Menge in den Dukan Forum hier.....mehr als in den Büchern steht ;)

    und keine Sorge - die Dukaner lesen TB.....wirst sehen (giggle)
     
    #4 ChaCha62, 16.07.2013
  6. Christina2586

    Christina2586 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    Puh, endlich auf dem Sofa. War ein langer Tag. Neben mir sitzt - zutiefst beleidigt - mein innerer Schweinehund :D
    Warum? Ich habe ihn einfach ignoriert und bin laufen gegangen. Zwar nur eine kleine Runde mit knapp 30 min., aber immerhin. Eigentlich laufe ich abends nicht so gerne aber unter der Woche vorm arbeiten mag ich dann doch nicht. Ich müsste schon so um halb 6 aufstehen und - was mich noch mehr stört - ich brauche sehr lange bis mein Kopf nicht mehr rot ist. Leider wird er das nämlich immer, auch wenn ich vom Puls her ok bin. Naja, ist halt so.
    Habe geplant, am Freitag und am Sonntag wieder zu gehen. Jeweils morgens (habe am Freitag frei).

    Heute war mein PG Tag, ich habe aber nicht sehr viel Gemüse gegessen, da ich keine Lust darauf hatte.
    Es gab:
    - EW Brötchen mit Pute und Radieschen
    - Shiratakinudeln mit Hackfleischsoße
    - ein paar Scheiben Räucherlachs
    - Joghurt-Quark-Pamp mit ein bisschen Kakao

    Für morgen habe ich mir Meeresfrüchte vorbereitet und für Nachmittags Wackelpudding. Ab und zu was süßes brauche ich einfach. Kakao im Joghurt ist für mich nicht das Wahre. Wobei ich sagen muss, dass meine Gelüste auf Süßes gen Null gehen!

    Meine bessere Hälfte wird sich freuen, es gibt wieder viel zu spülen ;)

    Meine Spinnerei des Tages: schwarzer Tee mit einem Schuss Milch. Keine Ahnung warum, aber da hatte ich heute total Lust drauf, und das, obwohl ich sonst nie schwarzen Tee trinke.

    So, mir reicht es für heute - ab ins Bett!
     
    #5 Christina2586, 16.07.2013
  7. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    Christina,

    das find ich cool wenn der ISCH genenervt ist 8)(y)

    Wackelpudding - ist das einer aus der Dukanecke? Nachdem ich nicht nasche bin ich da nicht gut...
    sonst klingst super

    Weiter so!
     
    #6 ChaCha62, 17.07.2013
  8. Christina2586

    Christina2586 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    ChaCha, ja der war ganz schon angepisst :D Tja, Pech!
    Aber ich hab meine "Strafe" erhalten... Eine Stunde später, also nach dem laufen, wurde es mir total schlecht. Ich hatte das schon ein paar mal, immer eine Stunde später. Warum weiß ich leider nicht :(

    Ja, der Wackelpudding kommt von da! I love it :)

    Schauen wir mal wie der restliche Tag so läuft!
     
    #7 Christina2586, 17.07.2013
  9. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    ..zuviel vor dem Laufen gegessen od. vielleicht danach?
    ..erst mit dem Laufen begonnen?
    (blush)
    mlg
     
    #8 ChaCha62, 17.07.2013
  10. Anzeige

  11. Mausi72

    Mausi72 Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Christina,

    viel Erfolg wünsche ich Dir und dem ISCH immer schön die lange Nase zeigen ;)

    Liebe Grüße, Mausi
     
    #9 Mausi72, 17.07.2013
  12. Christina2586

    Christina2586 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    11
    ChaCha, weder noch! Ich war gegen halb 9 laufen und hatte um ca. halb 5 das letzte mal etwas gegessen. Ich mach nicht gerne Sport wenn ich was im Magen habe. Getrunken habe ich auch genug.
    Ich hatte mir eine tolle Kondition mit dem Laufen aufgebaut, war 3x die Woche ca. eine Stunde - bis es mir einmal morgens so schlecht war und mir schwarz vor Augen wurde. Danach hatte ich mich nicht mehr getraut. Das war im Mai. Ich fange jetzt also wieder bei Null an. Wobei ich am Sonntag 15 min mehr gelaufen bin als gestern. Und ich habe mich beide Male toll gefühlt. Ich beobachte das mal ;)

    Mausi, das habe ich auf alle Fälle vor!!
     
    #10 Christina2586, 17.07.2013
    1 Person gefällt das.
Thema:

Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten

Die Seite wird geladen...

Der Speck muss weg - und Monsieur Dukan solls richten - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Der Zwiebelspeck muss weg

    Der Zwiebelspeck muss weg: Ich will abnehmen. Es wird höchste Zeit. So oder so ähnlich kreisen meine Gedanken ständig um das Thema mit den Kilos. Nachdem jetzt aber die Hose...
  2. Der Speck muss weg.....

    Der Speck muss weg.....: ....und darum habe ich mich nun hier angemeldet. Erst mal ein herzliches "Hallo" in die Runde. Mein Name ist Michaela, 40 Jahre alt,...
  3. Almased Diät Der Babyspeck muss weg!

    Der Babyspeck muss weg!: Hallo liebe forengemeinde :) Bin nun seit ein paar Tagen hier und hab mir überlegt auch ein Tagebuch anzufangen. :geek: Meine Tochter ist jetzt...
  4. Gesund abnehmen Der Speck muss weg!

    Der Speck muss weg!: Hallo, so nun will ich auch mal ein TG eröffnen. Am Samstag 08.11.2014 haben mein Mann und ich mit Dukan gestartet. Die P1 geht noch bis Freitag....
  5. Der Babyspeck muss weg

    Der Babyspeck muss weg: Ich liebe meine beiden Kinder. (inlove) Aber die Schwangerschaften haben ihren Preis gehabt. :( Nun ja, viel zugenommen habe ich jetzt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden