1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

der Schock heute morgen

Diskutiere der Schock heute morgen im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo ich bin Conny und 41 Jahre alt. Ich habe vor 7 Jahren schon einmal mit Almased abgenommen nachdem ich 3 Kinder bekommen habe und durch meine...

  1. Conny74

    Conny74 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin Conny und 41 Jahre alt. Ich habe vor 7 Jahren schon einmal mit Almased abgenommen nachdem ich 3 Kinder bekommen habe und durch meine Schilddrüse bei einer Größe von 160cm 90 Kilo auf die Waage gebracht habe. Damals hatte ich edliche Diät versuche hinter mir und mit kläglich gescheitert. Dann habe ich vor 6 Jahren einen Artikel über Almased gelesen und gedacht ein Versuch mehr oder weniger kann nicht Schaden. Und habe innerhalb von 3 Monaten 25kg abgenommen. Hatte dann bis 60kg noch langsam weiter gemacht und mein Gewicht bis Anfang dieses Jahres +-2/3 kg gehalten. Jetzt habe ich eine seit März eine neue Arbeit bei der ich viel sitzen muss und merkte schon das meine Hosen und Shorts immer enger wurden aber noch passten. Aber jetzt habe ich Freitag bei der Arbeit das Überwachungsvideo anschauen müssen und war geschockt als ich meinen eigenen Hintern gesehen habe
    Ich muss gestehen,daß WE über habe ich mich noch nicht auf die Waage getraut,aber heute morgen in einem kurzem Alleinmoment. Aus 60/62kg sind innerhalb von 4 Monaten 69kg geworden
    Darum bin ich heute gleich nach der Arbeit in die Apotheke und habe mir Almased gekauft und zum vorherigen Abführen Sauerkrautsaft. Und jetzt hoffe ich mal das ich trotz sitzender Arbeit mit Almased wieder mein Wunschgewicht zurück bekomme.
    LG Conny
     
    #1 Conny74, 13.07.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: der Schock heute morgen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frusti

    Frusti Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    213
    Herzlich Willkommen:)...und viel Erfolg wünsch ich Dir(y)
     
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    aftpspace.org_dattelbluete_Forensmilies_Willkommen_welcome5.gif Conny74

    Du wirst es schaffen, wenn du dich an die Vorgaben von Almased hältst.

    Hier wird dir geholfen! Hab viel Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Kathrin
     
    #3 FrauEigensinn, 13.07.2015
  5. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Herzlich willkommen, Conny74 und viel Erfolg :)
     
    #4 teetrinkerin, 13.07.2015
  6. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Hallo und herzlich Willkommen Conny!

    Ich wünsche dir auch viel Erfolg! (y)
     
  7. Conny74

    Conny74 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön .
    Vorhin habe ich mit einer Kollegin geredet die auch ganz verzweifelt ist das sie ohne viel essen immer mehr auf die Hüfte bekommt. Haben uns dann mal umgeschaut und....die Kaffeemaschine ist es!!! (Irgendwas oder wer muss doch schuld sein ) Das Milchpulver womit Cappuccino und Co gemacht werden hat stolze 510kcal auf 100g und das War unser Grundnahrungsmittel
    Jetzt gibt es halt nur Wasser und Almased. Aber Sauerkrautsaft kann ich empfehlen. Habe heute morgen "nur" noch 67.4kg. Also wenigstens schnell überschüssigen Balsam schon mal weg
     
    #6 Conny74, 14.07.2015
  8. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    Am Anfang geht es rasant abwärts, wenn das Wasser aus dem Körper geht. Nur dann nicht entmutigen lassen, wenn die Waage sich nicht nach unten bewegt.
    Nimm jetzt deine Maße - wenn die Waage nicht mag, kann es sein, dass sich trotzdem etwas am Körper verändert!

    Wie lang hast du vor, die Turbophase zu machen?
     
    #7 FrauEigensinn, 14.07.2015
  9. Conny74

    Conny74 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    14 Tage aber mit Belohnungen. Damals hat es auch geklappt. Habe da immer abends ein Eis von Magnum als Belohnung gegessen weil ich trotz Essen machen und mit Familie beim essen zusammen sitzen nicht schwach geworden bin und selbst bei Gummibärchen und Co standhaft geblieben bin. Aber ich denke wir leben nur einmal und da muss man sich auch mal eine Belohnung gönnen
     
    #8 Conny74, 14.07.2015
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    Ich würde dir dazu nicht raten, denn da rufst du gleich den Jojo.

    Almased rät zu 3-10 Tagen. Ich meine, es wäre besser, nur wenige Teg zu turben, damit der Stoffwechsel in Fahrt kommt. (Du machst ihn mit deiner Belohnung wieder kaputt.)

    Mach doch z.B. 3 Tage (höchstens 5), du bist ja kein Schwergewicht, dann wechselst du und gönnst dir innerhalb deiner 450 -500 kcal auch gleich deine Belohnung, die du mitzählst. Dann musst du nicht einmal "ein schlechtes Gewissen" haben, hast deine Belohnung trotzdem und musst dich nicht vor dem Jojo fürchten.

    Und - am Abend eine süße Belohnung ist äußerst kontraproduktiv, weil die Kohlenhydrate darin eine nächtliche Fettverbrennung verhindern!

    Überleg dir doch mal, ob mein Vorschlag nicht angenehmer sein könnte! 9tajdou9yqd.gif
     
    #9 FrauEigensinn, 14.07.2015
    teetrinkerin gefällt das.
  12. Romissa

    Romissa Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    345
    Hallo Conny74 !

    Herzlich Willkommen und recht viel Spaß und Erfolg mit Almased.
     
    #10 Romissa, 15.07.2015
Thema:

der Schock heute morgen

Die Seite wird geladen...

der Schock heute morgen - Ähnliche Themen

  1. Ich hab mich selbst geschockt...

    Ich hab mich selbst geschockt...: Hallo ihr Lieben! Ich bin gerade entsetzt... nicht nur das mich meine Waage heute morgen mal wieder ärgern musste, nein, ich hab mich auch noch...
  2. Schock am Morgen

    Schock am Morgen: Hallo, jetzt wird es echt verrückt. Ich habe mich gerade gewogen und die Waage zeigte 75,7 kg. Das ist ja fast utopisch. Soviel kann ich gar...
  3. Zunahme... bin geschockt

    Zunahme... bin geschockt: Hab mich so gefreut dass ich fast 4kg abgenommen habe und heute habe ich 200g mehr, obwohl ich nicht gesündigt habe.Bin frustriert..... kleo
  4. Kälteschock für weiche Tomaten oder Weintrauben

    Kälteschock für weiche Tomaten oder Weintrauben: Bevor man weich gewordene Tomaten oder Weintrauben wegwirft: Einfach ca. 10 Minuten in Eiswasser legen. So werden sie wieder schön fest.
  5. Osterhasen aus Schockolade

    Osterhasen aus Schockolade: Wie letztes Jahr kommt natürlich wieder die Frage auf - was tun mit den Verlockungen rund um das Osterfest. Eine Möglichkeit mit Scheuklappen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden