1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen...

Diskutiere Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo alle zusammen! Nach reichlichem Stöbern hier in den unterschiedlichsten Foren scheint mir das Erstellen eines persönlichen Tagebuches...

  1. Chispa

    Chispa Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    18
    Hallo alle zusammen!

    Nach reichlichem Stöbern hier in den unterschiedlichsten Foren scheint mir das Erstellen eines persönlichen Tagebuches durchaus sinnvoll. Bevor ich euch nun aber mit tonnenweise Zeugs zupflastere und auch möchte, dass das hier nicht nur mich weiterbringt sondern auch euch - die ihr das hoffentlich lest - benötige ich noch ein ganz klein wenig Hilfe :-)

    Welche Details interessieren euch genau/am meisten oder worauf sollte ich aus eurer Sicht am meisten eingehen? Nicht, dass ich dann hier zu Beginn gleich das Wichtigste weglasse ;-)

    Ich danke euch für eure Rückmeldungen und schon mal einen ganzen Haufen Vorschusslorbeeren an euch, wirklich klasse, was einige von euch hier schon geleistet habt!! *klatschklatsch*

    Herzliche Grüsse
    Chispa
     
  2. Anzeige

  3. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    6.234
    Hallo Chispa!

    Herzlich Willkommen hier in unserem schönen Forum.

    Das ist aber lieb, dass Du vorher fragst was wir so wissen möchten, aber Du kannst einfach frei von der Leber weg schreiben...

    Eigentlich interessiert uns alles, meistens sind die üblichen Eckdaten zur Einschätzung ganz nett.
    Alter, Größe, Gewicht, hast Du schon mal abgenommen und mit welcher Methode und wie stellst Du Dir Deinen Weg ab jetzt ernährungstechnisch so vor? Wie viel möchtest Du abnehmen, falls überhaupt;)?

    Erzähle einfach was Du magst und frag, was Du wissen möchtest. Schnuppere durch unsere Tagebücher und gewöhn Dich erst mal ein...

    Ganz viel Spaß und Erfolg wünsche ich Dir:smug::D:)
     
    #2 Puffin9, 16.09.2015
    FrauEigensinn gefällt das.
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.288
    Zustimmungen:
    20.788
    Diese Eckdaten findest du hier, liebe Puffin9! ;)

    Chispa hat sich ganz ausführlich vorgestellt! Endlich....!
     
    #3 FrauEigensinn, 16.09.2015
    Puffin9 gefällt das.
  5. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    6.234
    Habe ich jetzt auch entdeckt, liebe FrauEigensinn!

    Aber heute ist Mittwoch, gel?! Sieh' es mir nach;):kiss:
     
    #4 Puffin9, 16.09.2015
    FrauEigensinn gefällt das.
  6. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.288
    Zustimmungen:
    20.788
    awww.smilies.4_user.de_include_Girls_smilie_girl_051.gif ist bald vorbei, dann geht es aufwärts, liebe Puffin9!
     
    #5 FrauEigensinn, 16.09.2015
  7. Glizza

    Glizza Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    1.986
    Hallo Chispa,

    herzlich Willkommen bei uns und viel Erfolg!

    Ich würde sagen, schreib was dich interessiert, schließlich soll das Tagebuch ja dir helfen. Wir fragen dann schon, wenn wir noch mehr wissen wollen. ;)
     
  8. Chispa

    Chispa Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Puffin9, Hallo Glizza und nochmalshallo FrauEigensinn ;-)

    ich danke euch herzlich für die netten Begrüssungsworte und die lieben Wünsche! Nun habe ich mich wirklich reichlich durch die diversen Forenthemen gewühlt und herausgefunden, dass ich wohl ein ganz kleines bisschen weniger genau bin, was meine Ernährung anbelangt, als viele hier..... ahaaaber: Ich habe mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung soviel gute Erfahrungen gemacht, dass ich nicht finde, eine Diät sei nun von Nöten.....um ehrlich zu sein, dafür esse ich viiiel zu gern und koche noch viiiel lieber!!!

    Hab mir auf alle Fälle Gedanken zu meinem konkreten Ziel diesmal gemacht und auch schon eine Antwort darauf gefunden. Aber ich pflege da noch eine Nacht darüber zu schlafen. Morgen dazu mehr würde ich sagen..... dan gilt es ernst! :-)

    Nun muss ich mich nämlich auch schon sputen! muss noch Essen für mich und meinen Partner vorbereiten für morgen, hab nen Bärenhunger nun nach dem Schwimmen und heute muss ich noch den TV einschalten *grosserfanvondiversenkochsendungenbin*

    also ihr Lieben, nochmals herzlichen Dank für den warmen Einstieg und bis morgen!

    Grüsse CHispa
     
  9. Chispa

    Chispa Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    18
    Guten Morgen ihr Lieben!

    Einigermassen frisch und munter heute aufgewacht und bereit zu neuen Taten....! Oder zumindest für den Büroalltag :-)

    Auch nach einer Nacht drüber schlafen habe ich mich für folgende Marschrichtung entschieden:

    Aktuelles Gewicht heute früh: 71.8 kg
    Ziel bis 03.10.15: 68kg
    Nächstes Ziel: 65kg
    übernächstes Ziel :-) ) 60kg
    Fernziel mit Flitter, Girlanden, Lametta und Feuerwerk: 58 kg
    (hat wohl irgendwas mit Stolz zu tun.... will mal wissen, was das fürn Gefühl ist, mit ner 5 vorne auf der Waage zu stehen höhöhö!)

    Damit sollten mir dann in der Theorie sogar meine "Vorschuljeans" ein wenig zu gross sein höhöhöhö......

    Tagesprogramm heute:

    Frühstück: British Breakfast Blend Tea
    Pause: Sandwich (glaub ihr nennt das Stulle :-) ) mit ähm..... keine Ahnung, ob ihr das gleich nennt, auf alle Fälle mit Trockenfleisch und Essiggurken
    Mittag: Glasnudelsalat mit nem Haufen Gemüse (Sind noch Reste von der selbstgemachten Frühlingsrollenfüllung ggg)
    Abend: Linsensalat mit Lauch und pochiertem Ei

    Sport: Mittag Fitness, Abend Schwimmen (und danach noch zu Hause unseren Whirlpool einwintern, was auch noch einiges an Kalorien kosten dürfte....ggg)

    PS: Zu den Rezepten noch eine generelle Frage: Ich habe meine gesamte Riiiesen Kochbuchsammlung digitalisiert... habe also alle Rezepte nur im PDF Format..... wenn das mal gewünscht sein sollte, muss ich das abtippen oder kann man auch PDF-Formate hochladen? Da bin ich noch nicht ganz schlau draus geworden.....hehehehe

    So! Wünsch euch was, ich muss mich dann mal wieder um das Bruttosozialprodukt kümmern.....:-)

    Bis bald!
    Chispa
     
  10. Anzeige

  11. Bärchen

    Bärchen Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    255
    Guten Morgen, Chispa und ein herzliches Willkommen auch von mir.

    Ich habe mich mal durch deine Vorstellung gelesen,und dein Tagebuch natürlich, und das klingt alles interessant.

    Mit der Motivation habe ich auch so meine Probleme...im Moment bin ich. Motiviert, that's it.

    Und ich schaue Kochsendungen auch und immer noch sehr gerne. Ist wohl mein guilty pleasure.

    Also...ich freue mich,dich zu lesen.
     
    #9 Bärchen, 17.09.2015
  12. Chispa

    Chispa Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    18
    Guten Morgen Bärchen!

    Also bis jetzt konnte ich über Motivation nicht klagen.... ist allerdings auch einfach zu Beginn... weiss ich aus Erfahrung :-)

    Aber dann würd ich mal sagen, geben wir uns Mühe, dass das klappt! Denn irgendwie muss ich mich ja wieder an einen aktive(re)n Alltag gewöhnen!

    Man fühlt sich schliesslich auch besser.... jetzt nicht nur aufs Gewicht bezogen. Man ist fitter, weniger reizbar und einfach fröhlicher (zumindest ich....ggg)

    Tja.... und was die Kochsendungen angeht, schaue ich mir bloss eine 'neue' an momentan.... muss zugeben, die 'alten' hatten da iiirgendwie mehr..... aber auch da muss ich halt wohl oder übel auf Deutsche, Britische, und Französische Sendungen ausweichen...... bei uns gibt's da nicht soooo viel schlaues....ggg

    Herzliche Grüsse
    Chispa
     
    Bärchen gefällt das.
Thema:

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen...

Die Seite wird geladen...

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen... - Ähnliche Themen

  1. Schlank im Schlaf Cristina - Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

    Cristina - Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.: Test Test Test ;):)
  2. Dukan Diät Ein Neuanfang.

    Ein Neuanfang.: Hallo alle zusammen, Ich wiege 120 kg mein Ziel ist es erst einmal auf eine Kilo zahl zu kommen die zweistellig ist, Habe schon Haferkleie und...
  3. Duncan-Anfängerin - viele Fragen

    Duncan-Anfängerin - viele Fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mit der Duncan-Diät meine überflüssigen Pfunde loswerden. Habe mir also das Duncan-Kochbuch gekauft -...
  4. Schlank im Schlaf Einmal alles auf Anfang...

    Einmal alles auf Anfang...: Hallo ihr lieben, Ich fange mal ein neues Tagebuch an und lasse euch teilhaben wie meine Ernährung aussieht. Wenn ich etwas falsch mache bitte...
  5. Neuanfang mit Kurzzeitfasten

    Neuanfang mit Kurzzeitfasten: Hallo an alle Forenmitglieder Ich habe mich nun seit 4 Tagen an das KZF /16/8) ran getastet und gemerkt, dass es mir nicht so sehr schwer fällt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden