1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Deprimiert ...

Diskutiere Deprimiert ... im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen ... Ich bin wirklich deprimiert ... Seit 8 Wochen mache ich 18/6 und es tut sich nix auf der Waage ... Ich trinke viel Wasser ,...

  1. Aquarius78

    Aquarius78 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen ...
    Ich bin wirklich deprimiert ... Seit 8 Wochen mache ich 18/6 und es tut sich nix auf der Waage ...
    Ich trinke viel Wasser , gehe jeden Tag zwischen 10.000-13.000 Schritte, esse zwischen 1300-2000 kcal und davon hauptsächlich Eiweiss (Fleisch, Milchprodukte) und Gemüse ...
    Es passiert absolut gar nichts ...
    Es müssen Ca 15 kg weg also auch nicht so wenig dass man sagen könnte es geht sehr langsam ...
    Wo liegt der Fehler??
    Bitte helft mir, ich verzweifel an meinem Gewicht :cry::cry:
    LG Sabine :cry:
     
    #1 Aquarius78, 07.06.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Deprimiert .... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stoeff

    stoeff Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    76
    Hallo Aquarius78,
    das ist schade, dass es bei dir nicht so recht anschlagen will. Ist es nur die Waage, die schweigt, oder sitzen die Hosen noch genauso stramm wie vor 8 Wochen?
    Bei mir hat es auch einige Zeit gedauert, bis sich auf der Waage was gezeigt hat und ich hab auch jetzt noch meine Wochen, in denen nichts geht. Dafür waren meine Hosen relativ bald lockerer an der Hüfte, den Obeschenkeln.
    Vielleicht versuchst du mal für 1-2 Wochen die Abnehmerei zu vergessen, also weiter 16/8 oder 18/6 aber essen, worauf du Lust hast und die Waage in den Keller stellen. Dich einfach mal eine Zeitlang nicht stressen und deinem Körper eine Pause gönnen. Das hat bei mir auch schon geholfen.
    Es ist ja auch so, dass 15 Kg zwar ein Batzen sind, du aber wahrscheinlich, so wie die meisten, nicht erst seit 3 Monaten damit herumläufst. Warum also die Eile? Solange das Gewicht bisher nicht nach oben gegangen ist, ist doch eh alles in Butter :)
    Also, geniess die Feiertage und lass den Kopf nicht hängen!:jimlad:
     
    Daniel Roth gefällt das.
  4. Aquarius78

    Aquarius78 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Naja ... Tatsächlich sind 10 kg davon erst in den letzten 8 Monaten dazu gekommen also noch nicht so lange ...
    Ich bleib definitiv dabei weil mir der rythmus einfach total daugt aber es ist trotzdem mühsam vor allem wenn ich lese wie schnell und es einfach bei der Mehrheit geht :-(
    Übernächste Woche fliegen wir auf Urlaub - da werd ich eh nicht alles konsequent einhalten können/wollen ...
    Hmmmm
    Danke trotzdem ;))
     
    #3 Aquarius78, 07.06.2014
  5. Sandy76

    Sandy76 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    366
    Hallo aquarius78, ich kann mich stoeff nur anschliessen. Oft ist es wirklich Kopf sache..der den Körper nicht abnehmen lässt. Mir geht es leider auch oft so..man setzt sich zu sehr unter Druck. Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub:-) genieße ihn..&' dann gehe wieder motiviert ins Kzf. LG Sandy
     
    #4 Sandy76, 07.06.2014
  6. Juliska

    Juliska Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Sabine,

    ich bin seit einigen Wochen "stille Beobachterin" dieses Forums und nun hat mich dein Hilferuf dazu bewogen, mich doch aktiv hier einzubringen.

    Wenn du jetzt allerdings denkst, ich habe des Rätsels Lösung parat, muss ich dich enttäuschen. Ich selbst mache seit einiger Zeit - mehr oder weniger konsequent - 16/8 und habe auch noch keine nennenswerten Erfolge verzeichnen können. Allerdings fühle ich mich mit dieser Ernährungsform so gut, dass ich auf jeden Fall dauerhaft dabei bleiben möchte.

    Bei mir geht es eigentlich nur um 5 Wohlfühlkilos, die ich abnehmen möchte, was aber optisch schon einiges ausmachen würde, da ich nicht sehr groß bin. Noch wichtiger allerdings ist mir, dauerhaft gesund zu bleiben bzw. beschäftigt mich mit zunehmendem Alter das Thema "Anti Aging".

    Meine Essenzeit liegt momentan zwischen 11 und 19 Uhr, da mir das gemeinsame Abendessen mit der Familie wichtig ist. Allerdings glaube ich auch, dass hier genau mein persönliches Problem liegt.

    Ich habe nämlich vor einiger Zeit ziemlich erfolgreich "Dinner Cancelling" praktiziert. Dabei liegen zwischen der letzten Mahlzeit eines Tages und der ersten Mahlzeit am nächsten Tag ca. 12-14 Stunden. Das Besondere dabei ist aber, dass die letzte Mahlzeit ein nicht zu üppiger Snack um spätestens 17 Uhr ist. Man geht zwar machmal hungrig ins Bett, aber ich habe nie besser geschlafen als in dieser Zeit.

    Nun habe ich beschlossen, das Dinner Cancelling mit dem Kurzzeitfasten zu kombinieren - zumindest an einigen Tagen in der Woche - und wollte dich einladen, mitzumachen. Ich weiß natürlich nicht, wann deine Fastenzeit beginnt bzw. endet. Vielleicht praktizierst du ja schon ähnliches. Dann bin ich dir natürlich keine Hilfe.

    Auf jeden Fall solltest du nicht an deinem Gewicht verzeifeln, obwohl ich genau weiß, wie du dich fühlst. Ich bin auch genervt, weil sich nichts auf der Waage tut. Vor 10 Jahren habe ich an einigen Tagen das Frühstück weggelassen und alles war wieder im Lot. Heute muss ich mir jedes Gramm mühsam von den Hüften kämpfen.

    LG

    Juliska
     
    #5 Juliska, 11.06.2014
    gingeri, Aquarius78 und Lebensfreude gefällt das.
  7. Aquarius78

    Aquarius78 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Juliska,
    meine Essenszeit liegt zwischen 12 und 18 Uhr ... manchmal auch noch kürzer bzw. meistens esse ich um 17/17:30 mein Abendessen das meist nur aus Eiweiss mit Gemüse besteht ...
    ich kenn das auch ... früher hab ich mich ein paar Tage zusammen gerissen und 2-3 kg waren wieder weg ... jetzt ist jeder 100-g-Schritt ein Kampf
    Ich bin jetzt erstmals auf Urlaub und werde so gesund und KH-arm wie möglich essen ...
    seit 3 Wochen hab ich auch ein sehr striktes Sportprogramm mit Personal Trainer das mir definitiv was bringt und auch erste Erfolge sind sichtbar - endlich!
    Ich muss einfach dran bleiben ...
    Ich kombiniere hauptsächlich die 18/6 Methode mit Metabolic Balance ...
    Mal schauen, wie es nach dem Urlaub weiter geht ...
    Liebe Grüße und dir auch viel Erfolg ... wir werden es schon schaffen ;-)
     
    #6 Aquarius78, 12.06.2014
    gingeri gefällt das.
  8. gingeri

    gingeri Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.410
    Genieß deinen Urlaub. Durch den Sport wirst du auch bald Erfolge sehen, bleib dran.
     
    #7 gingeri, 12.06.2014
  9. Anzeige

  10. Kugelblitzzz

    Kugelblitzzz Guest

    Gibt es Neuigkeiten? Wie läuft es?
     
    #8 Kugelblitzzz, 04.07.2014
  11. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.875
    Zustimmungen:
    21.088
    Schönen Urlaub und anschließend viel Erfolg
     
    #9 Tauchbine, 15.07.2014
Thema:

Deprimiert ...

Die Seite wird geladen...

Deprimiert ... - Ähnliche Themen

  1. Bin deprimiert und brauche Motivation

    Bin deprimiert und brauche Motivation: Hallo ihr Lieben, ich habe Samstag Redu gestartet. Morgens und Abends Alma Shake und Mittags ein Mittagessen bis 450 kcal. Von Samstag auf...
  2. Bin deprimiert.....

    Bin deprimiert.....: Guten Morgen immer lese ich von Euren Erfolgen. Ich mache SiS seit Februar und hab nun 2 kg zugenommen. Bin total gefrustet. Bin 164 cm und wiege...
  3. bin ein bischen deprimiert......

    bin ein bischen deprimiert......: Hallo,bei mir geht überhaupt nix.Halte mich an die 5 Stunden.Esse die mengen die ich muss und seit einer Woche passiert nix......Mache ich was...
  4. Ich bin deprimiert...

    Ich bin deprimiert...: Hallo ihr Lieben! Ich komm gerade von der Waage und muss sagen, ich bin echt geknickt. Am Wochenende war zwar SiS frei - aber so schlimm hab...
  5. ich bin total deprimiert

    ich bin total deprimiert: hallo, ich bin seit 4wochen dabei abzunehmen, am anfang ging alles ganz gut, immer wieder zeigte die waage weniger an. und nun habe ich sogar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden