1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Das Leben IST ein Ponyhof!

Diskutiere Das Leben IST ein Ponyhof! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Ich weiß nicht, ob ich's durchhalte, aber ich versuchs trotzdem mal mit einem Tagebuch... Heute ist mein Tag 6 und ich halte es gut aus ohne zu...

  1. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Ich weiß nicht, ob ich's durchhalte, aber ich versuchs trotzdem mal mit einem Tagebuch...

    Heute ist mein Tag 6 und ich halte es gut aus ohne zu sündigen.

    Nachdem ich es morgens nicht schaffe, zu frühstücken oder auch nur Frühstück mitzunehmen, bin ich es eh gewöhnt, erst am späten Vormittag zu essen, wenn der Imbißwagen vorbeikommt. Das, was der mitbringt, möchte ich eigentlich nicht so gerne essen (Schnitzelbrötchen & Co.), also lasse ich es einfach.

    Nachmittags bin ich entweder mit Hund oder Pferd oder beiden unterwegs und dadurch gut anderweitig beschäftigt oder ich sitze im Büro, wo es nichts gibt außer Tee, der nächste Supermarkt ist freundlicherweise außer Reichweite.

    Futterzeit ist zwischen 18 und 22 Uhr, dann habe ich auch Zeit, zu kochen und esse was "Richtiges".

    Ich hoffe, ich kann meinen inneren Schweinehund "Poldi" weiterhin im Zaum halten...
     
    #1 Ponyhexe, 04.02.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Das Leben IST ein Ponyhof!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Begonnen habe ich den Tag heute übrigens mit einem saftigen Fitnessprogramm: 1 Stunde Tiefschnee-Gassi, höchst effektiv, trainiert außer Ausdauer auch Balance, Koordination und die Oberschenkel- bzw. Popomuskulatur... :cool:
     
    #2 Ponyhexe, 04.02.2015
  4. 3DevilsMum

    3DevilsMum Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    855
    Das klingt doch schon sehr gut, Ponyhexe. :) Wünsch dir weiterhin viel Erfolg und freue mich auf die weiteren Berichte von dir und "Poldi". ;)

    LG, 3DevilsMum
     
    #3 3DevilsMum, 04.02.2015
  5. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Gerade habe ich Poldi ganz gut im Griff, aber gestern habe ich zu wenig gegessen. Kaum zu glauben, Pferdeleutestammtisch in Oberfranken und es gibt nur ein Tässchen Gulaschsuppe oder Sülze :vomit: ('tschuldigung, aber den wollte ich schon immer mal benutzen! ;))

    Wieder daheim um kurz vor 11 wollte ich dann auch nicht nochmal das Essen anfangen.

    Heute läuft alles gut, langsam gewöhne ich mich an schwarzen Kaffee morgens, im Büro gibt's wie immer kannenweise Kräutertee...

    Heute Nachmittag ist Outdoorprogramm angesagt, und für abends habe ich ein paar Rote Bete rumliegen, mal sehen, was ich daraus mache...
     
    #4 Ponyhexe, 05.02.2015
  6. MiMaMona

    MiMaMona Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    220
    Wow du steigst gleich mit 20/4 ein? Meinen Respekt hast du (y) Oder hab ich irgendwas falsch verstanden?

    Lese hier mal fleissig weiter mit :)
     
    #5 MiMaMona, 05.02.2015
  7. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Hallöchen und Willkomen! Nö, das hast Du ganz richtig verstanden. Wobei ich echt feststelle, dass es schwierig ist, innerhalb von 4 Stunden genug zu essen. Wenn es gerade passt, kommt also auch schonmal 18/6 vor...

    Außerdem muss ich auf meine Laune aufpassen, so nachmittags geht es damit öfter mal bergab...

    Heute früh hatte ich wieder Hardcore-Tiefschnee-Hundegassi, irgendwie ist die Runde größer geworden, als ich wollte, 1,5 Stunden... Die Hundine nimmt auch ab (ist gerade kniehoch, so wie der Schnee tief ist...)

    Gestern Nachmittag waren wir nur eine Stunde unterwegs und die Hälfte der Strecke war geräumt, Bewegung hatte ich also auch, aber es war etwas weniger anstrengend...

    Für die Fitness ist ein Jagdhund übrigens unschlagbar! In meinem ersten Jahr mit Hund habe ich ohne irgendwie auf's Essen zu achten 7 kg abgenommen, nur durch Gassigehen (leider habe ich sie mir im Winter dann wieder angefressen). Wobei das bei uns alles andere als Spazieren ist, eher so Speedwandern, manchmal auch Joggen.

    Seitdem ich den Hund habe, sind meine Knie auch wieder fit, ich habe an beiden Knien kaputte Menisken, die mir echt zu schaffen gemacht haben. Durch das viele Laufen hat sich das aber gegeben, ein sehr angenehmer Nebeneffekt...
     
    #6 Ponyhexe, 06.02.2015
  8. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Ich überlege schon die ganze Zeit

    a) den Schrittzähler mal mitzunehmen, den ich zu Weihnachten bekommen habe und
    b) einen GPS-Tracker auf mein Handy zu laden, den könnte ich auch für's Ausreiten benutzen...

    Nur immer, wenn ich daran denke, habe ich entweder kein Netz oder bin gerade ohne Schrittzähler losgegangen. Poldi lässt grüßen!
     
    #7 Ponyhexe, 06.02.2015
  9. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    #8 engelhexe, 06.02.2015
  10. Anzeige

  11. Ponyhexe

    Ponyhexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Hallo engelhexe, das hört sich gut an. Sowas Tolles habe ich nicht... Aber vielleicht bringt ja der Osterhase was Besseres :beaver: (oder so ähnlich...)
     
    #9 Ponyhexe, 06.02.2015
  12. engelhexe

    engelhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    4.336
    bestimmt, wenn du ganz artig bist, legt dir der Osterhase was ins Nest, ich war auch das ganze letzte fast immer artig, das war der Weihnachtsmann großzügig :-)
    awww.gif_paradies.de_gifs_tiere_hasen_hase_0071.gif
     
    #10 engelhexe, 06.02.2015
Thema:

Das Leben IST ein Ponyhof!

Die Seite wird geladen...

Das Leben IST ein Ponyhof! - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Kleines Problem mit Lebensmitteln in Phase 1

    Kleines Problem mit Lebensmitteln in Phase 1: Hallo alle zusammen.. Ich möchte heut mit der Dukan Diät anfangen habe aber das Problem dass ich nicht so recht weiß womit ich z.B. Brate... Ich...
  2. Gesund abnehmen Auf dem Weg in ein leichteres Leben

    Auf dem Weg in ein leichteres Leben: Hallo, ich habe mich für ein neues Tagebuch entschieden, weil ich einen Neuanfang in Sachen Gesundheit und dazu gehöriger Ernährung machen will....
  3. Lebensmittel erstellen

    Lebensmittel erstellen: Hallo, ich bin neu bei WW (seit ca 2 Wochen dabei) und habe auch schon Lebensmittel anhand der Nährwertangaben erstellt. Heute habe ich von...
  4. Lebensmittel im Tagebuch

    Lebensmittel im Tagebuch: Hey zusammen :-) Ich hab heute mal angefangen, mein Tagebuch zu befüllen, hab aber mal eine Frage: Woher weiß ich denn, ob das ausgewählte Essen...
  5. Gesund abnehmen Neuer Lebensabschnitt...

    Neuer Lebensabschnitt...: Hallo ins Forum! :smile: Der erste Eintrag hier in mein TB soll auch gleichzeitig meine Vorstellung sein: Ich bin 50 Jahre alt und habe vor 1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden