1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Das fireflysche Tagebuch ;)

Diskutiere Das fireflysche Tagebuch ;) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Ich bin gefrustet! :( Von 82,6 kg ging es sehr schnell (innerhalb 8 Tagen) runter auf 78,8kg. Heute bin ich wieder bei 80,0kg! :eek: Ich mein......

  1. Abnehmen Gast 81259

    Abnehmen Gast 81259 Guest

    Ich bin gefrustet! :(
    Von 82,6 kg ging es sehr schnell (innerhalb 8 Tagen) runter auf 78,8kg.
    Heute bin ich wieder bei 80,0kg! :eek:

    Ich mein... eigentlich weiß ich warum....
    Stress, Wassereinlagerungen und... 'ne fette Erkältung.
    Gegessen hab' ich die letzten Tage nicht viel.
    Der Grund für den emotionalen Stress ist die Situation rund um meinen Onkel. Mein Onkel wird spätestens heute Abend tot sein (wenn er's nicht schon ist).
    (Er hatte 'ne schwere Hirnblutung aufgrund zu hohen Blutdrucks)

    Dass da mein Immunsystem streikt ist fast klar. Erkältungen sind lästig.

    Alles ein bisschen viel gerade...
    Aber ich halte durch...
     
    #1 Abnehmen Gast 81259, 03.08.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Das fireflysche Tagebuch ;). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blumenfee

    Blumenfee Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    173
    Hallo Firefly, ich möchte dich ganz lieb grüßen und dir gute Besserung wünschen.Das du den Kopf im Moment ganz schön voll hast, glaub ich dir gern.Das mit deinem Onkel tut mir leid.Das zieht einen natürlich ganz schön in ein Tief. Und dann noch deine Erkältung, aber Kopf hoch.:ja:Versuch dich ein wenig abzulenken. Vielleicht liest du ja gern oder stöber hier einfach auf den Seiten.Und das mit dem Gewicht wird schon wieder, wenn du dich an alle Regeln hälst.Warscheinlich hängt es wirklich nur mit dem Wasserhaushalt, oder den monatl.Frauenbeschwerden zusammen. Hab bitte Geduld und lass dir Zeit. Wir haben uns die Kilos ja auch nicht in ein paar Tagen angeschaft.Ich wünsche dir alles,alles Gute für diese Woche. lg Andrea.
     
    #2 Blumenfee, 03.08.2010
  4. Abnehmen Gast 81259

    Abnehmen Gast 81259 Guest

    Hallo Blumenfee :)

    Danke für die rasche Antwort und die lieben Worte!
    Ich weiß... im Grund weiß das jeder... lieber langsam und dafür stetig abnehmen. Auf der anderen Seite ist dies das Einzige, was mich bei der Stange hält. Wenn's einigermaßen schnell geht... :(

    Ich halte Euch auf dem Laufenden...
     
    #3 Abnehmen Gast 81259, 03.08.2010
  5. Blumenfee

    Blumenfee Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    173
    Hallo, ich bin auch erst seit dem 15.7.dabei. Habe in den 3 Wochen jetzt fast 3 kg runter. Bin damit sehr zufrieden. Ich habe schon 2 mal Weigt Watchers gemacht. Da hatte ich ziemlich schnell mal so 10 kg runter, aber nach 6 Monaten normalen Essens auch wieder 12 kg drauf.Jetzt lasse ich es langsam angehen, möchte diese Ernährung aber auch (sicherlich mit kleinenSünden) beibehalten. Ich denke, das ist der richtige , auf lange Sicht gesehen, Weg für uns alle. Mach einfach weiter und du wirst die Erfolge spüren.Manchmal gar nicht so auf der Wage, aber an der Kleidung merkst du es dann doch .Liebe Grüße Andrea.
     
    #4 Blumenfee, 04.08.2010
  6. Abnehmen Gast 81259

    Abnehmen Gast 81259 Guest

    Ja, sehe ich auch so. Zumal ich den Fehler gemacht habe und meine damals gesunde Ernährung einfach über den Haufen geschmissen habe. Weiß auch nicht warum... *schultern.zuck*

    Ich möchte einfach keine Diät machen. Ich möchte ein Ernährung mit der ich gut leben kann. Ich konnte es kaum glauben, dass trotz der Nutellabrote die Waage von Tag zu Tag weniger anzeigte...
    Ich gestehe hiermit: Ja, ich bin SCHOKOSÜCHTIG! :D

    Wenn meine Erkältung noch vollends die Fliege macht, kann ich auch endlich wieder Moutainbiken gehen. Mit viel Mountainbiken ging's nämlich von 94kg auf 68kg.

    Und genau da möchte ich wieder hin... denke ich... :)

    Liebe Grüße an Euch alle!
    Wir schaffen das! :-P
     
    #5 Abnehmen Gast 81259, 05.08.2010
  7. Susann

    Susann Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Firefly
    Erst einmal herzlich Willkommen und auch gute Besserung.
    Du hast recht, wenn es dem Körper nicht gut geht, dann kann er nicht abnehmen, hab also Geduld, du wirst die Kilos schon los, davon bin ich überzeugt!
    Du bist eine junge Ausgabe von mir, denn ich war viele Jahre auch so, mal viele Kilo runter, dann nachlässig zuviel gegessen und Alles und noch mehr wieder drauf. Nur hast du jetzt den Vorteil vom Jungsein, denn ich tu mich sehr schwer, in den Wechseljahren abzunehmen. Die ersten 10 Kilo waren in einem halben Jahr weg, weil das alles "frische" Kilos waren, die hatte ich innerhalb von 2 Jahren angegessen (Frust- und gerne Essen). Aber seit letzten November habe ich gerade mal ein einziges Kilo weg. Wenigstens habe ich nicht mehr zugenommen, das ist schon mal sehr gut!
    Ich wünsche dir guten Erfolg!:cool:
     
  8. Abnehmen Gast 81259

    Abnehmen Gast 81259 Guest

    Hallo Susann! :)

    Ich habe mein Gewicht für 3 Jahre locker gehalten. Habe regelmässig, phasenweise sogar viel Sport gemacht. Dann kam der verhängnisvolle Urlaub. Ich habe jegliche Prinzipien über Bord geschmissen, weil ich im Urlaub auf nichts verzichten wollte. Schließlich lag der letzte Urlaub 6 Jahre zurück!
    Jedenfalls kam da einiges zusammen... Immer weniger Sport, viele Süßigkeiten, maßloses, unüberlegtes Essen und eine Wohnung voller Schimmel. Ich hatte einen Infekt nach dem anderen und durfte auch keinen Sport mehr machen, weil mein Immunsystem verrückt spielte.
    Ich muss dazu noch sagen, dass man bei mir im Oktober 2006 Rheuma festgestellt hat. Komme mittlerweile gut klar damit, macht die Sache aber nicht einfacher.

    Aber: ich halte durch und schaffe das! ;)

    Liebe Grüße!
     
    #7 Abnehmen Gast 81259, 05.08.2010
  9. Susann

    Susann Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    3
    Ja ich denke auch, dass du das schaffst, ich wünsche es dir!
    Wenn du etwas wissen willst, frag nur, ich bin schon 14 Monate dabei!!

     
  10. Anzeige

  11. Sonnendrache

    Sonnendrache Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Firefly,

    das mit Deinem Onkel tut mir leid. Dir wünsche ich gute Besserung.
    Das mit dem abnehmen wird schon wenn Du den Kopf wieder frei hast. Habe etwas Geduld...

    Liebe Grüße
    Anke
     
    #9 Sonnendrache, 06.08.2010
  12. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Hallo Firefly,
    wollte hier auch mal ein paar Grüße da lassen.
    Es ist nicht schön,Trauriges erleben zu müssen.Da fällt es schwer , immer optimistisch zu bleiben.Ich spreche da aus eigener Erfahrung.Und oft ist es so,wenn man körperlich und seelisch kaputt ist,dass man es mit Essen kompensiert.Auf der einen Seite braucht zwar der Körper das Essen,um schwere Dinge zu bewältigen,bloß isst man dann meist das Falsche.
    Versuche Deinem Körper wieder Kraft zu geben,sei es durch Sport oder andere angenehme Dinge.Da wirst Du es schon schaffen.
    Ich hoffe,dass ich jetzt bei mir den Dreh raus habe,obwohl am Montag die Arbeit wieder los geht.Ich hoffe,dass mich das dann nicht wieder psychisch so belastet,dass ich zurückfalle...
    Schreib mal öfter von Dir.
     
    #10 Abnehmen Gast 84992, 06.08.2010
Thema:

Das fireflysche Tagebuch ;)

Die Seite wird geladen...

Das fireflysche Tagebuch ;) - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden