1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Das erste Jahr mit Schlank im Schlaf

Diskutiere Das erste Jahr mit Schlank im Schlaf im Erfolgreich abgenommen Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, nachdem ich heute genau ein Jahr lang Schlank im Schlaf mache, dachte ich, es wäre mal einen gesonderten Eintrag in dieser Rubrik...

  1. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    7.005
    Hallo zusammen,

    nachdem ich heute genau ein Jahr lang Schlank im Schlaf mache, dachte ich, es wäre mal einen gesonderten Eintrag in dieser Rubrik wert.

    Wie bin ich überhaupt auf Schlank im Schlaf gekommen?
    Der Wunsch das Gewicht zu reduzieren war natürlich schon länger da. Ich war noch nie schlank in meinem Leben, immer ein dickes Kind und wollte meinem Kind ein gutes Vorbild sein und mich auch endlich mal wieder wohl fühlen.
    Eine Freundin hatte im Sommer 2010 SIS gemacht um ein paar Pfunde zu verlieren. Bei einem Blick in das Buch war für mich klar: Das ist überhaupt nichts für dich, das süße Frühstück, ne, das hälst du nie durch.
    Es gingen noch ein paar Wochen ins Land, die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper wurde immer größer und ich stolperte in einem ganz anderen Forum über jemand, der im neuen Jahr mit Schlank im Schlaf die überflüssigen Pfunden loswerden wollte.
    Das und ein Blick in den Spiegel am gleichen Morgen war dann die Initialzündung, es doch mal mit Schlank im Schlaf zu versuchen.

    Am Anfang ging es natürlich erst einmal schnell mit der Abnahme. Zum Glück stieß ich dann auch sehr schnell auf dieses Forum und dank Morgenrot wurden die typischen Anfängerfehler auch schnell ausgemerzt. Das Forum wurde auch ein Kanal um "Ernährungsfremde" Probleme zu entladen und ich lernte nette Leute, zum Teil auch persönlich, kennen. Möchte jetzt niemand nennen, nachher vergesse ich noch jemand :).

    Bis zum Sommer waren die ersten 14 kg verschwunden, es ging mir schon deutlich besser. Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell man sich rein körperlich wohler fühlt.
    Nach einer längeren Durstphase, in der kaum noch etwas auf der Waage passierte, ging es dann endlich im Herbst wieder weiter. Ende Dezember war ich das erste mal 2-stellig auf der Waage, hatte es schon nicht mehr zu hoffen gewagt, dass es noch in 2011 passiert (party).

    In Summe kann ich sagen, dass mir dieses Jahr Schlank im Schlaf 22 kg weniger auf der Waage, 2-3 Kleindergrößen weniger, ein viel besseres Körpergefühl und Selbstbewußtsein bezüglich Aussehen (das zum "Rest" war schon immer gut ;)), viele viele lustige Stunden hier in diesem Forum und eine bessere Gesundheit gebracht hat.

    Ich bin mir auch sehr sicher, dass ich bei den herkömmlichen Diäten nicht lange durchgehalten hätte und jetzt wieder da wäre, wo ich vor einem Jahr gewesen bin.
    Und ohne dieses Forum??? Keine Ahnung, es wäre auf jeden Fall schwieriger und unlustiger gewesen (rofl)!

    Also an alle, die neu dabei sind oder zwischendurch ins Zweifeln geraten: Wenn man dabei bleibt lohnt es sich!!!

    Ich freu mich schon darauf nächstes Jahr zum 2 Jährigen den nächsten Bericht hier abgeben zu können :).

    LG Nele
     
    #1 Nele123, 10.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2012
    Ms-N, kleo, Thamms und 25 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.068
    Liebe Nele,
    wenn Du weiterhin jodelnd auf dem Nutellabrot seilspringst, damit Du am Morgen mehr KH zu Dir nehmen kannst, kann ja nix mehr schief gehen......


    Ich freue mich riesig für Dich. Und Krümelchen kann stolz seine auf seine MAMA!!!

    LG Sabine :*
     
    #2 Tauchbine, 10.01.2012
    Midsommar, tanni67, Phantomin und 3 anderen gefällt das.
  4. Blackparagon

    Blackparagon Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    197
    Hi Nele,

    ich Gratuliere dir zu deinem Erfolg und deinem druch halte Vermögen , mach weiter so.
     
    #3 Blackparagon, 10.01.2012
  5. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
  6. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Nele, ich gratuliere dir auch noch mal an dieser Stelle zu deinem Erfolg, deinem gesteigerten Wohlbefinden, zu deinem Durchhaltevermögen, gerade weil du eine recht lange "Durststrecke" hattest! Respekt vor deiner Leistung und Danke für die vielen lustigen Momente, gerade in der Geburtsstunde des jodelnden Nutellabrotes ! Kriegt ihr den Verlauf noch zusammen ??? Na, Na, Na ???????

    Und weil heute offensichtlich ein besonderer Tag für dich ist, habe ich auch das ultimative "Schöner Tag"-Lied ausgegraben ! Viel Spaß!

    http://www.youtube.com/watch?v=GF2Q2q6tglA

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und freue mich auf das nächste Resümee in einem Jahr, in dem du uns mitteilst, dass du dein Wunschgewicht erreicht hast !

    Ich bin dann mal weg (rofl)

    LG Phantomin
     
    #5 Phantomin, 10.01.2012
    tanni67 und Nele123 gefällt das.
  7. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    O Gott, Fanta, was kennst DU denn für Lieder????
    Ich bin erschüttert (in meiner guten Meinung von dir!)!

    Trotzdem LG
    Koala
     
  8. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Hallo ????? Kannte ich ja auch nicht! Hab halt nur nach was Passendem gesucht! Ist mir ja wohl gelungen, oder ????? ;)
     
    #7 Phantomin, 10.01.2012
  9. tanni67

    tanni67 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    3.844
    hallo nele !!
    auch ich schließe mich den glückwünschen an !!!ich kann zwar nicht so tolle sachen in dein thema zaubern ,aber es kommt so richtig von herzen!!!wowww 22 kilo !!! ein traum !! mein traum !!!(wasntme) hoffentlich kann ich auch mal sowas tolles von mir sagen !!!aber ich hab ja noch 17 tage bis zum 1 jährigen !!!(rofl)
     
    #8 tanni67, 10.01.2012
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

  11. solly

    solly Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    72
    hi nele, ich finde du hast das ganz toll gemacht. Super Ergebnis !!!
     
  12. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Hallo nele,

    du hast meinen vollsten Respekt, du hast so viel geschafft und ich bin sehr stolz auf dich, dass du nicht aufgegeben hast, als so gar nichts mehr ging und du dem davon eilenden Bärchen hinterherschauen musstest. Inzwischen habt ihr die Rollen getauscht und ich wünsche dir von Herzen, dass du deinen ÜHU für immer aus deinem Leben verabschiedet hast. Mit dem Bärchen Stephy und Tanni im Nacken, geht es so hoffe ich für dich wie von selbst.

    Um Phantomins Frage zu beantworten, den Verlauf der Geburtsstunde des Jodelns auf dem Nutellabrot bekomme ich nicht mehr zusammen, ich weiß nur noch, dass ich jemandem den Tipp gegeben habe das Seilspringen doch auf dem Pferd sitzend zu versuchen und das Pferd springen zu lassen, weil es dann nicht mehr so anstrengend ist. Wie wir dann zum Jodeln gekommen sind, weiß ich nicht mehr. Es war ein so rasanter Abend, dass ich noch Tage hinterher einen Drehwurm hatte und Beiträge gefunden habe, die ich übersehen hatte.
    Ich wage zu zweifeln, dass dort überhaupt einer von uns noch den volle Überblick hatte.

    Also ich freu mich auf ein weiteres Jahr mit dir. Bei meinem Schnecken-Tempo werdet ihr mich hier noch gaaaaanz lange aushalten müssen und ich muss aufpassen, dass du mir nicht auf die Hacken steigst.
     
    2 Person(en) gefällt das.
Thema:

Das erste Jahr mit Schlank im Schlaf

Die Seite wird geladen...

Das erste Jahr mit Schlank im Schlaf - Ähnliche Themen

  1. Sojaprodukte und Bier nichts für Frauen in der ersten Wechseljahrphase

    Sojaprodukte und Bier nichts für Frauen in der ersten Wechseljahrphase: Oestrogenreiche Nahrungsmittel und Getränke meiden. Zur Linderung von Wechseljahrsbeschwerden werden gerne östrogenhaltige Nahrungsmittel und...
  2. Erstes mal Dukan diät..

    Erstes mal Dukan diät..: Hallo alle zusammen . Ich möchte ab Freitag mit meiner Dukan diät (Ernährungsumstellung) starten . Nun hab ich gelesen das Haferkleie benutzt...
  3. Lebensmittel erstellen

    Lebensmittel erstellen: Hallo, ich bin neu bei WW (seit ca 2 Wochen dabei) und habe auch schon Lebensmittel anhand der Nährwertangaben erstellt. Heute habe ich von...
  4. Neuling hat erste Erfolge mit dem Kurzzeitfasten

    Neuling hat erste Erfolge mit dem Kurzzeitfasten: Hallo liebe Leute, ich möchte, da ich überrascht und happy bin, all den anderen Mut machen, das Kurzzeitfasten auszuprobieren. Ich hatte mich im...
  5. Meine ersten Tage mit 18/6......

    Meine ersten Tage mit 18/6......: Huhuhuhu.....jetzt klappts endlich....mit dem reinkopieren! Möchte gerne berichten wie es mir die letzten Tage so ergangen ist. Ich habe vor Tagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden