1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Das Eichhörnchen ist tot!

Diskutiere Das Eichhörnchen ist tot! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; So, nachdem ich letzte Woche noch dachte, dass das Eichhörnchen sich nur mühsam ernährt, bin ich jetzt sicher: das Eichhörnchen ist tot. Es...

  1. Katja

    Katja Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    13
    So, nachdem ich letzte Woche noch dachte, dass das Eichhörnchen sich nur mühsam ernährt, bin ich jetzt sicher: das Eichhörnchen ist tot. Es ernährt sich garnicht mehr. Ich habe in der letzten Woche KEIN GRAMM abgenommen. Dabei habe ich kein bisschen mehr gegessen als vorher.

    Mögliche Ursachen: ich kriege meine Regel und lagere kiloweise Wasser ein (?)
    Oder: der Sport tut meiner Hüfte nicht gut. Ich weiß, ich weiß, Muskeln sind schwerer als Fett. Aber deprimierend ist es doch. ICHWILLICHWILLICHWILL aber abnehmen!
    Bitte um Beistand!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.521
    Abnehmen geht immer schubweise voran. Es gibt mal stillstand und mal geht es rauf. Aber wenn Du langfristige weniger Kalorien zu Dir nimmst als Dein Körper verbraucht geht kein Weg daran vorbei, dass Du Gewicht verlieren wirst.
    Schau mich an. Zwei Kilo über das Wochenende zugelegt und drei in den nächsten fünf Tagen verloren.
    Einfach weitermachen mit dem Programm.
     
    #2 Matthias, 19.11.2007
  4. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Katja

    gibt den Mut nicht auf, das kommt schon, ich habe zwischendurch etwa 2 Monate darauf gewartet, dass sich mein Gewicht verbessert. Allerdings noch nicht mit SIS sondern mit Low Carb. Es hat alles nix genutzt. Erst jetzt als ich mit SIS angefangen habe, hat sich mein Gewicht um sage und schreibe 200 gramm zu meinen gunsten geändert. Das kommt schon.
    Gruss Yvonne
     
  5. Mascha

    Mascha Guest

    Mensch Katja, jetzt erschrecke mich doch nicht so :rolleyes:

    Ich lese "Das Eichhörnchen ist tot" und denke, es ist hier jemand aus dem Forum....puuuh *schweissvonderstirnwisch*

    Ich hatte letzte Woche das gleiche Problem und stieg mit Depris von der Waage runter :(
    Du hast Dir ja schon selber eine mögliche Antwort gegeben, nämlich die rote Zhora ist im Anmarsch.
     
  6. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Hey Katja,

    nur nicht den Mut verlieren ! Nimmst du zwischendurch auch Eiweiss Shakes? Falls nicht,versuche diese Woche 2 Abende mit Eiweiss Shake zu verbringen,ich denke dann wird das Lächeln wiederkommen ;-)

    Viele Grüße
    Bernd
     
  7. Katja

    Katja Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    13
    vielleicht doch nicht ganz tot?

    Vielen Dank für die netten Aufmunterungen. Habe beschlossen, jetzt noch eine Woche so weiterzumachen. Also weiter Sport und weiter so essen, wie bisher. Dann warte ich mal meine Regel ab und dass sich mein Körper an die Bewegung gewöhnt. Und vielleicht klappt es ja dann auch ohne diese ollen Shakes. Bin ich nicht so begeistert davon. Die meisten schmecken echt bäääää.

    Grüßle und nochmal danke

    PS: Sorry, ich wollte euch nicht erschrecken mit dem totel Eichhorn!
    PPS: Matthias: jetzt will ich aber auch 3 Kilo weniger morgen! ; )
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Ralf

    Ralf Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Katja,

    nur keine Panik, Augen zu und durch.

    Wie schon von Matthias geschrieben, es geht tatsächlich schubweise, mal mer mal weniger, manchmal garnicht ... oder aber auch rückwärts.
    Aber das ist bei dir ja nicht der Fall, also schon mal positiv.
    Und vielleicht hängts wirklich mit der Monatsgeschichte zusammen!
    Wir Männer sind da eindeutig im Nachteil, uns fehlt diese gute Ausrede, hihihi.:D

    Naja, lange Worte kurzer Sinn, dranbleiben.

    Ralf
     
  10. Su*

    Su* Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    11
    ja den titel fand ich auch nicht witzig .... denn das erinnert mich an unser hörnchen als es eines wintermorgens tot im käfig lag ....:(

    ansonsten durchhalten durchhalten und wenn nix geht die strategie ändern

    lieben gruss su
     
Thema:

Das Eichhörnchen ist tot!

Die Seite wird geladen...

Das Eichhörnchen ist tot! - Ähnliche Themen

  1. Video, Eichhörnchen bei Hooters

    Video, Eichhörnchen bei Hooters: Hier mal ein Video, das wir bei Hooters in Tampa/Florida gemacht haben. Hier "wohnt" ein Eichhörnchen, deren Mutter da schon "gewohnt" hat....
  2. das eichhörnchen

    das eichhörnchen: ja, es ernährt sich langsam... ich war als jugendliche schon pummelig, da standen die jungs nicht so drauf, aber darauf kams garnicht an. habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden