1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Chinapfanne im Wok

Diskutiere Chinapfanne im Wok im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Zutaten 3 Paprikaschoten (ich nehm immer den Mix) 2 Zucchini 2 kl. Möhren 200 - 300 gr. Sprossen 1 Bund Frühlingszwiebeln 2...

  1. Schneckchen69

    Schneckchen69 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Zutaten

    3 Paprikaschoten (ich nehm immer den Mix)
    2 Zucchini
    2 kl. Möhren
    200 - 300 gr. Sprossen
    1 Bund Frühlingszwiebeln
    2 Schweine/putenschnitzel
    1 kl. Ds.- Cocosmilch
    Curry/Salz/Pfeffer/chinagewürz


    Paprika und zucchini waschen/putzen und klein würfeln.
    frühlingszwiebeln in kleine ringe schneiden
    Möhren raspeln
    Fleisch schön klein würfeln

    Das fleisch anbraten und Paprika auch mit reingeben wenn Fleisch anfängt Braun zu werden
    wenn dieses geschehen ist, nach 2/3 min. möhren hinzugeben und die Frühlingszwiebeln.
    Auch wieder 2/3 min mit braten dann die Zucchini hinzufügen.abschmecken mit allen gewürzen, viellt auch noch etwas Tabasco, wer mag, allerdings berücksichtigen das chinagewürz bringt auch schon eine schärfe mit sich.
    Zum schluss die sprossen unterheben alles nach belieben köcheln lassen, fertig,
    Guten Hunger
     
    #1 Schneckchen69, 12.02.2012
    3 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.859
    Zustimmungen:
    21.048
    Hallo Schneckchen,

    das liest sich super lecker.

    Nur bitte nicht vergessen: bei Schlank im Schlaf abends keine gegarten Möhren!!!

    Also entweder mittags essen oder abends die Möhren rauslassen.

    Übrigens liiieeebe ich Verschreiberlinge - wenn sie mal nicht von mir sind....
    Und Deine ChinaPANNE wird sicherlich einer meiner Lieblinge werden - göttlich

    Vielen dank, liebe Grüße und noch einen tollen Sonntag

    Sabine
     
    #2 Tauchbine, 12.02.2012
  4. Schneckchen69

    Schneckchen69 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Hallo tauchbine, ja stimmt, dann lässt man einfach die Möhren weg, ist dann trotzdem lecker =)
     
    #3 Schneckchen69, 12.02.2012
  5. greyblueeyes

    greyblueeyes Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo eine Frage,

    warum darf man bei Schlank im Schlaf am Abend keine Karotten essen?
    Roh auch nicht?
     
    #4 greyblueeyes, 22.02.2012
  6. Biggi605

    Biggi605 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe da auch noch eine Frage ist das für eine Person?

    LG
    Biggi605
     
    #5 Biggi605, 22.02.2012
  7. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    roh ja, gekocht nicht, da durch das kochen zu viele kh entstehen.
     
    #6 Schnucki, 24.02.2012
  8. leasstern

    leasstern Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    das mag ich wohl heute Abend für die Bande machen...

    Kann mir jemand sagen für wieviel Personen die Mengenangaben sind? Und wie hält es sich mit den Brennwertdaten? Hat da jemand schon eine Idee?
    Die Möhren werde ich dann definitiv weglassen.

    Würde mich über Tipps sehr freuen.

    Danke
    Lea
     
    #7 leasstern, 11.07.2012
  9. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. leasstern

    leasstern Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wir haben es trotzdem gestern Abend gegessen und es für sehr lecker befunden. Ich find dann für 3 Personen von 3-4 Schnitzeln (je nach Größe) ausgegangen und Gemüse satte reingemacht - ABER natürlich KEINE Möhren genommen.

    Es war lecker - Hase hat gekocht und es sogar geschafft sich am Rezept zu halten. Selbst Sohn fand es lecker.

    LG
    Lea
     
    #8 leasstern, 12.07.2012
  11. MacMama

    MacMama Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    42
    Das Rezept gibt es Heute Abend. Für meine Familie mache ich dann noch Reis dazu. Mal sehen wie es schmeckt. ;)
     
    #9 MacMama, 26.09.2012
Thema:

Chinapfanne im Wok

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden